Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Jasper7979 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jasper7979
Top-Rezensenten Rang: 1.379.571
Hilfreiche Bewertungen: 118

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jasper7979 "- J@$p€r -" (45661)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Feels Like the First Time [Vinyl LP]
Feels Like the First Time [Vinyl LP]
Preis: EUR 28,63

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nur für Komplettsammler!, 11. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Feels Like the First Time [Vinyl LP] (Vinyl)
Bezieht sich auf die Vinyl-Version:

"Feels like the First Time" als Doppel-LP auf Blauem Vinyl. Sieht schick aus, hört sich aber leider grauenhaft an. Es handelt sich hierbei um eine inoffizielle LP und die Soundqualität ist wirklich mies. Es klingt etwas als hätte man damals einen alten Kassettenrekorder in Richtung Bühne gehalten und dann von der Kassette kopiert. Der Ton schwankt extrem zwischen laut und leise und alles ist total verschwommen. Allerdings hat das auch Charme, weit ab von den heutigen Sterilen Live Alben, die eher nach Studioaufnahme mit eingespielten Publikum klingen.
Wer sich dafür interessiert sollte auf jeden Fall vorher einmal reinhören.


Human (Trendsingle)
Human (Trendsingle)
von the Killers
  Audio CD

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Song...aber leider nur 1 auf der CD!, 28. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Human (Trendsingle) (Audio CD)
Eigentlich müsste man dem neuen lied der killers mindestens 4 sterne geben, auch wenn es beim ersten hören eher nach einem dance-track klingt, als nach rock wie sonst, aber auf dieser maxi ist gerade mal 1 lied (!). Keine B-seiten songs oder wenigstens eine live-version. Das finde ich für den preis schon etwas arm von so einer band (aber vielleicht waren nach sawdust alle b-seiten aufgebraucht ;-) )
Trotzdem lohnt sich der kauf, denn bis die "ganze" cd kommt dauert es ja noch etwas und human ist ein echter ohrwurm.


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Prügelspass mit viel roten Pixeln, 27. Oktober 2006
Mortal Kombat Armageddon schlägt seine Vorgänger in vielerlei hinsicht. Mehr als 60 Kämpfer stehen zur Auswahl, wovon 4 erst freigespielt werden müssen. Der Editor ist sehr umfangreich und man hat Hunderte von Möglichkeiten sich einen Fighter zu basteln. Mit dem Gold das im Eroberungsmodus und während der Kämpfe gewonnen wird, kann man dann Kleidung, Special-Moves etc für seinen Kämpfer kaufen, oder wieder alles in die Krypta tragen, wo es Videos, Artwork, Kampforte, Alternative Kostüme und mehr zu kaufen gibt. Die Schauplätze der Kämpfe sind wieder voller Fallen, Waffen und mehreren Ebenen. Einziger Schwachpunkt des Spiels ist der Mario-Kart verschnitt Motor Kombat. Es ist ganz unterhaltsam, aber kommt nicht an Puzzle-Fighter und Kombat-Schach aus MK Deceptions ran.

Der Eroberungsmodus ist jetzt viel größer und besser als beim Vorgänger. Er wird gespielt wie Shaolin Monks. Das Spiel ist Uncut und wieder mal nix für Bluter ;-) Eigentlich hätte es 5 Sterne verdient, denn dies ist der beste Teil der MK Serie, aber wegen des "Autorennens" nur 4 Punkte. Da hätten die Entwickler lieber wieder so etwas wie bei Deceptions machen sollen.


Rock Muzik
Rock Muzik
Preis: EUR 6,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lang erwartet, 13. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Rock Muzik (Audio CD)
Nachdem die letzte J.B.O CD alles andere als gut war und danach "nur" eine Best of und die Neuauflage zweier alter CDs kam, war ich sehr gespannt auf Rock Muzik.

