Profil für federhalter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von federhalter
Top-Rezensenten Rang: 400.198
Hilfreiche Bewertungen: 46

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
federhalter (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Lang sind die Schatten: Inka Luhmann ermittelt im Sauerland
Lang sind die Schatten: Inka Luhmann ermittelt im Sauerland
von Welter/Gantenberg
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch einen draufgelegt!, 23. Juli 2014
Nachdem ich den ersten Luhmann-Krimi schon klasse fand, muss ich sagen, hier haben Welter & Gantenberg noch eine Schippe drauf gelegt! Und das meine ich nicht wegen des reinen Krimiplots - der war in Band sogar noch düsterer. Nein, ich fand im neuen Roman die Charaktere und ihre Beziehungen und Konflikte facettenreicher. Die ganze "Luhmann-Familie" (die private und und die im Job) nimmt richtig Fahrt auf und lässt auf einen fulminanten dritten Krimi in hoffentlich recht naher Zukunft hoffen. Ich bin jedenfalls jetzt Fan!


Jeder stirbt für sich allein: Roman (Fallada)
Jeder stirbt für sich allein: Roman (Fallada)
von Hans Fallada
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Unglaublich gut!, 21. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein unfassbar eindringlich geschriebener Roman! Beeindruckend! Bewegend! Und wenn man bedenkt, dass Fallada die Geschichte nur zwei Jahre nach dem Ende des grausamen Kapitels der deutschen Geschichte geschrieben hat, liest es sich um so erstaunlicher, mit welch analytischem Verstand, mit was für einem Abstand (und mit welch emotionaler Tiefe zugleich) er die Gesellschaft seziert. Eine Meisterleistung und ein zeitloses Meisterwerk!


Kalt geht der Wind: Inka Luhmann ermittelt im Sauerland
Kalt geht der Wind: Inka Luhmann ermittelt im Sauerland
von Welter/Gantenberg
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr spannender Thriller!, 21. Mai 2013
Wow! Ich hatte einen typischen Regionalkrimi erwartet (die ich ganz gerne lese). Bin dann aber überrascht worden – sehr positiv! Die Geschichte spielt im Sauerland, genauer gesagt: in Brilon, aber übers (eindringlich geschilderte) Regionale hinaus entpuppte sich das Buch als echter Thriller mit allem, was einen actionreichen Killerkrimi ausmacht! Hinzu kommt aber auch noch eine manchmal recht komische private Geschichte: Die Ermittlerin, Inka Luhmann, hat nämlich mit ihrem Mann die Rollen getauscht. Aus dem Kommissarsehepaar wird ein umgekehrter Klassiker – er wird Hausmann mit Kindern, sie fängt dafür in seinem alten Präsidium an. Begleitet wird dieser Neustart durch einen ziemlich brutalen und außergewöhnlichen Serienkillerfall. Die Dialoge klingen real, die Kapitel sind plastisch geschrieben. Und man sieht die einzelnen Szenen fast wie einen Kinofilm vor Augen. Würde ich mir sogar gerne angucken, den Film! Bin gespannt, ob’s mehr Bücher mit der Kommissarin gibt.


Förderschulklassenfahrt: Eventhörspiel
Förderschulklassenfahrt: Eventhörspiel
von Jan Böhmermann
  Audio CD
Preis: EUR 10,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live im Leben, 13. März 2013
Manche Dinge ändern sich nie. Zum Beispiel Klassenfahrten. Allerdings versüßen Dialoge wie auf dieser CD auch Straßenbahnfahrten, die man neben einer Horde Pudelmützenträger in Sackhosen verbringt. Das wahre Leben als Hörbuch! Klasse!


Urlaub mit Esel: Roman
Urlaub mit Esel: Roman
von Michael Gantenberg
  Gebundene Ausgabe

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Melancholich-fröhliche Sommerkomödie mit viel Regen, 13. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Urlaub mit Esel: Roman (Gebundene Ausgabe)
Als ich mir den Roman geholt habe, wusste ich erst mal gar nicht genau, wo die Uckermark liegt. Und unter einem "Urlaub mit Esel" konnte ich mir auch nicht so recht was vorstellen. Jetzt bin ich schlauer! Und möchte eigentlich gleich hin in die Uckermark und mir einen Esel mieten. Was merkwürdig ist, wie jeder bestätigen wird, der ebenfalls die Abenteuer von Lehrer Björn in Michael Gantenbergs Roman gelesen hat. Denn Esel sind genauso störrisch, wie man vermutet, und die Uckermark ist anscheinend sehr weit, sehr menschenleer und sehr regnerisch. Dass man trotzdem sofort in Bjorns Fußstapfen treten möchte, ist eine Leistung dieses wunderbar sommerleichten Buchs (trotz Regen).
Der Ton ist humorig, luftig und unaufdringlich melancholisch - so auch die Geschichte selbst. Der Inhalt ist oben bereits beschrieben - auf die Reise gehen muss jeder Leser selbst. Und es lohnt sich! Trotz Hardcover ein prima Buch für den Wanderrucksack (denn eins passt immer rein - und dieses perfekt!)


