Profil für Angie71 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Angie71
Top-Rezensenten Rang: 4.577.713
Hilfreiche Bewertungen: 474

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Angie71 "info8995"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
R.D. Blackmore`s Lorna Doone
R.D. Blackmore`s Lorna Doone
DVD ~ Polly Walker
Wird angeboten von Dein Filmshop
Preis: EUR 9,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zeitverschwendung!!, 26. März 2010
Rezension bezieht sich auf: R.D. Blackmore`s Lorna Doone (DVD)
Ich muss den anderen Rezensenten leider Recht geben: Der Film ist eine langweilige Zeitverschwendung. Ich kenne das Buch nicht, nehme aber an, dass zu viele Informationen einfach weggelassen wurden. Die Liebesgeschichte wirkt völlig gekünstelt und ehrlich gesagt ist die Darbietung von Clive Owen das Fabloseste und Schwächste dass ich bisher von ihm gesehen habe. Der ganze Film wirkt wie eine fade Aneinaderreihung von Szenen und gleich zu Anfang wird eher plump auf das Geheimnis von Lorna Doone hingewiesen.
Ich habe mich überwinden müssen den Film bis zum Ende anzuschauen. Ich habe mich furchtbar fadisiert und kann nur jedem der Interesse hat abraten!!!


Carriers (Special Edition) [Blu-ray]
Carriers (Special Edition) [Blu-ray]
DVD ~ Piper Perabo
Preis: EUR 16,98

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Was wäre wenn????, 26. März 2010
Ein eher ruhiger Film mit der großen Frage 'Was wäre wenn... tatsächlich ein tödlicher Virus als Pandemie über die Welt käme'. Er zeigt die hoffnungsvolle Flucht von 4 Jugendlichen vor dem tödlichen Virus, die sich mit selbstauferlegten Regeln vor einer Infizierung schützen wollen und doch am Ende erkennen müssen, dass es kein Entkommen gibt... Es spielt für mich auch keine Rolle, ob man weiß wie und woher der Virus kommt bzw. wie die Ansteckung passiert, Fakt ist, dass die Menschheit in diesem Film einfach nur ums blanke Überleben kämpft - nicht infizieren, woher bekommt man Wasser und Lebensmittel, wo gibt es Benzin um die Reise fortzusetzen oder sind andere Menschen die noch am Leben sind vielleicht gefährlich und zwar nicht weil sie krank sind, sondern weil sich in einer solchen Extremsituation einfach jeder selbst der Nächste ist.
Kein Splatterfilm und kein Zombiefilm - also wer viel Blut und Kämpfe erwartet wird mit diesem Film nicht bedient. Die Stimmung kippt sehr schnell ins melancholisch traurige was manchmal etwas Langeweile aufkommen läßt. Alles in Allem ist der Film guter Durchschnitt, wobei die Umsetzung auf Blu-Ray (Bild und Ton) oftmals nicht wirklich gut gelungen ist, da hätte ich mir definitiv mehr erwartet.


Wolfhound
Wolfhound
DVD ~ Alexander Bukharow
Preis: EUR 10,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Fantasy-Film, 14. März 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolfhound (DVD)
Der Film hat mich positiv überrascht und kann durchaus mit bereits bekannten Produktionen wie Conan (mit dem Wolfhound doch einige Parallelen hat) mithalten. Die Geschichte vom gebeutelten Helden der sich aufmacht um den Mörder seiner Sippe zu stellen ist sicher nichts wirklich Neues, wurde aber in Wolfhound mit guten Kampfszenen, einem kleinen Schuß Liebesgeschichte und einem nicht übertriebenen Schuß Magie umgesetzt. Sehr erfrischend fand ich auch, dass die Kampfszenen auch mal ohne die inzwischen üblichen Martial-Arts Techniken gedreht wurden, was bei einer Geschichte, die in grauer Vorzeit spielt auch nicht angebracht wäre. Es gibt wunderbare Landschaftsaufnahmen und auch die Musik ist sehr gut und passend zum Film. Die Schauspieler kommen gut rüber, besonders Wolfshund wirkt als zurückhaltender und hilfsbereiter Held sehr sympathisch. Leider erfährt man zu wenig über die Nebencharaktere, wie z. Bsp. den blinden Heiler und die beiden Sklaven die von Wolfshund gerettet wurden. Auch über Prinzessin Elena, die er als Leibwächter zu ihrem Bräutigam bringen soll und in die er sich verliebt, erfährt man nur sehr wenig. Bei diesen Charakteren wird meist nur etwas angedeutet aber nicht zu Ende geführt. Auch Wolfshunds kleiner Begleiter, der Flughund, ist zwar ganz putzig aber äußerst unnütz und manchmal fast lächerlich.
Mir hat der Film jedenfalls ganz gut gefallen, auch wenn er kleine Schwächen hat.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 22, 2008 10:49 PM CET


