Profil für Angela Körner- Armbruster > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Angela Körner-...
Top-Rezensenten Rang: 653.381
Hilfreiche Bewertungen: 54

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Angela Körner- Armbruster "angelamka" (Schwabenland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Schwerlastregal Werkstattregal Lagerregal Kellerregal 180x90x60 cm 875 kg
Schwerlastregal Werkstattregal Lagerregal Kellerregal 180x90x60 cm 875 kg
Wird angeboten von Kleine-Preise-Shop-2008 - Alle Preise inkl. Mwst. - AGBs & Widerrufsbelehrung finden Sie unter Verkäuferhilfe
Preis: EUR 37,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenig begeistert, 3. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Warten auf die Regale hat sich ganz gewiss nicht gelohnt. Das Zusammenstecken ist überaus mühsam und extremst zeitraubend. Viele Teile wollen nicht passen und nur zwei von den sechs Regalen stehen am Ende wirklich stabil da. Dafür haben wir zwei tiefe Schnittwunden, acht kleinere Pflaster und schlechte Laune. Nein, man kann keine Handschuhe dabei anziehen, sonst kann man nämlich die filigranen, widerspenstigen Steckteile erst recht nicht mehr anfassen. Und nein, wir haben uns nicht blöd angestellt.


Mein Vater kann hexen
Mein Vater kann hexen
von Gertrud Dahlmann-Stolzenbach
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch fürs Leben - alt und immer noch aktuell, 6. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Mein Vater kann hexen (Gebundene Ausgabe)
Eigentlich war es vor 45 Jahren ein Weihnachtsgeschenk - nun hab ich's mir wieder gekauft. Es ist ein so reizend und mit leichter Hand geschriebenes Buch, dass es gewiss immer wieder lesbar ist. Die Geschichten sind grad richtig: nicht zu kurz und nicht zu lang. Nicht zu viel heile Welt und nicht zu wenig. Freundschaft, Treue, Mut - alle Werte, die vermittelt werden, kommen mit viel Charme und Humor herüber und nicht so plakativ und dümmlich, wie das heute oft der Fall ist. Da kommt die große Liebe nicht beim Pferdehuf auskratzen, da muss man schon selbst was dafür tun. Vor allem sind die Personen so liebevoll und witzig geschildert, dass man sie gern kennen lernen möchte. Und keiner davon hat glatte, schulterlange blonde Haare und lange wohlgeformte Beine! In diesem Buch springen so viele "echte" Menschen mit sorgfältig aufgebauten Charakteren herum, dass es nur so eine Lust ist, das Buch in einem Rutsch durch zu schmökern und man möchte es auf jeden Fall den Kindern und Enkeln vererben.


Rom: Eine Ekstase. Oasen für die Sinne
Rom: Eine Ekstase. Oasen für die Sinne
von Hanns-Josef Ortheil
  Gebundene Ausgabe

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für anspruchsvolle Rom-Liebhaber, 17. Juni 2011
Wer seine Vorfreude schüren oder nach der Reise in Erinnerungen schwelgen möchte, liegt mit diesem Büchlein richtig. Es ist wortgewaltig, reich an Stimmungen und man erfährt mehr, als jeder Stadtbummel und jeder Regenschirm-schwenkende Führer vermitteln kann. Die komfortable und aufwändig gestaltete Ausgabe ist darüber hinaus auch prachtvolles Geschenk für den anspruchsvollen Rom-Liebhaber.


Der Glücksvogel: Kinder schreiben für Kinder
Der Glücksvogel: Kinder schreiben für Kinder
von Angela Körner-Armbruster
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Vergnügliche Abwechslung, 30. Juli 2010
Dieses Buch passt wunderbar in den Urlaubskoffer und sorgt mit seinen kurzen Geschichten und Rätseln in Stau und Flugzeug für Kurzweil!


Das HB-Männchen in seinen besten Spots [Special Edition]
Das HB-Männchen in seinen besten Spots [Special Edition]
DVD ~ Roland Töpfer

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ich geh auch in die Luft, 30. März 2008
Da will der Endvierziger in der Vergangenheit schwelgen - und was ist? NICHTS! Das ist tatsächlich zum in die Luft gehen, wenn das Schönste, das Beste, das Wichtigste, wenn der KICK fehlt!!! Der Kultsatz "Halt halt mein Freund..." wird uns einfach vorenthalten. Böse Sache. Wer sich mit einem halben Vergnügen und halben Spots zufrieden gibt, soll die DVD kaufen. Wer keine halben Sachen mag, solls lieber lassen. Schad ums Geld...