Tschick
Tschick
von Wolfgang Herrndorf
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,95

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rührend schön (und nichts für "Assis")!, 22. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Tschick (Gebundene Ausgabe)
Ein schönes und anrührendes Buch. Schafft stilistisch meines Erachtens den Spagat, eine (natürlich künstliche) Jugendsprache "literarisch" nicht unanspruchsvoll erklingen zu lassen. Im Gegenteil: Herrndorf erschafft einen ganz eigentümlichen, so witzigen wie melancholischen Sound, der den Leser zu Beginn auf eine Welle hievt, die ihn dann den ganzen Roman hindurch über alle abenteuerlichen Klippen und schicksalhaften Verwerfungen bis zurück ans Ufer trägt. Von lena-esken Splittern wie "Alter Finne" abgesehen, ist Herrndorf sprachlich ein richtig guter Wurf gelungen - und inhaltlich ist er verdammt nahe am modernen Klassiker. Rührend und verführend? Sowieso!
Eine Kritik sei noch erlaubt, nein, ein Aufruf an alle Autoren, Lektoren und Schreibende, weil's so nervt und so oft falsch gemacht wird:
Die Kurzform von Asozialer ist "Asi"! Und nicht, wie auch in diesem Roman fälschlicherweise geschrieben: "Assi". Das ist die Kurzform vom "Assistent". Neben dem Unterschied des stimmhaften und stimmlosen "s" lässt sich dies auch ganz leicht am einfachen bzw. doppelten "s" festmachen. Kinderleicht? Naheliegend? JA! Warum wird's nur immer falsch gemacht. ÄRGERLICH!
Okay, das musste mal raus, soll dem Lob aber hier keinen Abbruch tun! TSCHICK - ein wunderbarer Roman!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 15, 2012 11:58 AM MEST


Meine Jahre mit Hamburg-Heiner: Logbücher
Meine Jahre mit Hamburg-Heiner: Logbücher
von Sven Regener
  Audio CD
Preis: EUR 17,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau so! Stark., 21. März 2011
Blogs von Medienschaffenden und/oder Künstlern wohnt meist die berühmt-berüchtigte Nabelschau inne, schnell langweilend, weil leider nicht wiederholungsresistent. Nicht in diesem Falle.
Regeners Logbücher: Schräge Gefühlslagen, emotionale, spitzfindige Einblicke ins Musiker- und Plattenveröffentlicherleben sowie derart sensationelle Telefonate mit Hamburg Heiner, dass man sie einfach nicht erfinden kann - und doch hat Sven Regener es getan. Wahnsinn. Auf jeden!


Ernährung im Triathlon: Besser essen und trinken für optimale Leistungen im Ausdauersport
Ernährung im Triathlon: Besser essen und trinken für optimale Leistungen im Ausdauersport
von Mareike Großhauser
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für Triathleten!, 8. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin bei meinen ersten Gehversuchen in Sachen Triathlon und Marathon auf dieses Buch gestoßen und total begeistert! Hier findet wirklich JEDER - nicht nur eingefleischte (Profi-)Sportler - unzählige wertvolle Tipps zur besseren täglichen Ernährung. Alle Hintergründe, Zusammenhänge, einfach sämtliche Informationen sind für jeden verständlich aufbereitet.

Außerdem ist das ganze Buch von der Aufmachung, dem Stil und der Bebilderung her sehr ansprechend und übersichtlich gestaltet. Im Gegensatz zu den meisten anderen speziell auf eine Sportart ausgerichteten Ratgebern achtet Mareike Grosshauser sehr darauf, dem Leser auch eine Einführung in die grundsätzlich "richtige" bzw. gesunde Ernährungsweise zu geben. Und das gelingt ihr wirklich phantastisch. Nach einem Nachmittag mit diesem Buch sieht man jede Supermarkttheke mit anderen Augen (und die Badezimmerwaage auch)!

Großer Informationsgehalt, angenehm-ansprechende Aufmachung - und eine Autorin, die nicht nur Fachfrau, sondern auch unterhaltsame Vermittlerin ist.
Danke - mehr davon!


Garp und wie er die Welt sah
Garp und wie er die Welt sah
von John Irving
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das einzige Buch im Regal ..., 30. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garp und wie er die Welt sah (Taschenbuch)
... sollte - wenn man wirklich nur eines im Regal hat! - John Irvings Meisterwerk "Garp" sein. Und wenn Platz für ein zweites ist: "Das Hotel New Hampshire" ist genauso gut!


Schneller als der Tod: Roman
Schneller als der Tod: Roman
von Josh Bazell
  Gebundene Ausgabe

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer!, 30. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn ein Autor es schafft, medizinisches Fachwissen, Mafia-Background im Sopranos-Style, Humor und Thriller-Action derart aufzubereiten, dass man die Seite kaum schnell genug umblättern kann vor Lesevergnügen, dann sollte man zugreifen, nicht? Also - zugreifen! Hammer!


Seite: 1 | 2