Jane Austen's Mansfield Park
Jane Austen's Mansfield Park
DVD ~ Billie Piper
Wird angeboten von Dein Filmshop
Preis: EUR 18,90

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Völlig ungenügend, 26. Februar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jane Austen's Mansfield Park (DVD)
So leid es mir tut, aber ich kann dieser Neuverfilmung einfach nicht viel abgewinnen. Da bleibe ich lieber bei der `99 Version mit Frances O'Connor und Johnny Lee Miller, da ist zwar auch nicht Alles gut gelungen, aber einfach näher an der Vorlage und schauspielerisch besser umgesetzt. Billie Piper kann als Fanny Price einfach nicht überzeugen, alleine schon ihr Aufzug mit ständig offenem und ungekämmt wirkendem Haar (was zur damaligen Zeit in der feinen Gesellschaft eher nicht üblich war). Sie stolpert blass und nichts sagend durch den Film. Mr. Bertram wirkt bei weitem nicht so herrisch und mürrisch wie er sollte und der Vater-Sohn-Konflikt zwischen ihm und Tom, dem ältesten Sohn und Erben, wird fast völlig außen vor gelassen. Auch die Boshaftigkeiten von Mrs. Norris gegenüber Fanny werden der Figur aus dem Roman überhaupt nicht gerecht. Die Geschwister Crawford sind durchaus gut besetzt und glaubhaft in ihren Rollen, auch Edmund ist mit Blake Ritson eine gelungene Besetzung obwohl seine Obsession für Mary Crawford nicht so ganz durchkommt, was aber auch am Drehbuch liegen mag. Dem ganzen Film fehlt es an Charme und guten Dialogen wie sie bei Jane Austen eigentlich üblich sind. Das Ende mit der Hochzeit von Edmund und Fanny ist zwar ganz nett hilft dem restlichen Film aber auch nicht mehr. Ich hätte mir das Geld besser gespart und kann Fans von Austen-Verfilmungen wirklich nur abraten man sollte sich besser an die ältere(n) Verfilmung(en) halten.


Der Medici-Krieger
Der Medici-Krieger
DVD ~ Christo Jivkov

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überraschend anders, 25. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Medici-Krieger (DVD)
Vorab muss ich erwähnen, dass ich mir ausgehend vom Titel einen Unterhaltungsfilm erwartet habe. Doch genau das ist dieser Film nicht. Er wirkt viel mehr wie eine Dokumentation und besticht mehr durch seine Bilder als durch Dialoge (welche nur vereinzelt vorkommen). Giovanne de Medici, der durch eine neue Waffe tödlich verwundet wurde, liegt im Sterben und in Rückblenden werden die letzten Tage seines Lebens wortkarg aber bildgewaltig wiedergespiegelt.
Wer sich auf diesen doch unkonventionellen Film einläßt wird sicher belohnt, ich empfand ihn als eher langatmig und öde, gerade auch weil er keinen allzu großen Unterhaltungswert hat, sondern eher wie Geschichtsunterricht wirkt, den ich bei einer richtigen Dokumentation besser serviert bekomme.


Ein perfekter Ehemann
Ein perfekter Ehemann
DVD ~ Rupert Everett

5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Habe mehr erwartet!, 25. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Ein perfekter Ehemann (DVD)
Auf Grund der durchwegs positiven Bewertungen ging ich das Risiko ein und kaufte diesen Film, außerdem, was soll man bei einer Vorlage von Oscar Wilde schon auch falsch machen? Leider bin ich doch etwas enttäuscht von dieser Verfilmung, streckenweise habe ich mich einfach nur gelangweilt. Es fehlt am Witz und vor allem die männliche Schauspielerriege, allen voran Rupert Everett, konnten nicht recht überzeugen. Dafür sind Cate Blanchett und Minnie Driver umso sehenswerter, ohne deren Darbietung wäre der Film ein totaler Flop.
Alles in Allem für mich kein Film den ich öfter sehen werde, es gibt durchwegs bessere Oscar Wilde Verfilmungen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 24, 2008 7:59 PM CET