Fangen wir mal bei 1. an: "Rock Muzik" (Original Pop Musik) überzeugt meiner Meinung nach nicht wirklich. Selbst nach 2,3 mal hören, stellt sich kein Ohrwurmgefühl ein und wenn man dann zum nächsten Lied kommt "Sie - ben", das komplett ohne richtigen Text auskommt (klingt wie das Gebrabbel von Scatman-John) glaubt man schon das J.B.O. ihre beste Zeit hinter sich haben und da keine neuen Ideen sind. Fränkisches Bier (Griechischer Wein) hebt die Stimmung wieder etwas und spätestens nach "Explizite Lyrik" glaubt man wieder eine der alten CDs zu hören. Dieses Stück und das letzte "Ohne Mir" sind die Höhepunkte der CD und geben wieder Hoffnung. 3 Gute Lieder macht somit 3 Sterne!


Mein Rasend Herz
Mein Rasend Herz
Preis: EUR 8,49

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit einem Wort: Super!, 13. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Mein Rasend Herz (Audio CD)
Nachdem ich hier einige Rezesionen gelesen hatte, in denen stand das IE langsam aber sicher zum Mainstream wechseln und den "Mittelalterlichen Klängen" abschwören, hatte ich schon befürchtet das es bei ihnen losgeht wie bei "Svbway to Sally", aber die überraschung war um so größer, als die CD hier vorgestern eintrudelte.
"Mein rasend Herz" kommt bei mir direkt nach "Verehrt und Angespien".
Herr/Frau "huginsauge", haben Sie die CD überhaupt gehört? Ihrer Rezesion nach wohl eher nicht! Ich bin auch der meinung das "Sünder ohne Zügel" und "7" nicht so sehr gut waren, aber dieses Album übertrifft die beiden um längen und knüpft wieder an "Verehrt und Angespien" an. Wie kann man da so einen Aufruf starten, das die CD nicht mehr gekauft werden soll? Unbegreiflich!
Die Lieder & Melodien sind durchdacht, haben Ohrwurmgarantie und gerade "Tannhuser" und "Liam" zeigen das IE ihrer Linie treu geblieben sind! Sollten die nächsten CDs wieder in die Richtung dieses Tonträgers gehen, haben In Extremo einen Hörer auf Lebenszeit. 5 Sterne!


Gta:Vice City Box Set
Gta:Vice City Box Set

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Box voll Ohrwürmer!, 18. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Gta:Vice City Box Set (Audio CD)
Nachdem ich GTA: Vice City über Monate gespielt hatte, bohrten sich die Songs immer mehr in meinen Kopf und umso mehr freute ich mich als ich die Box hier fand.
Hier stimmt einfach alles. Von der Aufmachung bis zur Musikauwahl und selbst der Preis ist für eine Sammlung mit diesem Ausmaß gerechtfertigt. Die Box ist sehr gut verarbeitet, aus dicker, stabieler Pappe und macht sich sehr gut im Regal.
Es finden sich hier 100 Tracks zu jeder Lebenslage und meiner Meinung nach kommt keine 80's Sammlung da mit. Die Intros und gelegentlichen Ansagen der DJs der verschiedenen Radiostationen befinden sich ebenfalls auf den CDs, was allerdings nicht stört, sondern eher zur Stimmung beiträgt. Selbst wer das Spiel nicht kennt, wird hier schnell den einen oder anderen Lieblingstrack finden, oder wiederfinden :-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 20, 2008 6:04 PM MEST


Jacket Full of Danger
Jacket Full of Danger
Preis: EUR 17,99

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Adam Green ist wieder da...., 10. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Jacket Full of Danger (Audio CD)
.....und er hört sich genau so an wie vorher. Was allerdings nicht negativ gemeint ist. Genau wie bei den Vorgänger Alben mischen sich hier skurrile Texte mit durchdachten Ohrwurm-Melodien. Leider sind alle Lieder etwas kurz ausgefallen, nämlich meist unter 2 Minuten, aber für besonders lange Lieder ist er ja eh nicht bekannt. Bevor es richtig losgeht, ist es auch schon wieder vorbei. Aber dafür sind diesmal 15 Stücke auf der CD, was eine Spielzeit von knapp 30 Minuten macht.
Dieses Album ist bestimmt kein Meilenstein, daher auch "nur" 3 Sterne, aber wer Adam Green's Musik bisher mochte, kann auch hier getrost zugreifen.
Anspieltip: "Novotel", "Nat King Cole" und "White Women".


