Profil für MA1209 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MA1209
Top-Rezensenten Rang: 285.808
Hilfreiche Bewertungen: 65

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MA1209 "Memmoria" (Bayern)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Fack ju Göhte [Blu-ray]
Fack ju Göhte [Blu-ray]
DVD ~ Elyas M'Barek
Preis: EUR 14,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Der Diamanten-Cop" meets "Dangerous Minds" in Deutschland, 12. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Fack ju Göhte [Blu-ray] (Blu-ray)
Für mich ein äußerst gelungener Mix aus "Der Diamanten-Cop" (was Mann alles tut, um an seine vergrabene Beute zu kommen) und "Dangerous Minds" (Lehrkraft versucht mit unkonventionellen Methoden die Schüler zum lernen zu motivieren) gewürzt mit einer guten Portion Comedy und einer Entlein/Schwan-Romantik-Story (wunderbar: Karoline Herfurth).

Das Ganze verlegt ins Deutschland von heute, wo

1. Eltern Ihren Kindern unpassende Namen wie Chantal geben (Sorry, muss dabei immer an eine bestimmte Erotikdarstellerin denken)

2. Selbst deutsche Kinder im Proll-Rap-Jargon von Einwanderer-Kindern sprechen und

3. Einige Kinder bildungsferner Schichten/Familien (Zitat aus dem Film) "Berufe" wie Drogendealer und Hartzer anpeilen und idealisieren :-). Diese Idealisierung wird durch die Exkursion natürlich augenzwinkernd demontiert, wie ich an dieser Stelle anmerken möchte.

So übt der Film unter dem amüsanten Deckmantel der Komödie meiner Ansicht nach durchaus Gesellschaftskritik, möchte aber vor allem eins - unterhalten.

Eine geniale Arbeit von Karoline Herfurth und Elyas M’Barek, den super besetzten Nebendarstellern und wie immer vor allem von Bora Dagtekin, der bereits mit seiner Idee "Doctor's Diary" (Mix aus Bridget Jones und Grey's Anatomy) bewiesen hat, dass die Vermengung von 2 guten Dingen ein Ultra-Gutes Ding zur Folge hat. Weiter so und danke für die super Unterhaltung oder, wie heutige Jugendliche sagen würden: Voll krass, Alter :-)


Christine. Perfekt war gestern! - Staffel 1 [2 DVDs]
Christine. Perfekt war gestern! - Staffel 1 [2 DVDs]
DVD ~ Diana Amft
Preis: EUR 14,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superwitzig :-), 20. Oktober 2013
Die Serie ist superwitzig und Diana Amft ebenso sympathisch wie in ihren anderen Rollen (vor allem Doctor's Diary).
Auch die Nebendarsteller sind gut gewählt und Christines Sohn ist auch ein recht braves, ruhiges und "unnerviges" Kind.
Echt toll. Ich hoffe sehr, dass die Serie auch nach den acht Folgen weitergeht.


Kindle Paperwhite [Vorgängermodell], 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung, WLAN
Kindle Paperwhite [Vorgängermodell], 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung, WLAN

5.0 von 5 Sternen Super E-Book-Reader - unbedingt kaufen !!!, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kindle Paperwhite ist wirklich ein Traum. Es liest sich sehr gut darauf und der Akku hält tapfer stand.

Hatte schon einen Reader von einer anderen Firma, aber da liefen immer nach einiger Zeit die Tränen, weil alles verschwamm. Am besten ist die Helligkeitsregelung und die Schriftart ist super angenehm zum lesen (genau wie ein richtiges Buch). Außerdem bietet Amazon einige eBooks extrem günstig an, was für mich die Kaufentscheidung extrem erleichtert hat.

Unbedingt zuschlagen !!!


Koss KSC 75 - Kopfhörer - Clip-On, KSC75
Koss KSC 75 - Kopfhörer - Clip-On, KSC75
Wird angeboten von kleen-hifi-tv-video
Preis: EUR 26,78

5.0 von 5 Sternen Super Bass - Super Lieferung, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte die Kopfhörer bereits schon einmal, sind vor einigen Wochen allerdings w/meiner Schussligkeit kaputtgegangen.
Es sind einfach tolle Kopfhörer mit einem Super Bass.

Die Lieferung hat etwas gedauert, da die Teile aus Luxemburg importiert wurden.

