Profil für Norbert Rauer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Norbert Rauer
Top-Rezensenten Rang: 310.428
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Norbert Rauer

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Die Berliner Mauer: Spuren einer verschwundenen Grenze / The Berlin Wall: Remains of a lost border
Die Berliner Mauer: Spuren einer verschwundenen Grenze / The Berlin Wall: Remains of a lost border
von Bennet Schulte
  Broschiert
Preis: EUR 12,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen West-Staaken, 8. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch reiht sich ein in die zahlreichen Editionen zum Thema Mauer. Die Zweisprachigkeit macht das Buch besonders interessant. Einige Angaben auf S.12,15 und 16 betr. West-Staaken sind nur z.T. richtig. Gatow wurde nicht am 31.8.1945 nach Berlin eingemeindet, das geschah bereits 1920.Gemeint sind die Austauschgebiete Seeburger Zipfel und ein Teil der Gemarkung Groß Glienicke, die gegen West-Staaken getauscht wurden.Hintergrund bildeten die Militärflugplätze Gatow und Staaken.West-Staaken wurde 1945 sowjetisches Interessengebiet und das Austauschgebiet Seeburger Zipfel und ein Teil von Groß Glienicke britisches Interessengebiet, dann britischer Sektor. Bei West-Staaken war es komplizierter: Bis zum 1.2.1951 verwaltete der britische Sektor Gesamt-Staaken kommunal.Jedoch lag die Polizeihoheit beim "Osten". Seit 1948 galten zwei Währungen. Am 2.2.1951 besetzte die Deutsche Volkspolizei West-Staaken und es erfolgte der Anschluss an den Stadtbezirk Berlin-Mitte, also Ost-Berlin.
1952 übergab Ost-Berlin West-Staaken vorübergehend (vorläufig)an den DDR-Kreis Osthavelland (Nauen)unter Beibehaltung der Zugehörigkeit zu Groß-Berlin. Tarife, Mieten, Preise etc. galten weiterhin wie in Ost-Berlin. Somit war West-Staaken zu keiner Zeit integraler Bestandteil der DDR, sondern hatte den Status von Ost-Berlin.So gesehen ist die Karte auf S.15 - wonach Staaken ehem. Teil der DDR gewesen sei - unrichtig. Die Bemerkungen auf S.16, wonach die DDR den Sonderstatus ihrer Häfte ignorierte, ist so nicht ganz richtig. Der Begriff "Berlin, Hauptstadt der DDR" wurde erst allmählich eingeführt. Auf S.112/113 müsste ergänzt werden, dass nicht nur die Bergstr., sondern auch Teile des Nennhauser Damms und der gesammte Finkenkruger Weg 1988 an West-Berlin gingen. Die Bemerkung, West-Staaken sei 1961 formal ausgegliedert worden, ist nicht haltbar, denn der Ort behielt noch lange einen Sonderstatus.


Mein Buch vom Heiligen Nikolaus
Mein Buch vom Heiligen Nikolaus
von Dorothea Cüppers
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 7,95

5.0 von 5 Sternen Buch über St. Nikolaus, 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr kindgerechtes Buch über den hl. Nikolaus, der sich wohltuend vom "Weihnachtsmann" unterscheidet.
Alles in sehr guter Ordnung!
alt-staaken


Flugplatz Staaken Ein Stück Luftfahrt-Geschichte
Flugplatz Staaken Ein Stück Luftfahrt-Geschichte
von Rainer W. During
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flugplatz Staaken, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Darstellung der Geschichte des Flugplatzes Staaken ist interessant, jedoch fehlt die Epoche von 1945 bis 1954, als die Rote Armee den Flugplatz nutzte.Auf Grund dieser Nutzung erfolgte die Teilung des Ortes zw.Ost und West und mehrfache politische Umgliederung Staakens 1945, 1951/52, 1961, 1990, jeweils verbunden mit zahlreichen menschlichen Katastrophen. Eine Neuauflage wäre wünschenswert.


