Profil für Eva Literati > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Eva Literati
Top-Rezensenten Rang: 4.121.354
Hilfreiche Bewertungen: 249

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Eva Literati

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18
pixel
Lieber einmal mehr als mehrmals weniger: Frisches aus der arschlochfreien Zone
Lieber einmal mehr als mehrmals weniger: Frisches aus der arschlochfreien Zone
von Dieter Moor
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

2.0 von 5 Sternen Trekker fahrn, 12. Juli 2014
Leider enttäuschend langweilig oder stellenweise nur für Männer oder mag frau kapitelweise lange ausführliche Beschreibungen einer Traktor Reperatur? Ich habe da sehr quer gelesen.
Nur wenige Kapitel erinnern an das erste Buch.
Ich schätze den Moor als Moderator. Lieber ein Buch weniger...


Fantasiereisen, Audio-CDs, Tl.5, Innere Antwort
Fantasiereisen, Audio-CDs, Tl.5, Innere Antwort
von Günter Bayer
  Sondereinband

5.0 von 5 Sternen Genau so gut wie Fantasiereisen 1, 7. Juli 2014
Sehr gut. Sprache und Musik. Dr. Bayer wendet deHypnose an. Wunderbate Stimme und tiefe Trance ist möglich. Es gibt für mich nichts Besseres.


Soundmaster MCD 4500 USB (2 (Stereo))
Soundmaster MCD 4500 USB (2 (Stereo))
Wird angeboten von Deltatecc GmbH
Preis: EUR 134,90

4.0 von 5 Sternen Guter Klang angenehm dunkel, 27. Juni 2014
Bei meiner Anlage funktioniert das CD Fach ausgezeichnet. Digitalisierung ist gut und einfach.
Das Kassettenteil schaltet nicht immer ab.
Der Klang ist doch sehr gut, kann und sollte man aber nicht mit aiwa oder panasonic technics vergleichen.


Königsallee: Roman
Königsallee: Roman
von Hans Pleschinski
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schicksalsveränderung, 27. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Königsallee: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ich finde man sollte nicht das Leben berühmter Dichter dazu benutzen nach ihrem Tode die Biografie zu verändern und Ihnen zu geben was Ihr originales Leben nicht gewährt hat. Warum auch immer. Das Buch hatte ich empfohlen bekommen habe es nicht gelesen. Nur mal auf den Stil geschaut, der hat mir nicht gefallen


Liebe dich selbst: und es ist egal, wen du heiratest
Liebe dich selbst: und es ist egal, wen du heiratest
Preis: EUR 8,99

2.0 von 5 Sternen Liebe Dich selbst und Du brauchst nicht heiraten, 27. Juni 2014
Liebe Dich selbst ist schon richtig. Selbstliebe kann falsch verstanden werden und zum Egotrip werden.
Was ist Liebe alle reden drüber, wenige wissen es.


In Zeiten des abnehmenden Lichts: Roman einer Familie
In Zeiten des abnehmenden Lichts: Roman einer Familie
von Eugen Ruge
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Etwas Geduld und Durchhaltevermögen. Es lohnt sich., 26. Juni 2014
Sehr bemerkenswerter Roman mit ein wenig Humor und Sarkasmus. Bemerkenswert wie der Autor die Satzform ändert., je nach erzaehlender Person. Die russische Großmutter mit ihren vielen verwirrten Gedanken lässt er in sehr langen Sätzen denken mit vielen, vielen Kommata und Grossvater spricht knapp. Papperlapapp. Der Roman hat seine Längen und es lohnt sich aber durchzuhalten.
Mit Thomas Mann würde ich den Autor nun aber wirklich nicht vergleichen. Nicht jeder gelungene
Familienroman ist gleich ein "Buddenbrook".


Das Shaolin-Prinzip: Tue nur, was du selbst entschieden hast
Das Shaolin-Prinzip: Tue nur, was du selbst entschieden hast
von Bernhard Moestl
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

2.0 von 5 Sternen Shaolin ?, 23. Mai 2014
Eine Folge von falscher Entscheidungen lässt Beispielperson A zu spät kommen und das Flugzeug fliegt davon. Doch bald darauf erlebt A dass das Flugzeug abstürzt. Hätte er richtig entschieden, hätte er im Flugzeug gesessen...

Mit diesem Beispiel führt der Autor ja genau das Gegenteil des zuvor vermittelten vor.

Da es für Herrn Moestl kein Schicksal gibt blickt er auch nicht durch.

Ein guter Astrologe wäre auch nicht in dieses Flugzeug gestiegen, weil er aus dem Zeitpunkt des Abfluges die Gefahr des Absturzes dieser Maschine erkannt hätte.

Ich bin der Ansicht der Autor, weiss zu wenig vom Unbewussten und dessen Wirkweisen.

Ich rate nicht vom Shaolin ab, sondern von unintelligenten Büchern.


Der Turm: Geschichte aus einem versunkenen Land
Der Turm: Geschichte aus einem versunkenen Land
von Uwe Tellkamp
  Audio CD
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Betrifft Hörbuch Das halbe Vergnügen., 20. April 2014
Zuerst habe ich das Hörbuch gehört und war begeistert.
Es wird sehr gut gelesen. Dann wollte ich das Buch lesen. Natürlich wusste ich dass das Hörbuch gekürzt ist. Das wird aber leider zu zerhackt schon 5 Min. Vergleich zeigten mir Wesentliches wurde gestrichen.
Kindheitserinnerungen an gelesene Bücher ! Atmosphäre an der Seilbahn.
Es ist so schade. Warum konnte man das Werk nicht ungekürzt bringen.t Andere "Dicken Waelzer" werden ja auch ungekürzt produziert. ***** für das Buch. Leider kann man hier nicht getrennt bewerten.


Argo
Argo
DVD ~ Alan Arkin
Preis: EUR 4,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Argo ist das Schiff der Argonauten, 28. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Argo (DVD)
Mich wunderte der seltsame Titel des Films. Dieses Sternbild ist früher ein sehr bekanntes Sternbild gewesen und hiess wohl es wäre ein Schiff.
Der Film hat mir gut gefallen und es ist auch nicht so ein fürchterlicher amerikanischer Ballerfilm wie ich befürchtete. Ben Affleck sieht Spitze aus und hat Ausstrahlung. Ob er nun ein guter Schauspieler ist da teilen sich dir Meinungen. Ich findr auch nicht, dass die Iraner hier diskriminierend oder Ausländer feindlich dargestellt werden.


Der große Gatsby
Der große Gatsby
DVD ~ Leonardo DiCaprio
Preis: EUR 4,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Daisy geht gar nicht, 18. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Der große Gatsby (DVD)
Der Film hat mir teilweise sehr gut gefallen. Habe mich zuerst gewundert, dass das 20iger Jahre Gefühl nicht aufkam. So wild war es damals nicht. Ich glaube der Regisseur Luhmann wollte die Handlung in die heutige Zeit transzendieren. Surreal.
Beide Filme im Abstand von 1 Woche gesehen. Di Caprios Lächeln war warmherziger als Redfords, doch an Redfotds Augen konnte man mehr Gefühle ablesen. Luhmann gibt den Frauen zu wenig Text. Die Daisy Darstellerin war ganz fehlbesetzt. Mia Farrow im alten Film besser.
Der alte Film bringt auch die 20iger Jahre besser.
Ich empfehle das Buch von Fitzgerald.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18