Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für dare100em > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von dare100em
Top-Rezensenten Rang: 177.510
Hilfreiche Bewertungen: 35

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
dare100em

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Mad Max: Fury Road [dt./OV]
Mad Max: Fury Road [dt./OV]
DVD
Preis: EUR 6,98

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Endzeit-Action, 6. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mad Max: Fury Road [dt./OV] (Amazon Video)
Ja, die Story ist schnell erzählt - einsame Kämpferin gegen ein Terror-Regime erhält vom gefallen Helden Unterstützung - aber das ist ja auch nicht der Kern.

Der Film lebt - und das ordentlich - von der Inszenierung, den Bildern und natürlich der Action. Und in dieser Hinsicht gibt er sich ganz groß - allein die Zerstörung von Fahrzeugen hat eine physikalische Echtheit, man glaubt man steht daneben.


Wasserdichter Kabelverbinder IP68, 3 Polig - bis H07RN-F3G2,5mm²
Wasserdichter Kabelverbinder IP68, 3 Polig - bis H07RN-F3G2,5mm²
Wird angeboten von GanzElektrisch Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 15,25

5.0 von 5 Sternen Sicher gegen Feuchte und Staub, 2. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die wesentliche Funktion, eine sehr sichere Verbindung elektrischer Kabel im Aussenbereich bzw. gegen Schmutz zu ermöglichen, wird sicher erfüllt. Zu berücksichtigen ist allerdings der Platzbedarf, ich musste zur Unterbringung etwas in die Wand meiner Garage hacken, da knapp 10 cm Kabel gebraucht werden.


AEG UltraSilencer USENERGY 61dB Staubsauger mit Beutel EEK B (1000 Watt, AeroPro Silent Bodendüse, inkl. Hartbodendüse, waschbarer Hygienefilter E12) blau
AEG UltraSilencer USENERGY 61dB Staubsauger mit Beutel EEK B (1000 Watt, AeroPro Silent Bodendüse, inkl. Hartbodendüse, waschbarer Hygienefilter E12) blau

5.0 von 5 Sternen Leise und Saugstark, 2. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein super Staubsauger der auch optisch zu gefallen weiss. Er ist Leise und macht, was er soll. Der Schlauch ist nicht der biegsamste, ja, aber dafür würde ich keine Punkte abziehen wollen. Positiv hervorzuheben ist ausserdem die gute Reichweite, welche es uns auf unserer genutzten Etage (110 m²) ermöglicht, ohne Umstecken auszukommen.


Wrong Turn 2 - Dead End
Wrong Turn 2 - Dead End
DVD
Preis: EUR 3,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Trash, 2. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wrong Turn 2 - Dead End (Amazon Video)
Wenn man mit der richtigen Erwartunghaltung - typischer US-Trash - an den Start geht wird man hier nicht enttäucht. Sicher gibt es vielschichtigeren Horror, aber an sich schlüssig gemacht udn die Atmosphäre stimmt auch.


Profhome Renoviervlies 150 g Malervlies Anstrich-Vlies glatte überstreichbare Vliestapete weiß | 18,75 qm 25 Meter Rolle
Profhome Renoviervlies 150 g Malervlies Anstrich-Vlies glatte überstreichbare Vliestapete weiß | 18,75 qm 25 Meter Rolle
Wird angeboten von Profhome Shop
Preis: EUR 27,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Straffe Tapete, gut zu verarbeiten, 2. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Tapete ist im Gegensatz zu vielen Handelüblichen Produkten sehr straff und gut zu verarbeiten. Die tapete is auch optisch sehr schön, so das sie auch nicht unbedingt überstrichen werden muss. Durch die straffe Bauart ist sie allerdings nur bedingt für Runungen / Konturen verwendbar.


Eisendünger Moosverdränger 25 kg
Eisendünger Moosverdränger 25 kg
Wird angeboten von boni-shop OHG, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 20,90

5.0 von 5 Sternen Moos ist sofort schwarz, 10. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Produkt, wirkt hervorragend und schnell. Ich hatte allerdings den Verbrauch unterschätzt, die 25 kg reichen etwa für 600 m².


1177 B.C: The Year Civilization Collapsed (Turning Points in Ancient History)
1177 B.C: The Year Civilization Collapsed (Turning Points in Ancient History)
von Eric H. Cline
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,95

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nearly complete and well-researched summary for possible reasons of the bronze-age collapse, 23. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eric. H. Cline has written a very good and dense summary about the bronze-age civilisation and there development in the brooder backyard of the Eastern Mediterranean Sea. As others have stated the bock is written in a scientific and comparatively fact-based style. Why I can imagine this isn't anybody's preference, I personally like that style, maybe because I'm a scientist too [my bad English is rooted in the fact I'm not a mother-tongue speaker]. It could also be questioned if a book like this has to be written for "the average Joe" because such a concrete topic in a non-poster child field of ancient history may not attract him actually. This maybe different if one writes a book regarding WW I or the Great Depression.

I enjoyed the reading of the chapters about the development of the bronze-age societies. I'm not an expert here and gained much knowledge. While it is again a comparatively factual style it gives the reader a good insight about the political and economical developments which took place at these times. I would had liked to read a little more about the bronze age economy like the copper-tin cycle or the crops of the era, but that is a personal taste.

The final chapter gives several reasons and possibilities for the downfall of the bronze-age societies and extends a pure nonspecific "multiple-cause" approach by the introduction of the complexity theory and the way complex systems tend to develop and fail finally. Especially how comparatively local and/or small "trigger" events finally lead to cascading disruptions of such systems. This is definitely the highlight of the book. I agree 100 % with the authors claim that it was that what finally happened. He discusses also the role of "core" system parts in these bronze-age (society) systems like the palatial-system where maybe some 1000 or 10.000 people controlled much of the goods, the informations and the distribution of them. In this specific capital I would have liked the author to go a little further - maybe even speculating - on the last days of the Bronze Age. Even in this "climax" chapter Cline stays very dense and factual. But that is - probably - the way Cline writes and things so all fine.

