MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor createspace Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Amazon Weinblog HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für W. T. Kuestenmacher > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von W. T. Kuestenm...
Top-Rezensenten Rang: 69.674
Hilfreiche Bewertungen: 159

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
W. T. Kuestenmacher "Tiki"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
LED Ersatzleuchtmittel für Artemide Tizio 50 12V GY6.35 3000K 6 Watt (50 Watt)
LED Ersatzleuchtmittel für Artemide Tizio 50 12V GY6.35 3000K 6 Watt (50 Watt)
Wird angeboten von  plentino Store  günstig Kaufen  schnelle Lieferung  ab 40¤ versandkostenfrei 
Preis: EUR 14,90

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Achtung, vorher Modell checken!, 18. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe zwei Artemide Tizio Lampen. Die eine ist das neuere Modell (ab 1992, mit Schutzglas), da funktionierte der Austausch problemlos. Das neue LED-Leuchtmittel ist prima und liefert auf der vollen Lichtstufe subjektiv etwa die Helligkeit der alten Halogenbirne auf halber Stufe. Mit 6 W statt ca. 35 W die gleiche Beleuchtung, das ist super. Weil die Tizio noch einen guten alten gewickelten Trafo hat, gibt es keine Probleme mit der neuen Spar-LED. Bei den neuen elektronischen Thyristor-Spannungswandlern gibt es eine Mindestleistung, damit das Gerät anspringt. Kann beim Ersatz von Niedervolt-Halogenlichtern durch LEDs zu Ärger führen.

Meine zweite Tizio ist älter (ohne Schutzglas) und läuft mit einer Halogen-Autobirne (mit H1 Fassung, gibts an der Tankstelle). Um die herauszubekommen, muss man
1. die schwarze Klappe öffnen und den Kabelschuh vom Birnchen ziehen.
2. Auf den metallenen Knubbel auf der Vorderseite des Leuchtkästchens drücken und mit sanfter Gewalt den Reflektor aufklappen. Geht sehr streng, also Vorsicht.
Ist das Ding offen, fällt einem das Autobirnchen entgegen.

ABER: Bei diesem Tizio-Modell ist man mit dem Ersatzleuchtmittel aufgeschmissen. Diese Einschränkung steht zwar weiter unten in den Kundenfragen und -antworten, hätte aber in der Produktbeschreibung deutlicher gesagt werden müssen. Daher einen Stern Abzug.

Oder hat jemand einen Bastelvorschlag fürs Umrüsten der alten Tizio auf die Zwei-Stift-Fassung? Das fände ich interessant.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 13, 2015 4:00 PM CET


Philips GC2040/70 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (2100 W, Anti-Kalk) weiß
Philips GC2040/70 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (2100 W, Anti-Kalk) weiß
Preis: EUR 28,99

2.0 von 5 Sternen Unmögliches Teil!, 17. November 2014
Ich kann mich nur der einen Rezensentin die anschließen, die "mit der Sohle nicht klarkam". So ging es mir auch - die Bügelsohle gleitet einfach nicht über den Stoff, sondern scheint dran festzukleben. Nein, ich habe keine Schutzfolie oder so draufgelassen, das Ding ist einfach Mist! Dazu ist das Kabel lächerlich kurz. Vielleicht ein Downgrade, ein Montagsmodell, ein Protestprodukt chinesischer Arbeiter - was auch immer: Das Gerät sieht aus wie die guten Philipsbügeleisen, die ich vorher hatte, aber mein GC 2040 (ohne die /70) ist ein Glump. Finger weg!


Florissa Wind Wackel Eule - Taubenschreck - Vogelschreck
Florissa Wind Wackel Eule - Taubenschreck - Vogelschreck
Wird angeboten von norax GmbH
Preis: EUR 19,99

3.0 von 5 Sternen Wackelt nicht, schreckt nicht ab, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Krähen oder anderen Vögeln, die wir damit abschrecken sollten, war diese Attrappe herzlich egal. Auch der Kopf wackelt nicht, sondern sitzt auch bei Wind fest und ein bisschen zu hoch auf dem Körper. Aber irgendwie sieht das Viech cool aus, wie es bei uns auf einem Gartenhaus thront. So gesehen sind 3 Punkte ok.