Jarhead
Jarhead
Wird angeboten von westworld-
Preis: EUR 13,15

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Abechslungsreich!, 11. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Jarhead (Audio CD)
Meistens ist es ja so, das ein Soundtrack erst gut rüber kommt, wenn man dazu den Film und die Bilder im Kopf hat, aber hier funktioniert es auch ohne das man ihn gesehen hat! Man steigt gleich richtig ein mit dem Track "Welcome to the Suck" , der das perfekte Intro für die CD bietet. Die meisten Stücke hier sind eher Gitarren und Schlagzeug lastig und gehen sofort ins Ohr. Anspieltipps sind meiner Meinung nach:
"Welcome to the Suck", "Desert Storm", "Jarhead for Life" und mein Favorit "Listen Up". In der Playlist finden sich aber auch altbekannte Songs wie "Don't Worry Be Happy" von Bobby McFerrin und "Bang a Gong (Get It On)" von T-Rex. "O.P.P" von Naughty by Nature und "Fight the Power" von Public Enemy passen gut zum Film, fallen auf der CD aber eher aus der Rolle, aber das ist Geschmackssache.
Wer den Film bereits gesehen hat, wird sich diesen Soundtrack bestimmt holen, aber wer ihn noch nicht kennt, sollte diese CD wenigstens mal anspielen.
4 Sterne!


System Of A Down -- The Vinyl Classics (CD in Vinyl-Optik)
System Of A Down -- The Vinyl Classics (CD in Vinyl-Optik)
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 6,21

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SoaD's erste in Vinyl Optik, 23. Januar 2006
System of a Down's erste CD, nochmal aufgelegt in Vinyl Optik. Die 5 Sterne bekommt das Album von mir nicht wegen der neuen aufmachung, sondern schlicht und einfach wegen der Musik. Harte Riffs, durchdachte Texte und klasse Stimmen. Wer allerdings erst bei Mezmerise oder Hypnotise auf die Jungs aufmerksam wurde, könnte schon etwas überrascht sein von der CD, da sie um einiges härter klingt als die neueren Tracks.
Favoriten: "Peephole", "Suite Pee" und "War?"
Wem es eher um die Musik, als um die Aufmachung geht, sollte versuchen "System of a Down" als Reguläre CD zu bekommen, denn meiner Meinung nach schaut sie um einiges besser aus als die Neuauflage.
Geschmackssache...


Kein Titel verfügbar

34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur schön!, 7. Januar 2006
Eigentlich kaufte ich mir damals diese CD nur wegen des Songs "Over the Rainbow" , den ich in der Fernsehserie Emergency Room gehört hatte (bitte beachten, die Original E.R. Version ist aber auf der CD Facing Future von Israel Kamakawiwo'Ole) doch schon bald merkte ich das jedes seiner Lieder mindestens genauso schön ist. Erst war es etwas gewöhnungsbedürftig da ich vorher nie Hawaiianische Sprache in Liedern gehört hatte, aber schon nach dem zweiten mal hören versucht man mitzusingen.
Auf dieser CD befindet sich außerdem noch ein CD-Rom Teil mit Fotos, Bildschirmschoner und eine Biographie von Israel Kamakawiwo'Ole. Damit verdient sie ohne Zweifel 5 Sterne!


Seite: 1 | 2 | 3