Profil für gerdinkmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von gerdinkmann
Top-Rezensenten Rang: 4.351.136
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"gerdinkmann"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Songs of Faith and Devotion
Songs of Faith and Devotion
Wird angeboten von ImLaden
Preis: EUR 15,88

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Depeche Mode in Höchstform, 10. Februar 2004
Rezension bezieht sich auf: Songs of Faith and Devotion (Audio CD)
"Songs of Faith and Devotion" markiert wohl den Höhepunkt von Depeche Mode. Auf dem letzten Album mit Alan Wilder ist der Name Programm: Selten hat man so eindringliche, stimmungsvolle Musik gehört. Was mit "I feel you" noch ziemlich hart und laut anfängt, wird spätestends bei "Condemnation" zu eleganter, athmosphärischer Musik, ohne jedoch den Schwung zu verlieren. "Judas" ist dann das sanfteste Stück auf der Platte, ausgestattet mit Lyrics die so gar nicht zur Düsterness der übrigen Stücke passen wollen. Die Albumversion von "In your room" übertrifft die Single bei Weitem, sie ist einiges länger und wird von schweren Synth-sounds dominiert. Dave Gahans fast schon leidende Stimme passt hier perfekt. Zum Ende hin geben Depeche Mode mit "Rush" noch mal richtig Gas, obwohl auch hier die typischen, verzerrten Synthesizer nicht fehlen.
Insgesamt ist "Songs of Faith and Devotion" ein recht düsteres Werk, was aber dennoch nie Gefahr läuft, in träge Melacholie abzurutschen. Es bleibt immer ein faszinierender Drive, der den Höhrer mitreißt. Die Partyhits der 80er Alben sind hier nicht mehr vorhanden, dafür kann man diese Musik wunderbar einfach "pur" geniessen. (Und das sollte man auch tun, wenn man nichts verpassen möchte)
Für mich ist dies das bislang beste Depeche Mode Album.


Seite: 1