wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Xarxenius > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Xarxenius
Top-Rezensenten Rang: 5.796.812
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Xarxenius "Filmfan" (Oldenburg (Oldenburg))

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
American Horror Story: Asylum, Die komplette zweite Season [4 DVDs]
American Horror Story: Asylum, Die komplette zweite Season [4 DVDs]
DVD ~ Jessica Lange
Preis: EUR 12,97

5.0 von 5 Sternen Grusel und Splatter....und absolut nichts für Zartbesaitete, 11. Februar 2016
Nachdem ich die erste Staffel sah habe ich sofort mit der 2. begonnen.
Diese ist ziemlich bösartig, blutig und voller guter Schauspieler, die ihren Part super spielen.
Da diese Staffel sehr krass ist kann ich sie nur dem empfehlen, der gewissermaßen abgehärtet ist. Alle anderen: Finger weg!
5 Sterne für eine 1 A Staffel.


The Hateful 8 [Blu-ray]
The Hateful 8 [Blu-ray]
DVD ~ Samuel L. Jackson
Preis: EUR 24,99

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht sein bester Film, aber...., 27. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: The Hateful 8 [Blu-ray] (Blu-ray)
Zunächst muss ich wohl schreiben dass ich mich auf die Kinoversion beziehe, die ca. 168 Minuten lang ist.

Tarantino zollte ja seinen Lieblingsgenres Eastern und Western erneut Tribut.
Dass der Film eher langsam in Fahrt kommt ist für mich nicht weiter störend, da er in dwr 2. Hälfte ganz schön Fahrt aufnimmt.
Die Action-Szenen sind wieder einmal recht brachial gedreht worden - was wohl wieder diskutiert werden wird.

Das Setting ist wirklich minimal...ein bißchen schneebedeckte Landschaft und 2 Holzhütten.
Die Kamerafahrten sind okay, dem Genre sicherlich angemessen.
Die schauspielerische Leistung ist bei den meisten Darstellern mittelmßig. J.J. Leigh und W. Goggins ragten etwas heraus. Letzterer hat ja in der eher mittelmäßigen Serie Justified Glanzpunkte setzen können.

Alles in Allem ein sehenswerter Streifen, auch wenn es meiner Meinung nach nicht Quentin Tarantinos bester Film ist....irgendwie eine Mischung aus Death Proof und Django Unchained. Für einen Winterabend okay, aber The Hateful 8 ist kein Must-Seen für's Kino. BluRay tut es dann auch. Dennoch bekommt er 4 Sterne.......weil er sie verdient.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;-)


Zulu [Blu-ray]
Zulu [Blu-ray]
DVD ~ Orlando Bloom
Preis: EUR 12,49

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie ein Kloss im Hals...., 19. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Zulu [Blu-ray] (Blu-ray)
Zunächst erst einmal Folgendes: Ich beziehe mich hier auf die Verleih-Version

Der Film zeigt schonungslos, welche Abgründe sich wohl leider immer noch auftun. Dort, wo es geballte Armut und Elend im Überfluss gibt, fallen Geldg..le Konzernmogule hinein, um einer bzw. ihrer eigenen Perversion zu fröhnen, wie z.B. Apartheid und Geldgewinne.
Obwohl ich nur wenig von allem im wohlbehüteten Deutschland mitbekomme, reicht es einmal mehr aus festzustellen, dass der Mensch die Größte Bestie von allen ist.
Der Film ist nicht nur großartig besetzt, sondern überzeugt auch durch eine bedrückende Stimmung. Für mich ist Forest Whitaker ja sowieso ein großartiger Schauspieler (z.B. in "der letzte König von Schottland" oder "der Butler"). Auch Orlando Bloom mausert sich immer mehr zum Charismaten, weg vom frauengeliebten Schönling.
Die Settings sind sowohl glaubhaft, als auch landschaftlich toll in Szene gesetzt.
Natürlich ist er kein amerikanischer Blockbuster, und vielleicht kann man auch über die einen oder anderen Filmdetails diskutieren, die fehlen mögen.
Für mich ist er dennoch ein sehr gelungener Film, der sehr zum Nachdenken anregt, aber auch unterhält...also volle 5 Sterne.
Natürlich kann man über die Dinge, die ich geschrieben habe, geteilter Meinung sein....aber dieses ist MEINE Meinung. :-)
Wer Rechtschreibfehler, oder Grammatikalische findet, darf sie behalten (-;