Samsung SL-M2022W/SEE Monochrome Laserdrucker (1200 x 1200 dpi, WiFi, USB 2.0)
Samsung SL-M2022W/SEE Monochrome Laserdrucker (1200 x 1200 dpi, WiFi, USB 2.0)
Wird angeboten von Minfo lda
Preis: EUR 69,20

4.0 von 5 Sternen Prima Gerät, aber zickt bei der Installation - hier Tipps, 2. Juli 2014
Einwandfreies Gerät, günstig, leise, öko ... und Glückwunsch allen, bei denen es auf Anhieb lief. Für die anderen (wie ich) hier die Lösung:

Ganz offensichtlich ist es keine gute Idee, die beiliegende Installations-CD zu verwenden. Nach dieser Art der Installation lief bei mir der Drucker und druckte Testseiten, nur Drucken von Word ging nicht ... herumgesucht in den Foren ... einer schrieb: mit USB-Kabel funktioniert der Drucker nicht, nur mit WLAN ... der beste Tipp aber kam von einem alten Hasen:

Alles deinstallieren (mit Systemsteuerung / Programme) - die Installations-CD richtet 4 Stück Software ein! - dann Computer runterfahren, Drucker anschließen, PC anmachen. Beim Hochfahren entdeckt Windows 7 neue Hardware, sucht aktuelle Treiber, installiert alles von alleine - und das Ding läuft! Mit Kabel, von WLAN, alles.


Blonder Kaviar: Kriminalroman mit Elektroauto fahrenden Kommissaren
Blonder Kaviar: Kriminalroman mit Elektroauto fahrenden Kommissaren
von Stephan Schwarz
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,95

5.0 von 5 Sternen Jetzt dreht er aber auf!, 14. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den ersten Büschelberger-Fall fand ich ja schon gut. Aber der zweite haute mich um - Spannung, Witz und jetzt auch mehr als nur ein Spritzer Erotik. Donnerwetter, da läuft sich ein kommendes Talent der Krimiszene warm. Hallo große Verlage, schaut euch den mal an!


Krötenmord: Kriminalroman mit Elektroauto-fahrenden Kommissaren
Krötenmord: Kriminalroman mit Elektroauto-fahrenden Kommissaren
von Stephan Schwarz
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,95

5.0 von 5 Sternen Da hat einer Talent!, 14. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mich köstlich amüsiert bei der Lektüre und war auch echt gespannt, wie es ausgeht. Für hartgesottene Krimi-Profis war deas Ende vielleicht vorhersehbar, für mich zum Glück nicht. Die Erzähldetails sind echt nett. Noch mehr als am Elektroauto habe ich mich an den Tee trinkenden Kriminalern erfreut. Da merkt man erst, wie sehr die Szene von ewig gleichen Stereotypen durchzogen wird (Kommissar = Kaffee, geschieden, Kettenraucher).
Gewünscht hätte ich mir, dass die Vorzüge des E-Autos (lautlos) und seine Tücken (erhöhter Verbrauch gegenüber der Vorhersage, Liegenbleiben in der Pampa ...) noch stärker in die Handlung einbezogen werden.
Na, vielleicht beim nächsten Band!


Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon, plus E-Book inside (ePub, mobi oder pdf)
Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon, plus E-Book inside (ePub, mobi oder pdf)
von Brad Stone
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig geschrieben, spannend wie ein Thriller - und man spielt selbst mit!, 17. Februar 2014
Dieses Sachbuch ist fantastisch geschrieben. Es hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Stone erzählt sehr lebendig. Es ist sehr clever thematisch aufgebaut, nicht sturheil chronologisch. Engagiert, aber nie parteiisch. Es ist ein Buch, in dem man als amazon-Kunde selbst mitspielt. Ich als Autor bin besonders betroffen, zumal ich von Anfang an amazon-Fan war. Jeff Bezos ist wirklich mutig, hat mit Ideen wie dem Marketplace Gesetzmäßigkeiten des Handels mit Erfolg gebrochen. Sein Erfolgsrezept: Immer 100 Prozent vom Kunden her denken. Wir haben es ja selbst erlebt – da kam keine andere Verkaufs-Website mit.

Amazon ist mit einem blauen Auge durch die erste große dotcom-Krise gekommen (mit Geld aus Deutschland, wie man in diesem Buch erfährt!), hat immer mehr Fahrt aufgenommen und sich aufgeschwungen, nicht nur Verkäufer zu sein, sondern die Szene umzukrempeln. Jeff Bezos, das macht Stone sehr klar, wollte von Anfang an den Irrsinn, der mit der Musikszene passiert ist, auf den Buchhandel ausweiten.

