Profil für bjoern_walter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von bjoern_walter
Top-Rezensenten Rang: 984.654
Hilfreiche Bewertungen: 719

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"bjoern_walter"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Schmidt Spiele 48145 - Carcassonne, Burgfräulein und Drache, 3. Erweiterung
Schmidt Spiele 48145 - Carcassonne, Burgfräulein und Drache, 3. Erweiterung
Preis: EUR 11,95

46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Neues..., 8. Februar 2006
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Bei dieser Carcassone Erweiterung (meiner zweiten nach Händler und Baumeister) werden dem Basisspiel einige neue Landschaftskarten, der Drache, die Fee, Zaubergänge und das Burgfräulein hinzugefügt.
Im folgenden eine kurze Zusammenfassung der Neuerungen:
Die Landschaftskarten:
Brücken und Tunnel, sowie Kloster in der Stadt und auf einer Kreuzung bringen mehr Alternativen beim Auslegen
Der Drachen:
Der Drache greift ins Spielgeschehen ein, sobald eine der 6 Vulkankarten gezogen wurde, auf der er ersteinmal plaziert wird. Sobald dann eine der 12 Drachenkarten gezogen wird, wird er reihum 6 mal gesetzt und alles was ihm an Gefolgsleuten in den Weg kommt aufgefressen. Gut möglich, dass dadurch der Spielverlauf eine neue Richtung erhält.
Die Fee:
Sie kann von einem Spieler, der keinen seiner Gefolgsleute in einem Zug ausgelegt hat, zu einem beliebigen Gefolgsmann gestellt werden und schützt diesen vor dem Drachen. Wenn sie am Beginn des nächsten Zuges immer noch bei diesem steht, gibt es auch noch einen Siegpunkt.
Das Burgfräulein:
Wenn man eine der 6 Burgfäulein Karten zieht, hat man die Möglichkeit einen gegnerischen Ritter aus einer Stadt zu verdrängen. Die Stadt könnte dann also in den Besitz eines anderen Spielers übergehen.
Der Zaubertunnel:
Beim Auslegen einer der 6 Zaubertunnelkarten darf man einen Gefolgsmann auf ein beliebiges (erlaubtes) Feld auf dem Spielplan setzen, zum Beispiel um Lücken, die durch Drachen oder Burgfräulein hinterlasses wurden, wieder zu füllen.
Ich muss sagen, dass mich die Erweiterung bei des ersten 2 oder 3 Spielen nicht ganz überzeugt hat, weil sie dem Spiel doch einiges an dem im Voraus planbaren Ablauf nimmt und ihm einen erhöhten Glücksfaktor hinzufügt. Der erfahrene Spieler wird dadurch schon einmal seine geliebte Taktik verlassen und auf gutes Händchen beim Ziehen hoffen müssen.
Mittlerweile habe ich mich aber überzeugen lassen, dass durch den zusätzlichen Glücksfaktor auch mehr Spielspass zum sonst doch sehr wenig abwechslungsreichen Spiel (was den Ablauf angeht) hinzukommt.
Fazit
Wenn man häufig mit den gleichen Mitspielern spielt, sehr empfehlenswert, um für etwas Abwechslung zu sorgen.


Der Wixxer (Einzel-DVD)
Der Wixxer (Einzel-DVD)
DVD ~ Bastian Pastewka
Wird angeboten von cook29
Preis: EUR 12,97

