Profil für Michael Meier > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Meier
Top-Rezensenten Rang: 145.384
Hilfreiche Bewertungen: 38

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Meier

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Reparatur-Set f�r Laminat, Parkett und hochwertige M�bel von picobello G61400X
Reparatur-Set f�r Laminat, Parkett und hochwertige M�bel von picobello G61400X
Wird angeboten von leotie-de, Preise inkl. Mwst.
Preis: EUR 39,90

5.0 von 5 Sternen Funktionierende Lösung für Macken im Laminat, 23. August 2014
Tja...nach Hause gekommen, weil ich ein Fliegengitter von Velux am Dachfenster installieren wollte. Den Akkuschrauber unterm Arm und dann eine blöde Bewegung - schon fällt mir die Maschine auf den schönen Laminatboden. Und wie es das Gesetz von diesem Murphy-Arsch so will fällt natürlich genau das Bohrfutter mit der Spitze auf den Boden.

Das Ergebnis war ein Loch, ca. 2-3mm tief und mit 5mm Durchmesser - blöd :-(

Ich wußte, dass es entsprechende Reparatursets gibt, aber die Suche über amazon gestaltete sich leider als sehr ernüchternd. Denn ich nutze dieses Online-Versandhaus vor allem wegen den Kundenrezensionen. Mich interessiert einfach mehr, ob andere Konsumenten mit einem Artikel zufrieden waren, als die Aussage eines Verkäufers, der das Zeug evtl. noch nie benutzt hat.

Und gerade bei den Sets im Bereich 20-30 Euro gab es viel Schatten und wenig Licht. Der "Lötkolben" war der größte Knackpunkt. "Wird nicht warm" oder "war gleich defekt" waren die häufigsten Punkte. Und deshalb habe ich mich für das Kit von Piccobello entschieden. Zum einen hat es in der Summe die besten Kritiken, zum anderen landeten viele enttäuschte Konsumenten der Billigvariante im Anschluss bei diesem Qualitätsprodukt.

Und nachdem ich nun die Reparatur des Nussbaumlaminats abgeschlossen habe muß ich sagen: es war kinderleicht!

Sowohl die 1-Seiten-Papieranleitung als auch das Video auf youtube ist aussagekräftig genug um gleich loszulegen. Ich selbst habe für die Reparatur ca. eine halbe Stunde benötigt. Das lag aber vor allem daran, dass ich die Maserung möglichst gut nachahmen wollte und 3-4 mal "Feintuning" gemacht habe.

Die Handhabung sowohl von den Wachsstücken über den Schmelzer bis hin zur Lackversiegelung war 1A. Mit den vorhandenen 9 Farbblöcken von weiss über eine breite Braunpalette bis schwarz lassen sich alle Strukturen eines Laminats gut nachbilden.

Der Lötkolben ist fein genug um Strukturen fein darzustellen. Er wird schnell warm und nicht zu heiß.
Schaber, Schaberreiniger, Poliertücher sind in der Handhabung einfach.
Das Finish mit dem Klarlack simpel.

Als Video kann ich empfehlen:
[...]

Zwei kleine Einschränkungen gibt es, die bei mir aber nicht zur Abwertung führen, sondern durch das Lesen dieses Berichtes gut übergangen werden können:

1. Auf manchen Produktfotos werden die 3 notwendigen Mignon-Batterien von Varta abgebildet. Es sind aber keine solchen Stromlieferanten im Set enthalten. Also unbedingt daran denken, dass man diese vorrätig hat. Sonst kann es - gerade bei Reparaturen am Wochenende - zum Frust kommen, wenn die Läden schon geschlossen haben.

2. Die Handhabung des transparenten Wachsblockes wird leider nicht in der Papieranleitung erwähnt, sondern nur in dem Youtube-Video. Dieser sorgt für eine bessere Tiefenwirkung.

Ich kann das Set uneingeschränkt empfehlen. Einzig der Preis ist natürlich für eine einmalige Benutzung etwas hoch. Dafür hat man aber beim Reparaturversuch wenig Frust und die Macke ist Vergangenheit. Daher verkaufe ich mein einmalig benutztes Set wieder als "neuwertig", denn ich habe gerade einmal von vier Stiften etwas Wachs benutzt und benötige es hoffentlich zukünftig nicht mehr. Es wäre daher zu schade um im Keller auf den nächsten Einsatz zu warten. Für potenzielle Interessenten gewähre ich daher einen Rabatt von 15%. Schaut also nach, ob Ihr das Set noch für 47,95 Euro findet - dann handelt es sich vermutlich um mein gebrauchtes Set. Viel Spass damit.


eSecure - 16 Teile Uhr Werkzeug Reparatur Set Pin & Uhr Rückseite Entferner
eSecure - 16 Teile Uhr Werkzeug Reparatur Set Pin & Uhr Rückseite Entferner

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Billig kaufen und schlecht bewerten? Das funktioniert nicht..., 18. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Korrekt - das aus 16 Teilen bestehende Reparatur-Werkzeugset für Uhren ist kein "Qualiätswerkzeug". Das sollte aber eigentlich den Leuten klar sein, die schon mal Geld für hochwertiges Werkzeug ausgegeben haben, oder?

