Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Dr. Gerhart Und Ilse Baum > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Dr. Gerhart Un...
Top-Rezensenten Rang: 6.356.913
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Dr. Gerhart Und Ilse Baum "gerhartbaum"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Ariadne auf Naxos [Blu-ray]
Ariadne auf Naxos [Blu-ray]
DVD ~ Renée Fleming
Preis: EUR 21,93

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen schade, 15. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Ariadne auf Naxos [Blu-ray] (Blu-ray)
In dieser Inszenierung überwiegt die Hektik auf der Bühne, die einen Genuss am Gesang nicht aufkommen lassen. Schwachpunkte; der Harlekin Nikolay Borchevs, dessen Stimme auch solistisch kaum wahrnehmbar ist, die drei zugehörigen Burschen, die eher an Straßenarbeiter erinnern als an Kunstfiguren, bei der sonst einwandfreien Zerbinetta Jane Archibalds gelingt die Spitze der Koloraturen nicht immer einwandfrei. Die gesamte Unruhe, in der die Oper abläuft, vernichtet die Schönheit dieser Oper, wie ich sie von allen anderen Aufführungen - Inszenierungen - her kenne.Schade um die Künstler und Künstlerinnen wie Fleming, Koch, Smith sowie Kollo und andere,


Trifonov: The Carnegie Recital
Trifonov: The Carnegie Recital
Preis: EUR 18,99

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein erstes Erlebnis, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trifonov: The Carnegie Recital (Audio CD)
mit dieser CD, ein Life-Mitschnitt aus der Carnegie-Hall konnten wir die erste Bekanntschaft mit dem neuen russischen Wunderpianisten machen. Wir werden uns auf alles freuen, was er uns noch bringen wird - es gibnt nicht nur Chopin und Schumann, es würde mich auch interessieren, wie er wohl Bach spielen wird ??
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 1, 2014 11:25 PM MEST


Prokofieff: Klavierkonzert Nr. 3 / Bartók: Klavierkonzert Nr. 2 (Limited Deluxe Edition)
Prokofieff: Klavierkonzert Nr. 3 / Bartók: Klavierkonzert Nr. 2 (Limited Deluxe Edition)
Preis: EUR 17,49

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein neuer Lang Lang, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
auch wenn man ein Bewunderer der großen Technik des chinesischen Pianisten ist, so offenbart er mit diesen Aufnahmen darüber hinaus, daß er inzwischen auch ein großer Musiker geworden ist. Ich habe diese Werke noch nie so brillant gespielt erlebt, Sicher haben ihn auch seine Begleiter, die Berliner Philharmoniker unter Sir Simon Rattle besonders dazu beflügelt.


Violinsonaten & Partiten Bwv 1001-3
Violinsonaten & Partiten Bwv 1001-3
Preis: EUR 20,01

5.0 von 5 Sternen eine Überraschung, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
auch sabelle Faust hat uns nun die großen Werke für Violine von J.S,Bach neu vorgelegt, Ihr Geigenspiel hat immer einen sehr schönen und warmen Klang, die Interpretation ist der Meisterin entsprechend großartig


Die Orgelwerke
Die Orgelwerke
Wird angeboten von colibris-usa
Preis: EUR 64,86

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen wunw Enttäuschung, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Orgelwerke (Audio CD)
verglichen mit den anderen Interpretationen der Orgelwerke von Cesar Franck wie vor allem von Daniel Roth oder auch Peter Hurford fällt diese Darbietung völlig ab, man hört nur ein Töne-Gemurmel, obwohl ebenfalls auf einer Cavaillé-Coll Orgel gespielt. Am Klangraum der Kirche S.Eusebe kann es sicher nicht liegen, daß die Klänge so verschwommen sind.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 26, 2016 11:52 PM MEST


Klaviersonaten d 958/d 960
Klaviersonaten d 958/d 960
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen wunderbare Musik, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Klaviersonaten d 958/d 960 (Audio CD)
Leonskaja steht bei uns leider immer noch etwas im Schatten ihres großen Landsmannes Svjatoslav Richter, auch lebt sie in Wien und ist daher vielleicht in Österreich bekannter als bei uns. Ihr Schubert-Spiel ist authentisch und es ist ein Genuss für jeden Liebhaber dieser Musik, ihre Interpretationen des großen Meisters zu hören.


Das Orgelwerk Vol. 2 (gespielt an den Cavaille-Coll-Orgeln)
Das Orgelwerk Vol. 2 (gespielt an den Cavaille-Coll-Orgeln)
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen wunderbar, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Daniel Roth ist heute wohl der beste Interpret des großen belgisch-deutsch-französischen Orgelmeisters. Und er spielt seine Werke ausnahmslos auf Instrumenten des großen Cavaillé-Coll in Frankreich und Spanien, wobei ich sagen muss, daß die spanischen Orgeln von ihm nicht den großen Klang haben wie die französischen. Schade.


Violin Sonata Op. 18 in E flat Major: I Allegro, ma non troppo
Violin Sonata Op. 18 in E flat Major: I Allegro, ma non troppo

2.0 von 5 Sternen warum?, 14. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich konnte die CD leider nicht mehr - wie früher - auf eine CD brennen, um sie in der Stereo-Anlage voll auskosten zu können. Aus dem Laptop ist das leider kein Genuss.


Chopin: Klavierkonzert 1/ Barcarolle/Impromptus Op.29
Chopin: Klavierkonzert 1/ Barcarolle/Impromptus Op.29
Preis: EUR 21,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nejuguerig, 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
schon die wenigen Einzelstücke und das Konzert geben eine Vorahnung von dem, was wir von Trifonov noch alles erwarten können. Ob erdie Etüden auch noch vollständig einspielen wird? Und das andere Konzert?


Forellenquintett D.667
Forellenquintett D.667
Wird angeboten von Medienvertrieb & Verlag
Preis: EUR 39,50

5.0 von 5 Sternen herrlich, 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Forellenquintett D.667 (Audio CD)
nachdem Frau Leonskaja nur wenige der schönen Schubert-Klaviersonaten eingespielt hat, entschädigt sie uns mit einer wundervollen Aufnahme im Klavierpart des Forellenquintetts.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4