holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Julian S. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Julian S.
Top-Rezensenten Rang: 5.521.168
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Julian S. "julianservatius"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Cello Suites 4, 5 und 6
Cello Suites 4, 5 und 6
Wird angeboten von all my music
Preis: EUR 49,95

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Klassiker, 24. November 2002
Rezension bezieht sich auf: Cello Suites 4, 5 und 6 (Audio CD)
Ich habe inzwischen 20 verschieden Aufnahmen von den Bach-Suiten in meinem CD-Regal stehen - doch diese ist die einzige, die ich empfehlen möchte. Anner Bylsma schafft es wie kein anderer, barocke Authenzität mit musikalischer Spielfreude zu kombinieren - man spürt, wie viel Forschung und Überlegung in jedem einzelnen Ton liegen, und empfindet sie doch als natürlich und perfekt. Bylsma spielt auf Original-Instrumenten (Violoncello: Mattio Goffriller, Venedig, 1669; Violoncello piccolo, um 1700) in alter Stimmung. Und er ist einer der wenigen Cellisten, die den Mut aufbringen, tatsächlich barock zu spielen. Jeder Satz, jeder einzelne Ton ist voller Intensität und Energie, und Bylsma versteht es, seine Intonation und seinen Klangcharakter im Sinne barocker Musik zu variieren. Er erlaubt sich selbst und dem Zuhörer kein Rasten, er benutzt überdurchschnittlich hohe Tempi, fesselt dadurch umso mehr.
Einziges Manko der Aufnahme ist das bescheiden Booklet. Man erfährt nichts über den Interpreten und nur wenig über die Suiten. Aber sobald man die Musik hört, will man sowieso nichts mehr lesen...
Ich bin selbst Cellist - und wie vermutlich die meisten Cellisten bin natürlich auch ich davon überzeugt, selbst der beste Interpret der Bachsuiten zu sein - dennoch kann ich Bylsma nur neidlos alle 5 Sterne geben.
Das ist Musik.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 3, 2014 1:17 PM MEST


Between Heaven & Cello
Between Heaven & Cello
Preis: EUR 14,19

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schummriger Livemitschnitt für echte Fans..., 18. Juli 2001
Rezension bezieht sich auf: Between Heaven & Cello (Audio CD)
Eigentlich gar nicht so schlecht sind die kompositorischen Ideen Richard Barones auf seiner CD "Between Heaven and Cello". Leider fehlt ihm das Geschick, einzelne Ideen zu (wenigstens) einem insgesamt guten Stück zu verarbeiten. Erbarmungslos werden Standartakkorde in Lagerfeuer-Manier "durchgeschrummelt", endlos langweilige Cellostimmen sollen das ganze untermalen. Die Gitarre ist total verstimmt, und die unsichere und oft wacklige Stimme Barones kann die Intonation auch nicht retten - ganz im Gegenteil: Zusammen mit dem Cello ergeben sich Vierteltondiffererenzen, die einem eine Gänsehaut über den Rücken laufen lassen... Von Hörgenuss kann wahrlich nicht die Rede sein.


Seite: 1