Profil für Cowgirl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Cowgirl
Top-Rezensenten Rang: 160.163
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Cowgirl

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Richtlinien für Reiten und Fahren, Bd.5, Fahren
Richtlinien für Reiten und Fahren, Bd.5, Fahren
von Deutsche Reiterliche Vereinigung
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

5.0 von 5 Sternen Gutes Handbuch, 19. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gut strukturiert, anschaulich erklärt und ein super Begleiter für eine Fahrabzeichen-Prüfung oder zum Nachlesen. Sehr zu empfehlen, da ist alles drin was man an Theorie braucht!


Moskito Kopfnetz Tatonka einfach
Moskito Kopfnetz Tatonka einfach
Wird angeboten von ASMC
Preis: EUR 8,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Kandidat hat 100 Punkte!, 29. August 2011
Ich hab dieses Moskitonetz auf einer Trekking-Reittour in Island getragen. Im Sommer ist dort Moskito-Hochzeit und MEIN GOTT WAR ICH FROH dieses praktische, leichte und ausreichend große Netz über dem Kopf zu haben! Problemlos passt es über jeden Helm, man kann es am Hals mit einer Schlaufe zuziehen und die Biester bleiben draussen! Und das bei ganz guter Sicht durch das Netz! Praxiserprobt und für sehr gut befunden!


0-42 Marathon: 7 Nichtläufer auf Ihrem Weg zum New York Marathon
0-42 Marathon: 7 Nichtläufer auf Ihrem Weg zum New York Marathon
von Thomas Wessinghage
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leichte Einsteiger-Lektüre, 29. August 2011
Das Buch ist schnell gelesen, da es viele Bilder und gelockerte Absätze in großer Schriftart hat. Die einzelnen Kandidaten werden vorgestellt und auf ihrem Weg zum New York Marathon begleitet. Die zweite Hälfte des Buches gibt hilfreiche Tipps und Ratschläge für Läufer. Man muss nicht das Ziel "Marathon" vor Augen haben, um dieses Buch zu lesen. Es ist teils unterhaltsam, teils informativ und es lässt dem Leser Raum, seine ganz eigene Strecke zu finden. Kein unverzichtbares Meisterwerk, aber ganz nett gemacht.


Richtlinien für Reiten und Fahren, Bd.6, Longieren
Richtlinien für Reiten und Fahren, Bd.6, Longieren
von Deutsche Reiterliche Vereinigung
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Leitfaden, 28. Oktober 2010
Was Longieren betrifft sind sicherlich viele Pferdebesitzer verwirrt von den vielen Methoden & Ausrüstungsmöglichkeiten und gleichzeitig auch schlecht ausgebildet, denn man lernt oftmals nur das Reiten aber Longierunterricht ist selten. Wegen all dieser Unsicherheiten habe ich mir dieses offizielle FN Richtlinien-Buch gekauft. Hier wird auch dem "Longier-Einsteiger" von Grund auf alles schön erklärt. Die Ausrüstung wird vorgestellt, Sinn und Wirkungsweise verschiedener Hilfszügel werden erläutert und der Leser wird in die Grundlagen der Logenarbeit eingeführt. Für fortgeschrittene Longierer gibt es Kapitel für abwechslungsreiche Longe-Einheiten, Longieren für Korrekturpferde und schließlich die Arbeit mit der Doppellonge und das Einfahren von Kutschenpferden an der Longe. Das Buch bietet Fachwissen rund ums Longieren, egal ob man Anfänger oder Fortgeschrittener ist und es ist eine gute theoretische Vorbereitung auf alle Longier-Abzeichen der FN.


Westernreiten: Praxiswissen für Ein- und Umsteiger
Westernreiten: Praxiswissen für Ein- und Umsteiger
von Ute Tietje
  Taschenbuch

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Muss man nicht haben, 30. März 2010
Das Buch ist enttäuschend. Nach all den Fachbüchern, die ich bisher gelesen habe, ist dieses hier nichtssagend und bleibt weit hinter anderen Büchern zurück. Andere Werke sind weitaus empfehlenswerter. Der Inhalt ist oberflächlich und man stellt das Buch sehr schnell in die hinteste Ecke des Regales.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 10, 2012 2:34 PM CET


Mit Pferden auf Tour: Das Handbuch für Wanderreiter
Mit Pferden auf Tour: Das Handbuch für Wanderreiter
von Manfred Weick
  Broschiert

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Bibel für Wanderreiter, 30. März 2010
Dieses Buch beschreibt ausführlich und mit dem Hintergrund der langjährigen Erfahrung der Autoren, was man bei der Planung und Durchführung eines Wanderrittes bedenken muss. Egal ob man nur übers Wochenende reitet oder länger unterwegs sein möchte. Egal ob man abends ein schönes Quartier beziehen kann oder im Freien mit den Pferden übernachtet - dieses Buch ist lehrreich und man kann sich damit umfassend vorbereiten. Training, Orientierung im Gelände, Erste Hilfe und vieles mehr - damit kann man sich bereits Wochen vor dem Wanderritt Ratschläge holen und wenn man unterwegs ist passt das Buch in jede Satteltasche und ist ein gutes Nachschlagewerk. Damit ist man als blutiger Wanderritt-Anfänger aber auch nach einigen Erfahrungen bestens beraten!


