Profil für Flenders > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Flenders
Top-Rezensenten Rang: 42
Hilfreiche Bewertungen: 8077

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Flenders (Mainz)
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 50 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Belkin Ultraflacher 7-Port USB 2.0 Desktop-Hub, silber
Belkin Ultraflacher 7-Port USB 2.0 Desktop-Hub, silber
Preis: EUR 35,78

5.0 von 5 Sternen Guter Dock, leider nur USB2.0, 25. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich nutze dieses USB Port an meinem MacBook wenn ich es zu Hause zum Arbeiten nutze, um alle möglichen Dinge auf einmal damit zu verbinden. Bei mir hängt der Drucker, die externen Festplatten und ein Blu-Ray Laufwerk an dem Dock. Für das Blu-Ray Laufwerk ist es unerlässlich, dass der Dock über eine externe Stromversorgung verfügt, andernfalls würde es nicht funktionieren, da es zu wenig Strom abbekommt. Bei mir funktioniert alles wunderbar, einziges Manko ist der geringere Datendurchsatz im Vergleich zu USB 3.0, den man vor allem beim Übertragen von größeren Datenpaketen schnell bemerkt. Wen das allerdings nicht stört, der kann hier zu einem guten 7-fach Port greifen, der die Konnektivität auf einen Schlag erweitert. Als Pluspunkt am Rande: Das Netzteil fiepte bei mir bis jetzt glücklicherweise noch nicht :-)

Somit eine Kaufempfehlung von mir.


ALPINA Fahrradhelm Mythos 2.0 LE, Black Matt, 57-62 cm, 9671332
ALPINA Fahrradhelm Mythos 2.0 LE, Black Matt, 57-62 cm, 9671332
Preis: EUR 70,87

5.0 von 5 Sternen Ein super angenehmer Helm!, 24. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir nach langem hin und her überlegen nun doch endlich einen Helm geholt. Nachdem es einen kleinen Weckruf gab, weil eine Bekannte nur durch das Tragen eines Helmes einen nicht selbst verschuldeten Unfall überlebte, habe ich mich auch dazu entschlossen das ein Helm ab jetzt Pflicht wird. Und ich habe es nicht bereut.

Für mich war direkt klar, dass ich einen qualitativ hochwertigen Helm haben möchte. Im Geschäft habe ich dann dutzende Helme anprobiert. Andauernd drückte es wo anders... Außer bei diesem Exemplar. Ich denke das das ausprobieren mehrerer Helme unumgänglich ist um das richtige Modell zu finden.

Hier stimmen auf jeden Fall Verarbeitungsqualität und Preis, sowie auch das Design! Deshalb eine klare Kaufempfehlung :-) !


Sony HT-NT3 2.1 Soundbar (400 Watt, NFC, Bluetooth, USB, Home Theater) schwarz
Sony HT-NT3 2.1 Soundbar (400 Watt, NFC, Bluetooth, USB, Home Theater) schwarz
Wird angeboten von Mediadeal
Preis: EUR 574,89

5.0 von 5 Sternen Der Bass im Schafspelz, 24. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Bass im Schafspelz

