Profil für miraculum > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von miraculum
Top-Rezensenten Rang: 181
Hilfreiche Bewertungen: 2572

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
miraculum
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Als Träume fliegen lernten
Als Träume fliegen lernten
Preis: EUR 2,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessante Familiengeschichte!, 21. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Als Träume fliegen lernten (Kindle Edition)
Ich hatte das Buch "Als Träume fliegen lernten" von Heike Fröhlig auf meiner Leseliste und freute mich deshalb sehr, als es im Kindle- Deal der Woche angeboten wurde.

Leider kam ich erst einmal nicht so gut in die Geschichte hinein. Es geht um eine Familiengeschichte, die zwischen Vergangenheit (1931-37) und Gegenwart hin und her wechselt. Die Erzählungen aus der Vergangenheit fand ich von Anfang an interessant, die Geschichte der Nachfahren, die in der Gegenwart erzählt wird, langweilte mich anfangs sehr. Auch bei dem aufgegriffenen Thema Demenz bin ich zur Zeit etwas empfindlich und hatte es nicht in der Geschichte erwartet.

So richtig eingelesen hatte ich mich erst bei ca. 65% des Buches. Dann fand ich auch die Geschichte in der Gegenwart spannender und schließlich verbanden sich die zwei Erzählstränge zu einer erzählenswerten dramatischen Familiengeschichte. Die Ereignisse der Vergangenheit beeinflussten dabei die Familienmitglieder bis in die Gegenwart. Der Schreibstil war insgesamt flüssig, das Buch übersichtlich in nicht zu lange Kapitel gegliedert, sodass ich öfter mal Pause machen konnte ohne den Faden zu verlieren.

Insgesamt fand ich das Buch dann doch noch interessant, sodass ich drei gut gemeinte Sterne vergebe. Gelesen hätte ich es wahrscheinlich nicht, wenn ich gewusst hätte, was mich erwartet und dass es erst zum Ende hin spannend wird.


The Stranger - Das dritte Mal
The Stranger - Das dritte Mal
Preis: EUR 0,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöner Abschluss der Serie!, 14. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer die anderen Teile der Serie gelesen hat, will natürlich wissen was weiter passiert. Dieser dritte und letzte Teil der Geschichte bildet aus meiner Sicht einen würdigen Abschluss, verspricht nochmal einiges an Spannung und ist wie die anderen Teile aufgrund des flüssigen Schreibstils viel zu kurz.

Allerdings muss ich auch etwas Kritik anbringen, da ich einige Rechtschreib- und Ausrucksfehler gefunden habe. Da hat sich die Autorin wohl selbst etwas unter Druck gesetzt, da sie den dritten Teil für April versprochen hatte und die Erwartungen der Leser sicher erfüllen wollte. Der spannenden Geschichte schaden die Fehlerchen natürlich nicht, sodass man auch den dritten Teil getrost genießen kann. Viel Spaß dabei!


Fast mein Baby (Not Quite Serie 2)
Fast mein Baby (Not Quite Serie 2)
Preis: EUR 4,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltsam und kurzweilig!, 13. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schon der erste Teil der Serie war auch "Fast mein Baby" wieder kurzweilig und sehr unterhaltsam. Ich habe das Buch im Kindle- Deal der Woche erstanden und im Urlaub gelesen. Das Buch war eine fantastische Urlaubslektüre, denn der Schreibstil war sehr flüssig, sodass sich das Buch einfach so weggelesen hat. Die Hauptrolle spielte in diesem Buch ein Baby, das für sehr viel Verwirrung und Spannung sorgte. Natürlich gab es auch eine romantische, sehr rührende Liebesgeschichte. Alles in allem ist dies eine gut zu lesende und unterhaltende Geschichte, die mir wieder viel Spaß gemacht hat, sodass ich auch den nächsten Teil lesen werde. Ich kann dieses kurzweilige Buch sehr empfehlen!


Want to be a Dominant Girl
Want to be a Dominant Girl
Preis: EUR 4,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefühlvoll beschriebene Selbstfindung!, 13. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Want to be a Dominant Girl (Kindle Edition)
Dieser Roman war ganz anders als erwartet. Im Mittelpunkt steht die sexuell dominant veranlagte Mica, die ihre Neigung über Jahre hinweg erfolgreich verdrängt. Ihre sexuellen Wünsche machen ihr Angst, da sie aus ihrer Sicht ja nicht normal sein können. Letztendlich beendet sie sogar die Beziehung zu ihrem Traummann, da sie lieber anschmiegsam und sanft wie eine "normale Frau" sein möchte. Bei ihrem nächsten Freund Bernd findet sie allerdings keine Erfüllung. Erst als sie Timo kennenlernt, der ihr Zugang zu einer fremden Welt verschafft, findet sie auch den Weg zu sich selbst.

