Profil für John Stoneburg > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von John Stoneburg
Top-Rezensenten Rang: 4.925.389
Hilfreiche Bewertungen: 54

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
John Stoneburg

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Live at the Orpheum
Live at the Orpheum
Preis: EUR 19,98

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Enttäuschung!, 31. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Live at the Orpheum (Audio CD)
Ich weiß nicht weshalb man von diesem Livealbum enttäuscht sein kann. Das kann nur mit völlig
verdrehten Erwartungshaltungen zu tun haben. Der Sänger ist nicht Greg Lake oder John Wetton oder Adrian Belew, aber er macht seine Sache dennoch nicht übel. Was die Combo anbelangt: Mag sein dass alles noch ein wenig ausbaufähig ist, aber es bleibt ein würdiges Statement von erstklassigen Musikern. Die drei Drummer- ja gut, das ist wohl mehr Strategie als Inhalt. Sei es drum, man kann die Platte gut durchhören, Schwachpunkte gibt wirklich es gar nicht.


Men Who Climb Mountains
Men Who Climb Mountains
Preis: EUR 26,99

5.0 von 5 Sternen Hocherfreulich, 19. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Men Who Climb Mountains (Audio CD)
Kurzum: eine erstaunlich gute Platte. Gute Songs, erstklassige Produktion und Nick Barretts
Gitarrenarbeit lässt keine Wünsche offen. Eine Steigerung zu Passion - die ja auch schon ziemlich gut war ....


Heaven & Earth (Digipak)
Heaven & Earth (Digipak)
Preis: EUR 9,99

6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel besser als erwartet..., 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heaven & Earth (Digipak) (Audio CD)
Ein sehr angenehmes Album haben Yes wieder vorgelegt. Die vielen negativen (arroganten bis sehr dümmlichen) Kritiken sind für mich nicht gar nicht nachvollziehbar. Es ist Yes, ganz klar - zwar etwas ruhiger, aber auch sehr gefühlvoll. Und der neue Sänger ist sehr gut.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 6, 2014 1:07 AM MEST


Tangerine Dream - Loreley
Tangerine Dream - Loreley
DVD ~ Tangerine Dream
Wird angeboten von HURRICANE RECORDS BERLIN
Preis: EUR 22,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen gestylter Rückschritt ..., 25. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tangerine Dream - Loreley (DVD)
Endlose Klangsülze. Mit Musik hat das Gehabe der Musikmodels (Ausnahme: Edgar Froese)
manchmal kaum noch etwas zu tun. Linda Spa kämpft mit ihrem Gebläse vergeblich gegen die nichtssagenden nervenden Bombast-Klangmassen. Sorry, aber rein subjektiv betrachtet haben TD früher wirklich wesentlich mehr Spaß gemacht. Ja, die Band hat früher absolut grandiose LPs abgeliefert: Stratosfear, Hyperborea, Underwater Sunlight zum Beispiel - und die sollte man gehört haben ...


Karat: Über sieben Brücken musst du gehen
Karat: Über sieben Brücken musst du gehen
von Christine Dähn
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unvollständig bis schlecht ..., 16. Februar 2014
Leider erfährt man über die Band gar nicht die ganze Wahrheit.
Protagonisten wie Henning Protzmann, Neumi (H.J. Neumann) oder Bandgründer
Ullrich Pexa finden da so gut wie gar nicht statt. Das ist nicht nur grottenübel recherchiert, sondern
schon tatsächlich unverschämt. Überhaupt die allererste Besetzung - die gab es offensichtlich nicht.
Managerin Adele Walther hat in Wahrheit der Band nie gut getan, denn nach Protzmanns Hinauswurf
ging es nur noch abwärts. Ich selbst habe Karat Mitte der Achtziger Jahre oft llve erlebt und finde - so gut
Dreilichs Stimme auch sein mag - damals war sein Gesang wirklich für so eine Band ein Problem. Protzman, offensichtlich der einzige Mucker, der damals nüchtern war, konnte nicht damit leben. Was ihm zum Verhängnis wurde. Auch ein Statement von Thomas Kurzhals wäre hilfreich gewesen. Kurzum: Seltsame Vergangenheitsaufarbeitung ist das.


