wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für MesaBoogieStratPlayer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MesaBoogieStra...
Top-Rezensenten Rang: 1.608.364
Hilfreiche Bewertungen: 68

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MesaBoogieStratPlayer (Wildberg, Nordschwarzwald)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Leitz Laminator A4 Easy 18638 - Xyron
Leitz Laminator A4 Easy 18638 - Xyron
Preis: EUR 63,72

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unerträglich langsam - vermutlich falsche Herstellerangabe!, 20. Februar 2015
Herstellerangabe: Laminiergeschwindigkeit: 1 mm/min - Dies würde bedeuten, dass ein DIN A4-Blatt mit 300 mm Länge nach 5 Stunden fertig wäre. Das kann nie und nimmer stimmen. Ich tippe auf 1 mm/sek. und da ich Sterne vergeben muss, kann ich hier nicht mehr als 3 Sterne vergeben.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 2, 2016 11:52 PM CET


Geschichte des Motorsports
Geschichte des Motorsports
von Jörg Walz
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Fest für alle Freunde der Motorsport-Historie, 5. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch war ein Geschenk für meinen Sohn, der sich als Beschäftigter in der Konstruktionsabteilung einer großen deutschen Automarke sehr darüber gefreut hat. Es enthält viele tolle Infos, bergeweise Fakten und wunderschöne Fotos - "Gentlemen, star your engines!" Sehr zu empfehlen, denke ich mal ... ich habe nur mal drin geblättert und fand es klasse.


Korg TM-40 Stimmgerät und Metronom
Korg TM-40 Stimmgerät und Metronom

26 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Licht, wenig Schatten, 16. Oktober 2010
Als Gitarrenlehrer wollte ich für meinen Unterricht, gerade für Kinder und Jugendliche, ein leicht bedienbares und zuverlässiges Stimmgerät mit eingebautem Rhythmusknecht. Das Korg TM-40 (Tuner + Metronom) erfüllt diesen Zweck im Grunde hervorragend und bietet einige tolle Funktionen, die sich dem Benutzer erst nach einem Blick in die Anleitung eröffnen.

Der Tuner funktioniert sowohl über das eingebaute Mikrofon als auch über Kabel prima, die simulierte Nadel im Display kostet natürlich weniger Batteriestrom als bei einem Gerät mit realer Nadel. Das Display ist ausreichend groß und stellt alle relevanten Informationen übersichtlich dar. Er ist kalibrierbar (kann also eine andere Referenztonhöhe als A=440Hz erzeugen) und signalisiert durch drei LEDs eindeutig, ob der gespielte Ton zu tief ist (b rot), zu hoch (# rot) oder genau getroffen wurde (grün). Toll ist auch die Möglichkeit, sich den Zielton vorspielen zu lassen. Das TM-40 gibt chromatisch von C bis C' alle Töne der Tonleiter wieder, die Lautstärke ist mehr als ausreichend einstellbar. Ärgerlich ist nur, dass man diese akustische Stimmhilfe nicht direkt wieder nach Gebrauch ausschalten kann, sondern nach dem C erst durch alle 12 Töne durchsteppen muss, bis nach dem C' endlich Ruhe einkehrt. Eine zusätzliche Taste wäre hier nur konsequent gewesen.

Das Rhythmusgerät beherrscht diverse Taktarten und Wiedergabemodi mit akustischen und visuellen Hilfen, das Tempo ist allerdings nur in relativ groben Stufen einstellbar, also nicht auf bpm (beats per minute) genau, sondern am Anfang (ab 40) in 2er-Schritten, ab 60 in 3er-Schritten, ab 80 in 4er-Schritten, ab 120 in 6er-Schritten und schließlich ab 144 in 8er-Schritten. Für Profis ist das natürlich unbefriedigend, aber für den Unterricht trotzdem vollkommen ausreichend. Vor allem muss man sich immer den günstigen Preis vor Augen halten, dann ist man doch auch mit den genannten Mängeln wieder versöhnt. Ein Gitarreneingang (selbstverständlich) und ein Kopfhörerausgang (nicht selbstverständlich) komplettieren die umfangreiche Ausstattung. Zuletzt möchte ich noch lobend auf den wirklich praktischen kleinen, ausklappbaren Schrägsteller auf der Rückseite hinweisen.

