Profil für J2W > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von J2W
Top-Rezensenten Rang: 323.028
Hilfreiche Bewertungen: 84

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
J2W

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Elefantenfieber
Elefantenfieber
Preis: EUR 4,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kurzweiliger Krimi an einem der schönsten Plätze Thailands, 26. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Elefantenfieber (Kindle Edition)
Als langjähriger regelmäßiger Besucher von Koh Chang war der neue Krimi von Klaus Sebastian natürlich Pflichtlektüre.
Die Geschichte ist spannend geschrieben und wird den meisten Krimifreunden gefallen. Wer schon einmal auf Koh Chang war, wird viele Plätze wiedererkennen und wer schon öfters dort war auch die eine oder andere Person, wie den deutschen Metzger. Nur das Ende wirkt etwas überstürzt, als ob das Buch plötzlich ganz schnell fertig werden musste. Da hätte ich mir einen gelungeneren Ausklang gewünscht. Ansonsten hat mir der Schreibstil gefallen, man wird schnell von der Story gefesselt und bei der Stange gehalten. Lediglich ein paar Umschreibungen wirken überzogen: Wer hat denn eine Vorstellung wie abgestandenes Getriebeöl schmeckt ("der Nescafe in der Wache schmeckte wie abgestandenes Getriebeöl") oder wie die Luft ist, wenn sie "lau wie Kokosmilch" war?
Insgesamt aber eine Leseempfehlung, besonders für Koh-Chang-Besucher, aber nicht nur für die!


Stilgut Original Ultraslim Case Tasche mit Stand- und Präsentationsfunktion für Google Nexus 10 (schwarz)
Stilgut Original Ultraslim Case Tasche mit Stand- und Präsentationsfunktion für Google Nexus 10 (schwarz)
Wird angeboten von StilGut
Preis: EUR 49,90

4.0 von 5 Sternen Elegeant und praktisch, 7. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Nexus ist darin rundum gut geschützt und trotzdem sind alle Steckverbindungen (USB, Kopfhörer, ext. Display und Pogo) und Knöpfe erreichbar. Das Case sieht elegant aus und schränkt die Nutzung nicht ein. Für den 5. Stern müsste es noch in der flachsten Stufe besser arretieren. In den zwei steileren Positionen steht es fest, wenn ich es nur leicht angekippt verwenden möchte (eigentlich zum längeren Schreiben ideal), federt es etwas, was das Schreiben nicht ganz so flüssig wie von mir gewünscht ermöglicht.
Insgesamt aber eine klare Kaufempfehlung.


Belkin Mini Universal USB-KFZ Ladegerät, 12 V - iPhone  5/4/4S/3G/3GS
Belkin Mini Universal USB-KFZ Ladegerät, 12 V - iPhone 5/4/4S/3G/3GS
Wird angeboten von PlayTec
Preis: EUR 4,09

1.0 von 5 Sternen Wer billig kauft, kauft doppelt ..., 21. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... passt für dieses Produkt perfekt.
Ein stabiler Kontakt ist Glücksache und daher ist das Ding praktisch unbrauchbar, wenn man nicht ständig während der Fahrt kontrollieren und nachjustieren will.
Meine Trägheit und die sehr überschaubaren Kosten haben ein Zurückschicken innerhalb der Umtauschfrist verhindert. Es wird im Müll landen und nach Alternativen Ausschau gehalten.

Finger weg!


WD TV Live Hub Media Center 1TB HDD Media Player Full HD 1080p HDMI LAN Ethernet Wifi-kompatibel Netzwerkfaehig
WD TV Live Hub Media Center 1TB HDD Media Player Full HD 1080p HDMI LAN Ethernet Wifi-kompatibel Netzwerkfaehig

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gute Idee - Unzuverlässig umgesetzt, 3. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine positiven Erfahrungen sind, dass das Gerät fast alle Formate problemlos abgespielt hat. Lediglich bei dem einen oder anderen DVD-Image streikte es.
Das war es dann aber leider schon. Die Bedienung wirkte oft schwerfällig und unvollendet. Einen Film stoppen (nicht Pause) und weiterschauen ging fast gar nicht, man musst vom Beginn schauen, "Vorspulen" funktionierte nur selten. Die Filminfos konnte man nur in Englisch aus dem Netz ziehen. Das ließ sich durch die Bastellösung, vorab mit ThumGen die Daten generieren und überspielen, umgehen, ist aber natürlich nicht das, was man erwartet.
Dann kamen die Hardware-Probleme. Das Stichwort "unit power switch" im WD-Forum liefert ausführliche Infos. Zweimal wurde das Gerät wegen dieses nicht mehr Hochfahren bei mir getauscht.
Letzte Woche war es nach dem selbst angebotenen Firmware-Update erneut tot. Ein 4. Gerät will mir WD nicht schicken, sondern nun das Geld zurück zahlen. Das werde ich annehmen und nach einer anderen Lösung umschauen.