Ich habe diesen Lautsprecher nun seit einiger Zeit an meinem 32 Zoll Sony Fernseher angeschlossen und schaue regelmäßig Blu Ray Filme mit eingeschalteter Anlage. Im Folgenden möchte ich meiner Erfahrungen mit der Anlage schildern:
Meine Erwartungen………………………………………………………………………………………………………………………..
Ich bin keiner dieser Leute die von sich behaupten können audiophil zu sein – zum Glück … Mir gefällt eine Anlage wenn sie kraftvoll ist und einen gesunden Mittelweg zwischen Tiefen und Höhen bietet, alles in allem also ein ausgeglichenes Klangbild zeigt.
Auspacken……………………………………………………………………………………………………………………………………….
Schon beim Auspacken zeigte sich die gute Verarbeitungsqualität der Sony Anlage. Selbst der Subwoofer an dem gerne mal gespart wird, da er ja meist nicht sichtbar ist, wurde ordentlich verarbeitet und wiegt eine ganze Menge. Die Oberfläche der Soundbar gefällt mir besonders gut, das Finish sieht wirklich super aus, will jedoch regelmäßig abgestaubt werden.
Montage…………………………………………………………………………………………………………………………………………
Man sollte sich wirklich Gedanken machen wohin mit der Soundbar, da das Teil wirklich lang ist. Über meinen mickrigen 32 Zoll Fernseher ragt es weit hinaus in der Breite, sodass es nicht so leicht war erst einmal genug Platz ringsherum zu schaffen. Die Montage an einer Wand / an einem Schrank ist mit bisschen Geschick absolut kein Problem. Der Anschluss an den Fernseher geschieht ebenfalls spielend mit nur wenigen Handgriffen.
Inbetriebnahme……………………………………………………………………………………………………………………………..
Die Soundbar verfügt über ein Display, durch das einem verschiedene Einstellwerte sichtbar gemacht werden. Dieses begrüßt einen schon gleich beim Anschalten, ggf. auch durch die Netzblende hindurch. Diese ist nämlich bei Belieben abnehmbar, da sie nur gesteckt ist.
Der Klang………………………………………………………………………………………………………………………………………..
Der kleine Subwoofer der Anlage weiß zu überzeugen, mit viel Nachdruck vorallem bei höheren Lautstärken war er mir in der Grundeinstellung ein wenig zu heftig. Mit ein bisschen nachregeln habe ich eine wirklich angenehme Konfiguration gefunden. Hier muss jeder selbst schauen was ihm „schmeckt“.

Fazit:
Um es zusammenzufassen: Man kann wirklich nicht meckern mit dieser Anlage. Ich persönlich bin sehr glücklich mit ihr, da sie perfekt für das kleine Heimkino geeignet ist. Deshalb auch eine Kaufempfehlung von mir! 


Black+Decker SVFV3250L 32,4 V, 2 Ah Lithium 2-in-1 Akku-Stielsauger, Stab/Handstaubsauger, Handgerät mit flexiblem Saugschlauch, weiß
Black+Decker SVFV3250L 32,4 V, 2 Ah Lithium 2-in-1 Akku-Stielsauger, Stab/Handstaubsauger, Handgerät mit flexiblem Saugschlauch, weiß
Preis: EUR 288,90

5.0 von 5 Sternen Ein Staubsauger sie zu finden, zu saugen und ewig zu binden..., 17. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
So oder so ähnlich kann man die erstaunliche Power dieses Gerätes beschreiben. Im Folgendem möchte ich über meine Erfahrungen mit ihm berichten und einen Vergleich ziehen zwischen ihm und den Dyson Modellen DC45 und DC62.

Erst einmal bietet der Staubsauger eine angenehme Form zum bedienen. Es fasst sich alles schön an und keine scharfen Kanten fallen auf. Um ganz ehrlich zu sein dachte ich zu erst, das dies hier ein recht billiges Modell sei. Zuvor kannte ich eben nur Dyson in diesem Segment der tragbaren Staubsauger. Der ausführlichere Test belehrte mich jedoch eines besseren und erklärte den doch recht hohen Preis.

Zu erst einmal zum wichtigsten: Wie viel Power hat das Teil? Die Antwort lautet sehr viel. Die gut 10V mehr im Vergleich zu den beiden mir bekannten Dyson Geräten spürt man durchaus. Für die Reinigung normaler Böden ist die Leistung durchaus ausreichend da bei Teppichböden ja noch die Bürste mithilft und Staub erfasst.

Der Aufbau des Staubsaugers hält ein paar Überraschungen bereit. So kann man zum Beispiel das komplette Mittelteil, also das Herzstück mit einem Klick aus dem "Gestell" ausbauen und hat somit einen kompakten und Leistungsstarken Handstaubsauger. Dieser ist ideal um enge Stellen zu erreichen, wie zum Beispiel im Auto. Dies ist gleichzeitig der meiner Meinung nach größte Schwachpunkt der Dysons. Sie sind starr und unflexibel. Die hohe Flexibilität des Black+Decker wird dadurch erreicht, dass sich im Handstück ein ausziehbarer circa 80cm langer flexibler Schlauch befindet. Dieser erleichtert das Arbeiten im Auto enorm. Das Handstück einfach auf den Sitz, Schlauch ausziehen, Fußraum saugen -> Glücklich sein. Mit den Dyson war das eine ziemlich elende Arbeit, da es sehr unpraktisch war das ganze Teil im Fußraum zu manövrieren...