Der Weg von Mica ist in diesem Roman sehr einfühlsam und interessant geschildert. Man kann wunderbar in ihre Gedanken eintauchen und dadurch regelrecht mitleiden, wenn sie auf einigen Irrwegen Erfüllung sucht. Der Roman hat mich von Anfang an gefesselt und in Micas Welt mitgenommen. Aus meiner Sicht war er sehr spannend zu lesen, denn ich konnte mich nicht mehr entziehen. Der Schreibstil ist flüssig und gefühlvoll. Für mich ist dies ein sehr empfehlenswertes tolles Buch über eine Selbstfindung.


Der Mann in Nachbars Garten
Der Mann in Nachbars Garten
Preis: EUR 4,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung!, 1. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Mann in Nachbars Garten (Kindle Edition)
Der Roman "Der Mann in Nachbars Garten" von Elke Becker hat mich unterhalten. Der Schreibstil ist flüssig und einfühlsam, die Hauptakteure der Geschichte sind sympatisch. Aus meiner Sicht ist es eine ganz normale Alltagsgeschichte, die leider ohne größere Höhen und Tiefen auskommt und deshalb für mich auch nicht durchweg spannend war. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich die eine oder andere Stelle auch mal überflogen habe. Emotional konnte mich die Geschichte nicht richtig berühren, da einfach alle zu vernünftig und perfekt waren. Ich mag Menschen mit Schwächen, wie es ebend auch im richtigen Leben ist. Ich habe den Roman im "Deal des Monats" erworben, sodass ich es für diesen Preis nicht bereut habe, ihn zu lesen.


Ins Herz gestohlen
Ins Herz gestohlen
Preis: EUR 0,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zwei nette Geschichten!, 29. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ins Herz gestohlen (Kindle Edition)
Dies sind zwei nette Geschichten für zwischendurch, wobei mir besonders die erste Geschichte um die Sicherheitsbedienstete Sam und den Studenten Tyler sehr gefallen hat. Leider war diese viel zu kurz und dabei wäre sie wunderbar ausbaufähig gewesen. Da Tyler ja für den Abend bei Sam nach Hause bestellt war, hätte hier die Geschichte weiter gehen müssen. Ehrlich gesagt, hatte ich das auch erwartet, allerdings erwartete mich nach dem aprupten Ende schon die Bonusgeschichte mit der Wassernymphe und dem Walddämon. Auch dies ist eine nette Geschichte, aber ich konnte mich nicht so richtig darauf einlassen, da ich noch mitten in der anderen Geschichte steckte. Eigentlich schade, denn der Schreibstil war hervorragend und sehr erotisch, sodass ich gern noch gelesen hätte, was am Abend zwischen Sam und Tyler passiert. Die Andeutungen waren jedenfalls knisternd. Insgesamt sind beide Geschichten empfehlenswert!


Agnus Castus 100 x 1000mg Tabletten (Vitex)
Agnus Castus 100 x 1000mg Tabletten (Vitex)
Wird angeboten von DWPUK
Preis: EUR 5,14

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr wirksam!, 27. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir die Tabletten gegen Östrogendominanz und damit einhergehend starke PMS- Symtome bestellt. Nun nehme ich die Tabletten seit zwei Monaten und bin sehr zufrieden. Diesmal hatte ich vor der Regel weder Stimmungsschwankungen noch spannende Brüste. Da ich auch etwas Gewicht verloren habe und früh nicht mehr so rot bin, denke ich, dass auch die Östrogendominanz wirksam bekämpft wird. Ich werde auf jeden Fall nachbestellen und die Tabletten weiterhin einnehmen. Geruch und Geschmack sind nicht so toll, aber wenn ich noch etwas hinterher esse, bekomme ich sie ganz gut runter. Dies ist insgesamt das kleinere Übel. Fazit: Sehr wirksam und empfehlenswert (vielleicht auch wegen der höheren Dosierung als bei Präparaten aus der Apotheke)!