Reincarnation on Stage (Live)
Reincarnation on Stage (Live)
Preis: EUR 19,99

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen geht schon ..., 7. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Reincarnation on Stage (Live) (Audio CD)
Als alter Eloy Fan muß ich mich hier auch mal zu Wort melden.
Kurzum: Die Musik von Eloy war ja irgendwie immer okay, ihre Platte waren
stets recht ordentlich produziert. Frank Bornemann als gitarrespielender
Sänger allerdings nie viel mehr als passabel. Den Gesang jedenfalls hätte auch
Ralf Hütter von Kraftwerk übernehmen können - so ähnlich klingen beide Stimmen.
Die neuen Livemitschnitte bleiben musikmäßig freilich auch moderat, aber von
Luftigkeit und Transparenz bleibt hier kaum eine Spur.
Das klingt derart zusammengepresst, dass irgendwie nie wirkliche Freude
aufkommen kann. Auch der Geamtmix mit nervender, patschiger Snaredrum,
kaum hörbaren Keyboardsolos usw. machen den Sound gar nicht besser.
Das soll wirklich kein Veriss sein, aber irgendwie hatte man da mehr erwarten können.
Bornemans Frank, nee du kannst noch nicht aufhören, da musst du schon nochmal ran...
Das CD Cover mit dahinschwebendem Hippie ist freilich - wie alles andere auch - reine Geschackssache.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 23, 2014 6:48 PM CET


Bosporus
Bosporus
Preis: EUR 14,95

5.0 von 5 Sternen Famos!, 28. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Bosporus (Audio CD)
Super, war die aus Sachsen stammende Band auf ihrem vierten Album präsentiert:
Feinste Melodien, tolle Arrangements - verpackt mit großem Geschick und viel Gefühl. Konzeptalbum, Sehr empfehlenswert.


Desolation Rose
Desolation Rose
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Famos! ...., 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Desolation Rose (Audio CD)
Habe mir die Vinylausgabe gekauft. 2 Lps & 2 CDs in famoser Verpackung, sprich
Klappcover - 1A Qualität. Was die Musik anbelangt, war ich absolut positiv überrascht.
Sehr ansprechende Songs, absolut souverän eingespielt. Da kann man gar nicht meckern.
Herr Reingolds Bass-Spiel ist songdienlicher geworden, klare Fall von weniger ist manchmal mehr. Aber auch sonst sehr gut hörbar - eins der sehr guten Alben
der ohnehin stets grandiosen Flower Kings. Unbedingt zu empfehlen!


Time in Eleven Pictures
Time in Eleven Pictures
Wird angeboten von Pool-Music
Preis: EUR 12,19

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Famos, eigenständig, gefühlvoll ..., 4. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Time in Eleven Pictures (Audio CD)
Von DICE gibt es inzwischen 19 Alben. "Time..." ist ihre elftes Werk und wurde bereits 2005 veröffentlicht. Die Zeit hat die Platte gut überstanden, denn egal wie man zu dieser Art von Musik steht - zeitlos ist das allemal. Und über weite Strecken auch zeitlos gut! Allein durch das Stück "Time Machine" - mit famoser Gitarrenarbeit wird die Anschaffung lohnenswert. Aber auch Titel wie zum Beispiel "Cloud Freedom" und "The Gates Of Heaven" sind hervorragender Progressivrock. Klasse Band aus Leipzig!


Kokowääh 2
Kokowääh 2
DVD ~ Emma Schweiger
Preis: EUR 4,97

8 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen grottenübel..., 1. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Kokowääh 2 (DVD)
Wo soll das noch hinführen? Ja, da kann man nur noch sagen: "Armes Deutschland"
Einfach nur erbärmlich. Erbärmlicher als die Kastelruther Spatzen ...
Ob es überhaupt noch schlimmer gehen kann? Eigentlich kaum vorstellbar.


Seite: 1 | 2 | 3