Ein wirklich gutes Stimmgerät mit Metronom zum günstigen Preis - Daumen hoch!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 26, 2010 12:23 PM MEST


Alles über Golf: Der komplette Praxiskurs für Einsteiger
Alles über Golf: Der komplette Praxiskurs für Einsteiger
von Colin Howe
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein neuer Standard im Bereich der Golflehrbücher, 26. März 2010
Erfrischend formuliert und stets präzise auf den Punkt gebracht, führt das Buch den Leser Schritt für Schritt und vor allem theoretisch gut nachvollziehbar bzw. in der Praxis auch wirklich nachmachbar voran. Es serviert immer nur so viel Text, wie man wirklich braucht, keine weitschweifigen Erklärungen, dafür viele gute Fotos und eine schöne optische Seitenaufteilung. So hilft es dem Golfer systematisch bei der Beseitigung seiner individuellen Fehler und Schwachpunkte als auch bei der Verbesserung des eigenen Handicaps. Schnelle Erfolge dürften sich bei vielen Lesern einstellen.

Es gibt eine Fülle von Ratgebern zum Thema Golfen, dass man leicht den Überblick verliert. Für mich ist die Suche nach einem umfassenden Kompendium im Westentaschenformat mit diesem Werk beendet, etwas Besseres ist mir nicht bekannt. Dieses Buch unterscheidet sich inhaltlich wie vom Aufbau her teilweise doch deutlich von den meisten anderen (strohtrockenen) Ratgebern. Alles über Golf - stimmt! Ich vermisse nach drei Tagen Lektüre nichts. Super Empfehlung, kaufen! Sie werden es nicht bereuen, da bin ich mir sicher.


Jungle Drum
Jungle Drum

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Laune pur, 7. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Jungle Drum (Audio CD)
Mehr gibt's zu diesem Song nicht zu sagen. Ideal, um mit Kindern zu tanzen, klasse also für die Mini-Disco im Urlaubshotel. Und es gibt Songs, die möchte man sich zwar niemals für die eigene Sammlung kaufen, doch freut man sich, wenn sie gelegentlich (!) im Radio gespielt werden. Ja, dieser Song polarisiert. Doch würde ich mir als Profimusiker wünschen, dass die Streitdiskussionen um solche Produktionen weniger hitzig ausfielen. Jeder Künstler, der einen Song schreibt, empfindet für sein "Baby" so etwas wie Liebe, man freut sich auf den Veröffentlichungstermin und schaut gebannt, ob und wenn ja, wie weit er in den Charts klettert. Wir Konsumenten sollten immer auch Respekt vor der Person eines Künstlers haben, auch wenn uns seine Werke missfallen, wütend machen oder das Gefühl geben, man müsste jetzt irgendwas zu Kleinholz schlagen. In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern hier ein gutes Jahr 2010.


Michael Jackson's This Is It (Extended Version)
Michael Jackson's This Is It (Extended Version)
Preis: EUR 8,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 29. Oktober 2009
Ich teile die Meinung der meisten Rezensenten hier, dass man mit aller Gewalt noch mal diese eine Kompilation auf den Markt werfen musste, um Fans wie auch ahnungslosen Käufern noch ein letztes Mal (This was it!) Kohle abzupressen.

Die 2. CD ist mit 14 Minuten Spieldauer gelinde gesagt eine Frechheit, und ihr Inhalt enttäuscht doch sehr: nicht mal eingefleischte Fans dürften darüber beglückt sein. Dafür hat die 1. CD mit ihren Remaster-Versionen doch einige klangliche Verbesserungen gegenüber älteren CD-Fassungen zu bieten, das ist der einzige Punkt, der mich neben dem taschengeldfreundlichen Nice Price freut. Da ich aber kein so guter Kenner der MJ-Veröffentlichungen bin, weiß ich nicht, ob diese Remaster-Versionen nicht auch bereits früher schon mal erschienen sind. Ich kann nur mit His Story vergleichen und da schneiden die neu abgemischten Songs besser ab. Insofern ist diese neue Produktion doch ein guter Kauf für (junge) Leute, die vielleicht noch keine einzige MJ-Scheibe besitzen. Und sie gibt Anlass für einen verhaltenen Optimismus, dass dereinst doch noch mal das Gesamtwerk in klanglich aufpolierter Form erscheinen könnte. Analog zu den Beatles, deren gelungene Remasters die Sammlersensation des Jahres sind. Ob wir wohl auch bei MJ vier Jahrzehnte darauf warten müssen?
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 30, 2009 11:36 AM CET


Das Golf-Trainingsbuch: Das eigene Spiel analysieren, effektiver üben, besser scoren
Das Golf-Trainingsbuch: Das eigene Spiel analysieren, effektiver üben, besser scoren
von Lee Pearce
  Spiralbindung
Preis: EUR 9,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfüllt alle Erwartungen an ein Golf-Trainingsbuch, 1. Mai 2009
Der KOSMOS-Verlag hat sich heimlich zur Nummer 1 der deutschen Fachverlage im Golfbereich gemausert. Die in den letzten Jahren hier veröffentlichten Golflehrbücher sind durch die Bank sehr gut gelungen. Sie bieten eine Fülle nützlicher Tipps in einem angenehm-lockeren Schreibstil, nicht altklug dozierend, sondern freundschaftlich zur Nachahmung einladend.