Meine Schwester, die Hummelkönigin: Roman (feelings emotional eBooks)
Meine Schwester, die Hummelkönigin: Roman (feelings emotional eBooks)
Preis: EUR 4,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbar gefühlvoller Roman!, 27. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Roman "Meine Schwester die Hummelkönigin" wurde von der Autorin gefühlvoll geschrieben und lässt sich leicht und flüssig lesen. Auch wenn das Thema diesmal ein ganz anderes war, hat er mir genau so gut wie der erste Roman der Autorin "Mallocchio" gefallen. Der Schreibstil von Patrizia Zannini ist insgesamt sehr einfühlsam, sodass sie mit diesem Buch zu meinen Lieblingsautoren gehört.

In dieser Geschichte geht es um zwei ungleiche Schwestern. Ally hatte ihre Heimatstadt vor vielen Jahren fluchtartig und im Streit mit der Mutter verlassen, weil sie sich benachteiligt gegenüber ihrer Schwester Emma fühlte, die schon immer die besondere Aufmerksamkeit der Mutter bedurfte. Außerdem hat die Mutter sie in Bezug auf ihren Vater angelogen. Nun kehrt Ally zurück um die Familienangelegenheiten zu regeln, da ihre Mutter bei einem Autounfall ums Leben kam. Eigentlich möchte sie schnell alles hinter sich bringen und zurück in ihr altes Leben, aber dann kommt doch alles ganz anders.

Für mich ist dieses Buch etwas Besonderes, wie schon erwähnt. Die Menschen sind sehr sympatisch und so eingehend beschrieben, dass ich sie beim Lesen direkt vor mir sah. Das Leben in der Kleinstadt, wo jeder jeden kennt und kein Geheimnis lange gewahrt bleibt, war so realistisch geschildert, dass ich mich fühlte als sei ich dabei. Ich werde auf jeden Fall auch den nächsten Roman der Autorin lesen, denn ihr Schreibstil gefällt mir richtig gut. Deshalb gibts von mir fünf Sterne eine klare Leseempfehlung.


Lanzarote - Reiseführer für Entdecker: Mit direkten Links zu Karten, Fahrplänen, Ausflugszielen und mehr
Lanzarote - Reiseführer für Entdecker: Mit direkten Links zu Karten, Fahrplänen, Ausflugszielen und mehr
Preis: EUR 4,60

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Informativer Reiseführer!, 25. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den Reiseführer "Lanzarote" der Autorin gekauft, weil mir schon der Reiseführer zu Gran Canaria so gut gefallen hatte. Auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht. Der Reiseführer ist sehr informativ, interessant und übersichtlich gegliedert.

Alle wichtigeistn Orte der Insel sind ausführlich beschrieben, man bekommt viele nützliche Informationen, z. B. wie man diese Orte erreicht (u.a. sind Linienbusverbindungen aufgeführt), es werden Vorschläge für Restaurants und Übernachtungsmöglich-keiten gegeben. Am Ende des Reiseführers bekommt man die wichtigsten Sprachkenntnisse, auch mit Aussprache vermittelt.

Alles in allem ist auch dies ein gelungener Überblick über die Insel Lanzarote mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten und aus meiner Sicht in Vorbereitung eines Urlaubs sehr zu empfehlen. Bei mir konnte der Reiseführer meine Urlaubsvorfreude jedenfalls noch verstärken.


Die Jasminschwestern
Die Jasminschwestern
Preis: EUR 8,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Familiengeschichte!, 24. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Jasminschwestern (Kindle Edition)
Dieser Roman erzählt zwei Geschichten einer Familie. Zum einen wird die Geschichte von Melanie erzählt, deren Freund nach einem Umfall ins Koma fällt und zum anderen die Geschichte ihrer vietnamesischen Urgroßmutter Hanna. Besonders das ereignisreiche Leben der Vietnamesin Hanna hat mich tief bewegt. Trotz vieler Schicksalschläge kämpft sie sich durchs Leben, gibt nicht auf und verliert nicht den Mut. Ihre Urenkelin Melanie kann sie mit ihrer Lebensgeschichte von ihrem Kummer um den Freund etwas ablenken.

Das Buch lässt sich gut lesen, der Schreibstil ist flüssig und spannend. Für mich war allerdings die Geschichte der Vietnamesin Hanna eindeutig spannender und interessanter, sodass ich immer wieder in diese Geschichte abtauchen wollte, wenn die Tragödie um Melanies Leben erzählt wurde. Hier überflog ich deshalb auch mal die Seiten, um schnell zurück zu Hannas Geschichte zu kommen. Insgesamt ist dies ein sehr schönes, interessantes, lesenswertes und empfehlenswertes Buch.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20