holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren foreign_books Cloud Drive Photos Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Willo > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Willo
Top-Rezensenten Rang: 42.648
Hilfreiche Bewertungen: 38

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Willo (Hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
ANSMANN 1400-0055 A-Can BP 820 Li-Ion Digicam Akku 7,4V/1780mAh für Canon Foto Digitalkamera
ANSMANN 1400-0055 A-Can BP 820 Li-Ion Digicam Akku 7,4V/1780mAh für Canon Foto Digitalkamera
Wird angeboten von Mobil-Energy
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei mit der Canon Legria HF G40., 7. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch der Info Chip liefert Daten für die Akku-Restlaufzeit.
Zuvor hatte ich in eBay ein Nachbau-zweier-Set von Mtec für nur 21,- Euro gekauft, deren Kapazität mit 1600 mA/h angegeben waren.
Die waren verlockend günstig, funktionierten aber überhaupt nicht. Die Kamera meldete sofort einen inkompatiblen Akku und schaltete sofort wieder ab. Einmal hat sich sogar die Kamera auf Werkseinstellungen zurück gestellt.
Diese Akku funktioniert dagegen einwandfrei.

Fazit: Bei Akku-Nachbauten unbedingt darauf achten, dass eine Rücksendung möglich und kostenfrei ist.


Coleman 442-700E Kocher unleaded Feather (12 x 15 cm)
Coleman 442-700E Kocher unleaded Feather (12 x 15 cm)
Preis: EUR 78,99

5.0 von 5 Sternen Klein, leise, leistungstark, sparsam, funktioniert bei jeder Temparatur, 9. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze bereits mehrere Gas, Spiritus und Hobo Kocher. Doch der Benzinkoche fehlte noch in der Sammlung. Besonders die Eigenschaft auch bei Minus Graden zu kochen war verlockend.
Zunächst war zu entscheiden ob es ein Spider-Kocher mit externer Benzinflasche sein soll oder einer mit dem Tank drunter.

Bauform:
Bei Spider- oder Klappkocher, egal ob Gas oder Benzin. Ist immer das Problem mit dem Einsinken bei weichem Untergrund oder das Entzünden des Bodens z.B.im Wald. Die Füße eines Spiders haben zu wenig Fläche, der Brennerabstand kommt nicht über die Grashalmhöhe.
Diesen Kocher kann man auf jede Wiese stellen, sogar im weichen Sand am Strand sinkt er nicht nennenswert ein und steht fest.
Auch das lästige Anschließen des Tanks an den Brenner entfällt. Und noch wichtiger, hinterher laufen Reste aus dem Benzinschlauch nicht aus.
Ich habe mich für den etwas kleiner Feather entschieden, da er im Verglich zum Sportster für das kleine Gepäck besser geeignet ist. Der Brennstofftank reicht mit 350 ml alle mal.
Zusammengefast habe ich den Kauf nie bereut. Das einzige was mich ärgert, dass es keinen Transportbehälter dafür gibt. Schon seit Monaten suche ich verzweifelt etwas geeignetes Gefäß für den Transport.

Größe und Gewicht:
Das Leergewicht beträgt gemessene 687 g. Vollgetankt kommt man in etwa auf 950 g.
Die Höhe beträgt mit eingeklappten Füßen 15,5 cm.
Der Durchmesser ist oben am Generator mit 13 cm am größten. Der Topfstand hat einen Durchmesser von 11,7 cm, der Tank unterhalb der Pumpe nur 9,8 cm
Maße und das Gewicht sind nur bedingt Rucksack geeignet, für die mehrtägige Rad- oder Kanutour ideal.
Die Flammengröße ist vom Durchmesser nicht für Minitöpfchen geeignet. Der Topf sollte mindestens 12 cm Durchmesser haben, sonst geht die Energie nebenbei. Daher ist der Kocher für den 1 Personenhaushalt schon leicht überdimensioniert. Trotzdem nehme ich Ihn überwiegend auf 1 Mann Toure mit.
Packmaß, Gewicht und Tankinhalt erhalten maximale Anzahl von Sternen

Material:
Leider sind an dem Feather jede Menge Metallteile aus Blech vorhanden welche rosten können. Daher bedarf er eine trocken Lagerung.
Die Füße bestehen aus weichem Weißblech und verbiegen bei viel Druck. Ich werde ihn mit maximal 2 -3 Kg belasten, was für Outdoor Verhältnisse voll ausreicht. Für den 10 Liter Suppentopf würde ich ein Bunsenbrenner Dreifuß aus Gusseisen drüber stülpen. Der Brenner und das Kreuz bestehen ebenfalls aus eisenhaltigem Blech, welches ohne Schutz im prallen Rucksack verbiegen könnte. Für das leicht rostende Material gibt es einen dicken minus Punkt.