Die Ladestation gefällt mir ebenfalls sehr gut. Man stellt den Staubsauger einfach rein und dann steht er auch schon sicher.

Der einzige Minuspunkt meiner Meinung nach ist die Konstruktion der rotierenden Bürste. Hier können sich Haare teilweise ganz schön an den Lagern verfangen, da diese nicht besonders davor geschützt sind. Ein regelmäßiges entfernen von langen Haaren aus der Bürste ist sowieso dringend notwendig, da sonst der Motor beschädigt werden kann. Alternativ hierzu genügt es auch seiner Freundin eine Kurzhaar-Frisur ans Herz zu legen...

Also meiner Meinung nach ein clever designter Staubsauger der in mancherlei Hinsicht sogar den Platzhirsch Dyson schlägt! Somit kann ich dieses Gerät nur empfehlen.


Braun Satin Hair 7 CU 750 Lockenstab mit IONTEC und Colour Saver Technologie
Braun Satin Hair 7 CU 750 Lockenstab mit IONTEC und Colour Saver Technologie
Preis: EUR 38,99

5.0 von 5 Sternen Gutes Produkt mit tollem Ergebnis, 7. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Schon beim auspacken war ich gespannt was mich erwarten würde. Ich besitze bereits einen Iontec Glätteisen von Braun und bin sehr zufrieden damit! Auch der Lockenstab musste nun her, da mein alter meine dicke Haarpracht kaum noch bewältigen konnte und wenn dann nur mit viel Zeitaufwand.
Das hat sich damit erledigt. Meine sehr dicken und langen Haare meistert der Stab mit Bravour. In der Handhabung ist er sehr leicht, einfach, sowie instinktiv zu bedienen. Zudem erhitzt sich der Stab sehr schnell was äußerst angenehm ist. Der On/ OFF Button erklärt sich von selbst und das -/+ dient zur Hitzeregulation. Dabei kann man zwischen wenig Hitze für Feines Haar, über Normales, bis hin zu zwei Stufen für dickeres Haar wählen. Der Lockenstab liegt gut in der Hand. Jedoch (auch wenn es meckern auf hohem Niveau ist) hätte ich mir einen Gummi- oder eine Antirutsch Beschichtung für den Griff gewünscht. Den nach längerem hantieren insbesondere am Hinterkopf wurden meine Hände schwitzig, was die Bedienung erschwert.
Da ich bereits ein IONTEC Glätteisen besitze wusste ich was mich mit diesem extra erwartet, aber ob das wirklich so einen großen Unterschied macht, sei jedoch jedem selbst überlassen. Meiner Meinung nach, wäre es ohne auch nicht viel anders.
Das Ergebnis der Locken ist sehr schön. Die Locken fallen groß und sehen recht natürlich aus, wenn man die Haare in sehr kleinen Partien lockt.
Alles in allem kann ich das Produkt nur weiter empfehlen für jeden der einen Lockenstab sucht der große Korkenzieher Locken erzielen möchte, sowie ein gutes Produkt mit dem man sehr schnell und einfach arbeiten kann.


Philips GC9620/20 PerfectCare Elite Dampfbügelstation (OptimalTEMP, 6,5 bar Dampfdruck, 400 g Dampfstoß)
Philips GC9620/20 PerfectCare Elite Dampfbügelstation (OptimalTEMP, 6,5 bar Dampfdruck, 400 g Dampfstoß)
Preis: EUR 292,87

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Samurai-Schwert unter den Bügeleisen, 14. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Lange Zeit konnte ich es mir nicht vorstellen, welchen Vorteil ein solches Dampfbügeleisen bringen sollte... Schließlich hat unser gut 13 Jahre altes Bügeleisen ja auch eine Dampffunktion, die wir aber kaum nutzten, da die Belüftung ein Elend war und die Power die heraus kam sehr zu wünschen übrig ließ. Aber glätten kann man die Kleidung ja auch ohne Dampf.

Das stimmt zwar, jedoch geht es mit viel besser...