Wieder war ich ein Teil der Story und habe sie am eigenen Leib miterlebt. Die 99 Euro für den Kindle war eine meiner sinnlosesten Ausgaben des Jahres 2012. Eine beleidigend miese Typographie, ein uninspiriertes Design, aber Gehirnwäsche-Werbung und unglaubliche Versprechungen.

Ich bin kein Tante-Emma-Laden-Romantiker. Ich habe erlebt, wie die großen Buchhandelsketten genüsslich zuerst die kleinen Buchhändler und dann sich gegenseitig plattgemacht haben. Mit leichter Häme habe ich zugeschaut, wie amazon mit Chuzpe und Aggressivität nun die großen Handelskonzerne in die Ecke drängt. Ja, der Markt ist kein Kindergeburtstag. Ausgerüstet mit einer Armada typischer menschenverachtender US-Anwälte führt Bezos mit allen Mitteln Krieg gegen jeden.

Im Verlauf des Buches ging es in mir hin und her. Handelt amazon unlauter, wenn es seine Europazentrale steuersparend in Luxemburg unterbringt? Oder sind es die dortigen Zwergstaatler, die mitten in Europa ein für sich und US-Konzerne wie amazon lohnendes Steuerschlupfloch einrichten und sich gleichzeitig als Herz und Seele des europäischen Gedankens feiern lassen? Als kleiner Trost war zu lesen, dass amazon die gleiche Hase-und-Igel-Taktik in den USA selbst verfolgt und den Bundesstaaten zustehende Steuern mit allen Tricks vorenthält.

Finde ich Bezos jetzt genial oder bestialisch? Ist er ein Warlord oder ein Missionar? Den Ausschlag gab ein Detail über ihn, im genialen letzten Kapitel des Buchs. Da berichtet Stone, wie er den leiblichen Vater von Jeff Bezos aufspürt, der – Ironie der Geschichte – ein winziges Einzelhandelsgeschäft für Fahrräder führt. Er wusste nicht, wo und wer sein erster Sohn war. Er fiel aus allen Wolken, als Stone ihm eröffnete, dass sein Jeff inzwischen einer der reichsten Männer der USA geworden war. Der alte Herr nahm Kontakt auf zu seinem Sohn, und der hat bis heute nicht einmal geantwortet. Da war mir klar: doch eher Warlord.

Ich mag das blöde Wort vom Raubtier-Kapitalismus nicht. Aber Bezos hat eine seiner vielen kriegerischen Maßnahmen „Aktion Gazelle“ genannt. Er will wirklich nur gewinnen, indem er anderen schadet. Das mit der Kundenfreundlichkeit ist Gerede. Ist es kundenfreundlich, alle Angestellten und Mitarbeitenden in der langen Lieferkette, vom Autor, Verlag, Picker, Packer bis zum Fahrer so minimal wie möglich zu bezahlen? Nein, das wollen wir Kunden nicht mehr. Wir wollen keine Jeans, an denen Blut klebt, und keine Pakete, die von bis zum Umfallen arbeitenden Boten und in den Bankrott gejagten Subunternehmern ausgeliefert werden.
Im frühen Kapitalismus haben sich die Arbeitenden zusammengetan, es kamen Gewerkschaften auf, Streiks, Arbeitskampf. Es gibt auch noch den Boykott oder das stille Wegbleiben von Kunden. Genau das wird geschehen, wenn sich bei amazon intern nicht grundlegend etwas verändert. Ich habe als Autor amazon einige meiner Einkünfte zu verdanken. Auf der anderen Seite hat amazon aber auch von meinen geistigen Leistungen profitiert, und diese Profite sind fast komplett aus unserem Land hinausgeflossen.

Jetzt bin ich gespannt, ob amazon diese Rezension über das amazon-Buch so veröffentlichen wird. Gut anstehen würde es ihnen schon. Kritik muss man aushalten, das gehört zu einem demokratischen Markt eigentlich dazu. Die Frau von Jeff Bezos hat über dieses Buch in den USA übrigens auch eine amazon-Rezension geschrieben und dem Werk 1 Stern gegeben. Was eigentlich schon wieder clever war, denn dadurch stiegen die Verkaufszahlen – beim Buchverkäufer amazon.


