Profil für Dan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dan
Top-Rezensenten Rang: 6.827
Hilfreiche Bewertungen: 147

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dan

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Jack Wolfskin Herren Daunenjacke Zenon XT Jacket Men, Dark Steel, M, 1201262-6032003
Jack Wolfskin Herren Daunenjacke Zenon XT Jacket Men, Dark Steel, M, 1201262-6032003
Preis: EUR 123,30

5.0 von 5 Sternen Federleichte sehr warme Outdoor-Jacke mit modischer Optik!, 1. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Jacke gleich zwei Mal geholt, einmal für den Sommer in Größe M und für den Winter in Größe L. Im Sommer für Ausflüge bei denen man mit Hemd oder T-Shirt startet und dann unversehens in eine Kaltfront kommt. Dann passt die Jacke perfekt über das Shirt und erhält sofort die Wärme. Im Winter um bei einem Ausflug in den Schnee auch einen etwas dickeren Pullover drunter haben zu können. Das Material der Jacke wirkt genügend robust. Der Schnitt der Jacke würde ich als eher anliegend und nicht weit bezeichnen, wobei die Jacke in L ein Stück länger ist als die Jacke M, aber nicht viel weiter. Ich trage normalerweise mit 1.78m und normaler Statur zwischen M und L, hier passen mir beide Größen. Bei den Jacken ist übrigens ein Packsack dabei. Die Farbe Dark Steel finde ich persönlich im direkten Vergleich besser als die Farbe Burnt Olive, aber das ist Geschmacksache. Absolut empfehlenswerte federleichte warme Outdoor-Jacke.


Spyder Herren Daunenjacke Dolomite, Slate Melange/Electric Blue, L, 142014
Spyder Herren Daunenjacke Dolomite, Slate Melange/Electric Blue, L, 142014
Preis: EUR 139,95

3.0 von 5 Sternen Modische Daunenjacke mit guter Verarbeitung, 27. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Jacke für kleinere Outdoor-Aktivitäten zu Übergangszeiten im Herbst und Frühling gekauft, jedoch war sie mir bei +5°C ein wenig zu wenig wärmend. Besonders bei den Schultern war die Wärmeleistung nicht viel besser als bei meiner Softshelljacke die ich im Sommer trage. Ansonsten ist die Verarbeitung gut, der Schnitt ist eher gerade und nicht tailiert. Ich trage normalerweise zwischen M und L, hier hätte L noch gut gepasst. Da mir die Wärmeleistung doch zu wenig war, habe ich sie trotz der tollen Optik umgetauscht.


Miyabi 600D Santokumesser (180 mm Klingen, CMV60 Stahl, Damast-Design, 65 Lagen, Griff genietet, Vollerl, Kunststoff-Schalen) schwarz
Miyabi 600D Santokumesser (180 mm Klingen, CMV60 Stahl, Damast-Design, 65 Lagen, Griff genietet, Vollerl, Kunststoff-Schalen) schwarz
Preis: EUR 129,55

5.0 von 5 Sternen Tolles Santokumesser mit hoher Schärfe und schönem Damast-Muster, 13. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Miyabi Santokumesser zusammen mit dem kleineren Fleischmesser für die Hobbyküche gekauft und bin ziemlich begeistert. Das Santokumesser hebt sich von den beiden Messern durch einen beeindruckenden Schliff nochmals ab, die vorhandenen Kullen kommen durch das Damastmuster sehr schön zur Geltung und es hat für mich eine perfekte Länge. Beide Messer liegen sehr gut in der Hand und sind durch den Schwerpunkt beim Griff-Klingenübergang schön ausbalanciert, wobei sie ein wenig schwerer sind als gleichartige Miyabi-Messer mit Klingen aus Monostahl. Der Klingenrücken der Messer ist nicht kantig sondern angenehm rundgeschliffen. Das Damast-Muster ist teilweise matt und stellenweise poliert. Die Produktfotos zeigen dies nicht sehr deutlich, daher habe ich ein Foto von beiden Messern beigefügt, damit man das besser sehen kann. Die gelieferte Gebrauchsschärfe der Messer ist sehr hoch, ich würde sagen knapp vor Rasierschärfe. Die Härte des Stahls wird mit 60HRC angegeben und ist damit ein wenig höher als bei durchschnittlichen westlichen Messer, wodurch man beim Gebrauch ein wenig mehr Acht geben sollte, also die Messer nicht fallen zu lassen oder zu harte Sachen damit zu schneiden (z.B. Gefrorenes, harte Brotkruste), da sonst die Klingenspitze abbrechen oder die Schneide ein wenig verletzt werden könnte. Für das Nachschleifen der Messer sollte man möglichst einen Schleifstein oder geeignetes Schleifset verwenden, aber keinen Wetzstahl, dafür erhält man sich die tolle Schärfe. Der Griff der Messer ist sehr handlich und scheint eher unempfindlich zu sein, rote Streifen vermitteln den Eindruck einer Meisterklasse. Ich kann das Santokumesser von Zwilling Miyabi und auch das Miyabi Fleischmesser allen wärmstens empfehlen, die Wert auf ansprechende Qualität von Kochwerkzeugen in der Küche legen.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


