Profil für ethelbert grabenhorst > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von ethelbert grab...
Top-Rezensenten Rang: 4.425.188
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
ethelbert grabenhorst

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Bad Mouth
Bad Mouth
Preis: EUR 20,00

4.0 von 5 Sternen Wieder Klasse, 12. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bad Mouth (Audio CD)
Tja der gute alte Kip wurde nach 'Days and nights of blue luck inverted' immer trommelieger und beliebiger. Die 3. Scheibe vom Conjure Projekt ist allerdings wieder mal ein Knüller. Die ersten vier Scheiben von Kip und die drei von Conjure gehören in jede Sammlung, auch wenn hier sehr mit Kritiken gegeizt wird, und sich kein Radio Sender je für Kip Hanrahan zuständig gefühlt hat, fand er doch sein Publikum. Noch ein Conjure Album, Kip, Bittebitte. 4 Sterne weil die anderen Beiden irgendwie 'runder' sind.


Cup Fullof Dreams
Cup Fullof Dreams
Preis: EUR 22,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alltimefavourite, 12. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Cup Fullof Dreams (Audio CD)
Geiger im Rock, Blues oder Jazz braucht man eher nicht. Ich möchte jetzt nicht wieder die allseits bekannten Geiger aufzählen, die immer aufgezählt werden weil es sie gibt, nicht weil man sie gebraucht hätte. Aber Anfang der 70er hat sich Don Sugarcane Harris allerdings auf 3 Alben ein Denkmal gesetzt. USA Union von John Mayall, Hot Rats von Zappa und dieses hier. 'Fiddler on the Rock' wird auch auch immer gerne genannt, aber da braucht man ja ehre das Plattencover, was? Ihr Geilos.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 29, 2014 7:45 PM CET


Shout!
Shout!
Preis: EUR 13,99

0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Macht doch mal Pause, 12. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Shout! (Audio CD)
Wenn man ganz lange im Geschäft ist werden halt die Einfälle sperrlicher. Man muss nicht noch Solo Sachen rausbringen, Warren. Die Idee mit einer Bonus CD schon 'Coverversionen' mitzuliefern ist klasse, aber aus mittelmäßigen Stücken kann auch ein dramatischer Sänger nichts rausholen. Nach dem 3. Stück versaggeren beide Scheiben im Nichts. Eine CD muss nicht voll bespielt werden. Es gibt Klassiker von Zappa wie 'Apostophe'und 'Overnight Sensation' die sind nur 30 Minuten lang. Manchmal kann man auch eine Songreihenfolge umstellen. Die Bigger Bang von den Stones hat ein Freund neu aufgteilt: A-Seite ehrer die bluesigen Keith Stücke; B-Seite die Jagger poppigen Stücke, völlig anderes Album, klappt hier aber nicht. Verglichen mit den alten Mule Scheiben leider nur 3 Sterne. Das Cover lässt sich auch schlecht lesen, blöder Satz und schlechte Farbkombination für Menschen 40+. Wenn Ihr nicht wollt das jemand was liest dann spart Euch doch diese Beipackzettel. Nochmal ein halber Stern Abzug, also nur 2,5 Sterne, sorry Warren, vieleicht in 3-4 Jahren wieder mal 'n Hammer o.K.?
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 2, 2014 2:52 PM CET


Ein Hippie-Traum: Die Autobiographie Waging Heavy Peace
Ein Hippie-Traum: Die Autobiographie Waging Heavy Peace
von Neil Young
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,99

3.0 von 5 Sternen Wer es wissen will, 23. September 2013
Biographien sind immer heikel, manchmal nicht autorisiert, manchmal wird der Ghostwriter nicht von der Leine gelassen. Hier schreibt Neil einfach von der Leber weg, als säße man mit ihm zum Bier. Vielleicht hat er zuviel gekifft, aber manchmal wir es zu schwafelig. Die Dauerhinweise auf seinen Musik Player nerven irgendwann und man überblättert sie. Es ist kein Meisterwerk wie die Chronocicles vom Bob, aber man erfährt ungeschminktes aus allen Lebensbereichen. Kennt man seinen Lebenslauf anhand der Alben, kann man auch das Erzählte zuordnen. Locker zu lesen für den Fan der wissen möchte was der Neil so all die Jahre nach Feierabend gemacht hat.


Can You Stand the Heat
Can You Stand the Heat
Preis: EUR 13,76

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blues- & Bein-Funk, 7. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Can You Stand the Heat (Audio CD)
Die Musik ist so geil wie das Cover. Lange keine CD mehr aus dem Blues und Funk Bereich gehört, die so einen 'Flow' hat.