Wohin Du auch gehst: Die Geschichte einer fast unmöglichen Liebe
Wohin Du auch gehst: Die Geschichte einer fast unmöglichen Liebe
von Benjamin Prüfer
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Buch ist nicht schlecht, auch wenn sich der Autor verrennt, 9. Januar 2011
Eigentlich eine anrührende Geschichte, wenn da nicht die vielen Moralkeulen im Buch wären, die der Autor immer wieder schwingt. Sehr nervend, wie er seine Geschichte als die besondere Ausnahme darstellt und alle anderen Beziehungen auf Suggerdaddy-Niveau abkanzelt. Dabei haben die meisten ähnlich gelagerten Beziehungen irgendeine Verbindung zur Prostitution und Prüfer kann sich noch so sehr dagegen sträuben, er hätte bei seiner Reise nie eine Frau ohne Verbindung in dieses Milieu kennengelernt. Das wäre nur möglich gewesen, wenn er einer Asiatin hier in Europa begegnet wäre. Prüfer hat deshalb kein Recht, seine Beziehung als "besser" darzustellen.
Wenn man über diese Stellen aber hinweg sieht, ist das Buch lesenswert und der Schreibstil erlaubt auch ein Eintauchen in die Welt Kambodschas.
Mehr als 2 Sterne sind für das Gesamtwerk aber nicht drin.


Same Same But Different
Same Same But Different
DVD ~ David Kross
Preis: EUR 8,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film - viel besser als das Buch, 9. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Same Same But Different (DVD)
Die vielen Moralkeulen hatten mich am Buch gestört. Sehr nervend, wie der Autor seine Geschichte als die besondere Ausnahme darstellt und alle anderen Beziehungen auf Suggerdaddy-Niveau abkanzelt. Dabei haben die meisten ähnlich gelagerten Beziehungen irgendeine Verbindung zur Prostitution (wenn die Asiatin nicht gerade in Europa studiert und dort ihren Partner kennengelernt hat). Prüfer hat da kein Recht seine Beziehung als "besser" darzustellen.
Der beeindruckende Film ließ das Buch schnell vergessen. Buck gelingt es großartig, das wahre Leben in Südostasien und die Faszination, die dieses auf viele Europäer ausübt, in diese Geschichte zu packen. David Kross und Apinya Sakuljaroensuk geben der Story einen so realistischen Touch, dass man glaubt, sie irgendwo in Asien schon einmal getroffen zu haben.
Für den Film selbst würde ich 4 Sterne vergeben, der außergewöhnlich gute Soundtrack hat ihm aber von mir auch noch den 5. Stern verschafft.


Casio Herren-Armbanduhr Funk-Solar Analog-Digital Quarz ECW-M300EDB-1AER
Casio Herren-Armbanduhr Funk-Solar Analog-Digital Quarz ECW-M300EDB-1AER