Brennstoff und Verbrauch:
Als erste Füllung hat er von mir Brennspiritus bekommen. Zu verlockend war der günstige Preis im Verglich zu gereinigten Benzin. Habe ordentlich Druck aufgebaut, den Hahn aufgedreht, konnte die feinen Spiritus-Tröpfchen wahrlich hören wie sie aus der Düse spritzten, jedoch ließ er sich nicht zünden. Alle Versuche waren vergebens. Mir ist schleierhaft wie andere den mit Spiritus anbekommen haben. Vielleicht geht es, wenn man den Generator vorher ordentlich anfeuert. Einfach ist es nicht. Spiritus entflammt nun mal viel träger als Benzin.
Leider verläuft der Tankeinfüllstutzen ca. 2 cm ins Innere. Dies hat zum Nachteil, dass man eingefüllten Brennstoff nicht vollständig auskippen kann. Er muss abgesaugt werden. Für die Entleerung vor dem Flug ist also eine Spritze mit aufgestecktem Schlauch notwendig.
Nach dem misslungenen Spiritus-Versuch habe ich Aspen 4 Benzin eingefüllt, gepumpt, Feuerzeug dran gehalten und er hat sofort gezündet. Ich war begeistert. Genau an dieser Stelle kommen wir zu einem enormen Vorteil gegenüber anderen Benzinkochern. Ein vorheizen des Generators mit etwas ausgelaufenen Benzin entfällt. Er zündet auch im kalten Zustand sofort mit einer blaugelben Flamme. Eine Stichflamme beim Entzünden hatte ich noch nie. Nach nur 30 Sekunden stellt sich die reine blaue Flamme ein.
Von dem Aspen 4 bin ich ebenfalls begeistert. Im OBI Baumarkt ist der Liter mit EUR 3,80 dreimal so teuer wie der Sprit von der Tanke, aber dafür stinkt der Sprit auch kein bisschen. Ich habe den Feather noch nie mit Bleifrei betrieben. Der Gedanke an dem ekligen Gestank, den wir vom Tanken kennen, verdirbt mir den Apetit beim kochen. Daher kommt Bleifrei für mich nur in Frage wenn die Erde unter geht.
Der Betrieb mit Aspen 4 ist aber auch so sparsam, dass die Kosten im Vergleich mit Spritus oder Gas gleich zu stellen sind.
Zum Beispiel habe ich in einer Stunde Pfannenkuchen backen im Wald bei mittlere Hitze 110 ml Benzin verbraucht, das entsprechen Kosten von 41,7 Cent / Stunde.
Daraus resultiert, dass die Herstellerangabe von 7 Stunden Brennzeit mit einer Füllung vielleicht im windstillen Labor auf kleinster Flamme möglich ist. In der Praxis sollte man mit der Hälfte rechnen.
Alles im allen finde ich Aspen 4 super. Es riecht sehr angenehm, ähnlich wie Wundbenzin. Im Betrieb sind absolut keine Benzingerüche war zu nehmen. Eine Verrußung an den Topfböden ist so gut wie nicht fest zu stellen. Nach dem Kochen sind Benzin Gerüche nicht vorhanden. Er tropft nicht nach, der Kocher ist absolut dicht.

Betrieb und Leistung
Die Leistung bei volle Pulle ist brachial. Selbst zum Wasser erhitzen nutze ich nie die volle Leistung. Der Kocher hat so viel Leistung in der Reserve, dass auch bei starken Windverhältnissen noch genug Hitze an den Topf bekommt. Im Betrieb kann der gesamte Topfstand zu glühen kommen.
Mir ist als Outdoor-Koch bei einem Kochsystem wichtig, dass die Leistung auf eine kleine Flamme eingestellt werden kann. Ich bin nicht der Tütenheißmacher, sondern eher der Kartoffel, Nudel- und Suppenkocher. Meine Speisen müssen auf kleiner Flamme 30 Minuten köcheln. Das ist für mich wichtiger als ein Wasserkochduell zu gewinnen. Einige berichten, dass die Flamme nur oder aus ein zu stellen ist. Das stimmt nicht. Der Gashebel ist recht klein und muss mitl Gefühl bedient werden. Trotzdem lässt sich die Suppenköchelflamme, welche kurz vor dem ausgehen ist, einstellen. Auch der Bereich dazwischen ist gut einstellbar. Kleiner Tipp noch von mir. Wenn der Gashebel bedient wird, die Handschuhe vorher ausziehen. Es lohnt sich.
Leistung und Einstellbarkeit verdienen 5 Sterne.

