Profil für Laure Pascal > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Laure Pascal
Top-Rezensenten Rang: 397.197
Hilfreiche Bewertungen: 52

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Laure Pascal "Hippo" (Oesterreich)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Eloquence - Tanzmusik um 1600
Eloquence - Tanzmusik um 1600
Preis: EUR 8,98

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alte Aufnahmetechnik / Gute Interpretation, 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Eloquence - Tanzmusik um 1600 (Audio CD)
Die Tanzmusik um 1600 mit dem Ulsamer Collegium, Leitung Josef Ulsamer, und dem Collegium Terpsichore, Leitung Fritz Neumeyer, bietet nette "U-Musik" aus der Renaissance-Zeit. Die Interpretation auf den alten Instrumenten und die Art der Wiedergabe sind sehr gut und stimmig.
Was mir an der CD bereits nach einigen wenigen Minuten auffiel, ist eine ungewohnt "trockene" Akustik, was sich jedoch nach Anhören der CD relativierte; ich denke jedoch nicht, daß man sich an diese Tontechnik nach 1 Stunde einfach gewöhnt hat, sondern daß hier teilweise sehr alte Studioaufnahmen verwendet wurden, wo jeglicher Hall weggepolstert wurde, und darüber hinaus die Aufnahmen in verschiedenen Zeiträumen und vor allem an verschiedenen Orten entstanden.
Man hat daher wenig echte Vergleichsmöglichkeiten, vor allem zwischen den beiden Ensembles.
Für Sammler sicherlich ein interessantes Produkt!


Festliche Klänge aus Dresden
Festliche Klänge aus Dresden
Preis: EUR 20,98

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Fülle an herrlicher Musik!, 1. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Festliche Klänge aus Dresden (Audio CD)
Ludwig Güttler - ein imposanter Interpret der Trompetenmusik, nicht nur des Barock!
Man spürt in seinen Interpretationen förmlich seine grosse Verbundenheit mit Dresden!
Viele Forschungen in Archiven haben ihm eine Fülle an Kompositionen beschert, die er mit viel Stilgefühl wiederzugeben versteht. Klangtechnisch ebenso gut wie spieltechnisch. Ein berauschendes Klangerlebnis!
Der BESTE TROMPETER unserer Epoche!!!


Dresden Barock
Dresden Barock
Preis: EUR 13,98

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Höchstes Lob für Ludwig Güttler!, 1. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dresden Barock (Audio CD)
Eine superschöne CD mit viel gut interpretierter Musik! Viel Stilgefühl zeichnet die Interpretationen aus!
Die gewählten Werke geben einen guten Querschnitt durch die Barockmusik dieser Region und Epoche.
Ein MUSS für Liebhaber von Barockmusik und von dem einmaligen Trompetenkünstler Ludwig Güttler!


Ludwig Güttler in der Frauenkirche Dresden
Ludwig Güttler in der Frauenkirche Dresden
Preis: EUR 16,64

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrliches Klangerlebnis, 1. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ludwig Güttlers Trompetenkunst ist stets ein herrliches Klangerlebnis!
Es grenzt beinahe an ein Wunder, dass sich Güttler seine makellose Spieltechnik bis heute bewahrt hat. Es zeigt aber auch von der steten harten Arbeit dieses grossen Künstlers an sich selbst. Die moderne Aufnahmetechnik ist nunmehr imstande, diese Klänge in höchster Reinheit und Qualität wiederzugeben.
Stilistisch einwandfrei, Tempi gut gewählt, viel Einfühlungsvermögen in die Interpretation von alten Werken!
Ein MUSS für jeden Liebhaber der Solotrompete!


