summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More blogger Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Profil für husdent > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von husdent
Top-Rezensenten Rang: 1.644.000
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
husdent

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Reales Marketing: Kunden zum Kauf führen: Kaufprozess - Kaufhandlung - Erfolg
Reales Marketing: Kunden zum Kauf führen: Kaufprozess - Kaufhandlung - Erfolg
von Marc Rutschmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Theorie und Praxis in einem Buch - mit genauer Handlungsanweisung, 17. August 2014
Der Ansatz der "Handlungsauslösenden Kommunikation" hat mich bereits in den früheren Publikationen von Rutschmann überzeugt. Umso mehr war ich auf das neue Buch "Reales Marketing", welches der HSG-Dozent und Agenturinhaber gemeinsam mit seinem Fachkollegen, Prof. Dr. Christian Belz, nun vorlegt, gespannt. Das Warten hat sich gelohnt: Die beiden Wissenschafter zeigen die Theorie des "Realen Marketings" genau auf und dokumentieren Ihre Erkenntnisse als genaue Handlungsanleitung für die Praxis. Anspruchsvoll und doch verständlich; sachlich, stringent und überzeugend. Mich haben die beiden Autoren mit Ihrem ersten gemeinsam Werk in meiner Sichtweise für ein erfolgreiches Marketing bestärkt. Ich lege dieses Buch allen für neue Gedanken offenen Kommunikations- und Marketingfachleuten ans Herz.


Kaufprozesse von Konsumenten erkennen und lenken. Mehr Marktanteil mit neuem Marketing
Kaufprozesse von Konsumenten erkennen und lenken. Mehr Marktanteil mit neuem Marketing
von Marc Rutschmann
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Grundlagenwerk der Handlungsauslösenden Werbung, 20. September 2011
Nachdem ich das neue Buch von Dr. Marc Rutschmann "Abschied vom Branding" mit viel Gewinn gelesen hatte, schaute ich mich nach weiteren Publikationen des Autors um. Die Lektüre seines bereits 2005 erschienen Buchs "Kaufprozesse von Konsumenten erkennen und lenken" vertiefte mein Wissen in Bezug auf die "Handlungsauslösende Werbung". Rutschmann betrachtet Kaufen als Prozess. In diesem Buch führt er den Leser durch die Theorie und veranschaulicht anhand von vielen Praxisfällen, wie Handlungsauslösende Werbung funktioniert, wie man sie einsetzt und gewinnbringend nutzt. Hier findet man die Grundlagen der Handlungsauslösenden Werbung - ein wichtiges Buch!


Abschied vom Branding: Wie man Kunden wirklich ans Kaufen führt - Mit Marketing, das sich an Kaufprozessen orientiert
Abschied vom Branding: Wie man Kunden wirklich ans Kaufen führt - Mit Marketing, das sich an Kaufprozessen orientiert
von Marc Rutschmann
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Erstaunlich fundierte Untersuchungen, 20. September 2011
Auf der Suche nach Fachliteratur zum Thema "Branding" bin ich auf Dr. Marc Rutschmanns Buch gestossen. Bereits der Titel hat's in sich: "Abschied vom Branding" machte mich stutzig, der Klappentext weckte mein Interesse, und ich kaufte das Buch. Mit einer gesunden Portion Skepsis begann ich zu lesen. Und ich kam aus dem Staunen nicht heraus: Da wagt es einer, die Theorie des Brandings in Frage zu stellen! Nicht irgendwie, sondern mit wissenschaftlichem Anspruch, mit klarer Beweisführung und redlicher Argumentation. Rutschmann kommt zum klaren Fazit: Branding wird enorm überbewertet. Der riesige Aufwand, der fürs Branding betrieben wird, rechnet sich nachweislich nicht. Schlimmer noch: Die mit hohem Einsatz etablierten "Branding-Gefühlswelten" heben sich gegenseitig auf. Was tun? Rutschmann stellt der Branding-Theorie eine neue Sicht auf das Kaufverhalten gegenüber und untersucht den Kaufprozess akribisch. Dabei führt er den Leser verständlich und immer faktenorientiert durch die Wirkprinzipien des Kaufprozesses. Er überprüft Erkenntnisse der Neurobiologie, der Verhaltens- und Massenpsychologie, der Semiotik und Rhetorik und nutzt diese für sein Konzept der "Handlungsauslösenden Werbung". Und er bleibt uns keinen Beweis schuldig: Anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis belegt er die in der Theorie dargestellten Erkenntnisse.
Die Lektüre des Buches hat mir Einsichten vermittelt, die sehr nachdenklich machen. Und ich frage mich: Wie kommt es nur, dass bis anhin die Branding-Theorie in Bezug auf ihre Wirksamkeit in der Praxis so wenig hinterfragt wurde? Rutschmann gibt nicht nur Antworten, er zeigt auch einen neuen, wirksameren Weg auf. Lesen lohnt sich!


Seite: 1