32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum empfehlenswerte Armbanduhr, 10. Mai 2010
Auf der Suche nach einem Ersatz für meine vor 15 Jahren gekauften Casio "Twincept" habe ich das aktuelle Angebot von Casio durchstöbert und mich letztendlich für die Edifice ECW-M300EDB entschieden.
Schon der erste optische Eindruck sorgte für Begeisterung. Edles Design, robust, gutes Gewicht (nicht zu schwer, aber auch nicht "billig leicht"). Das Edelstahlarmband mit Sicherheitsfaltschließe sorgt für ein gutes Gefühl, dass die Uhr immer sicher am Arm sitzt.
Die Funktechnik sorgt zuverlässig für stets genaue Uhrzeit. Die Synchronisation erfolgt nachts und wird bis zu 5mal wiederholt, sollte sie fehlschlagen. Aus Neugier habe ich in den ersten Wochen immer nachgeschaut, wann die Synchronisation erfolgreich war. Und obwohl die Uhr oft nicht an einem günstigen Platz, sondern mitten in der Wohnung in einer Ecke lag, war die Synchronisation bis auf einen Fall (da aber im 2. Versuch) immer beim ersten Mal erfolgreich.
Aufgrund der Solartechnik ist nie ein Batteriewechsel notwendig. Den Ladezustand hat man immer im Blick. Ich habe ihn noch nie unter die höchste Stufe bekommen, obwohl ich nicht täglich mit der Uhr im Sonnenschein herum spaziere.
Neben den Weltzeiten gibt es noch den Dualzeitmodus, den ich häufig benötige, um zu wissen, ob die Kollegen am anderen Ende der Welt schon Feierabend haben oder noch erreichbar sind. Die Anzeige erfolgt über die Digitalanzeige. Wenn man in die zweite Zeitzone reist, lassen sich die beiden Dualzeiten leicht per Knopfdruck tauschen.
Eine schöne Spielerei ist die Beleuchtungsautomatik, die sich bei einer leichten Drehung des Handgelenks einschaltet.

Zwei kleine Kritiken müssen erlaubt sein (die für mich aber zu keinem Abzug eines Sternes führen):
Die Digitalanzeige ist im Dunkeln auch mit Beleuchtung nicht (kaum) zu erkennen (die normale Uhrzeit erkennt man gut).
Bei den 5 einstellbaren Alarmen wäre mir noch eine Datumseinstellung recht gewesen. Es sind aber alles tägliche Alarme (was mir aber vor dem Kauf bewusst war).

Fazit: Nicht zögern - KAUFEN! ;-)


AVM FRITZ!Fon MT-F DECT-Komforttelefon für FRITZ!Box (Farbdisplay, HD-Telefonie)
AVM FRITZ!Fon MT-F DECT-Komforttelefon für FRITZ!Box (Farbdisplay, HD-Telefonie)
Preis: EUR 54,00

18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schick, aber funktional nicht umwerfend, 21. März 2010
Ich hatte das Fritz!Fon MT-F bestellt, um ein Siemens Gigaset S44 Mobilteil zu ersetzen und das Zusammenspiel mit der Fritz!Box 7270 auszunutzen.
Das MT-F war schnell mit der Fritz!Box gekoppelt und das Telefonbuch hat es sich gleich automatisch aus der 7270 geholt und war damit sofort einsatzbereit. Besonders auffällig ist das tolle Display und die gute Tastatur. Die Form des MT-F ist sicher Geschmackssache, ich bin zufrieden.

Nun ging es ans detaillierte Kennenlernen.
Die Mailfunktion hilft mir nicht viel. Man kann zwar viele Mailaccounts eintragen, aber ich möchte nicht jedem, der mal Zugang zu meinem Telefon hat, gleich auch meine Mails zur Verfügung stellen.
Internetradio funktioniert (leider nicht für mms-Protokoll), die Klangqualität ist aber so schlecht, dass es nur für Nachrichtensender nutzbar ist.
RSS-Nachrichten sind einfach abrufbar, eine Funktion die ich wohl doch öfter als vorher gedacht nutzen werde.

Nach den "Spielereien" ging es an die Erforschung der Telefonfunktionen.
Wie in anderen Beiträgen schon erwähnt, ist die in der Werbung suggerierte Möglichkeit, Bilder zu Telefonbucheinträgen hinzuzufügen, nicht vorhanden. Am Telefon selbst lassen sich auch keine Klingeltöne für Gruppen (z.B. "Wichtige Personen") zuordnen. Das soll man wohl über die Fritz!Box erledigen. Allerdings sind dort nicht alle Klingeltöne des MT-F erreichbar.
Erschreckende Ergebnisse lieferte dann der "echte" Telefontest. Der Klang ist eine Katastrophe. Es scheppert und die Qualität erinnert an diese aufklappbaren Glückwunschkarten mit Musik (sowohl beim Lauthören, als auch ohne Lauthören). Die Reichweite ist ebenfalls sehr unbefriedigend. Beides ist bei dem zu ersetzenden Siemens S44 um Welten besser. Vielleicht lässt sich mit den "Equalizer Einstellungen" über die Fritz!Box noch etwas am Klang verbessern, aber so schlecht wie er standardmäßig ist, erwarte ich nicht, dass die Klangqualität des Gigasets irgendwie erreicht wird.

