Profil für Rolf Doebeli (rolfdoebeli@getAbstract.com) > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rolf Doebeli (...
Top-Rezensenten Rang: 4.175.085
Hilfreiche Bewertungen: 257

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rolf Doebeli (rolfdoebeli@getAbstract.com) (Schweiz)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Die Kunst der Kampfrhetorik: PowerTalking in Aktion
Die Kunst der Kampfrhetorik: PowerTalking in Aktion
von Antonia Cicero
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,90

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr nützlich für Karrieristen, 2. Juli 2001
Antonia Cicero und Julia Kuderna geben auf humorvolle Art und Weise Tipps und Verhaltensstrategien für Konfliktsituationen. Sie gehen dabei bewusst über manche moralischen und ethischen Grenzen hinweg und überlassen dem Leser die Entscheidung, welche der aufgezeigten Möglichkeiten für ihn in Frage kommt. Sie geben ihm damit die Chance, über eigene Grenzen nachzudenken und diese im Rahmen des Möglichen zu erweitern. Durch eine Vielzahl von Übungen, Beispielen und Checklisten wird der Leser in die Lage versetzt, selbst herauszufinden, wo er steht. Wir empfehlen das Buch allen, die in ihrer beruflichen Karriere weiterkommen und auf amüsante Art und Weise die Grundlagen der Kampfrhetorik erlernen möchten.


Unternehmensführung. Methoden, Instrumente, Managementkonzepte
Unternehmensführung. Methoden, Instrumente, Managementkonzepte
von Notger Carl
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Umfangreiche Theorievermittlung!, 29. Juni 2001
Mit ihrem umfangreichen Kompendium wollen die Autoren den derzeitigen Stand der Betriebswirtschaftslehre aufzeigen. Klassische Theorien kommen dabei ebenso zur Sprache wie moderne Konzepte. Eine Bewertung erfolgt aber kaum. Die trockene Darstellung gibt dem Buch einen lehrbuchhaften Charakter, der durch Lernziele am Kapitelanfang und Kontrollfragen am Ende jedes Abschnittes noch verstärkt wird. Zum Verständnis der vielen Grafiken und Tabellen sind Vorkenntnisse unabdingbar. Wir von getAbstract.com empfehlen dieses Buch insbesondere Praktikern, die ihre theoretische Basis auf den neuesten Stand bringen wollen.


Fish. Ein ungewöhnliches Motivationsbuch
Fish. Ein ungewöhnliches Motivationsbuch
von Stephen C. Lundin
  Gebundene Ausgabe

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Motivationskick, 29. Juni 2001
Ihre Arbeit ist langweilig? Kein Mensch nimmt Notiz von dem, was Sie täglich leisten? Wenn Sie nicht Geld dafür bekämen, gingen Sie garantiert nicht in dieses Büro? Es geht auch anders! Stephen C. Lundin und seine Co-Autoren Harry Paul und John Christensen zeigen Ihnen einen interessanten und sehr originellen Weg, endlich Spass an der Arbeit zu haben. Der weltberühmte Pike-Place-Fischmarkt in Seattle stand dafür Pate. In einer amüsanten Geschichte, die schon einfach beim Lesen Freude macht, beschreiben sie, wie man eine ätzend langweilige Müll-Abteilung in ein energiegeladenes, produktives Power-Team umfunktioniert. Wir von getAbstract.com empfehlen dieses Buch deshalb allen Managern und Führungskräften, die einen Motivationskick für ihre verstaubten Abteilungen suchen. Und jeder Arbeitnehmer, der nicht länger im Sumpf seiner ungeliebten Tätigkeit dahinvegetieren möchte, sollte dieses ungewöhnliche Buch noch heute lesen.


Visionen für Fusionen 1 + 1 =?: Ein Prozessbegleiter
Visionen für Fusionen 1 + 1 =?: Ein Prozessbegleiter
von Beat Honegger
  Gebundene Ausgabe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viele neue Denkansätze!, 29. Juni 2001
Dieser Prozessbegleiter zeigt in verschiedenen Artikeln zum Thema „Fusionen" die Schwierigkeiten und Chancen auf, die sich bei Zusammenschlüssen verschiedener Unternehmen ergeben. Die einzelnen Autoren weisen, obgleich sie teilweise recht unterschiedliche Ansätze behandeln, doch einstimmig auf die Notwendigkeit hin, im Fusionsprozess mehr auf die menschlichen Aspekte zu achten, um das Vertrauen der Menschen zu erlangen, um die es bei einer Fusion im Grunde genommen geht. Zu einzelnen Themen werden Checklisten und Fragenkataloge angeboten, anhand derer jeder an einem Fusionsprozess Beteiligte herausfinden kann, ob er wirklich seinen bestmöglichen Beitrag zum Gelingen eines Zusammenschlusses leistet. Weiterführende Literaturhinweise runden die teilweise sehr kritisch geschriebenen Artikel ab. Wir empfehlen dieses Buch allen Managern, die sich kurz- oder längerfristig auf einen Fusionsprozess in ihrem Unternehmen vorbereiten müssen oder möchten.


