Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Oracle DBA > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Oracle DBA
Top-Rezensenten Rang: 5.358.611
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Oracle DBA

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Troubleshooting Oracle Performance (Expert's Voice in Oracle)
Troubleshooting Oracle Performance (Expert's Voice in Oracle)
von Christian Antognini
  Taschenbuch
Preis: EUR 59,11

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brillant, 8. Dezember 2008
Wer Herrn Antogigni schon einmal bei einem seiner Vorträge gesehen hat (beispielsweise bei einer Veranstaltung der Oracle User Group), der weiß, dass er wirklich brillant ist. Vor diesem Hintergrund habe ich mich auch an das vorliegende Buch herangewagt. Ich muss sagen: ein echter Gewinn. Wer sich in das Tuning Thema tiefer einarbeiten will, wird meiner Ansicht nach an diesem Buch nicht vorbeikommen.


Oracle Database 11g: New Features for DBAs and Developers (Expert's Voice in Oracle)
Oracle Database 11g: New Features for DBAs and Developers (Expert's Voice in Oracle)
von R. Sam Alapati
  Taschenbuch
Preis: EUR 41,72

1.0 von 5 Sternen Leider viele Fehler, 8. Dezember 2008
Eigentlich handelt es sich bei "Oracle Database 11g: New Features" um ein sehr interessantes Thema. Doch mußte ich leider feststellen, dass der Code im Buch enorm viele Fehler enthält und meines Erachtens zumindest teilweise gar nicht getestet wurde. So sind teilweise Syntaxfehler, manchmal auch Dreher und ähnliches enthalten. Den Test und die Einarbeitung in das Thema macht das zum Teil etwas schwierig. Kleinere Fehler sind auch im Text immer wieder enthalten. So muss alles einzeln geprüft und mit der Dokumentation verifiziert werden. Alles in allem: anstrengend und zeitaufreibend. Den Autoren muss man zugute halten, dass sie unter grossem Zeitdruck gearbeitet haben. Dennoch: Mir wäre lieber gewesen, das Buch erscheint später und dafür ist der Code besser getestet.


Seite: 1