Expedition Pferdekörper: Eine spannende Reise von Kopf bis Schweif
Expedition Pferdekörper: Eine spannende Reise von Kopf bis Schweif
von Gisa Bührer-Lucke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,99

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend von der ersten bis zur letzten Seite, 1. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Buch zur Hand genommen und erst einmal vom Anfang bis zum Ende OHNE UNTERBRECHUNG durchgelesen - und das heißt schon was bei mir!!! Daß man so "trockene Theorie" derart spannend niederschreiben kann, das allein ist schon eines großen BRAVO und nochmals 5 Punkte wert!!!
Weiters hilfreich sind die vielen Bilder und bebilderten Kommentare und Zusammenfassungen.
Bestechend ist auch die präzise und kurzgefaßte Form, in der die Autorin die schwierige Materie der Pferdeanatomie wiederzugeben versteht. Außerdem sind die einzelnen Kapitel gut aufgebaut und systematisch aneinander gereiht, wodurch man langes Suchen vermeidet und seine Fragen schnell beantwortet findet.
Natürlich gibt es Bücher, in denen die Pferdeanatomie ausführlicher behandelt wird. Aber dort muß man wahrscheinlich auch lange suchen, bis man auf das entsprechende Thema stößt und meist sind solche Bücher auch für den Laien nur schwer verständlich.
Ob alle Aussagen in diesem Buch pferdemedizinisch korrekt gemacht sind, müßte wohl ein Tierarzt beurteilen. Jedoch scheint alles von der Autorin mit dem nötigen Fachwissen entsprechend recherchiert zu sein und so denke ich, kann man den Aussagen durchaus Vertrauen schenken. In schwierigen Fällen sollte man ja ohnedies einen Veterinär hinzuziehen und keine Entscheidungen im Alleingang fällen.
Also nochmals:
Dieses Buch gibt in kurzer und prägnanter Art und Weise Auskunft über Anatomie und Krankheiten des Pferdes.
Durch den übersichtlichen Kapitelaufbau findet man schnell Antworten auf die gestellten Fragen.
Noch dazu ist es spannend geschrieben und vermeidet jede langweilige Theorie!
Das Buch ist gerade auch für Laien und junge Leser leicht verständlich, ohne viel Vorkenntnisse in Anatomie oder sonstiger Medizin!
Ich denke, daß nicht nur "Reitanfänger" Freude an diesem einmaligen Buch haben werden, sondern auch die weiter Fortgeschrittenen und "Arrivierten" noch manches Wissenswerte darin finden werden.
DIESES BUCH SOLLTE IN KEINER REITERBIBLIOTHEK FEHLEN UND EIGENET SICH AUCH SEHR GUT ALS GESCHENK!


Weihnachtsmusik aus Bamberg
Weihnachtsmusik aus Bamberg
Preis: EUR 12,98

5.0 von 5 Sternen Mix aus Alt und Neu, 25. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weihnachtsmusik aus Bamberg (Audio CD)
Auf der CD sind jeweils blockweise Weihnachtsgesänge und Orgelmusik zu hören.
Der Domchor von Bamberg singt durchwegs Kompositionen des 21. Jahrhunderts über meist doch weithin bekannte Weihnachtslieder bzw. Choräle. Die Qualität der Wiedergabe ist bestechend und vorbildhaft, eben durchwegs professionell. Bewundernswert die Treffsicherheit und klangliche Reinheit und Einheitlichkeit dieses weithin bekannten Chores.
Die weihnachtlichen Orgelwerke, gespielt von dem - mittlerweile schon im Ruhestand befindlichen - Domorganisten und Dommusikdirektor Wolfgang Wünsch, gehören durchwegs der "Alten Musik" an. Die Interpretationen dieses grossartigen Musikers sind faszinierend, ans Herz gehend und doch präzise. Ein Genuss für die Seele!
Eigentlich hätte ich mir gewünscht, dass auch der Domchor alte Meister zum Besten gibt, wenn auch die Interpretationen der meist schwierigen "modernen" Werke qualitätvoll und einwandfrei gelungen sind. Aber für Weihnachten im Dom meinem Empfinden nach doch ein wenig zu "abstrakt" und daher manche nicht so stimmungsvoll...
Wen jedoch diese durchaus als "apart" zu bezeichnende Mischung von Neu und Alt nicht stört, dem kann ich diese CD nur wärmstens empfehlen. Die gute Aufnahmequalität und die professionellen Interpretationen sorgen für ein einmaliges Hörerlebnis.
ALSO UNBEDINGT MAL AUSPROBIEREN!!!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 15, 2014 10:18 AM CET


