Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 478.851
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "bruder_daniel"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Akku-Schlagbohrschrauber GSB 18 V-EC, mit 2 x 4,0 Ah Li-Ion Akku, L-BOXX
Akku-Schlagbohrschrauber GSB 18 V-EC, mit 2 x 4,0 Ah Li-Ion Akku, L-BOXX
Wird angeboten von werkzeugalarm
Preis: EUR 379,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Handliches Kraftpaket, 5. Juli 2014
Ich habe mir den GSB 18 V-EC als Ersatz für meine mittlerweile etwas betagte Makita 6317 zugelegt. Und es hat sich gelohnt: Im "schnellen" Gang glaubt man, eine kabelgebundene Bohrmaschine in der Hand zu haben. Apropos in der Hand haben: Der Akkuschrauber ist gut ausbalanciert und liegt sehr gut in der Hand. Die kurze Bauform (trotz Schlagwerk) ermöglicht das Arbeiten auch an etwas engeren Stellen. Trotz der schwereren 4 Ah-Akkus lässt sich mit dem GSB auch über einen längeren Zeitraum sehr gut arbeiten. Der einzige "Nachteil" bisher ist die etwas schwergängige Drehmomentwahl, die aber sicherlich im Lauf der Zeit leichtgängiger werden wird.


mumbi Premium echt Flip Case für Sony Xperia Z schwarz
mumbi Premium echt Flip Case für Sony Xperia Z schwarz
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 6,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Qualität - guter Schutz, 6. Mai 2013
Das "Leder Flip Case" macht einen wertigen Eindruck und man hat jederzeit den Eindruck, dass das Xperia Z gut geschützt ist.
Der Magnet-Verschluss sorgt dabei für eine einfache Handhabung.
Ich persönlich komme aufgrund der vertikalen Klappe mit dieser Hülle weniger gut klar als mit der qualitativ gleichwertigen Schutzhülle im "Bookstyle".
Allen, die eine Lederhülle mit nach unten zu öffnender Abdeckung suchen, ist die von mumbi wärmstens zu empfehlen.


mumbi Ledertasche im Bookstyle für Sony Xperia Z Tasche in schwarz
mumbi Ledertasche im Bookstyle für Sony Xperia Z Tasche in schwarz
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 3,99

4.0 von 5 Sternen Gute Schutzhülle, 24. April 2013
Insgesamt handelt es sich um eine gute Schutzhülle mit hervoragender Optik. Im Inneren der Lederhülle befindet sich eine Halterung aus Hartkunststoff, in der das Handy hervorragend Halt findet.
Besonders hervorzuheben sind
a) die Möglichkeit, die Hülle als Ständer zu nutzen
b) die Kartenfächer im Deckel der Hülle
Der Deckel wird im geschlossenen Zustand von einem Magneten gehalten, so dass er sich bequem öffnen lässt.
Die Hülle fühlt sich angenehm an, alle Bedienelemente sind gut zugänglich.
Der einzige Nachteil ist, dass das Handy zusammen mit der Hülle relativ dick wirkt. Aufgrund der Gesamtgröße des Gerätes führt das zu einem Punkt Abzug.


mumbi Schutzhülle Sony Xperia Z Hülle (harte Rückseite) matt schwarz
mumbi Schutzhülle Sony Xperia Z Hülle (harte Rückseite) matt schwarz
Wird angeboten von janus net AG / inkl. MwSt Widerrufsbelehrung AGB unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Bester Schutz trotz toller Optik, 24. April 2013
Bei den meisten Schutzhüllen muss man damit rechnen, dass die Optik stark verändert wird. Natürlich bleibt man auch bei dieser nicht ganz davon verschont: Von der Glasrückseite des xperia-Z ist nichts mehr zu sehen, aber das Smartphone macht weiterhin einen schlanken Eindruck. Man merkt kaum, dass eine Schutzhülle vorhanden ist. Trotzdem habe ich den Eindruck, dass mein xperia gut geschützt ist: Die Hülle passt perfekt und steht nach vorne hin links und rechts leicht über, so dass die Glasoberfläche geschützt ist, wenn man das Gerät auf einer halbwegs glatten Fläche ablegt. Obwohl die Hülle das xperia nur von zwei Seiten umfasst, hat sie einen festen Sitz. Die Bedienelemente und alle Schutzabdeckungen sind gut zugänglich.
Fazit: Perfekte Schutzhülle!


Dörr PSC 150 Kamera Stativ 3 - teilig
Dörr PSC 150 Kamera Stativ 3 - teilig

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassiges Stativ, 3. Juli 2007
Nach langer Suche hatte ich endlich das PSC150 gefunden: Geringes Gewicht und hohe Stabilität und das alles zu einem vernünftigen Preis.

Der Teleskop-Mechanismus ist robust, die Gesamt-Verarbeitung lässt nichts zu wünschen übrig.

Ein kleines Manko soll nicht verschwiegen werden: Die Muttern am Gelenk der Stativ-Beine löst sich bei häufigen Gebrauch - also vorher mit etwas "Schrauben-Stopp" sichern.

Und beim Kauf des Stativ-Kopfes ist darauf zu achten, dass dieser nicht plötzlich schwerer als das Stativ ist...


Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies
Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies
von Michael Phillips
  Broschiert

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Interessanter Ansatz - über das Ziel hinausgeschossen, 24. März 2005
Michael Phillips nimmt mit seinem Roman ein interessantes Thema auf, sein Ansatz zur Erklärung der Schöpfungsgeschichte ist durchaus nachvollziehbar.
"Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies" hätte von mir volle 5 Punkte bekommen, wäre er nicht bei dem Versuch uns Gott näher zu bringen über das Ziel hinausgeschossen. Der rote Faden zieht sich wunderbar durch die Handlung, die Spannungskurve lässt nichts zu wünschen übrig.
Derjenige aber, der nicht schon überzeugter Anhänger der Schöpfungsgeschichte - und sogar Gegner der Evolutionstheorie - ist, wird aber doch abgeschreckt durch die Schwarz-Weiß-Zeichnung der Gesellschaft: Es gibt in seiner Welt nur Gut und Böse - ein Bereich dazwischen ist nicht auszumachen, höchstens Menschen, die noch unentschlossen sind. Noch dazu glauben die Guten natürlich an Jahwe, für einen "guten" Muslime beispielsweise ist kein Platz in der Handlung.
So begrüßenswert ich es auch finde, dass Gott in einem Roman Platz findet (und noch dazu in einem nicht kirchenfeindlichen), in meinen Augen wird die Handlung teilweise durch die Beschreibung der Beziehung der Hauptpersonen zu Gott beinahe unterbrochen, so dass das Buch einen auffälligen missionarischen Charakter bekommt - was eher das Gegenteil bewirkt: Die Szenen, in denen Gott erwähnt wird wirken fehl am Platz, beinahe sogar lächerlich.


Seite: 1