Geräuschentwicklung
Der Feather ist im Vergleich zu anderen Benzinkocher der leiseste.
Er ist sogar etwas weniger laut als ein Gaskocher, hört sich aber angenehmer an als ein Gaskocher, da die Frequenzen des Düsentriebgeräusches niedriger sind.
Auf voller Leistung rauscht er, das ist deutlich zu hören, auf kleiner Flamme ist er angenehm leise.
Wieder 5 Sterne


OTB Spannungswandler 5V USB auf 12V für 5101 Ladegerät
OTB Spannungswandler 5V USB auf 12V für 5101 Ladegerät
Wird angeboten von Giga Maxx Technik
Preis: EUR 4,98

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das kleine Ding ist schon was Besonderes, jedoch sind die Herstellerangaben völlig überzogen, 23. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das kleine Ding ist schon was Besonderes, jedoch sind die Herstellerangaben völlig überzogen bis hin zu falschen Angaben. Ich habe den Adapter mit verschiedenen Lastwiderständen belastet und Ströme und Spannungen aufgenommen. Als Netzteil diente ein iPad Netzteil mit 5 V / 2 A.

Falschangaben:
Auf dem Aufkleber des Adapters ist angegeben:
Input: 5 V, 500 mA
Output: 12V, 500 mA

Dies würde bedeuten, dass der Adapter mehr elektrische Leistung ausgibt, als er rein bekommt. Das ist natürlich nicht möglich. Die Herstellerangabe ist hier schlichtweg falsch gedruckt worden.

Gemessene Daten:
U-Ein I-Ein U-Aus I-Aus Wirkungsgrad Leistung
5,00 V 5 mA 12,1 V 0 mA
4,95 V 334 mA 11,9 V 100 mA 71%
4,92 V 680 mA 11,75 V 200 mA 70%
4,92 V 1000 mA 10,9 V 300 mA 66%
4,90 V 1030 mA 9,6 V 400 mA 76%
4,90 V 1040 mA 8,6 V 500 mA 84%
4,88 V 1040 mA 7,8 V 600 mA 91%
4,88 V 1050 mA 7,3 V 700 mA 99%
4,88 V 1050 mA 6,8 V 800 mA 99%

Bericht:
Die Leerlauf Stromaufnahme beträgt nur 5 mA. Das ist ein sehr guter Wert.
Die Stromaufnahme bei Kurzschluss des Ausganges beträgt 2,17 A.
Der Eingangsstrom steigt ab 1 A nur noch unwesentlich höher an. Im Betrieb kann man daher mit einem Eingangsstromverbrauch von 1 A rechnen.

Der Adapter liefert eine sehr unstabile Ausgangsspannung.
Die Ausgangsspannung ist nur bis zu einer Stromentnahme bis 200 mA mit 11,75V als stabil zu bezeichnen. Bereits ab 300 mA sinkt die Ausgangsspannung auf 10,9 V und dann alle 100 mA mehr Stromentnahme um jeweils ca. 1 V.
Bei dem vom Hersteller angegebenen Ausgangsstrom von 500 mA beträgt die Ausgangsspannung nur noch 8,6 V. Daher ist die Herstellerangabe von 12 V bei 500 mA Strom weit von der Realität entfernt.

Bei Überschreiten des Ausgangsstromes über 500 mA geht der Adapter erfreulicher Weise nicht in eine Schutzabschaltung. Es lassen sich bis 800 mA Strom entnehmen, jedoch sinkt dann die Ausgangsspannung auf 6,8 V.

Der Wirkungsgrad ist bei 300 mA Ausgangsstrom mit 66% am geringsten. Erstaunlich, dass der Wirkungsgrad mit zunehmender Überlastung gegen 100% geht. Der Wirkungsgrad über den gesamten Bereich ist gut, der Adapter verheizt wenig Leistung für die Spannungswandlung.