Für 8 Euro bekommt Ihr anderswo gerade mal ein Essen und die Getränke sind da extra :-)
Für 8 Euro fahren auch die meisten Autos keine 100 Km weit durch die Gegend :-)
Und selbst für eine Blu Ray muß man mehr als 8 Euro latzen :-)

Warum sollte man dann für 8 Euro 16 hochwertige Helferlein bekommen? Da stimmt doch schon der Ansatz nicht, oder?

Es ist richtig: Wer billig kauft, zahlt doppelt. Aber das gilt vor allem dann, wenn man billig kaufen möchte aber teure Ansprüche an die Sache hat.

Ich z. B. habe keine Vorbildung von Uhrenreparatur. Habe mir jedoch eine Edifice Uhr gekauft, von der mir klar war, dass ich das Metallarmband kürzen muß. Die Uhren habe ich online bestellt, weil ich in Ruhe und ohne Druck des Verkaufsraumes die richtige für mich rausfinden wollte. Und natürlich möchte ich auch nicht mit nem Onlinekauf zum lokalen Uhrmacher um das Band auf mich anzupassen.

Der graue Block ist super um das Band fixieren, damit man durch die vorhandenen Löcher den Verbindungsstift "durchschlagen" kann. Das macht man mit den drei Stit-Bolzen, von denen bei mir alle einwandfrei sind und auch keiner abbrach, obwohl ich damit bei 2 Uhren je 4 Stift gelöst habe. Sehr gut geht das mit dem Hammer und zwar mit der Kunststoffseite.

Auch wenn das Ganze etwas wackelig ist und bestimmt nicht besonders langlebig: Die Stifte rein bekommt man mit dem blauen Teil. Vorher klöppelt man die Stifte ins Band. Und für die letzten paar Milimeter drückt man diese mit diesem Gerät rein.

Wenn man das alles vorsichtig macht und nicht zuviel Kraft einbringt (die auch gar nicht nötig ist) sollte das alles gut gelingen.

Wer daher ab und zu mal ein Uhrenband kürzen muß oder andere Dinge bei ner Uhr machen muß (Batteriewechsel) kann das Set ruhig kaufen.

Wer Uhren zum Hobby oder sogar Beruf hat und regelmäßig daran arbeiten muß sollte vielleicht im Vorfeld darüber nachdenken, was man für 8 Euro inkl. (!) Versand (bei Überschreiten der magischen 20 Euro) erwarten darf.

Ich bereue den Kauf ganz und gar nicht.


Kein Titel verfügbar

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Kapselhalter, keine Zeitmaschine..., 24. Februar 2014
Also ich finde den Kapselhalter gut. Im Gegensatz zu den metallstangen geführten Kapselhaltern kann natürlich die Lage der Kapseln im Magazin variieren, aber das ist für mich kein Beinbruch. Durch die vier Magazine kann man eine farbliche Ordnung einhalten oder das Ganze etwas bunter gestalten. Für den von mir gezahlten Preis (ca. 20 Euro) war das ein faires Geschäft.


Killing Season
Killing Season
DVD ~ Robert De Niro
Preis: EUR 5,35

28 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fazit: Vermutlich immer noch besser als Frauentausch..., 6. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Killing Season (DVD)
Oh je...ich dachte Schauspieler wie Robert de Niro oder John Travolta dürfen Drehbücher vorab lesen?

Dieses Kammerspiel zwischen den beiden Darstellern und den paar Nebendarstellern, die allesamt gerade mal auf 50 Sätze kommen, dürfte relativ günstig in der Produktion gewesen sein - bis auf die Gagen dieser beiden Hollywoodgrößen, welche man getrost unter "Schmerzensgeld" oder "Aufwand für Fingerübung" verbuchen darf.

Anfangs werden die Protagonisten im Bosnienkrieg "unerkannt" eingeführt und später, beim Akt "Versöhnung", wird das Ganze mittels billigstem Regie-Taschenspielertrick aufgelöst.

Über den Inhalt will ich nicht viel Worte verlieren - ich bin jedoch froh, dass heute digital gefilmt wird. Zelluloid verdient als Rohstoff ein Mindestmaß an Wertschätzung.

