Profil für Joe Bold > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Joe Bold
Top-Rezensenten Rang: 668.293
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Joe Bold

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
ABUS Faltschloss 6500/85 Bordo Granit X-Plus, Red, 85 cm, 55161
ABUS Faltschloss 6500/85 Bordo Granit X-Plus, Red, 85 cm, 55161
Preis: EUR 86,95

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sicher!, 23. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin absolut Überzeugt von diesem Schloss!

Nicht nur schreit das Rot geradezu heraus, dass es sich hier um einen harten Brocken handelt den man nicht mal eben in wenigen Sekunden beiseite geschafft hat auch habe ich es bereits mit eigenen Augen gesehen wie sich zwei Gauner an dem Schloss zur Verzweiflung gebracht haben - Auch wenn ich glaube, das es nicht die hellsten waren, so haben sie doch einiges versucht das Teil zu knacken. Es war spät abends in Amsterdam in einer eher schlecht beleuchteten Ecke (ich weis, warum habe ich mein Fahrrad überhaupt in einer solchen Ecke angeschlossen; Ich war in Eile): Ich komme um die Ecke geschlendert und sehe zwei Gestalten an der Stelle wo ich meine Fahrrad angeschlossen hatte aufgeregt miteinander tuscheln. Es sah sehr danach aus als versuchten sie es mit einem Schlagschlüssel, aber sie scheiterten kläglich. Ich stellte mich derweil unbemerkt in einen dunklen Treppenaufgang nicht weit von ihnen dachte mir "schaust mal zu" (auch wenn das bei den Lichtverhältnissen eher schwierig mit schauen war, so konnte man ihr Gemecker besser hören). Erst als einer von ihnen "nu komt de hamer en ze zag" verlauten lies bin ich tosend auf sie zu und habe sie verscheucht (man muss sein Glück ja nicht überspannen).

Eine Inspektion des Zustandes im Nachhinein ergab einige Kratzer an den Metallgliedern und etwas wüstere "Beschädigungen" um den Schließzylinder (Plastikumhüllung) herum - Der Schlüssel geht aber weiterhin butterweich ins Schloss und schließt/öffnet ohne Murren.

Ich denke, solange man die neuste Version dieses Schlosses kauft, so kann man sicher seien, dass Diebe sich lieber ein anderes Fahrrad vornehmen. Am besten man nimmt gleich zwei dieser Schlösser (Gleichschließend wenn möglich; Keine Ahnung ob dieser Verkäufer hier es auch so anbietet). Eines nutzt man um das Vorderrad am Rahmen zu sichern und das zweite um Hinterrad und Rahmen zusammen am Fahrradständer zu sichern. Allerdings kann es etwas eng mit dem Befestigen zweier Transporttaschen für die Schlösser kommen, da üblicher weise ein Fahrrad nur mit einer Möglichkeit zum Festschrauben eines "Falschenhalters" daher kommt. Zwar kommt die Transporttasche des Schlosses mit gummierten Klettbändern daher aber nur das tatsächlich Festschrauben am rahmen scheint mir persönlich die Wackelfreiste Methode zu sein dieses doch recht schwere schloss am Fahrrad selbst zu transportieren.

Doch Achtung: Mit seinen 85cm ist das Schloss recht kurz bemessen und oft kann es sehr eng bis unmöglich werden das Schloss zu schließen wenn man das Hinterrad auch mit sichern will - Das sollte man von vornherein wissen. Zwei Glieder mehr, wie es hier einige vor mir vorgeschlagen haben, würden dem zwar entgegenwirken aber das Schloss würde dadurch noch schwerer und breiter. Und genau da liegt der Hase begraben, denn ich persönlich bin der Meinung, dass es mit zwei weiteren Gliedern zu breit für die Rahmenmontage am Fahrrad wäre und beim Pedalbetrieb störend seien könnte. Weshalb ich ABUS eher dazu motivieren würde die Glieder selbst länger zu machen.

Alles in Allem kann ich dieses Schloss in dieser Ausführung wie hier aufgeführt nur empfehlen.


Nokia Purity Stereo Headset by Monster schwarz
Nokia Purity Stereo Headset by Monster schwarz
Preis: EUR 62,15

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Guter Sound aber mangelhaftes Kabeldesign, 23. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich das Headset auspackte war ich von der Qualität überzeugt und auch die ersten Audiotests machten einen guten Eindruck - Der Sound ist klar und knackig und die Bässe kommen gut rüber.