Gesundes Kommunizieren: Für ein erfolgreiches, wertschätzendes und menschliches Miteinander
Gesundes Kommunizieren: Für ein erfolgreiches, wertschätzendes und menschliches Miteinander
von Angela Dietz
  Broschiert
Preis: EUR 24,80

5.0 von 5 Sternen Der Wind der Freiheit, 12. Juli 2013
Achtung! In diesem Buch werden Sie viele neue verblüffende Begriffe lernen: Junkthinking und Junktalk. Kommunikationsviren, die Unternehmen schädigen. Durch Schuldzuweisungen vergiftete Beziehungen.
Mir sind beim Lesen sozusagen neue Wahrnehmungsorgane gewachsen, mit denen ich die unterschwellige Gewalt in Gesprächen hören und riechen gelernt habe. Zum Glück bietet Angela Dietz neben der scharfen Analyse auch Werkzeuge und Fähigkeiten, mit denen man sich selbst und seine Beziehungen friedlicher und freundlicher gestalten kann. Ein guter Dreh: von der Natur lernen und den großartigen Wind der Freiheit spüren. Ja, der weht durch dieses Buch. Ich bin echt froh, dieses Buch gefunden zu haben.


Technoline Temperaturstation WS 9005, Silber-weiß, 2-teilig bestehend aus Station und Sensor
Technoline Temperaturstation WS 9005, Silber-weiß, 2-teilig bestehend aus Station und Sensor
Preis: EUR 34,73

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das China-Mysterium, 10. Juli 2013
Ich kann mich den anderen Ein-Stern-Rezensenten nur anschließen. Mein Gerät lief 2 Monate, dann waren die Batterien leer, alle, von Sender und Empfänger. Das Wechseln der Batterie des Schwimmsenders war eine echte Fieselei. Man sah, dass schon etwas Schwitzwasser ins Gerät eingedrungen war, aber es ging noch halbwegs. Ich habe alles ganz supersorgfältig wieder zusammengesetzt. Trotzdem lief es voll Wasser und war bald hinüber. Da sitzen fleißige Chinesen und bauen so etwas zusammen, verbrauchen Bauteile, die Rohstoffe und Energie gekostet haben, doch unterm Strich ist der volkswirtschaftliche Nutzen fast Null. Wenn ich mal rechne, wie viel Zeit ich damit verbracht habe, das Ding zu testen, zu reparieren und mich zu ärgern!

Ich habe gerade mal herumgeschaut: Es gibt kein gutes Ersatzprodukt. Alle diese Thermometer haben Macken. Ich würde für ein Qualitätsprodukt auch meinetwegen 60 Euro ausgeben, wenn ich wüsste, es hält ein paar Saisons durch. Der Chinamüll hat offenbar alle seriösen Hersteller vom Markt verdrängt. Ein Drama. Nun lasse ich es beim guten alten mechanischen Thermometer wie zu Großmutters Zeiten.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 13, 2013 7:36 PM MEST


Die Suche nach dem verborgenen Schatz: Mit Märchen nach Gott fragen
Die Suche nach dem verborgenen Schatz: Mit Märchen nach Gott fragen
von Heinrich Dickerhoff
  Broschiert
Preis: EUR 14,80

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Juwel, 10. Juni 2013
Es gibt wenige Bücher, die ich immer wieder zur Hand nehme. Dieses hier von Heinrich Dickerhoff ist eines davon. Die von ihm vorgestellten Märchen aus zum Teil entlegensten Kulturen sind großartig, neu und spannend, manchmal verblüffend, immer anrührend. Grandios sind seine Erläuterungen und Kommentare. Von einer wunderbaren Weisheit und Wärme, ganz viel Lebensklugheit steckt darin und Weite. Dickerhoff ist ein katholischer Christ mit einem riesig großen Herzen, da passen nicht nur Protestanten hinein und die Menschen aus anderen Religionen, sondern auch alle Suchenden, Zweifelnden und Verzweifelten. Mich tröstet dieses Buch immer wieder. Danke!
Ich sollte mir endlich einmal andere Bücher von Heinrich Dickerhoff bestellen. Aber bisher bestand für mich kaum Veranlassung dafür, weil ich in diesem Buch immer wieder neue Schätze entdeckt habe.
Ja, ich bin selbst Autor im Claudius Verlag. Aber dies ist keine Auftragsrezension.
Ja, ich bin Heinrich Dickerhoff einmal begegnet. Aber dies ist keine Gefälligkeitsrezension.
Ich bin einfach nur persönlich begeistert und wollte schon ewig zu diesem Kleinod etwas schreiben. Jetzt habe ich es endlich geschafft.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 3, 2014 11:06 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3