Digital Value Network: Erfolgsstrategien für die Neue Ökonomie
Digital Value Network: Erfolgsstrategien für die Neue Ökonomie
von Douglas F. Aldrich
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Sehr gut strukturierter Leitfaden, 29. Juni 2001
Wie der Co-Autor Martin Sonnenschein im Vorwort erläutert, ist der Band ein Ableger von Douglas Aldrichs Kompendium „Mastering the Digital Marketplace", das bereits 1999 in den USA erschienen ist. Dieses Buch war das erste strategische Werk, das den Top-Managern der Old Economy dringend benötigte Hinweise für ihren Schritt von „Bricks and Mortar" zu „Clicks and Mortar" gegeben hat. Der von Sonnenschein in enger Zusammenarbeit mit Aldrich verfasste Leitfaden ist stärker als das amerikanische Original an den Verhältnissen in Europa ausgerichtet. Dem eigentlichen Text sind Anhänge mit Abrissen und Checklisten beigegeben, was die Übersichtlichkeit der Darstellung erhöht. Wir von getAbstract.com empfehlen diesen gut strukturierten Leitfaden den Führungskräften von Unternehmen jeder Grössenordnung.


Die Wahrheit über Reichtum und Geld
Die Wahrheit über Reichtum und Geld
von Andrew Carnegie
  Gebundene Ausgabe

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Einblick in die Wurzeln der US-Ökonomie, 29. Juni 2001
Die ausgewählten Schriften von Andrew Carnegie geben einen Insider-Einblick in die Gepflogenheiten des nordamerikanischen Grosskapitals Mitte bis Ende des 19. Jahrhunderts. Carnegies Texte reflektieren die damalige Situation aus der Sicht des Geschäftsmannes und Teilhabers. Er steht auf dem Standpunkt, dass alles, was gut fürs Geschäft ist, auch gut für den Arbeiter ist und dass der Unternehmer dafür zuständig sein sollte, das erwirtschaftete Vermögen optimal für das Gemeinwohl anzulegen. Gleichzeitig tritt er für fortschrittliche politische Forderungen wie den Acht-Stunden-Arbeitstag ein. Seine Appelle an junge Nachwuchskräfte und Arbeiter widersprechen des Öfteren seiner eigenen Praxis und manchmal beschönigt er im Nachhinein den Ablauf der Ereignisse. Die vorliegende Sammlung von Carnegies Schriften stellt einen amüsant zu lesenden Zeitzeugenbericht für jeden geschichtlich interessierten Menschen dar. Das Nachwort von Mario Florin stellt die Texte in einen historischen Zusammenhang. Wir empfehlen diesesBuch allen, die sich für die ökonomisch-gesellschaftlichen Wurzeln der Gegenwart interessieren, sowie dem nach oben strebenden jungen Manager und selbstverständlich jenen Millionären und Milliardären, die noch Tipps zur sinnvollen Verteilung ihres Vermögens benötigen.


Net Value. Der Wert des digitalen Kunden
Net Value. Der Wert des digitalen Kunden
von John Hagel III.
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein US-Bestseller!, 29. Juni 2001
Information ist alles, für den Kunden ebenso wie für den Anbieter. Die Vorstellung darüber, wie diese Informationen genutzt werden, klaffen allerdings noch weit auseinander. John Hagel und Marc Singer haben sich ein Szenario einfallen lassen, in dem die Interessen beider Gruppen zur Deckung kommen: Der Infomediär als Informationsvermittler zeigt dem Kunden, wie er den Wert seiner Daten maximieren und dabei seine Privatsphäre schützen kann, und unterstützt den Anbieter darin, aus potenziellen Kunden schnell und kostensparend wirkliche Kunden zu machen. Den Autoren ist es dabei gelungen, aus dem zunächst visionären Konzept leicht nachvollziehbare und konkrete Umsetzungsvorschläge zu entwickeln. In eindringlicher, aber leicht verständlicher Sprache geschrieben, packt das in den USA bereits zum Bestseller avancierte Buch den Leser von der ersten bis zur letzten Seite. Auch wer gar kein Unternehmen besitzt, bekommt dank der konzeptionellen Brillanz sofort Lust, eines zu gründen und als Infomediär die Zukunft mit zu gestalten. Wirempfehlen dieses Buch Managern, die Mut zu etwas Neuem haben, und Selbstständigen, die längst auf die richtige Idee warten.