Alles bestens


North & South (Langfassung) [2 DVDs]
North & South (Langfassung) [2 DVDs]
DVD ~ Tim Piggiot-Smith
Preis: EUR 16,65

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Coming Home with me? :-))), 2. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: North & South (Langfassung) [2 DVDs] (DVD)
Aufgrund der Rezensionen von Pride & Prejudice und den Amazon-Empfehlungen, in denen North and South (über Jahre hinweg) immer wieder auftauchte, habe ich mir die DVD's zuerst über Lovefilm ausgeliehen und mußte sie mir daraufhin sofort zulegen. Ich glaube nicht, daß ich jemals einen romatischeren Film gesehen habe oder sehen werde als diesen. Es ist zum dahinschmelzen, wie John Thornton Margaret von Anfang an verehrt und die Abschlußszene am Bahnhof habe ich nun bestimmt schon 50 mal gesehen und könnte Sie mir täglich, bevor ich ins Bett gehe, wieder ansehen. (Hab ich, um ehrlich zu sein, auch schon gemacht, so als krönender Abschluss des Tages :-))) Er toppt meine beiden Jane Austen Favoriten P&P (1995) und Persuasion um längen. Gerade weil hier nicht nur von einer "relativ" heilen Welt erzählt wird sondern auch die Probleme der Hauptprotagonisten, der Arbeitgeber und der Arbeitnehmer dargestellt werden und es auch einige Todesfälle zu verschmerzen gilt.

Die Rollen sind absolut passend besetzt und die Chemie zwischen Richard Armitage *schwärm* und Daniela Denby-Ashe stimmt einfach.

Auch die Mehrdimensionalität ist absolut gut gelungen. Ich kann alle Seiten gut verstehen und war oft hin- und hergerissen. Egal ob es sich um

- Margaret handelt, die zuerst Ihre luxuriöse Umgebung in London und dann anschließend das wunderbare, farbenprächtige wie (von Thomas Kinkade) gemalt wirkende Helston verlassen muß
um entwurzelt im grau-düsteren Milton ohne Freunde neu anzufangen. Gerade ihre Briefe an Edith in der Zusammenfassung passen unwahrscheinlich gut. Wie sie in ihren Zeilen alles positiv umschreibt und wir sehen dabei, daß genau das Gegenteil der beschriebenen Umstände der Fall ist und sie todunglücklich ist.

- John Thornton handelt, der für sich, seine Familie und grade auch seine Arbeiter eine große Verantwortung trägt (wow, was für ein toller Mann) und trotz harter Arbeit, Stränge und den schwierigen aktuellen Umständen zu großen Gefühlen fähig ist und fair und gerecht sein möchte. (Auch nachdem Margaret ihn abgewiesen hat und er weiß, daß sie gelogen hat unternimmt er keine negativen Schritte gegen sie)

- Nicholas handelt, der für sich, seine Kollegen und dessen Familien für mehr Lohn und somit bessere (Über-)Lebensumstände kämpft

- Boucher handelt, der es sich eigentlich nicht leisten kann über einen längeren Zeitraum zu streiken, weil er seine Kinder und seine kranke Frau mit dem Gewerkschaftsausfallgeld nicht über so lange Zeit versorgen kann.

Ich denke, daß gerade durch die Darstellung der Probleme jedes Einzelnen der Film für mich einfach mehr Substanz hat, als die (auch superschönen) Jane Austen Erzählungen.

Was ich als schönste, romantischste Message dieser Verfilmung empfinde ist, daß man auch am grauesten, düstersten Ort wahre Freundschaft und die große Liebe finden kann.

Schade, daß es von dieser Verfilmung keine Fortsetzung gibt. Um nicht zu viel zu verraten: Wenn wir uns nicht nur vorstellen, wie es mit dem Traumpaar Margaret und John weitergeht, sondern auch was John, Margaret und Higgins zusammen für die Arbeitnehmer von Marlborough Mills bewirken könnten........

Ich schließe mich also meinen positiven Vorrezensenten an, es ist eine wunderbare, romantische Verfilmung die süchtig macht. Ich muß mich derzeit zwingen, die DVD nicht jeden Tag einzulegen.