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel zu lachen..., 12. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Der Wixxer (Einzel-DVD) (DVD)
Ich muss ja auch zugeben, nicht alles, was unsere deutschen Comedians so in letzter Zeit produzieren ist so richtig lustig. "Der Wixxer" bildet da aber eindeutig eine Ausnahme.
Der Film, nach keiner Vorlage von Edgar Wallace, lebt von der Situationskomik und der genialen Darstellung der beiden Inspektoren "Long" und "Even Longer" gespielt von Bastian Pastewka und Oliver Kalkhofe, die einerseits einer Bande auf der Spur sind, die Girl-Groups illegal verschifft (schöne Parodie auf diverse Casting Shows der letzten Jahre) und andererseits den "Wixxer" zur Strecke bringen wollen. Wunderbar ist auch das Ehepaar Doris und Dieter Dubinski aus Bitterfeld, gespielt von Olli Dietrich und Anke Engelke.
Durch diverse Seitenhiebe auf andere Filme, wie "Das Schweigen der Lämmer" oder "Der Schuh des Manitu" wird noch für den ein oder anderen Schmunzler nebenbei gesorgt. Für ein bisschen Edgar Wallace - Atmosphäre sorgen die Szenen in Schwarz - Weiss (die spielen schliesslich auf Blackwhite Castle).
Von den Specials bei der normalen DVD war ich etwas enttäuscht: Viele Trailer von diesem und anderen Filmen und noch zwei, sich allerdings ziemlich ähnliche, Auftritte aus Kalkofes Mattscheibe. Hätte mehr sein können, aber das gibt es dann wohl in der Special - Edition.
Fazit:
Wunderbare, kurzweilige Unterhaltung. Bin gespannt auf die Fortsetzung.


Die Geschichte vom weinenden Kamel (Prädikat: Besonders wertvoll)
Die Geschichte vom weinenden Kamel (Prädikat: Besonders wertvoll)
DVD ~ Janchiv Ayurzama

36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner Film und schöne Specials, 11. Januar 2006
Die Geschichte vom weissen Kamel ist ein mongolisches Märchen, das von der Mongolin Byambasuren Davaa, die an der Münchner Filmhochschule studiert, wunderschön in ein modernes Märchen umgesetz wurde.
Es geht, kurz zusammengefasst, um eine mongolische Nomadenfamilie, die von der Viehzucht in der Wüste Gobi lebt. Ein weisses Kamel wird nach der Geburt nicht von der Mutter angenommen und gesäugt. Als letzter Ausweg, um das kleine Kamel vor dem Tod zu bewahren bleibt nur ein altes Ritual, für das ein Geiger benötigt wird.
Viel interessanter aber, als der Handlungsstrang, ist die Dokumentation über das Leben der Nomadenfamilie, in das man einen Einblick erhält. Der Tagesablauf und die Probleme, mit denen sie sich zu beschäftigen haben dürften den meisten von uns wohl völlig fremd vorkommen.
In den Specials wird durch diverse Interviews noch mehr über das Leben in der Mongolei und das (diesesmal wirklich interssante) "Making of" informieren.
Fazit:
Für Fans des Dokumentarfilms ein Muss und für alle, die ein modernes Märchen mögen, auch ein guter Tip. Auch das zweite Werk der Regisseurin, "Die Höhle des gelben Hundes", sollte man dann nicht verpassen.


Per Anhalter durch die Galaxis
Per Anhalter durch die Galaxis
DVD ~ Sam Rockwell
Preis: EUR 7,99