Guardians of the Galaxy [Blu-ray]
Guardians of the Galaxy [Blu-ray]
DVD ~ Chris Pratt
Preis: EUR 9,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Ich bin Groot" oder: Ein neuer Kultfilm, 28. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Guardians of the Galaxy [Blu-ray] (Blu-ray)
Zunächst einmal Folgendes: Ich beziehe mich auf die aktuelle Kino-Fassung.

Da ich ja schon Monate vor Start des Films einige Trailer gesehen habe, befürchtete ich, dass die besten Szenen schon gezeigt wurden, wie es ja leider oft vorkommt. Aber bei diesem Film: MIT NICHTEN!!

Der Film ist eine Anreihung von rattenscharfer Science-Fiction-Action, gepaart mit scharfen Sprüchen supercooler Helden.
Jeder hat bestimmt so seinen Favoriten, ebenso wie ich. Da jeder Protagonist seinen eigenen Charme versprüht ist es aber nicht leicht, seinen Liebling zu finden.

Der Film ist toll in Szene gesetzt, und geht rasant (ohne überschnell den Spass zu verderben) direkt durch die 3D-Brille in die Pupille.

Für mich gibt es absolut an diesem Streifen nichts zu meckern; im Gegenteil: Für mich ist es jetzt schon ein Kultfilm.....höchstens dass er trotz seiner Lauflänge von ca. 2 Stunden noch zu kurz erscheint............und wenn ein zehnstern-Rating möglich wäre würde er sie von mir bekommen.

Also UNBEDINGT ANSEHEN!!! Und nicht vergessen wenn Ihr es tut: Nach dem Abspann kommt noch eine Filmszene!!

Und wer Rechtschreib-, oder Satzzeichen-Fehler entdeckt: Behaltet sie einfach :-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 30, 2014 9:37 PM MEST


The Purge: Anarchy
The Purge: Anarchy
DVD ~ Frank Grillo
Preis: EUR 7,99

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen polarisierend, 3. August 2014
Rezension bezieht sich auf: The Purge: Anarchy (DVD)
Zunächst mal Folgendes: Ich beziehe mich auf die deutsche Kinofassung.

Da ich den ersten Teil des Films gesehen habe war ich sehr auf den 2. Teil gespannt. Gesamtbezeichnend möchte ich schreiben dass ich hin -und hergerissen von diesem Streifen bin.

Kurzinhalt:
Das Thema ist dürfte klar sein: Damit Gewaltexesse in der nicht allzufernen amerikanischen Zukunft nicht an der Tagesordnung sein sollen, sollen sämtliche Gewaltaktivitäten (seinen Mitmenschen gegenüber) in einer Nacht zum entladen kommen. Dieses wird natürlich auch äußerst mannigfaltig in die Tat umgesetzt, egal ob er etwas Hochkalibriges, dieverse "Hau- und Stechwerkzeuge" oder sogar Flammenwerfer sein sollen. Es wird fröhlich und eifrig zum Metzeln und Meucheln geblasen, und es gibt zum Schluss kaum Klamotten, die frei von Blutflecken sind.....

