Profil für G. Peterleitner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von G. Peterleitner
Top-Rezensenten Rang: 2.901.767
Hilfreiche Bewertungen: 0

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
G. Peterleitner "Gerrri"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Cathyron [+digital booklet]
Cathyron [+digital booklet]
Preis: EUR 8,49

5.0 von 5 Sternen Drittes Album - Meisterstück, 16. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cathyron [+digital booklet] (MP3-Download)
Auch das dritte Album ist ein Hammer! Zum vierten mal komplett angehört, muss ich feststellen, dass es mir von allen drei Alben auf Anhieb am besten gefällt. Winterstorm hat sich in die richtige Richtung weiterentwickelt und ein abwechslungsreiches und verspieltes Meisterstück geschaffen.


Für Eine Handvoll Köttel
Für Eine Handvoll Köttel
Preis: EUR 8,99

4.0 von 5 Sternen Ganz nett, 22. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Für Eine Handvoll Köttel (MP3-Download)
Gute Mischung aus witzigen Liedern mit Ohrwurmcharakter. Insgesamt eine nettes Album zum schmunzeln und mitsingen. Könnten ruhig noch mehr schnellere Stücke dabei sein.


Tales From The Kingdom Of Fife
Tales From The Kingdom Of Fife
Preis: EUR 8,49

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Epic Unicorns ;-), 31. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Tales From The Kingdom Of Fife (MP3-Download)
Seit Angus McFife auf dem Napalm Records Sampler erschienen ist, habe ich auf das Album von Gloryhammer sehnsüchtig gewartet. Um 5 nach Mitternacht hab ich mir das Album auf mein Smartphone gezogen (Danke amazon, euer mp3 Download Konzept und der Cloudplayer sind einfach genial!).
Das Album beginnt gleich mit einem Feuerwerk, denn zu meinem Erstaunen ist Angus McFife nicht das schnellste Lied auf der "Scheibe", sondern The Unicorn Invasion of Dundee. Danach wird es etwas ruhiger. Obwohl ich am Anfang die langsamen Lieder skeptisch akzeptierte (es gibt offensichtlich keine Epic Metal Alben ohne Balladen mehr) fingen auch diese an mir nach und nach zu gefallen. Grund dafür ist auch die abwechslungsreiche Mischung. Abgerundet wird das ganze mit Wizards, einem epischen Abschluss der an den Anfang des Albums anknüpft.

Alles in allem ein gelungenes Debüt Album das bei genauerem Betrachten der Liedtexte auch sehr zum Schmunzeln einlädt.

In diesem Sinne - Unicorns rule!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 29, 2013 9:37 PM MEST


HQ HDMI/DVI Kabel für HDTV Gold (10 m)
HQ HDMI/DVI Kabel für HDTV Gold (10 m)
Wird angeboten von Obozzo Ltd
Preis: EUR 6,08

5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Kabel - Ausgezeichneter Preis, 18. Dezember 2011
Das Kabel funktioniert einwandfrei und der Preis ist unschlagbar.

Ich habe mit dem Kabel meine Sony Dockingstation und meinen Bravia Fernseher verbunden und das Full-HD Bild is ausgezeichnet. Dabei ist das Kabel circa 3m zu lang und liegt daher hiner meinem Fernseher gleich neben der Steckerleiste. Es ist aber dadurch trotzdem keine Bild- (oder Ton-)Störung zu erkennen. Weder beim Surfen im Internet, noch beim Spielen von First Person Action Games kann ich Qualitätsverluste beklagen.

Andere Rezensionen über fehlerhaftes Bild oder schlechter Tonübertragung sind deshalb für mich nicht nachvollziehbar. Vermutlich handelt es sich hierbei um fehlerhafte Einstellungen bezüglich Auflösung und Bildfrequenz.

Ich bin begeistert und würde diesen Artikel jederzeit wieder kaufen, bzw. uneingeschränkt weiter empfehlen.


Appeal To Reason
Appeal To Reason
Preis: EUR 5,99

4.0 von 5 Sternen Rise Again, and again!, 24. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Appeal To Reason (MP3-Download)
Ich habe Rise Against eigentlich bei Guitar Hero zum ersten Mal gehört. Bei GH III und bei World Tour haben sich die beiden Rise Against Songs relativ schnell zu meinen Favourites entwickelt. Speziell die Schlagzeug Partien bei Re-Education (Thru Labor) haben es mir angetan. Da lag es natürlich nahe, mir das ganze Album zu kaufen - und ich bin begeistert. Das gesamte Album hat eine mitreissende Energie und beinhaltet viele Facetten von Rise Against. Vor allem Hero of War geht unter die Haut und zeigt ganz deutlich die Richtung und Einstellung von Rise Against auf. Im Vergleich zum Voralbum (das mir ebenfalls sehr gut gefallen hat) lassen sich viele Parallelen feststellen, was einige Songs ziemlich ähnlich klingen lässt. Fazit: Sehr gutes Album mit einigen richtigen Ohrwürmern, wenn auch leichtes déjà-vu --> 4 von 5 Sternen.


Seite: 1