Profil für Ralph Schweizer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ralph Schweizer
Top-Rezensenten Rang: 4.094.965
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ralph Schweizer "Wurcht" (Suisse)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
WASP - The Sting
WASP - The Sting
DVD ~ W.A.S.P.
Wird angeboten von thebookcommunity
Preis: EUR 37,25

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tut mit leid, 7. November 2005
Rezension bezieht sich auf: WASP - The Sting (DVD)
wie schon geschrieben, lieber Hände (& Börse) davon lassen.
Wenn man so prima Scheiben wie "Live ... in the Raw" und "The Crimson Idol" angehört hat, wo Blackie's tolle Stimme voll rauskommt, wird man hier sehr entäuscht sein. Er hat seeehhhr viel mühe, mitzukommen, trotz der Band die im dabei hilft, und warscheinlich deswegen scheint sie sich vor ein paar Tagen geformt zu haben, denn sie spielen nicht immer das gleiche am gleichen Moment ...
und der Show (der was ?), na ja, hab schon (öfters) was besseres gesehen.


Alice Cooper - Brutally Live
Alice Cooper - Brutally Live
DVD ~ Alice Cooper
Preis: EUR 6,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alice-Coïtal is back in town, 7. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Alice Cooper - Brutally Live (DVD)
Super-Sound (DD 5.1 + DTS), Super-Bild Aufnahme (öfters kann man zwischen mehrreren Kamera-Winkeln aussuchen) & besonders ein Fantasticher show (fast wie ein Film), wo Alice's sexy Tochter mitspielt.
Gute Songs (neue, alte, soft, hard, heavy), besser hätte ich mir diese DVD nicht vorstellen können ...


Black Sabbath - The Last Supper
Black Sabbath - The Last Supper
DVD ~ Black Sabbath
Wird angeboten von Tolle Unterhaltung
Preis: EUR 5,74

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Piece of sh*t, 16. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: Black Sabbath - The Last Supper (DVD)
Ich bin Sabbath Fan seit 20 Jahren, konnte aber diesen DVD (liebevoll von meiner Frau geschenkt) nicht bis zum Ende sehen ... erst war es sehr peinlich, den fetten Ozzy rumhüpfen - eher, ein paar schritte von links nach rechts und umgekehrt zu machen - zu sehen, und dann, das Schlimste: die 5-6 Songs die ich sah waren alle von Interviews unterbrochen.


Seite: 1