Insgesamt bin ich eher enttäuscht, da die Hauptfunktionen des Telefons unbefriedigend sind. Ich behalte es trotzdem und hoffe auf Updates. Den ursprünglichen Plan, ein zweites MT-F für den Schreibtisch anzuschaffen, habe ich aber vorerst verworfen.


Philips HD 7692/90 Kaffeeautomat Essential mit Thermoskanne / schwarz
Philips HD 7692/90 Kaffeeautomat Essential mit Thermoskanne / schwarz

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Funktional, schön - empfehlenswert! - Leider nicht mehr, 3. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf der Suche nach Ersatz für eine tropfende, unhandliche und mit weiteren seltsamen Fehlern behaftete Krups-Kaffeemaschine bin ich auf die Philips HD7692 gestoßen.
Nach 2 Monaten im Einsatz lautet das Fazit: ein sehr guter Kauf!
Schon der erste (optische) Eindruck war äußerst positiv. Aber auch funktional bleiben keine Wünsche an eine (Standard-)Kaffeemaschine offen. Der Wasserbehälter ist abnehmbar und die Anzeige beim Befüllen gut ablesbar. Das Aufsetzen des befüllten Behälters darf nicht zu vorsichtig erfolgen, wenn man es zu langsam tut, tropft unten etwas Wasser raus. Dafür gibt's von mir aber kein Minus, da man es einfach tun muss, wie es gedacht ist: aufsetzen und nicht aaaauuuuffffssseeetttzzzeeennn ;-) Der hier schon genannte Nachteil, dass die Befüllanzeige bei aufgesetztem Behälter nicht sichtbar ist, ist etwas schade, da der Behälter grundsätzlich so designed ist, dass er sich auch aufgesetzt leicht befüllen ließe - was ich aber nicht bevorzuge und daher keinen Punktabzug vornehme.
Die Aromawahl/Dosierhilfe ist wirklich praktisch. Beim Kauf von mir noch als Zusatzspielerei abgetan, wird jetzt nur noch danach dosiert und der Kaffeegeschmack ist so immer perfekt.
Die Thermoskanne hält den Kaffee lange heiß. Sie liegt gut in der Hand, nur bei der letzten Tasse muss man sie wirklich ungewöhnlich schräg (fast auf dem Kopf) halten. Sie tropft nicht, so sehr man sich auch "bemüht". Der Verschluss ist perfekt durchdacht. Man hält die Kanne in der Hand und kann mit dem Daumen leicht die Drehung auslösen, dass man Ausschenken kann (und den Deckel so auch wieder verschließen). Keine Gefahr, dass der Deckel evtl. zu weit gedreht wurde und mit in die Tasse plumpst.
Ich kann jedem, der auf der Suche nach einer Kaffeemaschine ist, diese hier nur wärmstens empfehlen.

Nachtrag:
Ich habe nun die Bewertung von 5 Sternen auf 1 Stern abgeändert. Hintergrund ist, dass nach einem knappen Jahr erstmals das Problem auftrat, dass nicht mehr das ganze Wasser beim Brühvorgang durchläuft. Man musste die Maschine mehrmals wieder anschalten, dass auch der letzte Schluck Wasser durch war. Die Maschine wurde von Philips getauscht. Das Problem trat nach einem halben Jahr auch bei der 2. Maschine wieder auf. Erneuter Tausch und diesmal dauerte es 1,5 Jahre bis erneut das Problem auftrat. Die Maschine wurde regelmäßig entsprechend Anleitung gewartet und entkalkt. Der Philips-Service wollte aber nicht erneut helfen :-(
Da damit die Grundfunktion einer Kaffeemaschine nicht mehr gegeben ist, musste ich die Bewertung ändern und werde das Glück nun bei Siemens/Bosch suchen.


Der Ball spricht
Der Ball spricht
von Günther Koch
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Im Radio ist er um Welten besser, 23. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Ball spricht (Taschenbuch)
2 Sterne gibt es, weil die ein oder andere Geschichte ganz lesenswert ist. Der größte Teil ist aber eine Qual. Mit dem Mundwerk ist Günther Koch ein Star, mit der Schreibmaschine unterdurchschnittlich.
Es sind einfach zu viel Anekdoten dabei, die weniger spannend als der berühmte Sack Reis im Reich der Mitte sind.


Seite: 1 | 2