Da der Film hauptsächlich im Dunkeln gedreht wurde kommt eine düstere, beklemmende Stimmung hoch. Er versteht es durchaus mit der Angst zu spielen: Egal ob es finanzielle Dinge sind, oder die eigene körperliche Unversehrtheit ist, bis hin zum Sicherheitsdenken.....es gibt keinen vollständigen Schutz.
Es sei denn man ist reich, und man kann sich die nötige Sicherheitsmassnahmen leisten....oder eben der Kauf von dicken Wummen....und somit verhindern, als Opfer zu enden.
Großartige Dialoge sind nicht zu erwarten, ebenso großartige Schauspieler.....ein vermeintlicher Held, ein paar vermeintliche Opfer und viiiiiiiieeeeeele Täter.....wirklich sehr klischeehaft.
Die Kamerafahrten sind rasant in Szene gesetzt, die Musik unterstützt gekonnt die Stimmung des Filmes.

Meiner Meinung unterhält der Film so einigermassen, kommt mit dem ersten Teil allerdings nicht so mit, denn mehr Gewalt und Tote machen eine Fortsetzung nicht unbedingt besser, oder origineller.

Die Gewaltdarstellung ist für einen Film, der eine Altersfreigabe von 16 Jahren hat, für mich nicht mehr nachzuvollziehen. Vor ein paar Jahren hätte dieser Streifen einen fetten Indizierungsstempel bekommen. Nicht falsch verstehen: Gegen einen deftigen Film habe ich nichts einzuwenden, aber dann sollte er auch eine entsrechende Altersfreigabe erhalten: In diesem Fall AB 18!!!!!
Vielleicht ist ja das Wort "Kunst" das Zauberwort für die Eintrittskarte der geringen Einstufung!?????
Mittlerweile kann man durchaus darauf kommen, dass die FSK erst dann einen Film bewertet, wenn eine gewisse Zahl an Zuschauern ihren Eintritt bezahlt haben.....

Die Bewertung ist nur meine Meinung, die ich schreibe!!!! Und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 10, 2014 5:08 AM MEST


Brick Mansions - Extended Edition
Brick Mansions - Extended Edition
DVD ~ Paul Walker
Preis: EUR 7,97

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungenes Rmake.....oder gar Fortsetzung?????), 10. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Brick Mansions - Extended Edition (DVD)
Zunächst muss ich darlegen dass sich meine Rezession auf die Kino-Fassung bezieht.

Da ich die beiden französischen Originale kenne hoffte ich nicht nur auf einen müden Abklatsch...und meine Hoffnung erfüllte sich sehr!!! Eigentlich könnte man diesen Film sogar als Fortsetzung sehen, da auch David Belle wieder dabei ist.

Zwar ist die Handlung ähnlich dem originalen "Ghetto Gangz" nachempfunden, aber dass tut dem Remake (oder Fortsetzung) überhaupt KEINEN Abbruch. Die Kamera-Fahrten sind rasant, ebenso die Action-Szenen. Mir blieb das eine oder andere Mal fast die Spucke weg, wie die Choreographien in Szene gesetzt wurden. Allein wegen David Belle wäre der Film mehr als nur sehenswert.....aber da wäre ja noch Paul Walker der den Film aufwertet. Leider ist Letztgenannter ja viel zu früh gestorben, sodass es wohl sein letzter Film sein müsste der mit ihm gedreht wurde.
Die Handlung ist, fast wie erwartet, etwas vernachlässigt...es werden auch ein paar übliche Phrasen geschwungen....aber, hey, WAS SOLL`s??!!! Brick Mansions macht Spaß, und unterhält spitzenmäßig, da er vieles hat, was zur Unterhaltung beiträgt:
Coole Action, charismatische Darsteller und viel Humor.
Wer noch die Chance hat diesen Film im Kino zu sehen sollte sich ihn antun. Wer ihn verpasst kann sich bis zum BLuRay- oder DVD-Start die beiden Ghetto-Gangz anschauen.

An alle Finder von Rechtschreib- oder Komma-Setz-Fehlern: Ihr dürft sie behalten!! :-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 4, 2014 2:11 PM MEST


Braquo - Die komplette 2. Staffel [3 DVDs]
Braquo - Die komplette 2. Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Jean-Hugues Anglade
Preis: EUR 14,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Knallharte, spannende und zugleich tiefgehende 2. Staffel..., 3. April 2014
einer kompromisslosen Serie.
Was die Franzosen da auf die Beine gestellt haben könnten die Amis nicht besser hinbekommen.