Seegrund: Kluftingers neuer Fall. Krimilesung
Seegrund: Kluftingers neuer Fall. Krimilesung
von Volker Klüpfel
  Audio CD

7 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vom Seegrund geheilt, 24. Oktober 2007
Ist der dritte Kluftinger tatsächlich langatmiger, handlungsärmer und uncharmanter? Hat der Allgäuer Kommissar an Biss und Profil verloren? Kommt im Seegrund wirklich alles ein bißchen gestelzt daher? Oder liegt es an der lieblosen und leider auch recht unprofessionellen Produktion? Zuhörer - werdet wieder zu Lesern! Diese durchgepeitschten, emotionslosen CDs sind kein Gewinn! Allenfalls hat man Mitleid mit der Schnupfennase. Und DAS ist ein bißchen wenig, find ich. Prickelnde Leichtigkeit wünscht man sich von seinem Kluftinger, nicht Langeweile. Wir lesen uns beim nächsten Band!


Werter Nachwuchs
Werter Nachwuchs
von Christine Nöstlinger
  Broschiert

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre für alle Generationen, 24. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Werter Nachwuchs (Broschiert)
Mit diesem Buch ist Christine Nöstlinger eine Liebeserklärung ans Menschsein gelungen, die immer und immer weitergeschenkt werden sollte. "Kein Fest ohne Emma K.!" wäre ein schönes Motto.
Liebevoll umfasst sie drei Generationen, bringt alles scheinbar mühelos auf den Punkt und erfasst das Denken und fühlen aller Beteiligten. Die nie geschriebenen Breife sollten zur Pflichtlektüre aller Menschen ab 16 werden. Immer wieder sollte man sie lesen und amüsiert bemerken, wie sich die Grenzen verwischen und wie wir im Handumdrehn in die nächste Generation gerutscht sind. Zart und doch so burschikos packt uns die Österreicherin beim Schlawittchen und fragt wortlos: "Was, du meinst tatsächlich, DU gehörst nicht dazu? DU hast keine Plattheiten auf Lager?"


Meerjungfrau sucht Mann fürs Leben
Meerjungfrau sucht Mann fürs Leben
von Hanne-Vibeke Holst
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leicht dran vorbei, 22. August 2006
Wenns Satire sein soll - ist es nicht dick genug aufgetragen. Wenns ein Erfahrungsbericht sein soll - ists zu einseitig und langatmig. Wenns Humor sein soll - da klemmt der Mundwinkel manchmal ein wenig. Wenns unterhaltsam sein soll - oh je... Mütter brauchen dieses Auslutschen einer Geburt und ihren Folgen nicht mehr. Nicht-Mütter werden das Buch großzügig überblättern oder weglegen. Insgesamt hats zwar nette Gesellschafts-Beobachtungen, doch wenig Biss und noch weniger echte Gedanken und Ideen. Also: Minimale Strandlektüre, die man nicht mehr mit heim nimmt.


Zeiglers wunderbare Welt des Fussballs: 1111 Kicker - Weisheiten, hochsterilisiert von Arnd Zeigler
Zeiglers wunderbare Welt des Fussballs: 1111 Kicker - Weisheiten, hochsterilisiert von Arnd Zeigler
von Arnd Zeigler
  Taschenbuch

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bedingungslos empfehlenswert, 25. Juli 2006
Lachtränen machen aus Fußballmuffeln im Handumdrehn Fußballfreunde und locken sie an den Bildschirm: DAS möchte man doch mit eigenen Ohren gehört haben!


Wolken
Wolken
von Hans Häckel
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Staunen und wundern lernen, 17. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Wolken (Taschenbuch)
Natürlich ist dieses Buch in "fach - chinesisch" verfasst, da widerspreche ich nicht. Mit gutem Willen könnte man es auch als Harry-Potter-Sprache betrachten. Auf jeden Fall ist es ein Beweis dafür, dass wir das, was wir täglich am Himmel sehen und über-sehen ganz neu anschauen können. Ob wir die lateinischen Namen behalten werden? Eigentlich ist es egal. In diesem Buch blättern heißt auch, auf Wolken schweben, mit ihnen zu ziehen und "liebe Bekannte" zu entdecken. Aus neuem Blickwinkel und mit neuem Interesse. Es kann Entspannung, Hinschauen und Staunen bedeuten. Abschalten, abdriften, Kurzurlaub im Alltag. Allein das kann schon toll sein.


Seite: 1 | 2