Also unbedingt kaufen !!!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2012 9:25 AM CET


Emma [2 DVDs]
Emma [2 DVDs]
DVD ~ Romola Garai
Preis: EUR 19,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Emma :-), 6. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Emma [2 DVDs] (DVD)
Diese Emma-Verfilmung ist wirklich sehr gelungen. Obwohl ich über die schon extrem gute (und bisher meine Lieblings-Emma)Version mit Kate Beckinsale vor soooo vielen Jahren überhaupt erst auf Jane Austen aufmerksam geworden bin tritt nun Romola Garai auf meinen persönlichen 1. Platz.

Ich finde es äußerst erfrischend, die Geschichte mit Emma, Jane Fairfax und Frank Churchill im Kindesalter zu beginnen. Das trägt einiges zum Verständnis bei. Was mir besonders gefällt ist die tolle schauspielerische Leistung Romola Garais. Wie bereits in einer vorherigen Rezension bemerkt kann man ihr jedes Gefühl vom Gesicht ablesen und so wird auch deutlich, wie einsam Emma nach der Verheiratung von ihrer "Ersatzmutter" und vor allem Freundin,Miss Taylor, ist. In den anderen Verfilmungen wird dies immer irgendwie übergangen.

Eine meiner Lieblingsszenen ist auch, wie Emma leidet, wenn innerhalb ihres engsten Familienkreises Meinungsverschiedenheiten bestehen (die Reise der Knightleys und Mr. Woodhouse's Meinung dazu) und ihr Mr. Knightley zu Hilfe eilt, der dies bemerkt hat. Dies alles lässt Emma endlich mal sympathischer wirken und nicht nur wie ein verzogenes Kind das mit dem Schicksal anderer spielt.

Es wird auch herausgearbeitet, daß Emma Harriet Smith nur beeinflusst, weil sie für Harriett das Beste will und nicht nur aus einer rechthaberischen Neigung heraus. So kann man ihr auch eher verzeihen, daß sie Harriett beinahe ins Unglück stürzt.

Auch die Beziehung zu ihrem Vater wird hier schön dargestellt. Wie Emma sich um ihn kümmert und ihm dankbar ist, daß sie, im Gegensatz zu Jane und Frank, zu Hause aufwachsen durfte.

Eine rundum gelungene, fröhliche Verfilmung, die bis in die kleinste Nebenrolle (Miss Bates, Mr. Elton, Mrs. Elton)genial besetzt ist. Die Chemie zwischen Romola und Johnny Lee Miller(absolut würdiger Nachfolger von Mark Strong) stimmt ebenfalls und so steht den romantischen Verwicklungen nichts mehr im Wege.

Also kaufen !!!!


Greatest Hits
Greatest Hits
Preis: EUR 6,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen It's a tragedy for me to see the dream is over..., 3. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Audio CD)
Ja, bei Rob (bayrisch, supersüß, aber leider unter tragischen Umständen gestorben) und Fab trifft diese Liedzeile aus
"Girl I'm gonna miss you" auf dramatische Weise den Nagel wirklich auf den Kopf.

Ich fand die Songs damals genial und finde Sie heute auch immer noch super. Vor allem "Girl You Know it's true" und meine beiden Top-Favoriten "Baby don't forget my number" und
"Blame it on the Rain".

Ich hatte damals alle Platten der Gruppe (auch "The Real Milli Vanilli") und konnte mir auch trotz der Umstände nicht vorstellen, diese
zurückzugeben und plattwalzen zu lassen. Leider haben meine Platten mit der Zeit
viele Kratzer bekommen. Deshalb hab ich mich über diese Greatest Hits wirklich gefreut.

Mir ist egal, wer da gesungen hat.... Ich verbinde Rob & Fab damit !!!

Für alle Fans und (Autoscooter-)Nostalgiker ein Muß !!!


Die rote Zora (Collector's Box) [3 DVDs]
Die rote Zora (Collector's Box) [3 DVDs]
DVD ~ Lidija Kovacevic
Preis: EUR 11,97

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wiedersehen nach 30 Jahren, 16. November 2010
Endlich ist die DVD-Box erschienen und nach einigem Hin und Her habe ich Sie mir wirklich geleistet und wurde nicht enttäuscht. Die rote Zora war die allererste Serie die ich 1980 ansehen durfte. Natürlich war ich damals sehr in Branko verliebt und wollte mir unbedingt die Haare rot färben um wie die rote Zora zu sein.