Für mich ist Braquo (sowohl die 1. als auch diese 2.Staffel) ein Geheimtipp, der sich vor keiner anderen Serie verstecken brauch.
Die Storyline ist weit gestrickt, tiefgehend und mega-spannend. Die Action ist glaubhaft, schonungslos und teilweise sehr brutal.
Die Charaktere spielen ihren jeweiligen Part mit viel Hingabe, ohne falschen Pathos oder überzogen, wie in manch anderen (vor allem amerikanischen) Serien.

Als ich mir die erste Staffel ansah freute ich mich wie ein Schneekönig auf die Fortsetzung, und wurde keineswegs enttäuscht....eher im Gegenteil. Die 8 Folgen habe ich im ganzen Rutsch hintereinander weg geschaut, und ich bin immer noch ganz enthusiastisch.
Wer aber die erste Staffel noch nicht gesehen hat sollte dies unbedingt noch vor dieser tun, da die 2. Staffel nahtlos an die Erste anknüpft.
Freue mich schon auf die Dritte.... :-)

Dieses Rezession ist meine ganz persönliche Meinung....und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)


300: Rise of an Empire
300: Rise of an Empire
DVD ~ Sullivan Stapleton
Preis: EUR 7,99

8 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Metzelei ohne wirklichen Biss, 5. März 2014
Rezension bezieht sich auf: 300: Rise of an Empire (DVD)
Diese Rezi ist von der Kino-Version, die ich eben gesehen habe.

Da ich den ersten Teil ziemlich gut fand habe ich mich wie ein Schneekönig über den zweiten Film gefreut. Enttäuscht war ich nicht, hatte mir aber mehr vorgestellt....

Eine reine Fortsetzung ist er auch nicht, denn die Haupthandlung läuft parallel zum ersten 300. Er zeigt noch Ausschnitte vor der Handlung von Zack Snyders Film, und etwas nach dem Tod von Leonidas.

Die Schauspieler sind für mich allesamt blass geblieben, ausser Eva Green. Die Rolle als Artemisia ist von ihr meiner Meinung nach wirklich glaubhaft verkörpert worden. Auch Sullivan Stapleton kann in dem Film nicht wirklich punkten. Die Rolle des Themistokles hätte für mich etwas mehr Charisma vertragen. Da man in dem Film kaum Gefühlsregungen der Rollen verlangen konnte ist vielleicht auch besser so..... ;-)

Dass der Film hauptsächlich im Dunkeln spielt ist für mich nicht störend. Die Seeschlachten sind schön in Szene gesetzt, und
die Action kommt nicht zu kurz. Für mich hätten die Kampf-Choreographien besser gestaltet werden können....ähnlich wie im ersten Teil.
Die Metzelszenen bestanden für den Zuschauer eher aus dem Zählen der abgetrennten Gliedmassen und dem Bestaunen der übernatürlich fliessenden Blutfontänen. Vielleicht war dem Regisseur eine Serie Vorbild dafür :-)

Abschliessend kann ich sagen dass der Film mich durchaus unterhalten hat. Und wer plumpes Popcornkino mit reichlich blutiger Action mag ist bei dem Streifen sehr gut aufgehoben. Dass er erst ab 18 Jahren ist wird nach dem Kinobesuch wohl jedem klar. Allerdings ist er für mich kein echtes 3D-Highlight.
Wer zart besaitet ist, oder hohen Anspruch erwartet,muss ihn nicht unbedingt sehen.

Anmerkung:
Dies ist meine erste Rezession, also fallt nicht allzu hart über mich her :-) Schliesslich ist es nur (m)eine Meinung.
Und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. :-)
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 31, 2014 3:53 AM MEST


Seite: 1