Concerto Per Trombone Alto. Tenorposaune, Klavier, Orgel
Concerto Per Trombone Alto. Tenorposaune, Klavier, Orgel
von Wagenseil Georg Christoph
  Musiknoten

5.0 von 5 Sternen Gute Ausgabe für den Proben- und Aufführungsgebrauch, 25. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein empfehlenswertes Werk für die Tenorposaune. Original für die Altposaune komponiert. Der Ausgabe liegt jeweils eine Stimme für die Tenorposaune und eine für die Altposaune bei. Der Klavierauszug ist gut gesetzt und ermöglicht flüssiges Spielen. Musiker, die nach Raritäten für ihr Instrument suchen, werden viel Freude an dem Werk haben.


Orgel- und Claviermusik der kaiserlichen Hofkapelle Wien 1500-1700
Orgel- und Claviermusik der kaiserlichen Hofkapelle Wien 1500-1700
Preis: EUR 31,95

5.0 von 5 Sternen Interessante Stücke für Tasteninstrumente vom Wiener Hof, 24. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wiener Hoforganisten und Hofkapellmeister waren sehr produktiv, das war ihre Hauptaufgabe, die weltlichen und geistlichen Feste und die Musik für die Mitglieder des Hofes mit entsprechender Musik zu versorgen.
In diesem Band finden sich teilweise noch nie veröffentlichte und daher noch weithin unbekannte Stücke.
Liebhaber Alter Musik werden daran sicher ihre Freude haben, auch wenn sie nicht nur Profis sind.


Dampfbetrieb in Österreich: Die Bundesbahndirektion Wien in Farbe ab 1963
Dampfbetrieb in Österreich: Die Bundesbahndirektion Wien in Farbe ab 1963
von Eduard Saßmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,80

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein MUST HAVE - nicht nur für österreichische Eisenbahnfreunde!, 24. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viele schöne und wertvolle Fotos führen in die Zeit des Dampfbetriebes. Man kann sich kaum sattsehen und viel Unbekanntes entdecken.


Lektionen richtig reiten: FN-Richtlinien in der Praxis. Übungen von A-Z mit der Olympiasiegerin Isabell Werth
Lektionen richtig reiten: FN-Richtlinien in der Praxis. Übungen von A-Z mit der Olympiasiegerin Isabell Werth
von Britta Schöffmann
  Gebundene Ausgabe

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen WENIG BRAUCHBAR, 7. Juni 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bin von dem Buch alles in allem ziemlich enttäuscht!
Die Reihung von A-Z ist meiner Meinung nach recht verwirrend, eine Anzahl von Verweisen auf andere Kapitel bzw. Stichworte ebenso.
Nun, als reines Nachschlagewerk (für wen???) vielleicht ganz brauchbar, um manche Grundbegriffe der Dressur (kennen) zu lernen.
Da diese Grundbegriffe bei Reitlehrern etc. vorausgesetzt werden sollten, gehe ich von der Annahme aus, dass sich dieses Buch an junge Reitschüler und interessierte Erwachsene wenden möchte. Und daher hier der Knackpunkt: Die BILDER!!!
Die meisten der an sich schönen farbigen Fotos zeigen Pferde in mehr oder weniger HYPERFLEXIERTER HALTUNG, was ja gerade derzeit heftig diskutiert wird und für die Pferdeausbildung absolut zu unterlassen ist.
Auch ein leicht beeinflussbarer Reitpädagoge könnte sich von diesen Darstellungen "verführen" lassen und sie als Vorbild nehmen. Eine Katastrophe!
Anscheinend kann man mit dem Namen Isabel Werth leicht gutes Geld machen.
Ich rate entschieden ab, dieses Buch anzuschaffen!!!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 20, 2012 10:22 PM CET


Seite: 1 | 2