Wild werden Themen angerissen und wieder links liegen gelassen wie z. B. der einsame Kriegsveteran, Scheidung und Bruch mit der Familie, Abkehr vom Glauben, das Tier als moralische Instanz, Water Boarding, mein Vater das Vorbild - überzeugend fand ich nur die Jägermeisterflasche, die mehr Sendezeit hatte als die meisten Schauspieler! Wenigstens hat die Stadt Wolfenbüttel durch die Gewerbesteuereinnahmen einen Nutzen.

In einer anderen Rezension ist von "intellektueller Kost" die Rede. Hm...dazu folgende Frage: Sie wohnen irgendwo im Wald am Arsch der Welt in den USA. Als ehemaliger Soldat waren Sie auch in Bosnien und haben dort schlimmste Sachen erlebt und es könnte durchaus sein, dass es Leute gibt, die mit Ihnen noch eine Rechnung offen haben. Da kommt Ihnen eines Tages im Wald bei herbstlichem Wetter ein Mann entgegen, der die 6.000 Km aus Bosnien nur mit einem Bogen bewaffnet hierher kommt um Jagd auf ein Wapiti zu machen. Ein Zelt oder Rucksack hat er nicht dabei. Werden Sie misstrauisch?

Auf dem Regie-Wochenendseminar hat der Regiseur Mark Steven Johnson beim Thema "Baue Wendungen ein" viel mitgeschrieben. So oft wendet sich das Blatt zwischen beiden Kontrahenten, die trotz heftigster Verletzungen einen Schnitt später wieder stehen, als wäre alles nur ein Mückenstich.

Ein gewisser Edo Cathell der III. wird im Abspann als Unit Production Manager genannt - die ersten beiden sind vermutlich während des Schnitts an Langeweile gestorben.

Darsteller sind es genau sieben + Rick Avery, Rumen Petrov und Nick Loren. Die letzten drei sind Stunt-Doubles der beiden Stars, die ich gerne namentlich nennen möchte. Ich weiß jetzt nicht genau wofür die beiden Senioren gedoubelt wurden - vermutlich brachten die Jungs an den gefühlten drei Drehtagen den Kaffee zum Mobilhome.

Optisch bleibt zumindest der Scientologe in Erinnerung. Sein Äußeres, besonders Frisur und Bart, sind eine Mischung aus Gregory Peck's Käptn Ahab und den Playmobil-Männchen aus meiner Kindheit.

Posthum wurde auch Johnny Cash missbraucht, in dem er mit "Don't take your Guns to Town" quasi ein Leitmotiv liefern durfte. Milde wird ihn das Ergebnis auch im Jenseits nicht stimmen.

Zumindest der Abspann ist versöhnlich. Aufnahmen von Wurzeln und Baumrinde - nett. Aber da kann ich mir gleich "Mythos Wald" von Jan Hanft anschauen.

Was für ein Schrott!
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 16, 2014 12:13 AM MEST


meetQ MaxCover für Samsung Galaxy Tab 2 P5100 P5110 (10.1 Zoll) 3-in-1 Set mit Stylus Pen und Schutzfolie - weiß
meetQ MaxCover für Samsung Galaxy Tab 2 P5100 P5110 (10.1 Zoll) 3-in-1 Set mit Stylus Pen und Schutzfolie - weiß
Wird angeboten von Hansastern
Preis: EUR 15,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Suche hat ein Ende - endlich habe ich meine Samsung Galaxy Tab 2 Case, 25. Mai 2013
Mein weißes Galaxy Tab 2 habe ich nun ca. 2 Monate und es war eine sehr gute Investition. Für das weiße Tab habe ich mich entschieden, weil es im Gegensatz zum anthrazit- oder schwarzfarbenen Modell keinen dunklen Rand hat. Dadurch sieht man Fingerabdrücke nicht so.

Bei einem Preis von 280 Euro fällt es mir schwer für eine Hülle 50 Euro (also 20% des Tab-Preises) zu investieren. Klar - mein Kumpel sagt oft "Wer billig kauft, kauft zweimal", aber hier haben mir oft die Kundenbewertungen von amazon geholfen.

Zuerst landete ich dadurch auf dem Holzweg und kaufte eine grüne Hülle von F1 Gadgets. Im Nachhinein kann ich die 66 Bewertungen bei 4,5 Sternen nicht ganz verstehen. Beim dort angebotenen Modell wird das Tab nicht wie beim MeetQ in einem Rahmen fixiert, sondern eingeschoben und durch Umklappen einer Lasche "festgehalten". Das hat vielleicht den Vorteil (was ich aber nicht benötige), dass man das Tab schnell rausnehmen kann. Nachteil war zumindest bei mir, dass mein Tab in der Hülle nach oben/unten Spiel hatte. Entweder war die Kamera hinter das Guckloch gerutscht (blöd beim skypen) oder das untere Bedienfeld des Tab rutscht unter die Kunstlederhülle (auch blöd). Weiterhin wird der Rahmen meines schönen weißen Tab komplett durch den Kunstledereinband abgedeckt...ich mein, wenn ich doch ein schönen Gegenstand kaufe möchte ich den doch sehen :-)

Ich schreibe das alles, weil die MeetQ Hülle eigentlich genau diese Mängel für mich behoben hat, aber ich mich vor 3 Wochen noch nicht dafür entscheiden konnte. Bei amazon gab es nämlich nur zwei wenig aussagekräftige Bewertungen.