Jane Austens "Persuasion" (2007)
Jane Austens "Persuasion" (2007)
DVD ~ Sally Hawkins
Preis: EUR 9,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungen, 23. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Jane Austens "Persuasion" (2007) (DVD)
Ich muss gestehen, ich bin hin und her gerissen. Welche Version gefällt mir besser, die mit Amanda Root und Ciaran Hinds von 1995 oder diese neue Adaptierung mit Sally Hawkins und Rupert Penry-Jones. Ich tendiere doch mehr zur älteren Version, diese hat mehr Tiefe und besonders Cpt. Wentworth ist mit Ciaran Hinds einfach besser besetzt. Rupert Penry-Jones ist mir für die Rolle des Seemannes, der Jahre auf See und in Schlachten verbracht hat einfach zu makellos und jungenhaft. Nichts desto trotz ist auch diese Verfilmung absolut sehenswert, auch wegen der wirklich gut besetzten Nebenrollen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 9, 2008 10:55 PM MEST


Charlotte Brontes Jane Eyre (2 Disc Set)
Charlotte Brontes Jane Eyre (2 Disc Set)
DVD ~ Ruth Wilson

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur schön!, 23. Januar 2008
Diese Adaption von Brontes Klassiker ist meiner Meinung nach die bisher gelungenste, was auch sicher auf die Länge des Fernseh-Zweiteilers mit ca. 4 Stunden Spieldauer zurückzuführen ist, es konnte einfach mehr und ausführlicher gezeigt werden. Der Originalton ist jedoch definitiv der deutschen Synchronisation vorzuziehen, besonders im Bezug auf Rochesters (Toby Stephens) Stimme, welche mir auf Deutsch etwas zu ,harmlos' war. Die Chemie zwischen Jane Eyre (Ruth Wilson) und Edward Rochester passt hier einfach perfekt, was mir bei früheren Verfilmungen meistens fehlte. Das Aufeinandertreffen dieser doch so unterschiedlichen Charaktere wurde schauspielerisch einfach klasse umgesetzt, Jane Eyres Unschuld und scheue Zurückhaltung sowie Rochesters teils ungehobelte, grobe und auch innerliche zerrissene Art.
Ich kann diesen Film wirklich jedem empfehlen. Die DVD ist noch mit einem Audiokommentar, einem Interview der Hauptdarsteller, entfallenen Szenen sowie einer Bildergalerie ausgestattet.


Liliths Töchter: Erotischer Roman
Liliths Töchter: Erotischer Roman
von Luna S Venice
  Broschiert

3.0 von 5 Sternen Gutes Buch aber KEIN erotischer Roman, 3. Januar 2008
Die Autorin hat hier einen sehr ungewöhnlichen Genremix vorgelegt, der zwischen Historien-, Mystischem-, Zeitreise-Roman und Krimi pendelt. Als solches kann der Roman durchaus überzeugen, als erotischer Roman bietet er mir definitiv zu wenig Erotik. Die wenigen Szenen wirken wie nachträglich eingefügt und sind wenig prickelnd. Auch sorgt das Hin und Her der Genres manchmal für Verwirrung und durch die hervorragende Recherche ist Alles manchmal ein bißchen too much.
Alles in Allem ein schönes Buch zum Lesen, aber eben kein wirklich erotischer Roman, weswegen ich mir das Buch eigentlich gekauft habe.


Selina: Liebesnächte in Florenz
Selina: Liebesnächte in Florenz
von Mona Vara
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prickelnder Lesegenuß, 3. Januar 2008
Selina de Valiere wird in der Zeit um 1480 von ihrem Großvater Bene Santini nach Florenz zitiert um den mittellosen, aber adeligen Lebemann Alessandro di Barenza zu heiraten. Diese Heirat würde für den Großvater den gesellschaftlichen Aufstieg ermöglichen, den er für seine Geschäfte und auch für sein Ego bräuchte. Selina ist empört und tauscht kurzerhand mit ihrer Gesellschafterin Froncoise die Rollen um sich ihren vermeintlichen Bräutigem erst mal anzusehen. Dieser wird seinem Ruf auch gleich gerecht und zeigt weit mehr Interesse an der Gesellschafterin als an der Braut.
Die Autorin ersinnt ein herrlich prickelndes und erotisches Verwirrspiel in dem auch der Humor nicht zu kurz kommt. Man kann sich sehr schnell in die Charaktere hineinversetzen und auch die erotischen Szenen sind prickelnd bis heiß!
Ein purer Lesegenuss, freue mich schon auf Mehr von Mona Vara.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7