Profil für Francis > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Francis
Top-Rezensenten Rang: 13.071
Hilfreiche Bewertungen: 207

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Francis "Paka" (München)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-13
pixel
Jaden - Kissing the real love: 4. Teil
Jaden - Kissing the real love: 4. Teil
Preis: EUR 2,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie zieht man, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das Ende einer Geschichte, die sich sowieso schon ungebührlich lange hinzieht, weil sie in lauter kleinen Teilen "serviert" wird, noch zusätzlich in die Länge? Ich will damit nicht sagen, dass der 4. Teil schlecht ist. Aber Teil 1 und 2 wären wöllig ausreichend gewesen. Dass Ava Jaden und ihrer Familie die Existenz des Sohnes und Enkels verschwiegen hat, deutet allein schon auf eine gestörte Persönlichkeit hin. Dann hüpft sie nach 12 Jahren des "Vergesssenwollens" sofort wieder mit Jaden ins Bett - auch unrealistisch. Und im 4. Teil wird das Ganze nochmals unverhältnismäßig ausgedehnt - auf gewaltige 79 Seiten. Tststs!. Ich frage mich ernstlich, wie es möglich ist, aus diesem 4. Teil ein Taschenbuch zu "zaubern". Ich will dies nicht ausschließlich der Autorin anlasten, die ich für gut halte, aber der Verlag hat schon eine seltsame Politik.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 19, 2014 8:06 PM MEST


Der Heiratsdeal
Der Heiratsdeal
Preis: EUR 4,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz nette Idee, 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Heiratsdeal (Kindle Edition)
Ich weiß ja nicht, wie sich der Roman auf Englisch liest, die deutsche Ausgabe zumindest lässt sehr zu wünschen übrig. Die Sätze kommen oftmals holprig daher und es werden Begriffe und Worte verwendet, die man nur als seltsam bezeichnen könnte: ...."Ihre Worte verwandelten sich in ein gehauchtes Flüstern". Und das ist noch eine eher harmlose Formulierung. Ich konnte mit dem Buch nicht viel anfangen, weil ich die Geschichte unrealistisch und den Stil gewöhnungsbedürftig fand.


Liebe unplugged
Liebe unplugged
Preis: EUR 2,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nette Geschichte, 27. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liebe unplugged (Kindle Edition)
wenn auch ein bisschen dick aufgetragen wird, was die sexuellen Handlungen der beiden hübschen Protagonisten angeht. Ich fand die Sex-Schilderungen, reichlich vulgär und breit ausgewalzt. Es soll ja Leute geben, die dies antörnt. Ich kann von mir aus sagen, dass ich nicht dazugehöre. Ich habe schon weitaus verhaltenere und sprachlich elegantere Schilderungen dieser menschlichen Lieblingsbeschäftigung gelesen und das Knistern und die Erotik mitempfinden können. Diese Beschreibungen sind eigentlich pornographisch. Schade! Die Protagonisten sind gut gezeichnet.


Aus Männersicht (Bonus-Episoden)
Aus Männersicht (Bonus-Episoden)
Preis: EUR 0,89

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unnötig, 27. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider konnte ich nicht erkennen, was an diesen Kurzgeschichten aus angeblich männlicher Sicht so interessant sein soll. Ich habe es echt langweilig gefunden.


Der Vorschlag: The Proposition
Der Vorschlag: The Proposition
Preis: EUR 3,06

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein bisschen, 27. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
merkwürdig. Die tickende biologische Uhr bei einer knapp 30jährigen ist heutzutage schon ein bisschen unrealistisch. Die relativ unwahrscheinliche Zustimmung des Weiberhelden zu dieser "Besamung" und so einiges mehr in dieser Geschichte ist unrealistisch. Aber gut. Das wäre nicht das Schlimmste. Nicht nur die vielen Fehler, die holprige Ausdrucksweise eines nicht gerade wortgewandten Übersetzers/in haben das Buch beinahe erschlagen. Ärgerlich ist vor allem, dass es nicht ersichtlich war, dass es einen zweiten Teil geben soll, der möglicherweise irgendwann in den nächsten Monaten geliefert wird. Das ist nicht zumutbar.

HIERMIT MÖCHTE ICH AMAZON AUSDRÜCKLICH BITTEN, DERART WICHTIGE INFORMATIONEN KÜNFTIG ZU VERMERKEN !!!!


