Profil für Battle Cat > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Battle Cat
Top-Rezensenten Rang: 180.783
Hilfreiche Bewertungen: 155

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Battle Cat

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Dark Passion Play
Dark Passion Play
Preis: EUR 21,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, Besser...Anette Olzon!!!, 25. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Dark Passion Play (Audio CD)
Nur so viel...
Nightwish fand ich musikalisch schon immer sehr, sehr gut:
Nur konnte ich leider mit dem schlimmen Operngesang von Tarja Turunen nie etwas anfangen.
Das passte meiner Meinung nach überhaupt nicht zur Musik. (Da steh ich wohl ziemlich alleine da mit der Meinung, was???)
Aber mit der neuen Sängerin Anette Olzon passt einfach (fast) alles.
Allein das Lied Amaranth ist eine Offenbarung!!!
Da können zwar nicht alle Songs mithalten, trotzdem ist die CD super.

Bin mal auf den zweiten Longplayer mit ANette gespannt.


China
China
Preis: EUR 15,33

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk des Schweizer Hard Rock Genres, 21. August 2011
Rezension bezieht sich auf: China (Audio CD)
Dies ist eine der wenigen Platten,pardon CDs, die man sich von vorne bis hinten anhören kann, ohne einen Füller zu entdecken.
Hier wird gute Laune Hard Rock par excellance geboten.
Angefangen von genialen Opener "Shout it out", über die Rocker " One shot to your Heart" "Wild Jealousy", und und und...
Wer es nicht weiss: Hier sind noch die jetzigen Gotthard Mitglieder Marc Lynn und Freddy Lawrence dabei.
Eine geile Melodie jagd die nächste. Und der Sänger ist der Hammer: Meilenweit besser als (Gott hab ihn selig) Steve Lee.
Fazit: Wer auf Songs steht, die vonm ersten Ton an ins Ohr gehen, auf Bands wie Gotthard, Dokken oder Steelheart steht, der kommt hier nicht vorbei.


Double Eclipse
Double Eclipse
Preis: EUR 18,37

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer AOR der Extraklasse - Unerreicht!!!, 13. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Double Eclipse (Audio CD)
Hier gibt es eigentlich gar nicht viel zu sagen, sondern nur: Kaufen, Kaufen Kaufen!!
Tauendmal besser, als was Neal Schon mit Journey fabriziert hatte und bis heute tut!
Eine Stimme, die einem jedesmal Gänsehaut erzeugt. Songs, die vom ersten Ton an begeistern - von poppigerem AOR, bis flottem Hard Rock.
Da konnten die beiden Nachfolger "II" und "Leaving the End open" nie dagegen ankommen.
Leider kam es nie zu einem wirklichen 2. Album dieser Superstars, obwohl es damals hies es wären einen Haufen toller neuer Songs fertig.
Aber man soll die Hoffnung ja nie aufgeben.
Anspieltipps: Rhythm from a Red Car, Hot Cherie, Bad Tase, IŽll be there!!!


Heart Attack
Heart Attack

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Beste Krokus ever...., 13. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heart Attack (Audio CD)
..sogar noch vor "One Vice at a Time" und "Hoodoo"!!!!

Hier stimmt einfach alles von vorne bist hinten: Super Produktion und geile Songs.
Kein Ausfall vom ersten bis zum letzten Lied. Das kommt nur sehr selten vor - absolute Kaufempfehlung!!!!


Don't Talk Science
Don't Talk Science
Preis: EUR 19,93

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Knaller zum Abschied!?!?!?!?!, 13. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Don't Talk Science (Audio CD)
Da ich dachte Victory hätten sich nach der letzten CD "Fuel to the Fire", wo sie Ihre größten Hits ncoh einmal neu einspielten, bereits aufgelöst, war ich umso erstaunter einen neuen Longplayer bei amazon vorzufinden.
Nun gut, gleich reingehört und mich hat es sofort von den Socken gehauen.
Die ersten 3 Tracks "Restless", "Speak up" und "Rockstar" gehen ab wie Nachbars Lumpi. Da will man sofort in die nächste Konzerthalle und diese Live Granaten mitsingen.
Auch der Rest der CD kann sich hören loassen, wobei mir die 2 Coversongs zum Schluss nicht mehr gefallen, aber das ist Geschmackssache.
Also Jungs, meine Bitte: Natürlich sollte man aufhören, wenn es am schönsten ist und man nur noch Müll veröffentlicht. ( Ich sage nur: OZZY OSBOURNE!!! )
Aber IHR könnt mit so einer starken CD nicht abtreten. Überlegt es euch noch einmal.
Keep on RockinŽ


Rev-Raptor (Inkl.Flachmann,Gürtel & Gürtelschnal
Rev-Raptor (Inkl.Flachmann,Gürtel & Gürtelschnal
Preis: EUR 80,05