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schwere Rezension..., 21. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Per Anhalter durch die Galaxis (DVD)
Wie man an den sehr breit gefächerten Bewertungen dieses Filmes wohl schon erahnen kann, trifft er nicht den Geschmack von Allen und sowohl Douglas Adams - Kenner und solche, die die Bücher nicht gelesen haben äussern sich hier teilweise sehr negativ über die Umsetzung des Kultbuches.
Ich gehöre zu denen, die die Bücher nahezu auswendig kennen, wusste aber schon im Voraus, dass ich bei dem Kauf der DVD keinen Film bekommen würde, der der literarischen Vorlage entspricht. Wie sollte er auch? Das Buch ist so komplex und wirr (und genial), das es einfach mal unverfilmbar ist. Die Macher dieses Filmes standen also vor einer nahezu unlösbaren Aufgabe...
Heraus kam ein Film, der in seinen Grundideen (Umgehungsstrassen, 42, Unwahrscheinlichkeit, Planetenbauer) zwar mit der Vorlage konform geht, insgesamt aber auch beträchtliche Abweichungen (Love-Story, Action-Elemente, Happy-End) zum Orginal aufweist. Das mag die echten Adams-Fans extrem abschrecken und zu deren vernichtenden Kritiken führen, wobei die Umsetzung der Basisstory der Bücher, in seiner Komplexität und Wirrheit, diejenigen, die einen Sciencefiction-Film oder eine Sciencefiction-Parodie erwartet haben schockieren dürfte.
Ich gehöre dann wohl auch zu der ersten Gruppe, tröste mich aber damit, dass Douglas Adams zu Lebzeiten noch tatkräftig am Drehbuch mitgearbeitet haben soll. Ich verstehe den Film dann eher als "Per Anhalter durch die Galaxis - Der Film", der ziemlich unabhängig von dem Buch zu betrachten ist.
Damit kann man sich ein wenig darüber hinwegtrösten, dass die Erwartungen, wie erwartet, nicht erfüllt worden.
Fazit:
Trotzdem 4 Sterne als Zeichen der Ehrerbietung an Douglas Adams.


Schmidt Spiele 48135 - Carcassonne, Händler und Baumeister, 2. Erweiterung
Schmidt Spiele 48135 - Carcassonne, Händler und Baumeister, 2. Erweiterung
Preis: EUR 10,95

110 von 114 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sinnvolle Erweiterung, 30. Oktober 2005
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Es besteht natürlich absolut kein Zweifel daran, dass das Basisspiel Carcassone alleine für schon ein langandauernden Spielspass garantiert. Trotzdem ist man für etwas Abwechslung oder Erweiterung der Spielmöglichkeiten natürlich dankbar, wenn es den ursprünglichen Reiz und die Grundidee des Spiels nicht stört. Die Erweiterung "Händler und Baumeister" fällt in jedem Fall in diese Kategorie.
Sie beinhaltet 3 neue Spielmöglichkeiten:
1. Handelswaren: Bei den Spielkarten gibt es zusätzliche Stadtteile mit 3 verschiedenen Handelswaren. Wenn man eine Stadt fertigstellt, bekommt man dann Handelsgüter und am Spielende erhält derjenige, der die meisten Waren einer Sorte besitzt Bonuspunkte.
2. Das Schwein: Kann auf eine Wiese gestellt werden, um bei der Endabrechung die Punkte für jede Stadt zu erhöhen.
3. Der Baumeister: Kann in Städten und auf Strassen eingesetzt werden, um Doppelzüge zu ermöglichen. Wenn man an eine Strasse oder Stadt mit Baumeister anbaut, darf man ein zusätzliche Karte ziehen.
Fazit:
Drei einfache und leicht in den Spielfluss zu integrierende Erweiterungen, die neue Möglichkeiten und Taktik erlauben. Sehr zu empfehlen.


Fluss aus blauem Feuer (Otherland, Band 2)
Fluss aus blauem Feuer (Otherland, Band 2)
von Tad Williams
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,95

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und weiter gehts..., 26. Oktober 2005
Der zweite Teil der Otherland Serie von Tad Williams knüpft, wie nicht anders erwartet, direkt an die Handlung des ersten Teils an.
Einerseits haben wir die Geschehnisse um die Hauptpersonen im Otherland Netzwerk, die fortgesetz werden. Die einzelnen Gruppen um z.B. Renie und !Xabbu, Orlando und Sam und den immer noch etwas mysteriösen Paul reisen von Simulation zu Simulation und suchen den Sinn oder einfach nur dem Weg nach draussen. Andererseits werden die Handlungsstränge an den verschiedenen Nebenschauplätzen, wie z.B. die "Abenteuer" der kleine Christabel, fortgesetz.
Dazu kommen noch einige neue Geschehnisse, wie ein scheinbar religös motivierter Mord in Australien, eine Darstellerin einer Kindersendung oder die Nachforschungen der Eltern von Sam und Orlando, die irgendwie mit dem grossen Ganzen zu tun haben müssen.
Also genug, um auch diese 800 Seiten zu füllen. Einige Handlungsstränge führen offensichtlich in eine Richtung und es entsteht so langsam ein Bild des Ganzen, bei einigen anderen steht man noch ziemlich im Dunkeln und erkennt wenige Zusammenhänge.
Insgesamt geht es auf jeden Fall, auch wenn meine Beschreibung oben recht trocken klingt, im gleichen genialen Schreibstil von Tad Williams weiter. Der Spannungsbogen ist unvermindert hoch und man wird sich kaum dagegen entscheiden können bald im Anschluss den dritten Teil der Serie zur Hand zu nehmen.
Fazit:
Alle, denen der erste Teil gefallen hat, werden den zweiten sowieso lesen, also ist ein Kaufempfehlung wohl überflüssig...


