ARRAY(0xa4e777e0)
 
Profil für JohnJe > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von JohnJe
Top-Rezensenten Rang: 376
Hilfreiche Bewertungen: 959

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
JohnJe (München)
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Braun Silk-épil 7 929 Skin Spa Wet&Dry Epilierer (inkl. Gesichtsreinigungsbürste)
Braun Silk-épil 7 929 Skin Spa Wet&Dry Epilierer (inkl. Gesichtsreinigungsbürste)
Preis: EUR 158,38

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Epilierer von Braun mit Zusatzfunktionen, 6. April 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Den Epilierer Silk-epil 7 Skin gibt es in zwei Varianten. Neben er Standard-Version gibt es eine Weitere mit zusätzlicher Gesichtsreinigungsbürste. Wer Letztgenannte wählt, erkauft sich die Gesichtsreinigungsbürste mit einem Preisaufschlag von ca.100 Euro sehr teuer.

Die Verarbeitung ist, wie von Braun gewohnt, ordentlich. Das Gerät liegt gut in der Hand. Der eingebaute Akku lässt sich in einer Stunde vollständig aufladen. Dafür hat man ein Kabelloses Gerät. Lässt sich hoffen, dass der Akku langlebig ist, ansonsten wäre der ganze Epilierer für den Müll.

Meine Frau ist mit dem Gerät zufrieden. Es ist in Wasserfester Ausführung, kann also auch unter der Dusche verwendet werden. Es lässt sich einfacher reinigen als ihr bisheriger Epilierer, wobei dieser hier von Braun etwas lauter ist. Praktisch bei der Haarentfernung ist die LED-Leuchte, so lassen sich noch stehende Härchen gut erkennen.

Fazit: Epilierer mit Zusatzfunktionen, mit Peeling- und Gesichtsreinigungsbürsten. In dieser Ausführung meiner Meinung nach jedoch völlig überteuert.


Nikon Coolpix S9700 Digitalkamera (16 Megapixel, 30-fach optischer Super-Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) OLED-Monitor, 5-Achsen-Bildstabilisator (VR), Dynamic Fine Zoom, Full-HD-Videofunktion, Wi-Fi) weiß
Nikon Coolpix S9700 Digitalkamera (16 Megapixel, 30-fach optischer Super-Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) OLED-Monitor, 5-Achsen-Bildstabilisator (VR), Dynamic Fine Zoom, Full-HD-Videofunktion, Wi-Fi) weiß
Preis: EUR 349,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstaunlich, was in einer solch kleinen Kamera steckt, 6. April 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Um meine Rezension besser einordnen zu können, schildere ich kurz meine Anforderungen, bzw. Schwerpunkte. Ich bin so eher der Gelegenheitsfotograf, mal auf Partys oder Unterwegs. Auf Wanderungen jedoch habe ich immer eine Kamera dabei. Und da sind mir ein ordentlicher Weitwinkel, ein ordentlicher Zoom natürlich die Bildschärfe, eine gute Farbsättigung und schließlich auch kompakte Maße wichtig.

Die Coolpix S9700 kommt, wie die meisten Digitalkameras, in Ihrer Verpackung recht aufgeräumt daher. Eine Schnellstartanleitung liegt bei. Ein ausführliches Handbuch kann von der Nikon-Webseite geladen werden.

Die Kamera bietet einige Motivprogramme aber auch Programmautomatik an. Fortgeschrittene können aber auch manuelle Einstellungen, wie zum Beispiel bei der Belichtungssteuerung, vornehmen.
Die große Stärke der Coolpix S9700 ist der Zoom. Ein 30-fach optischer Zoom sucht in dieser Kamerakategorie ihres gleichen. Der Bildstabilisator sorgt erstaunlich gut für scharfe Aufnahmen, selbst bei hohem Zoom. Die Gefahr von verwackelten Bildern bei großem Zoom gibt es somit nicht mehr.
Praktisch ist auch das integrierte GPS-Modul. Gerade auf langen Wanderungen war eine Kategorisierung und Beschriftung der Aufnahmen wichtig, um diese später genau zuordnen zu können. Mit dem GPS-Modul werden die genauen Standortdaten ermittelt. So kann man zum Beispiel auch eine Route nachverfolgen. Späteres Rätselraten, was auf dem Bild zu sehen ist, gibt es nicht mehr. Denn der integrierte Kompass speichert auch die Himmelsrichtung.