5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das geht gar nicht......, 5. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich höre U.D.O. seit "Animal House" - Zeiten, also schon sehr lange, und bis auf die fürchterliche "Timebomb" und "No Limits" habe ich alles im Schrank stehen.
Als "Rev-Raptor" in dieser Box angekündigt wurde, habe ich natürlich gleich zugeschlagen. Das kann man ja sich mal gönnen...
Einen schönen "Metal"-Ledergürtel mit nem 0,5Liter Flachmann und eine coolen Gürtelschnalle. Das ist ja super. Dachte ich....
Was dann kam, spottet jeder Beschreibung:
1 billiger Bandgürtel, ein 0,00001 Liter Flachmann (gut, da schwingt etwas Sarkasmus mit) im häßlichen grün und eine Gürtelschnalle, die so schwer ist, das sie den Bandgürtel bis zu den Knien runterzieht...(auch hier etwas übertriebener Sarkasmus).
Das hätte man sich wirklich sparen können.
Na, wenn wenigstens die CD was taugt. Aber weit gefehlt...
Bis auf den Titelsong, den Live Stampfer "Rock Žn Roll Soldiers" und das schnelle, famose "Terrorvision" bleibt diesmal nichts hängen.
Und ausgerechnet das, nachdem Accept ein so geniales Comeback-Album hinbekommen haben.
Fazit: Diese(s)(Package)CD kann man vergessen.
Aber U.D.O. hat auch nach "Timebomb" gezeigt, das nach einem Ausrutscher wieder massenhaft saustarke Alben kommen können.
Dann eben auf das nächste mal.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 7, 2011 10:50 AM CET


Revolve
Revolve
Preis: EUR 19,29

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen The Return of the Great Posersleeves, 26. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Revolve (Audio CD)
So oder so ähnlich könnte man diese Scheibe auch nennen.
Nach den beiden superben ersten Alben kamen die einstigen Poserkönige ohne ihren Kopf Ted Poley aus.
Diese Ära ist nun Gott sei Dank zu Ende. Denn die fürchterlichen Grunge Scheiben ab Mitte der Neunziger mochte wohl nie jemand richtig hören.
Hier wird nun wieder bester Poser Hard Rock der ersten Stunden zelebriert. Was jetzt bitte nicht negativ aufgefasst werden darf.
Denn handwerklich waren und sind Danger Danger immer noch Top!!
Songs, die einen sofort zum mitwippen einladen, bei denen man einfach ins Cabrio hüpfen will und bei denen man an die erste Liebe Ende Anfang der Neunziger erinnert wird...seufz!!!
Leider fehlt mir dann doch etwas DIE Übernummer ála "Bang Bang" oder "DonŽt Blame it on Love" aber nichts desto Trotz ein starkes "richtiges" Come Back Album!!


Promise Land
Promise Land

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man vermisst Dann Huff überhaupt nicht...., 22. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Promise Land (Audio CD)
...warum auch?
Schließlich hat er ja doch einige Songs beigesteuert. Ausserdem hat man mit Terry Brock (Slamer, Strangeways) einen (Sanges)Gott des AOR verpflichten können.
Und auch John Roth (Winger) kann mit seinem Gitarrenspiel locker mithalten.
Dies würde aber alles nicht zu 5 Punkten reichen, wenn die Songs nicht passen würden, wie auf dem unsäglich Comebackalbum III ( auf dem ein gewisser Mr. Huff ja noch voll vertreten war).
Und genau die passen wie die Faust aufŽs Auge:
Mit Beliver, Promise Land und dem Übersong des Albums: Never Surrender hat man einen Knaller Dreierpack am Start und man fühlt sich sofort an das geniale Debut erinnert.
Als weitere Anspieltipps gibt es da noch Plenty of Love, Double Trouble und das schnelle Complicated Man.
Zwar hätte es das grausame Save me nicht mehr gebraucht und die Ballade Our Love kann mit IŽll see you in my Dreams nicht mithalten, aber im großen und ganzen ist dieses Album ein Highlight am Melodic Rock Himmel.


PAPO 55001 - Dinosaurier - Tyrannosaurus rex
PAPO 55001 - Dinosaurier - Tyrannosaurus rex
Preis: EUR 26,73

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lebensechter gehtŽs nicht!!!, 22. Januar 2011
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Ich habe den T-Rex unserer Tochter zu Weihnachten gekauft, da sie total auf Dinos abfährt.
Nachdem mir der Schleich T-Rex nicht zugesagt hat bin ich auf die Fa. Papo gestoßen und ich muss sagen...der Unterschied ist schon gewaltig!!!
So stellt man sich den perfekt nachgestellten König der Dinosaurier vor.
Alle Details sind einfach perfekt: Vom beweglichen Maul über die natürliche Farbgebung, bis hin zum sehr stabilen Stand.

Das Modell sieht so lebensecht aus, das man schon fast traurig ist, dieses Tier nicht mehr zu Gesicht zu bekommen. Der Vergleich wäre echt spannend.

Fazit: Auch wenn der Preis ganz schön happig ist. Dieser Dino ist es echt wert.
Ich werde auch weitere Dinos nur noch von Papo kaufen.


Circuss Colossus
Circuss Colossus
Preis: EUR 21,57

4.0 von 5 Sternen Endlich der Durchbruch für die Finnen?, 5. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Circuss Colossus (Audio CD)
Verdient hätten sie es ja.
Nach dem guten Debüt und dem eher drögen Zweitwerk, haben wir hier nun das neue dritte Langeisen der Finnen Metaller um Supershouter Pekka Heino, der ja ebenfalls bei Brother Firetribe das Mikro schwingt.
Und ich muss sagen: Respekt, meine Herren!!
Die ersten beiden Songs "Wolf and the Moon" und "Movie Gods" sind absolute Knaller voller Härte aber mit genialen Melodien. Da muss man sofort mitsingen!!
"Worldbeater" reiss mich jetzt nicht so vom Hocker, aber gleich mit "Rider of Storm" kommt man nicht ohne Bangen und Mitgröhlen aus.
Da auch das restliche Material sich hören lassen kann,gibt es sehr gute 4 Punkte.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6