Die Verarbeitung dieser Station im Zusammenspiel mit dem futuristischen Design bereitet einem pure Freude beim erledigen der eigentlich schnöden Arbeit. Dabei gibt das Bügeleisen auf Befehl eine beachtliche Menge Dampf ab, welche sich jedoch gut dosieren lässt. Ein erstaunliches Feature von dem ich vorher noch nie gehört hatte ist, dass man alles mit diesem Bügeleisen bei ein und der selben Temperatur bügeln kann, ganz gleich ob man gerade eine Jeans oder eine Bluse bügelt. Man kann beim Bügeln eigentlich nichts mehr falsch machen, da dem Stoff nicht mal etwas passiert wenn man das Bügeleisen darauf stehen lässt. (An dieser Stell möchte ich gerne meine Haftbarkeit und jegliches Gewehr ausschließen falls es jemand ausprobiert und damit doch sein Hochzeitsklei ruinieren sollte ;-) ) Also bei mir klappte es zumindest ohne Probleme.

Das Bügeln an sich funktioniert super gut, das Bügeleisen gleitet dank der Beschichtung extrem leicht über den Stoff. Ich bleibe viel weniger oft hängen als noch mit dem alten Bügeleisen.

Für mich ist dieses Bügeleisen auch gleichzeitig der Preis-Leistungssieger in der Riege der Philips Dampfbügelstationen. Die technisch minimal besseren Leistungsdaten der teureren Brüder kann man sich meiner Meinung nach schenken, allerdings erhält man mit diesem Modell die bessere Bügelsohle, welche man bei den kleineren Modellen nicht bekommt.

Meiner Meinung nach also eine super Station, die einem die ganze Arbeit sehr erleichtert und einem dabei sogar Spaß bereitet.


Belkin Thunderbolt 2 Express-HD-Dock (1x Gigabit LAN, 3x USB 3.0, 20Gbit/s Datenübertragungsrate und 4K Auflösung, incl. Thunderbolt-Kabel (1m)) silber/schwarz
Belkin Thunderbolt 2 Express-HD-Dock (1x Gigabit LAN, 3x USB 3.0, 20Gbit/s Datenübertragungsrate und 4K Auflösung, incl. Thunderbolt-Kabel (1m)) silber/schwarz
Wird angeboten von Box Limited
Preis: EUR 279,22

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefällt mir sehr gut!, 14. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wie die Überschrift schon vermuten lässt gefällt mir diese Lösung von Belkin sehr gut um endlich Ordnung auf meinen Schreibtisch zu bekommen. Ich nutze das MacBook regelmäßig unterwegs und arbeite damit aber auch gerne zu Hause an meinem Schreibtisch, mit großem Monitor, höre Musik damit und schließe verschiedenste Geräte per USB daran an. Zum einen sorgt das natürlich für Unordnung, zum anderen geht das auch auf die Hardware, wenn man andauernd Stecker anschließt und wieder abzieht. Vor allem heut zu tage, wo alles in einem Retina MacBook fest verbaut ist und man auf eine Apple Werkstatt angewiesen ist, wenn mal z.B. der Kopfhörer-Ausgang kaputt ist, kann man sich schon ein mal Gedanken machen wie man die Hardware schonen kann...

Der Dock sieht hübsch aus, was für mich allerdings kaum Kriterium ist, da es so wie so mit Klebeband unter der Tischplatte befestigt wird. Die Verarbeitung wird dem doch sehr hohen Preis gerecht! Die Anschlussmöglichkeiten finde ich sehr gut, vor allem den HDMI Ausgang und den 3,5mm Klinkenstecker! So habe ich ein USB-Hub per USB 3 an das Dock angeschlossen, sowie ein externes Blu Ray Laufwerk. Zudem meinen Monitor und die Musik-Anlage. Alles funktioniert tadellos und ohne jegliche Störungen. Bei mir kommt Freude auf das alles so ordentlich ist und jetzt nur noch zwei Kabel zu meinem MacBook laufen. Einmal das Thunderbolt 2 Kabel vom Dock und dann noch das Ladekabel. Sonst nichts!

Ich werde ggf. meine Erfahrungen hier an dieser Stelle aktualisieren, sobald sich etwas tun sollte. Bis hierhin volle 5 Sterne !