Nun aber zu den Sachen, die mir an der MeetQ Hülle gefallen:

- MeetQ ist auch auf anderen Vertriebskanälen vertreten. Dort wird auch auf ein youtube Video verwiesen. Einfach dort mal meetq eingeben. Diese Vorführung hat mich davon überzeugt, dass ich nach der Enttäuschung mit F1 die Hülle von MeetQ probiere. Bei einem Preis um die 15 Euro kann man auch nicht so viel falsch machen.

- Lieferung war flott. Im Lieferumfang war die Hülle, ein netter Stylus Pen mit Kuli (dessen Mine austauschbar ist), eine Displayschutzfolie (benutze ich eigentlich grundsätzlich nicht) und ein Displaytuch (mit hübschem MeetQ-Logo-Eindruck *g*)

- Das Einklippen des Tab in die vier Eckhalterungen war problemlos. An zwei Ecken gibt es minimale Farbfehler (eventuell Abrieb vom hellen Innenfutter) aber für mich kein Reklamationsgrund. Hier ein wirklicher Vorteil zu den Modellen mit "Hüllen-Einschub": kein fetter Rand verdeckt mein schönes Tab. Die Front kommt vollständig zur Geltung. Alle Anschlüsse werden erreicht. Alle Kamerafunktion-Öffnungen sind unverdeckt. Ausklippen ist auch kein Problem. Durch die Ummantelung der Eckklammern ist die Taboberfläche geschützt.

- Der Drehmechanismus: Ich kann jetzt noch nicht sagen, wie lange dieser haltbar ist, aber er macht einen kompakten Eindruck und hat kein "Spiel". Dieser Mechanismus war für mich der Kaufgrund! Zwar sieht der runde Kreis für mich von außen immer noch gewöhnungsbedürftig aus (Irgendwie nach Handtasche von Tante Inge), aber der Nutzen macht das wett. Endlich kann ich Apps, die nur hochkant laufen (TV Spielfilm, Spotify) im Standmodus benutzen und so auf schicke Art z. B. meine Stereoanlage befeuern. Durch den Drehmodus ist auch dafür gesorgt, dass das Tab gut geladen werden kann.

- Das Material: Ich habe mich für weiß entschieden. Außen ist es wohl Kunstleder, welches strukturiert ist. Die Nähte sind ordentlich und mit weißem Faden vernäht. Das Innenfutter ist weich, sandfarben und die Einbuchtungen, in denen das Tab für die 2 Schrägstellungen gehalten wird sind klar konturiert. In beiden Stellungen hält das Tab gut. Mir gefällt vor allem die 45% Stellung. Damit kann ich das Gerät sehr gut bedienen. Ein richtig schnelles Arbeiten (10-Finger) auf der Tastatur (wird von vielen Leuten bei manchen Hüllen bemängelt) kann ich mir als erfahrener Tipper sowieso nur mit einer separaten Tastatur vorstellen. Auch gut und von mir so nicht erwartet: Der Gummizug, der die zugeklappte Hülle zusammen hält. Im Gegensatz zur F1 Hülle hatte die MeetQ Hülle lange keine so strengen und lang anhaltenden (chemischen?) Geruch. Ich habe sie jetzt 2 Tage und man riecht nur was, wenn man die Nase direkt dran hält.

- Die Lieferung wird in einer eigenen Verpackung durchgeführt. Spielt für das weitere "Leben" der Hülle keine Rolle. Hat aber einen professionellen Touch.

Fazit:
Viele Worte für einen 15 Euro-Artikel, aber er hat eindeutig mehr Bewertungen verdient :-) Die Meet Q Hülle ist auf Funktion ausgelegt, alle Zugänge sind erreichbar, die Kamera ist voll funktionsfähig und mein schönes Tab kommt durch lediglich vier Eckhalterungen vollumfänglich zur Geltung. Zugeklappt muß ich mich an die Seite mit dem 360° Ring immer noch gewöhnen, aber das sieht jeder anders. Ich lege sie einfach anders herum hin ;-)

*****-Sterne für das Ding!


Seite: 1