Profil für Clemens Schmied > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Clemens Schmied
Top-Rezensenten Rang: 2.891.555
Hilfreiche Bewertungen: 32

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Clemens Schmied "Tristoran" (Wien)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Two Worlds II - [Xbox 360]
Two Worlds II - [Xbox 360]
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 12,99

12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr gut (in 3 Patches), 15. November 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Two Worlds II - [Xbox 360] (Videospiel)
Auch wenn ich von Two Worlds Nummer 1 nicht sonderlich begeistert war, habe ich dem zweiten Teil eine Chance gegeben.

Und so machten die ersten 10-15 Stunden auch wirklich Laune. Ein interessantes Skill - System, Nebenquests mit spannenden Geschichten und ein Mainplot, der zwar nicht ganz neu ist, aber dennoch motiviert. Rollenspielherz, was willst du mehr. Allerdings habe ich von Anfang an bemerkt, dass das Spiel nicht ganz fertig auf den Markt gekommen ist. So stimmte etwa die Balance hinten und vorne nicht zusammen, z.B. verpruegelt man ein Monster mit 2-3 Schlägen, während in derselben Region (!) ein anderes dasselbe mit dem Helden tut. Abgesehen davon finden sich im Spiel zahlreiche kleine Fehler, wie an unsichtbaren Kanten hängenbleibende Gegener und dergleichen. Aber das Spiel hatte Charme, sodass ich ihm solche Dinge gerne nachsah.

Dies konnte ich nach etwa 15 Stunden jedoch nicht mehr behaupten: An einer bestimmten Stelle, die ich im Hauptquest unbedingt passieren muss, friert das Bild ein. Ich habe bereits alles probiert, installiert, geflucht, deinstalliert, und noch einmal geflucht, aber es geht nicht weiter. Ich glaube nicht, dass das an meiner XBox liegt, bisher lief alles immer tadellos. Und wenn ich im Internet schaue, dann bin ich auch nicht der Einzige, dem es so geht.

Deshalb meine Frage? Jungs, kann es das wirklich sein? Ein Spiel auf den Markt zu bringen, das ich nicht spielen kann? Am PC bin ich ja schon leidgeprueft, da sage ich ja schon kaum mehr etwas, wenn jedes zweite Spiel nicht vor dem 3. Patch vernuenftig spielbar ist. Aber auf einer Konsole habe ich mir das nicht erwartet. Zumal auch hier der Spruch nicht zieht, dass (wie etwa am PC) ohnehin jeder eine Internetverbindung hat.

Ich moechte daher alle warnen, die sich dieses Spiel kaufen wollen. Two Worlds 2 ist sicher eines der Rollenspiel Highlights dieses Jahres, aber wohl auch erst in 3 Patches geniessbar. Daher wuerde ich abwarten und mir das Spiel in einem halben Jahr zum Budgetpreis schnappen.

P.S.: Wenn jemand das gleiche Problem und eine Loesung hat, dann bitte melden :)
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 16, 2010 9:36 AM CET


Reprobates - Insel der Verdammten
Reprobates - Insel der Verdammten
Wird angeboten von poweronlineshop
Preis: EUR 3,49

20 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine einzige Enttäuschung, 26. September 2007
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Ich bin generell ein grosser Adventure Fan und habe beim grossartigen Black Mirror jeden Maus - Klick genossen. So habe ich Reprobates lange vorm Erscheinungstermin vorbestellt - wer so etwas wie Black Mirror geschaffen hat, kann doch nichts wirklich Schlechtes nachreichen... Dachte ich mir damals zumindest.

Mittlerweile habe ich Reprobates durchgespielt, dies nur aus dem einen Grund, dass ich bis zuletzt nicht glauben konnte, dass dies alles sei und hoffte, es würde besser werden. Aber ich wurde bis zuletzt entäuscht. Abgesehen davon, dass das Spiel das grosse Potential der Story, die es verspricht, nicht mal ansatzweise nutzt, scheinen die Entwickler alles reingepackt haben, was in Adventures absolut nichts verloren hat:

- Die meisten Objekte findet man erst nach pixelgenauem Absuchen des ganzen Bildschirmes, selbst wenn man weiss wo sie sind erkennt man sie oft kaum
- Die Steurung ist zäh und rucklig
- Lange Laufwege
- Belanglose Charaktere
- Seichte Story, die oft geradezu ins Lächerliche abgleitet

Dass ich dem Spiel doch 2 Sterne gebe, liegt einzig und allein an den Alptraumszenen, die doch wenigstens ein bischen Atmosphäre enthalten.

Insgesamt aber: Finger weg!


Seite: 1