Six Sigma umsetzen: Die neue Qualitätsstrategie für Unternehmen
Six Sigma umsetzen: Die neue Qualitätsstrategie für Unternehmen
von Kjell Magnusson
  Taschenbuch

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Komplexes Thema gut lesbar aufbereitet!, 29. Juni 2001
Es ist neu, es ist anders und es bringt gigantische Ergebnisse? Six Sigma, die Qualitätsstrategie made in USA. Wollen Sie Kosten senken, und zwar ordentlich, und Ihre Umsätze um ein Vielfaches steigern? Das ist das Ziel von Six Sigma. Magnusson, Kroslid und Bergmann erläutern Ihnen in ihrem Buch, was Six Sigma für Ihr Unternehmen bedeuten kann. In sachlichem Stil, gut lesbar, geben die Autoren eine Anleitung, wie Sie Six Sigma in Ihr Unternehmen integrieren können; Fallbeispiele erleichtern das Verständnis. Wir von getAbstract.com empfehlen dieses Buch Managern aller Branchen, die ihr Unternehmen mit einer neuen Strategie erfolgreich in die Zukunft führen möchten. Umso eher, wenn sie etwas von Mathematik oder Statistik verstehen.


Medium des Wissens
Medium des Wissens
von Artur P. Schmidt
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlung mit Einschränkungen, 29. Juni 2001
Rezension bezieht sich auf: Medium des Wissens (Taschenbuch)
Artur P. Schmidt und Otto E. Rössler untersuchen die grundlegenden Veränderungen, die das neue Leitmedium Internet mit sich bringt. Die Ist-Analyse - was leistet das Internet heute und welche Potenziale besitzt es - ist sehr gelungen. Strukturelle Veränderungen wie sich neu bildende Online-Communities werden gut beschrieben. Extrapolationen ins kommende Jahrhundert geraten - was in der Natur der Sache liegt - spekulativ. Überhaupt hat das Buch eher entwerfenden, essayistischen, auch utopischen Charakter. Der lockere Ton des Buches bringt es auch mit sich, dass viele Behauptungen unbelegt, arg pauschal ausgefallen sind. Unzulänglich ist der rechtliche Aspekt behandelt. Das „Menschenrecht auf Information" wird nicht ansatzweise erarbeitet. Es fehlt den Autoren eine Konzeption, wie sich dies Grundrecht ausgestalten liesse. Davon abgesehen ist „Medium des Wissens" aufgrund der Euphorie der Autoren für aktuelle und potenzielle Entwicklungen im Bereich des WWW ein inspirierendes, komplexes Buch. Wir empfehlen dieses nicht einfache Buch mit den genannten Einschränkungen Politikern, Führungskräften und Managern.


Amerikageschäfte mit Erfolg
Amerikageschäfte mit Erfolg
von Helmut Kohlert
  Taschenbuch
Preis: EUR 54,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassend und zielführend, ein "Must-Read", 29. Juni 2001
Rezension bezieht sich auf: Amerikageschäfte mit Erfolg (Taschenbuch)
Die Autoren bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in die Besonderheiten des US-amerikanischen Marktes. Neben den geographischen und gesellschaftlichen Besonderheiten gehen die Autoren auch auf betriebswirtschaftliche Aspekte ein. Abgerundet wird das Buch durch die Darstellung des amerikanischen Rechtssystems. Durch die Berücksichtigung der unterschiedlichen kulturellen Werte und Hintergründe gibt Ihnen dieses Buch interessantes Hintergrundwissen für den täglichen Umgang mit amerikanischen Kollegen an die Hand. Gut geschrieben und mit Beispielen angereichert geht es auf vieles ein, was Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens in den USA bedeuten kann - und bei der Vorbereitung eines Markteintritts oft übersehen wird. Wir empfehlen dieses Buch allen Managern, die über einen Markteintritt in den USA nachdenken. Interessant ist es auch für alle, die Beziehungen zu amerikanischen Unternehmen pflegen und verbessern möchten.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4