John & John Potato Crisps Aspall Cyder Vinegar 150g, 6er Pack (6 x 150 g)
John & John Potato Crisps Aspall Cyder Vinegar 150g, 6er Pack (6 x 150 g)
Preis: EUR 17,94

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schmackhafte Vinegar Chips!, 20. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Chips schmecken kartoffelig, sind leicht salzig, haben einen feinen aber doch mittelkräftigen Cyder Vinegar-Flavour und sind absolut british. Schmecken besser (vor allem mehr nach Kartoffeln) als die meisten üblichen Sorten aus den Kaufläden.


WAKOLI SCH-20/50 2-fach Nass Schleifstein 2000-er/5000-er Set
WAKOLI SCH-20/50 2-fach Nass Schleifstein 2000-er/5000-er Set
Wird angeboten von OLEIO GmbH
Preis: EUR 34,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Schleifergebnis beim Messerschärfen, 1. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Schleifstein zum Schärfen meines Santokumessers von Berndorf (Stainless Steel X50CrMoV15 HRC55) gekauft und habe damit die nun nach ca. einem Jahr bei regelmässigem Gebrauch ein wenig stumpf gewordene Klinge innerhalb von 3 Minuten wieder auf beeindruckende Schärfe gebracht. Das Messer filetiert nun Tomaten wie ein Laser.

Für das Schleifen mit dem zuvor ca. 5 min in Wasser gelegenen Steines waren pro Klingenseite nicht mehr als 10 Streichzüge (je einmal in 10° Winkel mit ein wenig Druck nach vor und mit 15° Winkel mit weniger Druck nach hinten) nötig. Zuerst habe ich die 2000er Seite verwendet, danach die 5000er Seite für das Finish.

Wer auf Anhieb keine so guten Ergebnisse erzielt, der sollte sich im Internet ev. ein paar erklärende Videos und Anleitungen anschauen. Jedoch wird dort zum Teil geschliffen was das Zeug hält, was meiner Meinung nach gar nicht nötig ist. Man sollte sich vor Augen halten, dass das Metall der Klinge nicht übermäßig abgetragen, sondern lediglich wieder in Form gebracht werden sollte. Die Klinge eines Kückenmessers sollte einen leicht balligen (von der Spitze zurück ein leicht wenig abgerundet) Schliff erhalten, der Schärfe und Stabilität zugleich bietet. Dafür ist der Schleifwinkel, der Anpressdruck und die Schleifbewegung auf dem gewässerten Schleifstein entscheidend. Ich persönlich drücke das Messer mit zwei Fingern auf der Klingenspitze nicht stärker als eine Kokosnuss wiegt auf dem Stein an und führe mit der anderen Hand das Messer leicht schräg von der Messerspitze bis zum Klingenende bei fortlaufendem Vor- und Zurückziehen über den Schleifstein.


Bodum 11089-01 Bistro Messerblock
Bodum 11089-01 Bistro Messerblock
Preis: EUR 41,50

5.0 von 5 Sternen Eleganter Messer-Block für die Küche, 25. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diesen modernen Messerblock gekauft, da er genügend Platz für bis zu 7 Messer bietet, leicht zu reinigen ist, einen sehr guten Stand aufweist ohne leicht zu kippen und zudem mit seinem schlichten Design sich sehr gut platzsparend in die Küche integrieren lässt. Meiner Meinung nach ein Top-Produkt!


Bioplanete Walnussöl, nativ, ungeröstet, 3er Pack (3 x 100 ml)
Bioplanete Walnussöl, nativ, ungeröstet, 3er Pack (3 x 100 ml)
Preis: EUR 12,24

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feines Walnuss-Öl für den Salat, 25. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist ein sehr schmackhaftes Öl um gesunde Salate und andere Speisen wie Antipasti und sonstige passende Gerichte zu verfeinern.