Fazit:
Für Verbraucher, die eine stabile 12 V Spannung benötigen, ist dieser Adapter nur bis 200 mA zu gebrauchen. Für Verbraucher, die eine Spannung von 7,5 V ' 12 V benötigen ist er sehr gut zu gebrauchen. Die Anwendung des Adapters ist sinnvoll für Geräte, den es egal ist ob sie 7,5 V oder 12 V bekommen. Bei mir ist dies zum Beispiel ein Funkgerät mit einem 7,4 V Akku. Das Funkgerät kann ich nun mit einer 5V Powerbank laden. Da hat sich die Anschaffung gelohnt.

Da bei diesem Produkt die angegebene Leistung nur zu ca. 50% erreicht wird, verdient das Produkt nicht mal einen Stern. Für den Betrieb mit Geräten, die sich mit 7 V bis 12 V zufrieden geben würde ich jedoch 5 Sterne geben. Zweieinhalb Sterne geht nicht, deshalb bekommt er drei Sterne von mir da das Preis (€ 3,99) / Leistungsverhältnis wirklich super ist.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


TecTake® Aluminium Campingtisch Rolltisch klappbar 70x70x70cm inkl. Tragetasche
TecTake® Aluminium Campingtisch Rolltisch klappbar 70x70x70cm inkl. Tragetasche

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichtgewicht, 8. Juni 2015
Für ein Leichtgewicht ist dieser Tisch sehr stabil. Material und Verarbeitung sind ausgesprochen gut. Die Abstände zwischen den Lamellen können sich nicht verschieben. Diese sind durch die schwarzen, außen abschließenden Scharniere fest vorgegeben. Für ein low Preis und low Gewicht ein guter Tisch.


Pinguin Camping Kocher Gaskocher Spider 2600W
Pinguin Camping Kocher Gaskocher Spider 2600W

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur begeistert, 21. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Pinguin Camping Kocher Gaskocher Spider 2600W
Ich bin über das Surfen in Youtube zufällig auf diesen Kocher aufmerksam geworden. Sofort hat mich begeistert, dass man mit dem optionalen Adapter die billigen MSF 1a Kartuschen aus dem Chinaladen für 1,50 € anschließen kann.
Obwohl ich bereits Hobo, Spiritus, Esbit und andere Gaskochern besitze, konnte ich nicht anders. Ich musste ihn haben.

Der erste Trockenlauf war schon eine Begeisterung.
Die Flamme lässt sich linear von volle Pulle bis zum Minifeuer perfekt über einige Umdrehungen des Ventiles einstellen.
Das Metall, die Scharniere, Schlauch und Ventilregler sind sehr gut verarbeitet. Alles sehr stabil gebaut.
Die Leistung bei voller Flamme ist unglaublich.

Den obligatorischen Test, Indoor mit 0,5 Liter Wasser zum Kochen bringen, habe ich mir geschenkt und beschloss gleich eine Outdoor-Gulaschsuppe zu kochen. Aber keine Dose warm machen, sondern aus frischen Zutaten kochen und schmoren.
Es ging in den Garten. Die Bedingungen waren im November bei 12 Grad Außentemperatur und windigen Böen so richtig Outdoor.
Bei Wind wickle ich immer Alufolie um Brenner und Topf um die Flamme zu schützen und Brennstoff zu sparen.
Die Gaskartusche habe ich vor dem Kochen gewogen. Ich wollte wissen wieviel Gas verbraucht wird.
Als Topf kam der 800 ml Alu Topf aus dem Esbit Kochset zum Einsatz.
Das Fleisch mit voller Hitze anzubraten ging fix wie auf dem heimischen Induktionsherd. Fixtütchen rein und mit 500 ml Wasser auffüllen. Nach nur wenigen Minuten kochte das Wasser. Was für eine Heizleistung.
Dann kommt aber noch das, wo ich großen Wert drauf lege. Die Flamme so klein einstellen, damit alles vor sich hin köcheln kann. Ich habe schon viele Gaskocher benutzt. Bei diesem Kocher mit einer kleinen Flamme zu arbeiten funktioniert perfekt.
Nach und nach kamen dann die Champions und Paprikaschoten hinzu. Die gesamte Kochzeit betrug 50 Min. Das Ergebnis war besser als jede Konserve.

Nun wollte ich wissen wieviel Gas ich verbraucht habe. Ist so ein Kocher Treckingtauglich?. Man kann nicht x Dosen Gas mitnehmen. Die Dose ging erneut auf die Waage und ich traute meinen Augen nicht. In den 50 Minuten Kochzeit habe ich gerade mal 22 g Gas verbraucht. Hätte ich die Mahlzeit mit Spiritus gekocht, wäre ich sicher über 100 ml gekommen.
Der Gaskocher ist in Zusammenspiel mit Alufolie als Windschutz ein echtes Energiewunder.