In dieselbe Kerbe haut auch dieses neueste Golfbuch von KOSMOS. Es macht einfach großen Spaß, in diesem Buch zu schmökern und dann sobald wie möglich das Gelesene in der Praxis anzuwenden (oder es wenigstens zu probieren). Dank des wetterfesten Schutzumschlags mit Spiralbindung eignet es sich als vorzüglicher Begleiter auf dem Übungsgrün. Selbst erfahrene Spieler werden hier noch einiges lernen oder zumindest sagen können, so auf den Punkt gebracht hab ich das noch nirgendwo gesehen.

Fazit: Ein erstklassiges Buch, fundiert, sachlich, informativ und kurzweilig geschrieben bzw. übersetzt. Macht rundherum Spaß - und auch Sie zu einem besseren Golfer. Wetten?


Haus am See
Haus am See

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hypnotische Hookline, magischer Groove, 13. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Haus am See (Audio CD)
Ohne den Rest seines aktuellen Albums zu kennen, kann ich mich als Profimusiker über diesen Song von Peter Fox sehr freuen, denn er enthält neben einem witzig-ironischen Text vor allem eine geradezu hypnotisch wirkende Hookline und einen groovigen Rhythmus, bei dem man mit muss. Endlich einmal hören wir deutschsprachigen Rap ohne Fäkalorgien wie bei Bushido. Daumen klar nach oben - und heute Abend gewinnt er den BuViSoCo von Stefan Raab. Wollen wir wetten?


Die Ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Weihnachts-Hits aller Zeiten
Die Ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Weihnachts-Hits aller Zeiten

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Augenwischerei, 6. Dezember 2008
Diese Kompilation ist absolut überflüssig. Nicht nur, dass sie bezüglch der Liedauswahl erheblich von der betreffenden TV-Show abweicht - viel ärgerlicher sind für mich die teilweise grottenschlechten Coverversionen, die zwecks Einsparung von Lizenzgebühren einfach noch mal mit mehr oder minder guten Interpreten neu aufgenommen wurden. Völlig unverständlich ist für mich die Hereinnahme von Songs wie "Hymn" oder "Mr. Bojangles". Bei Hymn geht es nicht um Weihnachten, sondern um die Kreuzigung und Auferstehung Jesu, bei Bojangles, der mir lieb und teuer ist, um das Gedenken an einen farbigen Steptänzer. Mit Weihnachten hat das nichts zu tun, deshalb sage ich: es gibt wahrlich bessere Zusammenstellungen, die beste ist für mich die 3er-Box "RTL Weihnachten". Da ist dann auch endlich mal Melanie Thorntons Weihnachtslied drauf, das wir von der Colawerbung her noch so schön im Ohr haben.


Perfekt Putten: Gekonnt einlochen mit der richtigen Routine
Perfekt Putten: Gekonnt einlochen mit der richtigen Routine
von Edward Craig
  Taschenbuch

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für den ambitionierten Golfer, 31. August 2006
Golf ist auf dem Weg zu einer Breitensportart. Und wie in solchen Fällen üblich, gibt es dann auch früher oder später jede Menge Ratgeber zum Thema (wie seinerzeit beim Tennis). Ohne Trainerstunden bringt man es hier jedoch nicht weit. Nur anhand von Büchern lässt sich dieser schöne Sport kaum erlernen, zu komplex ist die Materie. Die Schlussphase eines Lochs, das Putten oder Einlochen, kann man hingegen leicht auch in den eigenen vier Wänden trainieren und sich so vor dem Gang aufs Grün fitmachen. Dieses Buch schließt eine Lücke, denn noch nie gab es einen Golfratgeber, der sich nur mit dem Putten befasst. Dafür aber umfassend! Hier erfährt man alles über das Lesen des Hangs, die Wuchsrichtung des Rasens, Haltungsfehler usw. Dazu enthält das mit vielen anschaulichen Fotos ausgestattete Buch eine Fülle von Indoor-Übungen, welche die Zielsicherheit erhöhen helfen. Für ambitionierte Spieler, die ihr Handicap nachhaltig und mit System verbessern möchten, ist dieses Buch ein ganz heißer Tipp - klasse gemacht und konkurrenzlos. Dicke Empfehlung!


Seite: 1 | 2