Checklisten der aktuellen Medizin, Checkliste Handchirurgie
Checklisten der aktuellen Medizin, Checkliste Handchirurgie
von Reimer Hoffmann
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klar strukturiert und umfangreich, 26. Oktober 2005
Man wundert sich ein bisschen, wie in ein so kleinformatiges Buch so viel Information hereinpasst...
Die Checkliste Handchirurgie, ist wie andere Checklisten des Thieme - Verlags ebenfalls in farblich unterschiedene Kapitel gegliedert:
Im ersten Teil (grau) finden sich Hinweise zu Anamneseerhebung, Untersuchungstechniken und z.B. Anästhesietechniken.
Im zweiten Teil (blau) ausführlichst die verschiedenen handchirurgischen Krankheitsbilder, sowohl traumatologische, degenerative als auch angeborene.
Und im dritten Teil (rot) dann schliesslich die Operationstechniken. Hier fehlen natürlich bei der ein oder anderen komplizierteren Operation ein paar Details, aber die gehören auch eigentlich nicht in eine Checkliste.
Fazit:
Passt in die Kitteltasche und für alle Informationen, die man aus der Kitteltasche ziehen möchte ist die Checkliste völlig ausreichend und geht sicher in ihrem Umfang auch darüber hinaus.


Carcassonne. Spiel des Jahres 2001
Carcassonne. Spiel des Jahres 2001
Wird angeboten von badabing7785 zuzüglich Versandkosten (Alle Preise inkl. MwSt)
Preis: EUR 18,95

18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach, taktisch, genial, 20. Oktober 2005
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Carcassone ist 2001 zum Spiel des Jahres gekürt worden und hat diesen Titel mit Sicherheit hochverdient. Es geht darum durch geschicktes Bauen und Besetzen von Städten, Strassen und Klöstern, durch Anlegen von Spielkarten an eine ständig wachsende Landschaft, möglichst viele Punkte zu sammlen.
Das Spiel Carcassone ist deswegen eines der Besten, weil es
1. leicht zu erlernen ist. Carcassone hat eine Anleitung, die 4 Seiten umfasst, wovon ein Grossteil von Beispielen und Spielsituationen zur Veranschaulichung gefüllt ist. Die Regeln sind einfach zu verstehen und die Rundenabläufe klar definiert.
2. neben einem Glücksfaktor auch noch durch Erfahrung und Nachdenken beeinflusst werden kann. Carcassone ist von jedem Anfänger gleich zu verstehen und er hat auch seinen Spass am Spiel. Mit der Zeit lernt man aber die Spielsituationen zu erkennen und durch Erfahrung und Taktik sich über das "Anfängerglück" hinwegzusetzten.
3. einen übersichtlichen Spielplan hat. Der Spielplan baut sich während des Spiels auf. Durch die guten Illustrationen und praktische Kartengrösse bleibt es zu jederzeit übersichtlich.
4. nicht zu lange dauert (ungefähr eine Stunde)
Fazit:
Gehört meiner Meinung nach in jede Spielesammlung und gewinnt durch die diversen Erweiterungen noch zusätzlich an Raffinesse.