Das kleine Kamasutra: Ausgewählt aus der Übertragung von Indra Sindha
Das kleine Kamasutra: Ausgewählt aus der Übertragung von Indra Sindha
von Indra Sinha
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 5,00

5.0 von 5 Sternen Kamasutra, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ein interessantes kluturhistorisches Büchlein mit ausagewählten Illustrationen; interessant ist die Rolle der Frau, die durchaus
auch auf der Ebene eigenständig handeln konnte und sollte.


Schlesisches Kochbüchlein: Aus der Küche meiner Großmutter
Schlesisches Kochbüchlein: Aus der Küche meiner Großmutter
von Klaus-Jürgen Boldt
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schlesches Kochbüchlein, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In Erinnerung an Vorfahren aus Schlesien habe ich dieses hübsche Büchlein erworben. Einige Rezepten kannten wir nur aus Erzählungen. Wir werden einige ausprobieren.


bikeline Radtourenbuch, Berliner Mauer- Radweg, 1 : 20 000, wetterfest/reißfest, GPS-Tracks Download
bikeline Radtourenbuch, Berliner Mauer- Radweg, 1 : 20 000, wetterfest/reißfest, GPS-Tracks Download
von Michael Cramer
  Spiralbindung

5.0 von 5 Sternen Berliner Mauer-Radweg, 14. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist gut aufgebaut, sehr informativ und mit viel Sachkenntnis zusammengestellt worden.Es regt zahlreiche Personen an, diesen Weg auch zu benutzen.


Staaken. Ein Ortsteil im Wandel der Zeiten. 1273 - 2000
Staaken. Ein Ortsteil im Wandel der Zeiten. 1273 - 2000
von Arne Hengsbach, Werner Salomon, u.a. Wolfgang Ribbe
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Staaken. Ein Ortsteil im Wandel der Zeiten., 20. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das "Staaken-Buch" stellt erstmalig die interessante Geschichte dieses ehemals geteilten Grenzortes vor. Es handelt sich um die 2. Auflage, die inzw. vergriffen ist.Eine Neuauflage wäre wünschenswert.


Der faustische Mensch vor Christus. Eine kritische Besinnung.
Der faustische Mensch vor Christus. Eine kritische Besinnung.
von Will Völger
  Broschiert

4.0 von 5 Sternen Völger, Der faustische Mensch, 20. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
W. Völger, Der faustische Mensch vor Christus ist ein seltenes, aber ausgesprochen interessantes Buch aus den 30er Jahren des 20. Jh. Verfasser, Prof.Völger, war religiöser Sozialist. Seine anfängliche Bewertung des Nationalsozialismus änderte sich vollständig, bis hin zu seiner Inhaftierung 1944/45. Er gehörte von 1946-58 als ehemaliges Mitglied der SPD sogar zur SED, kam aber auch mit diesen Machthabern in Konflikte, denn mit einem religiösen Sozialisten konnten diese Genossen nicht umgehen.


Der ländliche Lebenskreis.
Der ländliche Lebenskreis.
von Karl Heinrich Waggerl
  Unbekannter Einband

5.0 von 5 Sternen Der ländliche Lebenskreis, 5. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der ländliche Lebenskreis.
Die einfachen, aber gehaltvollen Texte und Abbildungen in diesem Buch von Karl Heinrich Waggerl gehören für mich zu den Schönsten literarischen Beiträgen des 20. Jahrhunderts und reichen weit über den gelegentlichen Vorwurf einer Heimattümelei hinaus.


Liebe Dinge. mit CD
Liebe Dinge. mit CD
von Karl Heinrich Waggerl
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe Dinge, 5. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebe Dinge. mit CD (Gebundene Ausgabe)
Karl Heinrich Waggerls Buch "Liebe Dinge" begleitet mich sehr langen Jahren. Man liest die Texte in ihrer einfachen, aber gehaltvollen Sprache nicht aus.


Seite: 1 | 2