Philips Series 3000 NT3160/10 Nasen & Ohren haartrimmer (ProtectTube-Technologie)
Philips Series 3000 NT3160/10 Nasen & Ohren haartrimmer (ProtectTube-Technologie)
Preis: EUR 12,99

4.0 von 5 Sternen Effektive Entfernung von störenden Härchen, 11. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Zuerst war ich ein bisschen skeptisch ob eine Klinge wie diese die Härchen effektiv erfassen würde. Zuvor nutzte ich ein Modell von Panasonic mit rotierender 360° Klinge. Nach intensiveren Tests bin ich jedoch überzeugt von diesem Trimmer. Er erfasst alle Härchen wenn man ihn gewissenhaft über die Stellen führt und ein bisschen nachhilft. Somit ist die Funktionalität auf jeden Fall gegeben.

Was mir nicht so gefällt ist der Ein- und Ausschalte Mechanismus. Man schaltet das Gerät durch verdrehen der beiden Gehäuseteile gegeneinander, was an sich schon ein bisschen schwergängig ist. Leider ist aber noch die Funktion des Öffnens, zum Batteriewechsel, durch genau die selbe Bewegung nur in die andere Richtung auslösbar. So stand ich schon oft da und wollte ohne hinzusehen das Gerät intuitiv anschalten, hatte dann aber zwei Teile in den Händen. Bisschen unglücklich dieser Mechanismus meiner Meinung nach.


Leifheit 76080 Bügeltisch AirActive M weiss
Leifheit 76080 Bügeltisch AirActive M weiss
Preis: EUR 139,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Innovativer Bügeltisch für Technikbegeisterte, 24. Mai 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dieser Bügeltisch sieht auf den ersten Blick aus wie jeder andere, normale Bügeltisch. Jedoch hat er ein paar Raffinessen die mich persönlich ziemlich begeistert haben. Er hat drei Extrafunktionen die ihn aus der Masse der Kandidaten hervorheben.

Der Bügeltisch kommt gut verpackt zu Hause an. Eine Kartonage als Umverpackung und darunter ist er noch in dicke Durchsichtige Folie eingeschweißt - sehr transportsicher. Das Aufstellen des Tisches ist für kleinere Leute aufgrund des relativ hohen Gewichts nicht so ganz ohne. Meine Freundin empfand ihn als sehr schwer. Das liegt wahrscheinlich an der verbauten Technik...

Diese ermöglicht zum einen, dass die Wäsche, in meinem Fall meistens ein Hemd durch einen Unterdruck an die Bügelfläche angesogen, und so fixiert wird. Ermöglichen tut dies ein in die Tischfläche integrierter kleiner Elektromotor mit Fan. Die Lautstärke die dadurch entsteht geht vollkommen in Ordnung - keine außerordentlich störenden Bedingungen beim Bügeln, sodass auch der Fernseher weiter zu verstehen bleibt ;-)

Zum anderen ermöglicht dieser Fan, dass der Dampf, der bei dem Einsatz eines Dampfbügeleisens entsteht, abgesaugt wird. Dadurch wird verhindert das der Bezug und somit auch die Wäsche mit der Zeit nass werden. Meiner Meinung nach ein Feature, das nicht überlebensnotwendig ist, aber nett zu haben... Der abgesaugte Dampf wird dann am "Heck" des Bügeltisches wieder ausgestoßen.

Die letzte Besonderheit ist, dass der Tisch sich selbst aufblasen und somit wölben kann. Dies soll bei schwierig zu bügelnden Kleidungsstücken wie Blusen weiterhelfen, um Bügelfalten zu vermeiden. An diese Wölbung musste ich mich erstmal gewöhnen. Mit der Zeit werden die Ergebnisse immer besser, weil man eben doch schauen muss wie es am besten geht.

Gegen ein mögliches Kippeln ist an jedem Fuß ein exzentrischer Schuh befestigt mit dem man Unebenheiten im Boden ausgleichen kann um einen koppelfreien, sicheren Stand gewährleisten zu können. Meiner Meinung nach sehr sinnreich und gut mitgedacht bei der Konstruktion!