Das große illustrierte Yoga-Buch
Das große illustrierte Yoga-Buch
von Viṣṇudevānanda
  Taschenbuch
Preis: EUR 25,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klassischer indischer Yoga, 3. September 2013
Das Buch kommt mit seinen SW Fotos ein bisschen oldschool rüber, ist aber schon 50 Jahre auf dem Markt. Es ist das Grundlagenbuch eines indischen Yogameisters, und nicht von einer Schauspielerin oder einem Physiotherapeuten aus Bocholt. Natürlich sind einige Texte und Begriffe für Anfänger fremd, und einige der fortgeschrittenen Übungen erst mal nicht ausführbar. Was nützen Bücher mit denen man Anfänger bleibt? Es bietet weiterhin Grundlagen der Yogatheorie und Pranayamatechniken ohne die man letztendlich im Yoga nicht weiter kommt.
Alternativ gibt es noch von Swami Satyanada Sarasvati - Asana, Pranayama, Mudra, Bandha. Von BKS Iyengar - Licht auf Yoga. Alle anderen Yogabücher schreiben nur von diesen 3 Büchern und untereinander ab, sind also obsolet. Natürlich gibt es noch weitere Bücher von Meistern die in anderer Yogatraditon aufgewachsen sind oder weiterführende Techniken beinhalten.
Wer es ein bisschen 'westlicher' haben möchte, kann mal bei Andrè van Lysebeth schauen, der deckt mit seinen Büchern auch das wesentliche ab. (Vorsicht, auch SW-Fotos, er ist aber nicht so behaart wie Swami Vishnu Devananda - lol)


Shiva Moon: Eine Reise durch Indien
Shiva Moon: Eine Reise durch Indien
von Helge Timmerberg
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eine Reise durch Indien..., 26. Juli 2013
...in vier Stationen: Gangotri, Rishikesh, Varanasi und Kolkata. Und überall sucht der Autor was zu kiffen, Alkohol gegen Zahnschmerzen oder den besten Capuccino in Town. Dabei helfen Taxifahrer und Middleclass Freunde. Nach 30 Jahren Indien bekommt der Autor irgendwann ganz wage so was wie Frieden für seine kleine unstete Reiseseele. Stellt euch mal vor Ihr reist jahrelang nach Frankreich und bekommt nach 30 Jahren mal was richtig leckeres zu essen. Einen Stern für die Kunst diesen Inhalt auf knapp 200 Seiten aufzublasen.


St.Anger
St.Anger
Preis: EUR 7,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neudefinition des Metal, 6. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: St.Anger (Audio CD)
Ich bin ja nicht so der Metall Fan. Anfang der 70er fand ich Black Sabbath klasse, aber es gab noch so viel Anderes gutes zu entdecken. Der Metal der frühen 80er ließ mich kalt, und ich habe Metallica erst über Apocalyptica entdeckt, und konnte deren ganze Karriere mit einem Schlag nachholen/nachhören. Was letztendlich übrig blieb war:‚Ride the Lightning’, Master of Puppets’ und ‚St. Anger’. Ich glaube 'St. Anger' hätte eine Neudefinition des Metals sein können, wenn die Metalfans das gewollt hätten. Die Scheibe ist anders, vielleicht für Leute die zwar harte Spielarten mögen aber nicht unbedingt im Metal Genre zu Hause sind. 'St. Anger' gehört für mich in die Liste: The Wire’s “100 Records That Set the World on Fire (While No One Was Listening)” Von mir mehr als 5 Punkte für mein Lieblingsalbum von Metallica


Sepheryn the Definitive Collec
Sepheryn the Definitive Collec
Wird angeboten von la-era
Preis: EUR 4,77

3.0 von 5 Sternen 35 Jahr später, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sepheryn the Definitive Collec (Audio CD)
Ich hörte die Schallplatte bei einem der großen Brüder meiner Freunde. Mein Favorit war Man from Afgahnistan. Ich suchte die Scheibe jahrelang auf Flomärkten. Dann entdeckte ich die Wiederveröfftenlichung im www, aber da war sie schon ausverkauft. So etwas steigert natürlich den (künstlerischen)Wert ungemein. Nun 35 Jahre, und 2000 Tonträger später ist das alles nicht mehr so spannend. Schöne Scheibe aus den 70ern. Braucht man aber nicht unbedingt.


Live at Carnegie Hall
Live at Carnegie Hall
Preis: EUR 10,98

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geiler Konzertmitschnitt, 30. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Live at Carnegie Hall (Audio CD)
Egal ob die Tochter von Ravi Shankar oder erst 18 Jahre alt...Die Liveatmosphäre kommt hier gut raus. Es ist die CD von Anoushka Shanka die ich am häufigsten höre. Sie versucht ihr Ding zu finden, und wird immer wieder mit dem großen Vater verglichen werden. Welch eine Bürde!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5