Die Geschichte verzaubert mich nun auch nach dieser langen Zeit wieder und ich werde die Serie immer wieder gerne ansehen. Man kann natürlich an der Bildqualität rummäkeln, aber ich finde,daß gerade dadurch der alte Charme der Serie erhalten bleibt.

Das Einzige, was mich ein wenig gestört hat war, daß das Titellied auf der DVD nicht besungen ist. Obwohl ich die Serie im TV nur ein einziges Mal gesehen habe weiß ich noch ganz genau,daß das Lied am Anfang und am Ende jeder Folge mit Kinderstimmen hinterlegt war. Ich weiß das deshalb so genau, weil der Text genial war, super zur Serie passte und ich beim Abspann der allerletzten Folge dazu so geweint habe, weil die Serie nun zu Ende war :-)

Ich kann den Kauf der DVD-Box trotz "körnigem" Bild nur wärmstens empfehlen.


Blind Side - Die große Chance
Blind Side - Die große Chance
DVD ~ Sandra Bullock
Preis: EUR 4,97

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Something for the Heart, 31. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Blind Side - Die große Chance (DVD)
Wer einfach mal was für's Herz sehen will, für den ist dieser Film ein Muß. Geniale Darsteller in einem genialen Film. Als ich den Film bekommen habe, dachte ich mir zuerst: Oh Weija, so eine lange Laufzeit - hoffentlich wird der Film nicht zu langweilig sein. Aber genau das Gegenteil war der Fall, keine der 123 Minuten möchte man missen.

Eigentlich beschreibe ich in Rezensionen immer meine Lieblingsstellen, aber das sind zu viele davon...... Dafür reicht der Platz nicht aus.

Also klare Kaufempfehlung von mir.


Emma [2 DVDs]
Emma [2 DVDs]
DVD ~ Romola Garai
Wird angeboten von gameshop_fuerth - Alle Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 14,99

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Emma :-), 21. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Emma [2 DVDs] (DVD)
Diese Emma-Verfilmung ist wirklich sehr gelungen. Obwohl ich über die schon extrem gute (und bisher meine Lieblings-Emma)Version mit Kate Beckinsale vor soooo vielen Jahren überhaupt erst auf Jane Austen aufmerksam geworden bin tritt nun Romola Garai auf meinen persönlichen 1. Platz.

Ich finde es äußerst erfrischend, die Geschichte mit Emma, Jane Fairfax und Frank Churchill im Kindesalter zu beginnen. Das trägt einiges zum Verständnis bei. Was mir besonders gefällt ist die tolle schauspielerische Leistung Romola Garais. Wie bereits in einer vorherigen Rezension bemerkt kann man ihr jedes Gefühl vom Gesicht ablesen und so wird auch deutlich, wie einsam Emma nach der Verheiratung von ihrer "Ersatzmutter" und vor allem Freundin,Miss Taylor, ist. In den anderen Verfilmungen wird dies immer irgendwie übergangen.

Eine meiner Lieblingsszenen ist auch, wie Emma leidet, wenn innerhalb ihres engsten Familienkreises Meinungsverschiedenheiten bestehen (die Reise der Knightleys und Mr. Woodhouse's Meinung dazu) und ihr Mr. Knightley zu Hilfe eilt, der dies bemerkt hat. Dies alles lässt Emma endlich mal sympathischer wirken und nicht nur wie ein verzogenes Kind das mit dem Schicksal anderer spielt.

Es wird auch herausgearbeitet, daß Emma Harriet Smith nur beeinflusst, weil sie für Harriett das Beste will und nicht nur aus einer rechthaberischen Neigung heraus. So kann man ihr auch eher verzeihen, daß sie Harriett beinahe ins Unglück stürzt.

Auch die Beziehung zu ihrem Vater wird hier schön dargestellt. Wie Emma sich um ihn kümmert und ihm dankbar ist, daß sie, im Gegensatz zu Jane und Frank, zu Hause aufwachsen durfte.

Eine rundum gelungene, fröhliche Verfilmung, die bis in die kleinste Nebenrolle (Miss Bates, Mr. Elton, Mrs. Elton)genial besetzt ist. Die Chemie zwischen Romola und Johnny Lee Miller(absolut würdiger Nachfolger von Mark Strong) stimmt ebenfalls und so steht den romantischen Verwicklungen nichts mehr im Wege.

Also kaufen !!!!


Seite: 1 | 2