Sony Ericsson Z520i silver Handy
Sony Ericsson Z520i silver Handy

27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schick und funktionell, 19. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Sony Ericsson Z520i silver Handy (Elektronik)
Jetzt ist es soweit gewesen. Nach ca. 4 Jahren mit meinem alten Siemens Telefon (welches bis zum Ende einwandfrei funktionierte) bin ich vor kurzem auf das Sony Z 520i umgestiegen.
Habe dann erstmal einen "Kulturschock" erlebt: Farbdisplay, polyphone Klingeltöne, Digitalkamera usw.... über die technischen Details brauche ich mich hier auszulassen, die kann man oben viel besser nachlesen.
Ich kann aber hinzufügen, was meine ersten Erfahrungen mit dem Telefon sind:
1. Die Bedienung ist extrem einfach. Habe bis jetzt noch nicht die Gebrauchsanweisung aufschlagen müssen, weil eigentlich sämtliche Bedienelemente selbsterklärend sind bzw. beim ersten Einschalten in einem kleinen "Tutorial" angezeigt werden.
2. Das Design ist sehr ansprechend und die Grösse optimal, um in jeder Hosentasche zu verschwinden.
3. Die Kamera... naja, sicher sehr lustig als kleines Spielzeug. Ich hätte die nicht gebraucht, aber man finder ja keine Handys mehr ohne. Um neue Hintergrundbilder und Fotos zur Anrufererkennung auf die Kamera zu übertragen eignet sich bestens die Bluetooth - Verbindung, die von meinem Computer sofort erkannt wurde. Die Bilder werden dann auch in ansprechender Auflösung auf den Displays (innen und aussen)dargestellt.
4. Die Klingeltöne: Es sind sogar ein paar dabei, die ich nicht als extrem nervend bezeichnen würde...
Fazit:
Für denjenigen, der nicht die höchsten Ansprüche an sein Handy stellt, sondern einfach ein funktionierendes, praktisches Telefon haben will, ohne zu viel Schnickschnack, eine gute Wahl.


Siemens TK 50N01 Espresso-Automat Nespresso
Siemens TK 50N01 Espresso-Automat Nespresso

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr edel, 10. Oktober 2005
Lange, lange haben wir überlegt und die Marktlage, was Espressomaschinen angeht, sondiert, bevor wir uns dann für das Nespresso - System und die Siemens TK 50N01 entschieden haben.
Warum Nespresso?
Den Ausschlag gegenüber einem Vollautomat mit Mahlwerk hat bei uns letzlich gegeben, dass man völlig unkompliziert den Kaffee zubereiten kann. Das heisst: Maschine an - Kapsel rein - Kaffee raus. Kein ausleeren des verbrauchten Kaffeepulvers und säubern des Filters. Einfach nächste Kapsel einlegen und der nächste Kaffee kann kommen. Mit den 12 verschiedenen Standartnespressosorten ist für jeden Geschmack was dabei und als sicher im deutschsprachigen Raum verbreitestes System dürfte auch gesichert sein, dass es in der Zukunft immer Nachschub an Kapseln gibt. Diese lassen sich problemlos übers Internet bestellen und werden in 24h geliefert.
Warum die Siemens TK 50N01?
Bei Siemens waren wir uns sehr sicher, dass wir beste Qualität bekommen. In der näheren Auswahl stand sonst nur noch eine Jura Maschine, die aber vom Design her nicht ganz so gut gefiel. Weitere Vorteile, ausser dem Design, das ja eher Geschmackssache ist, sind die einfache Bedienung (4 Knöpfe), das praktische Milchausschäumsystem und, eigentlich am wichtigsten, die gewärmte Abstellfläche für die Espressotassen, um diese vorzuheizen. Wer so eine Aufwärmvorrichtung einmal gehabt hat, wird darauf nicht mehr verzichten wollen.
Fazit:
Schönes Design, praktisches System und... Der Kaffee schmeckt perfekt...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6