Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Die Welt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Die Welt
Top-Rezensenten Rang: 6.014.221
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Die Welt

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Venezia-Opera Arias
Venezia-Opera Arias
Preis: EUR 12,98

10 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Review der Venezia CD, Die Welt, 5. Februar 2013, 12. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Venezia-Opera Arias (Audio CD)
DIE WELT, 2013_02_05:

KLASSIK IN KÜRZE

MAX EMANUEL CENCIC
Über den Wassern kastratengleich zu singen

Natürlich ist da eine Fantasmagorie, die immer funktioniert. Man sage "Venezia" und - bums - die Bilder sind da. Byzanz, Schwüle, Raffinesse, Müdigkeit. Kostbares Glühen, zartes Umwerben im Sfumato-Nebel der Kanäle und Brücken. Und alles das in Gestalt ausufernd verzierter barocker Opern-Solonummern von Vivaldi, Albinoni, Caldara, Gasparini, Giacomelli und Porta präsentiert der mit der Reife immer besser und gleichzeitig nuancenreicher werdende Countertenor Max Emanuel Cencic auf seiner jüngsten Vokalsammlung. "Venezia" ist Verheißung und eingelöstes Versprechen. Stilistisch elegant, technisch untadelig segelt diese Scheibe auf der Lagune leichten Wogen arienfein dahin. Woran auch das neugegründete, von Don Leon geförderte Ensemble Il Pomo d'Oro seinen instrumentalen Anteil hat.

Max Emanuel Cencic: Venezia (Virgin Classics)
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 14, 2013 7:10 PM MEST


Seite: 1