Es begann mit Winnetou. ( Ab 12 J.). Geschichten von meinen Tieren.
Es begann mit Winnetou. ( Ab 12 J.). Geschichten von meinen Tieren.
von Christa Schütt
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wahre Geschichte, 30. März 2010
Christa Schütt erzählt rührend und humorvoll von ihrem schweren Start als Pferdehalterin mit der problematischen Stute Winnetou. Ihre Erlebnisse hat sie in diesem tollen Büchlein niedergeschrieben und der Leser verfolgt Seite für Seite die Entwicklung von Winnetou und seiner liebevollen Reiterin. Schliesslich baut Christa Schütt einen eigenen Offenstall für Winnetou und ihr Fohlen und bald schon ziehen weitere Pferde ein. Mit viel Charme und der langjährigen Erfahrung als Pferdefrau erzählt Christa vom Weg zu glücklichen Pferden. Wer selbst ein Pferd hat und möglicherweise oft frustriert und hoffnungslos vor einem "verrückten Gaul" steht, kann sich in diesem Buch bestimmt wiederfinden und sieht, dass es anderen ebenfalls so geht. Ausserdem bekommt man auch eine Idee, wie man mit einfühlsamen Umgang und artgerechter Haltung viele Probleme wie von selbst lösen kann.


Pferde  -  gesund und vital durch Bachblüten
Pferde - gesund und vital durch Bachblüten
von Sabine Heüveldop
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bach-Blüten als sinnvolle Ergänzung, 30. März 2010
Ich war bisher nicht wirklich von den Bach-Blüten überzeugt. Um die Ängstlichkeit meines Pferdes in den Griff zu bekommen habe ich mir dann aber doch dieses Buch gekauft und mit der Bach-Blütentherapie begonnen. Das Buch beschreibt ausführlich alles, was man über Bach-Blüten wissen muss. Die einzelnen Blüten werden natürlich vorgestellt, die Anwendungsbereiche für Mensch und Pferd verdeutlicht. Auch die Herstellung und Verabreichung sowie eine gründliche FAQ-Liste ist ebenfalls enthalten. Ein absolut übersichtliches, informatives Buch. Es beschreibt die Einsatzmöglichkeiten der Bach-Blüten aber weist auch auf ihre Grenzen hin. Von Pferdekennern geschrieben zeigt dieses Buch auch die Wichtigkeit von tierärztlichen Behandlungen und gut strukturiertem Training auf. Es wird verdeutlicht, dass die Bach-Blüten keine Wunder bewirken sondern nur unterstützend eingesetzt werden können. Als Pferdebesitzer findet man bestimmt die ein oder andere Bach-Blüte für seinen Liebling und auch gleich für sich selbst! Und die Entscheidung, welche Bach-Blüten die richtigen sind, wird einem mit diesem Buch auch leicht gemacht.


Der Abenteuerreiter: In 11 Jahren mit Hund und Pferden von Feuerland nach Mexiko
Der Abenteuerreiter: In 11 Jahren mit Hund und Pferden von Feuerland nach Mexiko
von Günter Wamser
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaftes Abenteuer!, 30. März 2010
Ich habe einen Vortrag von Günter Wamser und Sonja Endlweber über ihre Nordamerikareise besucht und mir dabei dieses Buch über den Beginn des Abenteuers gekauft und persönlich signieren lassen! Es ist ein unglaublicher Reisebericht über halsbrecherische Abenteuer mit den Tieren, über die Menschen Südamerikas und ihre persönlichen Geschichten, über die Landschaft des wilden Kontinents und vor allem ist es eine Geschichte über einen mutigen, entschlossenen Mann, der seinen eigenen Weg geht. Man wird zum Träumen angeregt, zu eigenen kleinen Abenteuern und man erlebt Seite für Seite, zu welchen Taten ein Mensch und auch die Tiere fähig sind. Ein wunderschönes Buch für Pferdefans, Abenteuerer, Weltenbummler oder einfach Menschen, die sich gerne in ein aufregendes Leben abseits jeglicher Zivilisation entführen lassen wollen!!!!


Seite: 1 | 2 | 3