Revoltec RM124 Kaltlichtkathode Twin-Set (4-Pin Molex) rot
Revoltec RM124 Kaltlichtkathode Twin-Set (4-Pin Molex) rot
Preis: EUR 10,46

5.0 von 5 Sternen Kitsch-Rot für den asiatischen Urlaubs-Flair im gemoddeten Heimrechner, 25. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ja es stimmt schon, es ist kein kräftiges, tiefrotes Kathoden-Licht, sondern eher ein softes Pink-Rot das an irgendeine
Neon-Reklame oder kitschige Beleuchtung in einer Strandbar in Thailand erinnert. Aber wer seinen Rechner in diese
Richtung modden möchte, der ist hier absolut richtig. In Verbindung mit goldigen Kühlkörpern auf dem Mainboard und
gelben Sata-Kabeln kommt es gut zur Geltung. Es gibt keine hochfrequenten elektronische Geräusche von sich und
lässt sich einfachst mit mitgelieferten klebenden Klett-Pads im PC anbringen.


Nintendo 3DS - Tasche "Sujiao Case"
Nintendo 3DS - Tasche "Sujiao Case"
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 12,49

3.0 von 5 Sternen Grundsätzlich ordentliches Case aber..., 27. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Case macht grunsätzlich einen guten Eindruck, aber das Samtinnenfutter fasert leicht ab, sodass auf einem Nintendo 3DS nach dem Herausnehmen ein leichter Film von Fasern vorhanden ist welche man nachher an den Fingern hat. Es ist zwar nicht schlimm, aber ein wenig unschön.

Wer sich nach einer guten Aufbewahrung für einen Nintendo 3DS umsieht, der sollte sich eventuell mal die Nintendo 3DS - Tasche 3DS 5 (v. Bigben Int.) ansehen die ebenfalls auf Amazon angeboten wird. Dort passt der Nintendo 3DS genau hinein und es können noch 6 Spiele und ev. ein zusätzliches Kabel (leider passt das originale Netzteil gerade nicht ganz ohne Zwang hinein) reingetan werden. Ist meiner Meinung nach die bessere Lösung.


Mad Catz R.A.T. 7 Gaming Maus, 6400 dpi, PC und MAC
Mad Catz R.A.T. 7 Gaming Maus, 6400 dpi, PC und MAC
Preis: EUR 78,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute ergonomische Gaming-Maus, 2. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Mad Catz RAT7 nun seit Kurzem in Gebrauch und kann sagen, dass die Maus in Punkto Ergonomie, Haptik und Optik die beste Maus ist, die ich je besessen habe. Sie lässt sich sehr gut an die eigene Hand anpassen, hat ein gutes Gewicht und lässt sich sehr gut führen. Und sie sieht wirklich gut aus, die eingelassenen roten kleinen Leds neben dem Zeigefinger und am Rand wirken sehr cool. Das Mausrad macht einen soliden Eindruck und hat einen guten Druckpunkt.

Allerdings funktioniert diese Maus nicht auf/mit jeder Oberfläche/Mousepad absolut zufriedenstellend. Ich hatte bisher ein milchig-transparentes Kryptec-Mouse-Pad und darauf hatte ich ein paar leichte Verzögerungen des Mauszeigers. Zum Glück hatte ich noch ein schwarzes Mousepad von steelseries, darauf funktioniert die Maus nun tadellos. Witzigerweise funktionierten alle bisherigen Mäuse von Logitech und Sharkoon darauf völlig problemlos. Es könnten daher die Ingenieure von Mad Catz den Laser nochmal ein wenig auf eine breitere Oberflächenverwendungsmöglichkeit hin optimieren.

Die Treibersoftware zum Betrieb der Maus ist in Sekundenschnelle von der Mad Catz Homepage heruntergeladen und installiert und die Einstellung der DPI an die eigenen Bedürfnisse ist im Profilmanager sofort einstellbar. Die Programmierung der Maus auf ein eigenes Profil ist gut erklärt.

Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Gaming-Maus die zu überzeugen weiß.

positive Eindrücke:

+ einfache Installation und Einrichtung
+ gute ergonomische Einstellungsmöglichkeiten
+ Haptik durch matte Oberfläche sehr angenehm
+ Empfindlichkeit/Reaktion auf geeigneter Oberfläche sehr gut
+ tolles Design u. Aufmachung (auch Verpackung)
+ wertiger Eindruck

verbesserungswürdig:

o breitere Oberflächentauglichkeit des Lasers
o Schraube bei Daumen ein wenig tiefer einlassen


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7