However I have one point that is critical IMO for the understanding of history which Cline nearly doesn't mention and mostly ignores (maybe for the lack a factual data?): Demographic development. To understand history without understand demographics won't work. This aspect could be further divided into quantitative and qualitative aspects. I'm very aware that especially the second one has become a taboo in sciences to some degree, but at least the first one could've been touched. One example is "Secular Cycles" by Peter Turchin and Sergey A. Nefedov how show one very useful part how demographics drive history. They describe in detail how societies evolve from a pure and equal state to mature feudal states under resource constrictions.

From historical data it is very clear that somehow when a civilisation "matures" even in historical times these civilisations tend to have comparatively low fertility - especially among the higher ranks but also in general compared to the "non-civilized" societies surrounding them. For ancient Greek and the (western)Roman empire this is very well documented, going as far as it can be seen that the core areas of a society typical peak first (like the Italian part of the Empire or the numbers of full free citizen in Sparta). Typically 150 +/-100 years before the demising or absorption of a society it often absorbs large numbers of immigrants until it finally destabilises internally. There are very different explanations and there maybe historical examples where demographics played a minor part and climate chance/ resource exhaustions played the mayor part (Maya, Eastern Island or Ângkôr Vôtt come to mind). But anyhow it is a key factor and deserves a much broader reflection - especially when the fall of societies is concerned. It is clear that most of the bonze-age civilizations where "mature" when the "Sea people" showed up. Of course from area to area things may have been different - Greek still on the rise, Egypt or Sumer already fare advanced. But like in the case of the Roman Empire while the "Barbarians" where definitely not the only or sole reason for the final curtain the disbalance between "fresh" and rapidly expanding societies with wave after wave nearing the borders and a mature, low-fertility and high immigrant (slaves, general) Empire was a critical factor in an already stressed complex system starting to disintegrate. Demographics also partly explain why the "complexity-level" of the palatial system was too high at the very end considering it was from an absolute perspective much lower than today's level. Even without tacking qualitative aspects of demographic development into account even the biggest palaces may have been run by 10.000 people. They don't had nearly the access to information 10.000 well-educated people today have. The maximum complexity-level and stability of a system run by only 10.000 people - how had only cuneiform script - Is very limited. Even on large OEM today has more engineering/scientific stuff than the total of the people running the most of the society at these times. Because of that [and maybe the individual level of the most educated people compared to today for whatever reasons (better Nutrition, full-scale education, genetics(?)] the maximum complexity in that times was of course much lower than what is possible today.


Bosch SPI40E04EU Teilintegrierter Geschirrspüler / Einbau / AA / 44.8 cm / braun / DosierAssistent / Beladungs-Sensor
Bosch SPI40E04EU Teilintegrierter Geschirrspüler / Einbau / AA / 44.8 cm / braun / DosierAssistent / Beladungs-Sensor

5.0 von 5 Sternen Leistungstark und durchdacht, 23. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eins ehr guter Geschirrspüler in dieser Größe. Im Gegensatz zu unserem vorherigen Gerät aus einer "Komplettküche" funktioniert sogar das Sparprogram ordentlich. Ach die Handhabung und der Stauraum ist durchdacht, es gibt Zusatzhalterungen und Ebenen, die eine optimale Bestückung ermöglichen. Einzig das Fach für die Besteckaufnahme ist sehr "Wackelig" und stört somit den guten Gesamteindruck etwas.


Makita BUR181Z  Akku - Rasentrimmer, Li-Ion 18 V, Sologerät ohne Akku, ohne Ladegerät
Makita BUR181Z Akku - Rasentrimmer, Li-Ion 18 V, Sologerät ohne Akku, ohne Ladegerät
Wird angeboten von bauxxl
Preis: EUR 107,80

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Akku-Trimmer, 23. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann die guten Erfahrungen hier nur bestätigen. Das Gerät ist ausserordentlich robust, leistungsstark und der Akku ist für einen so großen Trimmer sehr langlebig. Man kann bis rund 100 m2 trimmen, je nach Rasenhöhe. Ich nutze den Trimmer als Ergänzung zu einem Benzinrasenmäher auf einem mittelgroßen Grundstück, auch das funktioniert super. Will man einen Nachteil benennen, so evtl. die Tatsache, dass die Leistung auch in einem entsprechenden Gewicht resultiert, was die Handhabung nach einiger Zeit (20 min +) etwas erschwert, aber das ist reine Physik, Akku, Motor etc. wiegen nun mal.


Anker 1.8m Extra Langes Premium Micro USB auf USB Kabel High Speed USB 2.0 A Stecker auf Micro B für Android, Samsung, HTC, Motorola, Nokia, LG, HP, Sony, Blackberry und mehr (Schwarz)
Anker 1.8m Extra Langes Premium Micro USB auf USB Kabel High Speed USB 2.0 A Stecker auf Micro B für Android, Samsung, HTC, Motorola, Nokia, LG, HP, Sony, Blackberry und mehr (Schwarz)
Wird angeboten von AnkerDirect
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Endlich ausreichend lang, 22. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viel gibt es nicht zu sagen: Es ist robust, im Gegensatz zu dem, was heute mitgeliefert wird ausreichend lang & läd sehr schnell (für USB 2.0). Gelungenes Produkt.


Seite: 1 | 2