Profil für der 31.12. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von der 31.12.
Top-Rezensenten Rang: 171.124
Hilfreiche Bewertungen: 44

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
der 31.12. "der 31.12." (Mauer)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Olympus Stylus 1 Digitalkamera (12 Megapixel BSI-CMOS Sensor, 7,6 cm (3 Zoll) Touch-Display, elektronischer Sucher, 5-Stufen Bildstabilisator, WiFi) inkl. 28-300mm F2.8 Objektiv schwarz
Olympus Stylus 1 Digitalkamera (12 Megapixel BSI-CMOS Sensor, 7,6 cm (3 Zoll) Touch-Display, elektronischer Sucher, 5-Stufen Bildstabilisator, WiFi) inkl. 28-300mm F2.8 Objektiv schwarz
Preis: EUR 599,00

36 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach 2 Tagen Bericht, 21. Dezember 2013
Nun warum ich von der Olympus XZ1 auf die Stylus 1 umgestiegen bin, sind a) der optische Sucher und b) die durchgängige 2,8 für das über 10 fach Zoom.
Wurde nicht enttäuscht, die ersten Fotos heute draußen sind beeindruckend, ziemlich scharf bis am Rand, auch das 10 fach Tele arbeitet sehr gut.
Die Möglichkeiten sich die Cam individuell herzurichten sind einfach großartig, bis man sich da richtig auskennt machst eher das Abitur. Aber mit Zähigkeit und Ausdauer ist es zu meistern.
Bei div. Testfotos im Haus ist bis ISO 1600 keine Rauschen zu bemerken, darüberhinaus tritt's auf.
Einige Kleinigkeiten die einem das Fotoleben angenehmer machen sind z.B. der Linsenschutz, der sich vollautomatisch öffnet und schließt (kein Abnehmen/Aufstecken eines Schutzdeckels nötig). Auch das es 2 Tasten für die Geschwindigkeit des Zooms (eine bei Videoaufnahmen --> langsam, eine schnelle wenn man im Bild --> rasch hineinzoomen möchte) gibt ist sehr angenehm.
Nun nach 2 Tagen bin ich vollauf zufrieden mit dem Gerät, falls irgendwelche neuen Gegebenheiten auftreten melde ich mich wieder.
LG
der 31.12.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 29, 2013 1:12 PM CET


Samsung Galaxy S4 zoom Smartphone (10,9 cm (4,27 Zoll) Super-AMOLED-Touchscreen, 8 GB interner Speicher, 16 Megapixel Kamera, 10fach optischer Zoom, Android 4.2) weiß
Samsung Galaxy S4 zoom Smartphone (10,9 cm (4,27 Zoll) Super-AMOLED-Touchscreen, 8 GB interner Speicher, 16 Megapixel Kamera, 10fach optischer Zoom, Android 4.2) weiß
Wird angeboten von price-guard
Preis: EUR 229,90

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tolle Kamera, aber Handy nicht meines, 13. Dezember 2013
Habe mir gestern das Galaxy S4 zoom gekauft. Hintergrund ich schleppe immer ein Handy und eine Kamera mit herum, Überlegung nur mehr ein Ding mitzunehmen.
Nun mit der Kamera bin ich zufrieden, für eine "Handykamera" sind die Bilder wirklich toll.
Nur leider bin ich mit dem Handy nicht zufrieden; habe z. Z. ein Lumia 820 welches in einigen Bereichen mich als Handy mehr überzeugt:
z. B. die Navigation, da ist die Stimmenausgabe und die Größe der Darstellung beim Lumia weit besser umgesetzt, auch was die Schriftgröße/Sichbarkeit bei ein- und augehenden Mail anbelangt überzeugt mich das Lumia mehr. Weiter's die div. Apps welche alle vorinstalliert sind und die ich eigentlich nicht wirklich brauche (ok man kann sie löschen). Weiters die Apps verlangen alle durchwegs Zugriff auf Standort, Bilder, Daten usw....
Besser umgesetzt am Galaxy ist wiederumg der Kalender.
Nun was solls, ich werde nich richtig glücklich mit dem Handy, obwohl der fotografische Teil sicher super umgesetzt wurde ----> daher wirds morgen an einen Freund verkauft.
LG
der 31.12.


Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, NFC, LTE-fähig, Windows Phone 8) matt black
Nokia Lumia 820 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) ClearBlack OLED WVGA Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, NFC, LTE-fähig, Windows Phone 8) matt black
Wird angeboten von handyversand
Preis: EUR 219,00

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erfahrung mit Lumia 820, 1. Januar 2013
Besitze nun das 820 seit 12.12.12.
Bin im Großem und Ganzen sehr zufrieden mit dem Handy (ist ungefähr mein 10. Handy). Natürlich sind ein paar Sachen, welche mir nicht ganz klar sind aufgetaucht.

Beim Fotografieren erschien einmal statt den aufzunehmenden Bild nur eine grüne Fläche, verschwand erst nachdem ich das 820er neu gestartet habe. Ob dies mit den grünen Kacheln zusammenhängt, welche ich eingestellt habe ????

Wird ein Video aufgenommen wird es nicht gleich angezeigt (Bilder dagegen schon), nach einiger Zeit ist das Video dann dennoch da und kann ruckelfrei abgespielt werden.

Einmal hat es sich komplett aufgehängt --> bei Neustart alles wieder ok.

Unangenehm finde ich folgendes: schaltet man das 820 komplett aus ist die Wiedereinschaltung schon nach nur einen kurzen Tastendruck möglich (hier gehört eine Verzögerung eingebaut, so 4 bis 5 Sekunden). Bei irrtümlicher Berührung des Einschalteknopfes (z. B. im Hosen- oder Mantelsack) fährt das 820er hoch ohne dass man es eigentlich wollte.

Beim Kalender gibt`s nur eine Monatsübersicht, die Wochenübersicht fehlt (nicht so schlimm für mich), was schlimmer ist auf der Monatsübersicht sieht man fast keinen Eintrag, überhaupt nicht bei hellem Tageslicht (da war`s am E 7 00 bedeutet besser --> kleines Eckerl am betreffenden Monatstag und man wußte, dass an diesen Tag etwas eingetragen war). Auf der Kachel sieht man nur einen Termin angeschrieben.

Der Nokia City Kompass findet bzw. zeigt gewisse Sehenswürdigkeiten ganz wo anders, als wo sie tatsächlich stehen.

Beim Nokia Drive (ist zwar Beta-Ausgabe) gibt`s folgende Überraschung: hat man ein Ziel ausgewählt und gestartet wird einem der Weg dahin angezeigt (Sprache und Bild), soweit so gut. Nur fährt man nun einen anderen Weg zu seinen eingegebenen Ziel hat das "Navi" plötzlich Probleme eine geänderte Route zu finden. Nur wenn ich aus der Navigation komplett aussteige und erneut das Endziel eingebe geht`s wieder wie gewohnt weiter.

So das wär`s, Sind eigentlich Kinderkrankheiten, welche, so hoffe ich ausgemerzt werden.

Sonst alles super und flott, ruckelt und klappert nichts.

Wenn die oben beschriebenen Problemchen nicht wären gäbe ich sofort *****

LG
der 31.12.

EDIT per 12. Jänner 2013:

Das Problem wenn ich das 820 als Navi benutze (wie oben beschrieben), wenn ich die vorgegebene Route verlasse, ist nun nicht mehr aufgetreten (ob dies mit dem Herunterladen eines Update betreffend Karten zusammenhängt könnte möglich sein).
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 27, 2013 6:24 PM MEST


Seite: 1