Da ich mein Esbit Spiritus-Trockenbrennstoff-Kochset, 1430920 über alles liebe wollte ich dieses auf Gas umrüsten. Wie kriegt man den großen Spider in das kleine Brennergestell rein?
Es geht. Die Beine des Spider bleiben eingeklappt. Mit dem Ventilschlauch voraus wird der Spider von oben in das Brennergestellt durch den offenen Boden des Brennergestelles gesteckt. Der Gasanschlussflansch befindet sich dann unter dem Boden des Brennergestelles, der Brenner selbst steht mittig und stabil im Brennergestell. Warum das alles? Den Topf kann man ja auch einfach auf den Spider stellen. Der Vorteil liegt nun darin, dass Brennergesellt und Topf bündig wie ein langer Zylinder abschließen. Ich kann nun meinen Windschutz aus doppelt gefalteter Alufolie um Brennergesell und Topf ganz eng wickeln. Ich habe nicht nur den optimalen Windschutz. Die Hitze muss nun eng am Topf nach oben steigen und der Wirkungsgrad steigt erheblich.
Mit dem Spider und dem Esbit Kochset könnte ihr das Tütenfutter im Regal stehen lassen.

Fazit: Ich werde wohl wieder auf Gas umsteigen. Der Brennstoffverbrauch ist viel geringer als erwartet. Die Leistung und der geringe Verbrauch übersteigt Spiritus um ein vielfaches. Die Flamme lässt sich perfekt einstellen. Keine Rußablagerungen am Topf.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 15, 2015 3:20 PM CET


US Poncho Rip Stop Regenponcho in 8 Farben Farbe Oliv
US Poncho Rip Stop Regenponcho in 8 Farben Farbe Oliv
Wird angeboten von NORMANI
Preis: EUR 22,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Preis Leistungsverhältnis, 14. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Material ist dünn, aber trotzdem sehr fest.
Der Geruch ist neutral
Die Druckknöpfe sind in ausreichender Anzahl vorhanden und besonders fest. Auch bei starken Sturm werden die nicht aufgehen.
In jeder der vier Ecken befindet sich eine recht stabile Öse. Damit kann der Poncho auch als Tarp gespannt werden.
Aufgefaltet zum Tarp kommt der Poncho auf eine Größe vom 210 x 150 cm
Die Kapuze ist mit einer Kordel versehen und kann dicht gezogen werden
Das Gewicht inklusive Sack beträgt 333g

Der Test im Gewitterregen folgt noch..


Landmann Trichtergrill 36X35 cm 0671
Landmann Trichtergrill 36X35 cm 0671

5.0 von 5 Sternen Der Grillt was weg, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Grill jetzt seit einem Jahr im Einsatz.
Wenn er hin ist, würde ich ihn wieder kaufen.
Er hat die richtige Standhöhe, das Rost passt gerade noch in den Geschirrspüler
Lobenswert ist die Belüftung und das Kohlenrost aus dicken Stahl. Damit kann man die Hitze sehr gut regulieren.
Aus der Ascheschublade fällt natürlich wie bei allen diesen Standgrills einiges an Asche daneben, besonders wenn man die Schublade zieht. Das ist nicht schön, damit muss man leben

TIPP: Ich benutzte nun zusätzlich ein höher liegendes Kohlerost. Dafür verwende ich ein altes Grillrost von einem 5 Euro Grill. Besonders für die kleine Grillung ist das von Vorteil.
Man benötigt weniger Briketts. Ich lege nur eine Schicht Kohle aus. Die Kohle ist nun dichter am Fleisch. Nun kommt noch mehr Sauerstoff an die Kohle. Sie brennt schneller und heißer. Die Kohle ist dann mit dem Grillende auch so gut wie verheizt. Man schmeißt nicht mehr so viel weg. Wenn ich für zwei Personen grille komme ich sogar mit nur 12 Kohlen + etwas Kleinholz zum anfeuern aus. Der Verbrauch an Kohle sinkt dramatisch. Der etwas höhere Preis des Grills ist muss man mit dem geringen Kohleverbrauch gegenrechnen.


