Profil für GOK > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von GOK
Top-Rezensenten Rang: 501.270
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
GOK

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Österreichische Schule für Anleger: Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation
Österreichische Schule für Anleger: Austrian Investing zwischen Inflation und Deflation
von Rahim Taghizadegan
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gibt es ein Austrian Investing?, 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Womöglich, jedoch dann eher im Sinne einer geistig libertären Haltung als im Ergebnis einer darauf basierten Portfoliostruktur. Es gibt davon unabhängig konkretere, differenziertere und nützlichere Literatur.

Dessen ungeachtet ist das Buch lesenswert. Die politische Analyse der Wirtschaft ist interessant, bestärkt so manche Befürchtung, findet sich aber auch in den besseren Wirtschaftszeitungen. Auch hier verfängt die Stilisierung gegen die Mainstream-Ökonomie nicht richtig. Entsprechend kreist die die Literaturzitation vornehmlich um die eigene Denkschule.

Abbschließend betrachtet ist dieses Buch durchaus eine Bereicherung. Denn in seiner staatskritischen Haltung ist es subversiv, ohne unseriös zu sein. Im Gegenteil, man muss die Seriosität staatlicher bzw. europäischer Geld- und Finanzpolitik heute bezweifeln. Dieses Buch vertritt überdies einen Begriff der Nachhaltigkeit, der in der Wirtschaftslehre neue Beachtung geschenkt werden muss (auch und gerade von ökologisch gesinnten Zeitgenossen). Dieses Buch ist intellektuell ansprechend, ohne deshalb unverständlich sein. Es bleibt dem gesunden Menschenverstand und freiheitlichen Bürgersinn in hohem Maße verpflichtet.
Eine ausführliche Rezension unter: [...]


Max Weber: Ein Leben zwischen den Epochen
Max Weber: Ein Leben zwischen den Epochen
von Jürgen Kaube
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,95

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Max Weber oder die Kreativität des Scheiterns, 10. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für mich die bislang beste Biographie. SIe vermag einzuordneen, verliert sich nicht in EInseitigkeiten und ist wahrlich inspirierend. Ich habe zu diesem hervorragenden Bucheinen eigenen kleinen Essay verfasst: [...]


Des Bankers neue Kleider: Was bei Banken wirklich schief läuft und was sich ändern muss
Des Bankers neue Kleider: Was bei Banken wirklich schief läuft und was sich ändern muss
von Martin Hellwig
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der wichtigsten Finanzbücher 2013, 20. Januar 2014
Wir brauchen diesen ebenso mutigen wie fachkompetenten Widerspruch der Autoren. Das Buch von Admati und Hellwig ist ein Manifest des gesunden Menschenverstandes zur Verschuldungsproblematik in der Finanzbranche. Ich halte es für die wichtigste Veröffentlichung zu diesem Thema der letzten Jahre. Hoffentlich wird es ein Referenzwerk, hinter dessen Argumentationsniveau keiner zurückfallen darf. - See more at: [...]


The Big Short: Wie eine Handvoll Trader die Welt verzockte
The Big Short: Wie eine Handvoll Trader die Welt verzockte
von Michael Lewis
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Der größte Leerverkauf der Geschichte?, 22. August 2013
Das Buch erzeugt ein beklemmendes Gefühl aus Kopfschütteln, Abscheu und Staunen über einen Markt, der die Finanzwelt mit Auswirkungen auf die globale Ökonomie in einen tiefen schwarzen Abgrund blicken ließ. Dabei vermeidet das Buch moralinsaure Statements und Analysen, vielmehr erzeugt das Berichtete seine eigene Wirkung. Das Buch ist unbedingt empfehlenswert auch für Menschen, die sich normalerweise nicht mit diesen Themen auseinandersetzen, zumal es wirklich gut und kurzweilig geschreiben ist, ohne deshalb unseriös und reisserisch daherzukommen; ein echtes Leseerlebnis im Genre der Nonfiction.

- See more at: [...]


Why Nations Fail: The Origins of Power, Prosperity, and Poverty (Rough Cut)
Why Nations Fail: The Origins of Power, Prosperity, and Poverty (Rough Cut)
von Daron Acemoglu
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 15,95

18 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlicht erbärmlich, 30. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist für mich keine Empfehlung. Ansätze, die Versuchen, politischen und wirtschaftlichen Erfolg bzw. Mißerfolg von Staaten über ökonomistische Modelle hinaus mittels Berücksichtigung von Geschichte, Kulturen und Institutionen vergleichend auf den Grund zu gehen, sind schlicht notwendig und leider Mangelware. Oft wird Geisteswissenschaftlern vorgeworfen, von Wirtschaft keine Ahnung zu haben; auch wenn Ökonomen keine Ahnung von Geschichte und Kultur haben, führt das zu nichts. Ganz schlimm wird es, wenn irgendwelche vermeintlichen Experten keine Ahnung von beidem haben. Das ist hier der Fall. Die Institutionentheorie der Autoren ist von derartig erbärmlicher Schlichtheit, dass man sich einfach nur wundert. Die Geschichtskenntnisse, welche die Theorie mit Beispielen unterfüttern sollte, zumal jene von Europa, sind derart mangelhaft und anglozentristisch, dass man den Autoren gerne Nachhilfestunden bei studentischen Hilfskräften der Geschichtswissenschaften in Kontinentaleuropa empfehlen würde. Bewundernswert ist jedoch der Mut, mit welch selbstbewusster Argumentation dies unausgegorene Gebräu vorgetragen wird. Erstaunlich, dass dieses Werk solche Wellen schlug und auf intellektualistischen Cocktailparties in den USA zum Thema wurde. Möglicherweise eignet es sich auch nur dafür. (Dr. Guido Kirner)
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 22, 2013 1:30 PM CET


Cashkurs: So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld: Aktien, Versicherungen, Immobilien
Cashkurs: So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld: Aktien, Versicherungen, Immobilien
von Dirk Müller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

4.0 von 5 Sternen Der Cashkurs, 31. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch richtet sich nicht an den Experten, sondern den Otto-Normalverbraucher. Dirk Müllers Cashkurs ist für diese Lesegruppe ein Gewinn und sollte sich jeder zu Gemüte führen, der seine finanzielle Mündigkeit verbessern möchte. Es ist flott geschrieben (manchmal etwas anbiedernd), bietet viele nützliche Informationen und kann (wer keine Lust bzw. Zeit hat, es am Stück zu lesen) auch als kleines Nachschlagewerk bei Bedarf genutzt werden.

- See more at: [...]


Kein Titel verfügbar

1.0 von 5 Sternen keine 10 Euro wert, 27. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Kauf dieses Radios habe ich bereut, obgleich meine Erwartungen wegen des Preises nicht groß waren, und zwar aus folgenden Gründen:
- Die Lautstärkeregelung ist im unteren Bereich schwer justierbar
- Der Empfang über Kopfhörer zumal bei LW ist mit starkem Pfeifen sehr schlecht, noch schlechter als bei Lautsprecherwiedergabe.
Ich kann das Radio nur für den normalen UKW-Empfang empfehlen.


Seite: 1