Meiner Meinung nach ist dieser Bügeltisch sein Geld wert, wenn man mit den Einschränkungen wie zum Beispiel einem relativ hohen Gewicht leben kann.


Saeco HD8768/21 Moltio Kaffeevollautomat (Cappuccinatore) schwarz
Saeco HD8768/21 Moltio Kaffeevollautomat (Cappuccinatore) schwarz
Preis: EUR 621,15

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Kaffee aber viel Arbeit, 17. Mai 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Zunächst einmal zum Aussehen. Der Kaffeevollautomat hat ein ansprechendes Design, ist jedoch schwarz was mich persönlich etwas stört, auch wenn es meckern auf hohem Niveau ist, denn in einer kleinen Küche wirkt die Maschine dadurch sehr wuchtig. Die Maschine nimmt auch relativ viel Platz ein, aber so sind nun mal Vollautomaten.
Nun einmal zu Bedienung. Wenn man sich erst einmal, für das gute Gewissen durch das Benutzerhandbuch gequält hat, bedient man die Maschine instinktiv richtig und viel falsch zu machen gibt es nicht.
Was mir besonders gut an der Maschine gefällt sind die Memo-Einstellungen für die Stärke sowie Füllhöhe des Kaffees. In unserer Familie sehr praktisch da jeder eine andere Stärke sowie Menge an Kaffee trinkt. Das sind kleine Spielereien die das Kaffee trinken zum Erlebnis werden lassen. Ebenso die Möglichkeit heißes Wasser aus dem Milchaufschäumer zu erhalten erleichtert eine schnelle Tasse Tee. Wobei da bei vorheriger Benutzung mit Milch darauf geachtet werden sollte es vorher einmal durchspülen zu lassen!
Zum Geschmack bzw. Qualität des Kaffees lässt sich noch sagen, dass dies natürlich stark vom Kaffee abhängig ist. Wir haben sowohl Supermarkt Kaffee als auch teuren Import Kaffee ausprobiert wobei zwischen Ihnen natürlich Welten liegen. Generell schmeckt der frisch gemahlene Kaffee im vergleich zum Pulver Kaffee jedoch sehr viel besser.
Auch die Möglichkeit einen Cappuccino mit frisch aufgeschäumter Milch zu trinken ist sehr angenehm.
Ebenfalls ist es einfach schön, dass jeder in der Familie sich seine Kaffeeportion morgens zu seiner eigenen Zeit frisch zubereiten kann und niemand abgestandenen Kaffee mehr ertragen muss.
Jedoch ist es bei Besuch etwas langwierig für jeden eine einzelne Tasse zu „kochen“.
Nun zu den eher negativen Punkten.
Ein Kaffeevollautomat bedeutet viel Arbeit. Die Brühgruppe muss je nach Gebrauch der Maschine 1-3 mal die Woche gereinigt werden und den feinen Kaffeesatz zu entfernen empfinde ich als mühselig und es bereitet viel Dreck.
Ebenso finde ich es bei dieser Maschine aufwändig den Milchaufschäumer zu reinigen in anderen Geräten ist eine Karaffe dabei die Komplett einfach abgenommen und in die Spülmaschine gesteckt werden kann, hier bei diesem Schlauch ist das leider nicht so einfach. Ebenso ist das entkalken nicht so einfach wie es versprochen wird. Da wir in einer Region leben wo es extrem hartes Wasser gibt ist eine zusätzliche Entkalkung alle paar Wochen unabdingbar. Dazu mussten wir die teure Entkalkungsflüssigkeit kaufen was nicht gerade Freude macht.
Dazu sollte beachtet werden immer beim Anstellen sowie Ausschalten der Maschine eine leere Tasse unterzustellen, da die Maschine jedes mal durchspült und beim weglassen der Tasse macht das eine große Sauerei.
Ebenso ist zu beachten dass die Maschine sehr laut ist sowohl beim Malen als auch beim brühen, jedoch besonders laut beim Milchaufschäumen was einen hin und wieder erschrecken lässt wenn man nicht darauf vorbereitet ist.
Alles in allem ein tolles Gerät für Menschen denen der Genuss eines guten Kaffees einen gewissen Mehraufwand wert ist.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20