Joby JB01254-BWW GripTight Mount für Smartphone
Joby JB01254-BWW GripTight Mount für Smartphone
Preis: EUR 11,65

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Samsung S5 passt auch!, 6. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte vor der Bestellung befürchten, dass das Samsung S5 nicht passt. Die Halterung ist für Handys mit einer maximalen Breite von 72 mm angegeben.
Mit einem Lineal ausgemessen beträgt die Breite des S5 aber 73 mm. Die gute Nachricht für alle S5 Besitzer. Es passt locker. Es sind sogar noch 3 mm vorhanden, die man die Arme aus einander drücken kann um das Handy einzuclippen. Weiterhin gefällt mir sehr gut, dass die Arme gummiert sind. Somit verschleißen die Kanten des Handys nicht.
Die erste Testfahrt im Auto ist gut verlaufen. Auch bei Erschütterungen sitzt das Handy fest. Ich würde dieses Produkt wieder kaufen.


Esbit Spiritus-Trockenbrennstoff-Kochset, 750ml, 1430920
Esbit Spiritus-Trockenbrennstoff-Kochset, 750ml, 1430920
Preis: EUR 42,95

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist so ein Produkt welches ich immer wieder kaufen würde, 1. August 2013
Mit der Pfanne und den Topf habe ich schon reichlich Gerichte aus frischen Rohprodukten gekocht.
Auf dieses mit Wasser aufzufüllende Fertigfutter stehe ich nicht so besonders.
Für eine Person reicht es völlig, bei zwei Personen wird es bereits ein wenig eng, geht aber auch noch.
Wenn ich ein Spagetti Gericht mit selbst hergestellter Soße, eine frische Suppe oder Kartoffeln koche brauche ich so etwa 75 ml Spritus. Der Brennstoff zum Abwaschwasser heiß machen ist da auch schon rein gerechnet. Wenn man den Liter Spiritus für 2 Euro günstig einkauft, kosten 75 ml gerade mal 15 Cent. Billiger geht es nicht.

Hier noch ein paar Tipps:

Den Spiritus mit 10% Wasser verdünnen, dass minimiert die Rußbildung erheblich.
Die Flamme kann man mit dem Flammenlöscher schon ganz gut regulieren.
Möchte man auf kleiner Flamme z.B. Kartoffeln kochen, kann man mit noch mehr Wasser im Spiritus die Flamme weiter reduzieren, dabei Brennstoff sparen und überkochen verhindern.
Wenn nach dem Kochen noch Spiritus im Brenner übrig geblieben ist kann man ihn ohne Probleme wieder in die Flasche zurück kippen. So ist man auf der sicheren Seite, dass kein Spiritus ausläuft.

Ich verwende grundsätzlich Haushalts Alufolie. Dabei wickel ich das Brennergestell und den Topf bis zu den Griffen ein. Spart auch nochmal reichlich Brennstoff.
500 ml Wasser mit umwickelter Alufolie kochen nach 10 - 13 Minuten.

Esbit Würfel kann ich nicht gerade empfehlen. Die rußen wie sau und sind 5 mal so teuer wie Spiritus. Wer es trotzdem mal ausprobieren will, sollt Alufolie um den Brennstoffhocker wickeln. Dann saut er nicht so ein.

Wenn man die Plastikfüße vom Brennergestellt abschraubt müsste der Kocher im Notfall auch als Hobokocher zu betreiben sein. Getestet habe ich das aber auch noch nicht. Ich vermute aber, dass er darunter leiden wird.


Intex 68612 Hi Output Hand Pump, 3 verschiedene Düsenaufsätze, Luftschlauch, 29 cm
Intex 68612 Hi Output Hand Pump, 3 verschiedene Düsenaufsätze, Luftschlauch, 29 cm
Wird angeboten von Carousel Shop
Preis: EUR 7,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz gut nach eigenen Optimierungen, 30. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Pumpe gekauft, weil ich eine kleine, platz- und gewichtssparende Notpumpe brauche, wenn ich mit meinem Hybrid Faltkajack unterwegs bin. Dafür ist Sie wirklich gut.

Allerdings:
Springt der Schlauch bei zu viel Druck von der Pumpe ab oder die wechselbaren Spitzen rutschen vom Schlauch. Abhilfe schafft hier, die glatten Flächen mit 100er Schleifpapier anzurauen. Dann sitzt alles fest.
Wenn das Aufzupumpende recht voll ist entweicht die Luft wieder durch die Pumpe. Dagegen muss man die Pumpe aufdrehen und die Innenwand des Kolbens und die Kolbendichtung mit einem dicken Fett einreiben, dann reduziert man deutlich das Entweichen der Luft.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 9, 2014 8:48 AM MEST


Seite: 1