Profil für Marco Dengel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marco Dengel
Top-Rezensenten Rang: 780.487
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marco Dengel (Köln, NRW)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Nutella hat Lichtschutzfaktor 9,7: Die Volle Dosis Unnützes Wissen
Nutella hat Lichtschutzfaktor 9,7: Die Volle Dosis Unnützes Wissen
von Pulpmedia
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit diesem Buch kann man Millionär werden, 12. März 2013
Unnützes Wissen:
Die richtige Antwort auf die Millionenfrage der Sendung "Wer wird Millionär" (vom 11. März 2013) steht nicht in der NEON Ausgabe, sondern hier drin, nämlich auf Seite 57:
Die "20 nach 4 Stellung" bezeichnet die Lage des Bestecks, die dem Kellner im Restaurant signalisiert, dass man mit dem Essen fertig ist.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 16, 2013 8:33 AM CET


Mtv Unplugged in New York (Ltd.Del.Edt.)
Mtv Unplugged in New York (Ltd.Del.Edt.)

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "1. Wahl", 26. Mai 2009
Ich muß zugeben, daß ich bereits seit Jahren und auch schon lange Zeit vor dem großen Erfolg ein 'Sportfreund' bin. Allerdings tauchten die Sportis in den letzten 1-2 Jahren kaum mehr in meiner Playlist auf. Hatte mich einfach eine Zeit lang dran abgehört. Dies hat sich dank MTV Unplugged nun gründlich geändert!

Zum Sound:
Eine hervorragend abgemischte CD, bei der soundtechnisch nichts zu kurz kommt, weder die vielen Instrumente noch der Gesang. Kein Vergleich z.B. zu dem 1Live Radiokonzert (Unplugged), welches kürzlich lief. Man merkt förmlich, daß sich alle Beteiligten große Mühe gegeben und sicherlich lange geübt haben. Peter singt quasi fehlerfrei (was bei Konzerten nicht immer der Fall ist). Macht einfach Spaß zu hören, auch gerne sehr laut!

Zum Konzert:
Viele der Songs wurden abgewandelt bzw. überarbeitet und mit teils völlig neuem Arrangement gespielt. "7 Tage, 7 Nächte" wird man abgesehen vom Text wohl kaum wieder erkennen. Es bekommt regelrecht den Flair aus dem letzten Griechenland Urlaub mit. "54-74-90-2010" wurde auf einer Drehorgel gespielt. Bei "Auf der guten Seite" trommelt Peter abwechselnd auf eine Art Hocker und den Deckel eines Mülleimers und wird vom eigentlichen Drummer Flo auf dem Akkordeon begleitet. Die Geigen bei "Ich Roque" klingen fast wie aus "Der weiße Hai".

Allgemein ist die Begleitung von Chor, Geigen, Trompeten und Klavier einfach sensationell schön, mir gefallen viele Songs in der Unplugged Version besser als im Original! Nicht zu vergessen der Gast-Auftritt von Udo Jürgens bei "Ich war noch niemals in New York". Meine Lieblingssongs sind "Mag Tischtennis" und "Tu nur das, was dein Herz dir sagt" im Duett mit Meret Becker, die gleichzeitig auch für die singende Säge sorgte... Gänsehaut! Der Song "Komm schon" heißt auf diesem Album nicht umsonst "Vamos!", denn Peter singt ihn zum Großteil in spanisch - ebenfalls eine großartige neue, abgewandelte Version, die dem Original mehr als das Wasser reichen kann.

"Wellenreiten" wurde von Peter alleine performt, nur Gesang und Gitarre (Respekt, das muß man erstmal nachmachen). Einige Songs werden auch von einem Chor begleitet. Quasi obendrauf gibt es noch zwei neue Songs, nämlich "Hallo du" und der meiner Ansicht nach hitverdächtige Song "Lass mich nie mehr los".

Schade, daß bei der TV-Ausstrahlung nur ein Bruchteil der Lieder gezeigt wurde. Ich empfehle dringend die Special Edition CD, da nur hier alle Songs enthalten sind und jeder einzelne ist es wert! Bleibt nur zu hoffen, daß zusätzlich demnächst eine DVD erscheint mit dem kompletten Konzert.

Von mir gibt es 5 Sterne und ich empfehle die CD nicht nur eingefleischten Fans, sondern vor allem auch allen, die auf handgemachte deutsche Musik stehen mit witzigen Texten und guter Laune.


Seite: 1