Allerdings lässt des Kabeldesign, bzw. die Übergänge von Kabel zu etwa Bedieneinheit oder Klinkenstecker zu wünschen übrig und ist anfällig für Kabelbrüche - Garantiert, es knickt einfach weg! Ich habe das Headset am 26. Januar gekauft und letzten Sonntag (21. Mai) ging nichts mehr auf der linken Seite - ein wenig wackeln am Kabel am Klinkenende hat ab und zu noch mal einen Laut von sich geben lassen, bis es dann aber irgendwann komplett still war. Zuvor hatte ich schon seit 2 Wochen einen Wackler an der Bedieneinheit.

Der Sound mag zwar gut seien, aber das mehr als dürftige Kabeldesign lässt mich nur jeden von diesem Headset abraten. Leider.


Topeak Schutzblech DeFender XC1/XC11 Set, Schwarz, 33 x 24 x 19 cm, TC9637
Topeak Schutzblech DeFender XC1/XC11 Set, Schwarz, 33 x 24 x 19 cm, TC9637
Wird angeboten von absoluts24
Preis: EUR 45,45

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hochwertig aber mit zwei entscheidenden Macken, 22. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Verarbeitung der Schutzbleche ist ausgezeichnet und auch die Qualität des Materials überzeugt.

Das Hintere Schutzblech XC11 erfüllt seinen Zweck ausgezeichnet und Sitzt bombenfest. Jedoch wünschte ich mir zum einen es würde euch eine andere Befestigung mitgeliefert werden als ein Schnellspanner, so kann es doch schnell ohne Werkzeug geklaut werden und muss abmontiert werden wenn man es angeschlossen hat oder das Schutzblech selbst mit anschließen - wobei auch das Hindernis mit einem passenden Imbo umgangen werden kann. :/
Auch für die Führung für den mittigen Einstellarm könnte eine Abdeckung mitgeliefert werden da durch den Schlitzt Wasser spritzen kann. Beide Schwachstellen waren mir aber bereits vor dem Kauf bekannt und so habe ich mir eine Abdeckung für den Schlitz gebastelt sowie den Schnellspanner gegen eine Sicherheitsschraube ausgetauscht, welche man nicht mit einem gewöhnlichen Imbo lösen kann.

Das Vordere Schutzblech XC1 hat einen noch viel gravierenderen Schwachpunkt der einem, Bewusst sein sollte bevor dieses Schutzblech kauft: Das Schutzblech mag zwar nah am Reifen seien und so Spritzwasser gekonnte abfangen wo es den Reifen bedeckt, jedoch durch die Zweiteilung ist eine taktisch ungünstige Lücke im Spritzwasserschutz, die dafür sorgt das genau dieses durch die Lücke flitzt und je nach Geschwindigkeit der Fahrt einem direkt ins Gesicht geschleudert wird durch den Fahrtwind. Auch diese Schwachstelle war mir bekannt und habe sie durch etwas Bastelgeschick soweit schließen können das das Spritzwasser nicht mehr entfleucht - Dazu habe den Rückwärtigen Teil des Schutzbleches zur Gabel nach vorne mit einem vergleichbaren "Nylon Spritzguss" erweitert und an dem Bremsbügel der Gabel (mir fällt dafür kein besseres Wort ein) mit einer Schraube fixiert. Dieser Designfehler sollte aber umgehend vom Hersteller beseitigt werden um dieses Schutzblech Out-of-the-Box für jedermann funktionstüchtig zu machen, anstatt nur cool aus zu sehen.
Auch sollte man die Angaben zum geeigneten Gabeldurchmesser beachten - Ist die Gabel zu gering im Durchmesser kann man die Halterung nicht fest genug ziehen und somit sitzt das Schutzblech nicht richtig und kann Verrutschen; Ich empfehle für alle Fälle Griffband für Tennisschläger (oder vergleichbares; Griffbänder haben aber bereits die richtige breite) als rutschfeste Unterlage für die Gabelmontage zu verwenden, da die Gummierung der Halterung nicht griffig genug ist, meiner Meinung nach.

Für jemanden der von ein wenig Basteln nicht zurückschreckt kann dieses Schutzblech ein sehr stylisches und zugleich auch einwandfrei funktionales Schutzblechset seien. Otto-Normaverbraucher sollte allerdings zu einem Schutzblech greifen.

Warum bei dem doch eher schlechten Review noch 3 Sterne?
Ich gebe die 3 Sterne weil ich mir der Fehler voll auf bewusst war vor dem Kauf, ich aber auch vor etwas Bastelei nicht zurückschrecke um etwas auf meine Bedürfnisse an zu passen, egal wie teuer etwas war. Und wie ich Eingangs bereits schrieb: Abseits der Designfehler in der Schutzwirkung handelt es sich hier um hochwertig verarbeite Schutzbleche.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 14, 2014 1:21 AM CET


Seite: 1