Profil für Michael S. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael S.
Top-Rezensenten Rang: 637.885
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael S.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Creative Sound Blaster ZxR Interne Soundkarte (SNR 124dB, PCI-Express, 3,5 mm Jack, leistungsstarker Kopfhörerverstärker, Audio-Steuerungsmodul, DBpro Tochter-Karte) schwarz
Creative Sound Blaster ZxR Interne Soundkarte (SNR 124dB, PCI-Express, 3,5 mm Jack, leistungsstarker Kopfhörerverstärker, Audio-Steuerungsmodul, DBpro Tochter-Karte) schwarz
Preis: EUR 202,89

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow! Was für eine Soundkarte!, 29. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum Einbau der Karte gibts nicht viel zu sagen...reingesteckt, Treiber installiert (laufen auch unter Windows 8.1), Neustart, fertig. Ich habe bis jetzt eine Creative X-Fi Titanium Fatality verwendet. Als Kopfhörer kommt bei mir je ein Sennheiser HD800 (für Musik) und ein Sennheiser PC360 (fürs Gaming) zum Einsatz.

Ich war mit der X-Fi eigentlich extrem zufrieden und habe eigentlich nur aufgrund der vielen positiven Tests die ZxR bestellt. Trotzdem bin ich schon nach wenigen Sekunden extrem überrascht gewesen, wie viel besser die Klangqualität der Soundblaster ZxR ist. Diese Karte ist klanglich überhaupt kein Vergleich zu meiner alten X-Fi. Ich habe (aus Gewohnheit) alle elektronischen Erweiterungen der ZxR deaktiviert und nutze nur die Bassverstärkung, da der HD800 basstechnisch ein bisschen schwach auf der Brust ist. Die Bässe sind kräftig, aber völlig klar und nicht übersteuert. Der Klang ist unglaublich räumlich und dreidimensional, die Instrumente und Stimmen lassen sich sehr präzise orten.

Ein weiterer Vorteil ist, dass ich am Lautstärkeregler der ZxR meinen Kopfhörer und mein Headset gleichzeitig betreiben kann, was bei der alten Karte nur auf Umwegen (über Front-Audio) möglich war.

Diese Soundkarte ist eine klare Kaufempfehlung, falls man bereit ist, so viel Geld für eine Soundkarte auszugeben. Gute Lautsprecher oder Kopfhörer sind aber Pflicht!


Cambridge Audio MINX GO PC-Lautsprecher
Cambridge Audio MINX GO PC-Lautsprecher

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Geheimtipp, 9. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze den Minx Go nun seit knapp einer Woche und bin wirklich begeistert von dem Gerät. Ich habe den Lautsprecher mit meinem Microsoft Surface RT-Tablet, meinem iPhone 4S und meinem Nexus 7-Tablet getestet. Ich konnte bei keinem der Geräte im Betrieb Bluetooth-Übertragungsaussetzer feststellen. Gehäusevibrationen kann ich ebensowenig feststellen, was allerdings auch daran liegen kann, dass ich Musik und Filme in relativ niedriger Lautstärke genieße.

Ich hatte zuvor schon einige BT-Lautsprecher getestet, darunter auch den Bose Soundlink II (viel zu basslastig) und den Soundmatters FoxL V2 (starke Bluetooth-Aussetzer, kaum Bass), von denen mir klanglich keiner zu 100% zusagte. Der Minx go hat einen wirklich gut abgestimmten Klang. Die Bässe sind kräftig, aber nicht übertrieben (natürlich nicht mit einer vollwertigen Anlage zu vergleichen). Der Lautsprecher hat genug Leistung, um ein normales Wohnzimmer zu beschallen.

Die Verarbeitung des Minx Go ist einwandfrei, mein Gerät fühlt sich sehr stabil an, nichts wackelt oder vibriert.

Ich habe den Minx in der ersten Woche nur zum Filmeschauen mit dem Tablet verwendet und bin auf eine Akkulaufzeit von ca. 15 Stunden gekommen, was wirklich spitze ist.

Positiv ist mir aufgefallen:
+ gut abgestimmter Klang, tolle Klangqualität
+ lange Akkulaufzeit
+ gut erreichbare Bedienknöpfe (schön groß)
+ Lademöglichkeit für Smartphones an der Rückseite (im Netzteil-Betrieb)
+ sehr gute Verarbeitung

Natürlich gibt es auch ein paar Negativpunkte:
- Spezielles Netzteil mit 16V zum Aufladen benötigt (im Lieferumfang), kein Laden über USB möglich
- Klavierlackoptik an den Seitenwänden und der Rückseite ist nicht jedermanns Sache

Fazit: Für mich ist dieser Lautsprecher ein wirklicher Geheimtipp. Was hier für (derzeit) nur 129 Euro an Klangqualität geboten wird ist beeindruckend.


Seite: 1