Die falsche Hostess
Die falsche Hostess
Preis: EUR 2,49

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenig wahrscheinlich, 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die falsche Hostess (Kindle Edition)
ist diese Geschichte mit allzu "expliziten Sexszenen".Echte Leidenschaft wird übertüncht von übertriebenen Beschreibungen einzelner sexueller Handlungen und einer derben Sprache. Erotisch ist das eher nicht, sondern grenzt bereits stark an harte Pornografie. Weder logisch noch nachvollziehbar.


Die Wunschblase: Phantastischer Wohlfühlroman
Die Wunschblase: Phantastischer Wohlfühlroman
Preis: EUR 0,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flaschengeistergibts zwar nicht -, 16. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich wollte, ich hätte einen - aber die Idee in dem Buch ist echt nett. Zumindest in der ersten Hälfte musste ich echt lachen, über die komischen Situationen, die Carolyn der Dschinn bewältigen musste. Nette Unterhaltung.


Küss mich 3
Küss mich 3
Preis: EUR 3,91

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ursprünglich, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Küss mich 3 (Kindle Edition)
ein sehr schöner Jugendroman, mit schlagfertigen echten Typen versehen, der aber mit der zweiten Folge - die durchaus noch passabel war - schon ein bisschen abrutschte. Mit dem dritten Teil konnte ich leider nicht mehr viel anfangen. Das Ende war irgendwie merkwürdig.


Große Liebe, kleine Rätsel
Große Liebe, kleine Rätsel
Preis: EUR 0,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hübsche Geschichte, 28. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Große Liebe, kleine Rätsel (Kindle Edition)
die jedoch an einigen Stellen in der Logik ein bisschen hinkt, aber das ist nicht schlimm. Sie ist durchaus auch ein bisschen spannend, obwohl es für fleißige Romanleser ziemlich vorhersehbar ist. Das ist auch nicht schlimm. Wir alle lieben Happy Ends -egal wie sie zustande kommen. Was mich aber tierisch genervt hat, war die Formulierung:
Das Model sagte, das Model fragte, das Model drehte sich um, das Model ging woanders hin. Manchmal hieß es auch, die Fotografin tat dies oder jenes, obwohl diese ihre engste Freundin war. Dann kam sogar noch der Tierarzt der dies oder jenes tat, anstatt ihn beim Namen oder mit "er" zu betiteln. Es gab aber praktisch keine Seite auf der nicht ein zweimal stand: "Das Model". Das hat überhaupt nicht gepasst, weil es sich um die Hauptfiguren des Romanes handelte und der Satz mehrmals dann mit "sie" statt mit "es" weitergeführt wurde. Da passt nur der Name oder "sie" oder "er" statt Tierarzt. Zudem passte es allein schon aus dem Grund nicht, weil sie ja in Wirklichkeit ein anspruchsvolles Studium abgeschlossen hatte und durch die Bezeichnung "Model" eigentlich immer ein bisschen abgewertet wurde. Die Grammatik hinkte ebenfalls an einigen Stellen, aber das kann man verschmerzen.
Ich will der Autorin sicherlich nicht zu nahe treten. Sie hat sich bei dieser Geschichte sehr viel Mühe gegeben, allerdings bringt mich diese "Titelei" dazu, anzunehmen, es wäre ihr erstes Buch.


Like an Angel: Trust me
Like an Angel: Trust me
Preis: EUR 0,99

4.0 von 5 Sternen Schöne Geschichte, 21. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Like an Angel: Trust me (Kindle Edition)
mit viel Tiefgang, jedoch wenig Realität. Ein 23jähriger Jungschauspieler mit der Geduld und dem Verständnis eines Vierzigjährigen, nach meinem Dafürhalten eine Wunschfigur. Die Autorin hat sich unendliche Mühe gegeben, eine stimmige, abgeschlossene Geschichte zu schreiben, die Teile nicht auf 5 x zu stückeln, dass man sich beim Warten auf die nächste Folge den "Tod holt" und schon gar nicht mehr weiß worum es eigentlich geht. Respekt!! Der Stil ist flüssig und eingängig. Was mich ein bisschen genervt hat, sind die tausendfachen Liebesbezeugungen, die man zum Ende hin schon kaum mehr ertragen konnte. Das war alles ein bisschen zu viel. Aber für romantische Gemüter ist es sicherlich ein wunderbares Buch. Zumindest kann ich abschließend behaupten, dass ich mich nicht gelangweilt habe. Die Autorin sollte man sich merken.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-13