Wer seine Bilder sofort an Freunde weitergeben möchte, kann dies mit der Wifi-Funktion tun. Die Übertragung an Smartphones oder Tablets ist Kinderleicht und schnell erledigt.
Trotz der vielen guten Dinge, vergebe ich dennoch lediglich 4 Punkte. Schade ist, dass die Schnellanleitung keine Angaben für die manuellen Kameraeinstellungen enthält. Hier muss man sich die pdf-Datei des Handbuches von der Website laden. Hat man mal manuelle Einstellungen vorgenommen, werden diese mit dem Bild nicht gespeichert. Das bedeutet, dass man anhand des Bildes später nicht mehr erkennen kann, welche Einstellungen man gewählt hatte. Schade. Denn Einsteiger könnten so wesentlich schneller lernen mit Blenden- und ISO-Werten umzugehen.

Ein bisschen nervig ist auch der ständige Hinweis auf die Bildbearbeitungsmöglichkeiten in der Kamera. Auch wenn diese sicherlich praktisch sind, muss nicht ständig darauf hingewiesen werden.

Fazit: Wer mit den letztgenannten Leben kann, hat hier eine sehr gute Kamera. Welche sich Aufgrund des großen Zoombereichs, der Bildstabilisation und der kompakten Maße hervorragend für Unterwegs, auf Reisen und auf langen Touren eignet.


Beurer 952.52 JBY 103 Video Babyphone Janosch, weiß-gelb
Beurer 952.52 JBY 103 Video Babyphone Janosch, weiß-gelb
Preis: EUR 109,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit diesem Babyphone können Eltern beruhigt zum Schlafen legen., 6. April 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Babyphone sind schon etwas Praktisches. Bis vor einiger Zeit gab es lediglich Geräte mit Audioverbindung, man konnte so aber immerhin Geräusche übermittelt bekommen. Unser erstes Babyphone war von Aventis. Und wir waren sehr zufrieden. Mittlerweile macht die Technik es möglich auch Bilder zu übertragen, was noch einmal bequemer, aber auch beruhigender für die Eltern sein kann.
So ein Babyphone ist dieses hier von Beurer. Es überzeugt auf den ersten, und auch auf den zweiten Blick. Die Einheiten sind ordentlich verarbeitet, das Elternteil liegt gut in der Hand. Die Installation ist in weinigen Minuten problemlos erfolgt. Die Bildübertragung ist gut. Es gibt natürlich jede Menge Einstellungen die man je nach Belieben einstellen kann. Wichtig ist die Infrarot-Nachtsichtfunktion. Auch hier ist die Bildübertragung auf alle Fälle ausreichend. Auch die Zoomfunktion finde ich praktisch. Die angegebenen 200 Meter Reichweite hat es bei uns nicht erreicht, jedoch kommt es wohl auch auf die Gegebenheiten vor Ort an. Dennoch ist die Reichweite völlig ausreichend. Ob Keller, Dachgeschoss oder Garten, der Empfang ist bei uns durchgängig. Kommt man außer Reichweite, ertönt ein Warnton, auch wenn die Akkus im Elternteil leer sind.

Trotz der vielen Guten Dinge, vergebe ich dennoch lediglich 4 Sterne. Dies liegt daran, dass es meiner Meinung nach noch einiges an Verbesserungspotenzial gibt. Die Kamera wird meist im oberen Bereich gestellt, damit das Baby gut zu sehen ist. Bei dem kurzen Netzkabel sollte die Steckdose jedoch nicht weit sein. Ansonsten muss man mit Verlängerungen arbeiten. Diese sind in der Regel noch schwerer und können die Kamera herunterreisen. Diese sitzt auch nicht besonders fest in ihrer Halterung. Obwohl die Knöpfe einen guten Druckpunkt haben, sind sie meiner Meinung nach nicht besonders gut gelungen. Gerade der Knopf für die Sprechfunktion ist sehr klein und ungünstig positioniert. Diese könnte wesentlich größer gestaltet und seitlich an der Elterneinheit angebracht sein. So könnte das Gerät besser mit einer Hand bedient werden.
Außerdem finde ich den Preis sehr ambitioniert, selbst nach der Preisreduzierung noch. Denn es handelt sich hier lediglich um Kunststoff und kleine Elektrochips. Im Grunde genommen Cent-Artikel. Viele der Funktionen, wie zum Beispiel dass die Übertragung erst bei Geräuschen bzw. Bewegungen beginnt, das Elternteil ansonsten im Ruhemodus läuft, sind schon länger Standard. Andere Spielereien wie Einschlafmusik, oder Sternchenbeleuchtung bietet es nicht. Dies ist natürlich auch Geschmacksache.

Mein Fazit: Gutes Babyphone mit guter Verarbeitung jedoch auch mit Potenzial nach oben.


Bosch Rotak 43 LI Akku-Rasenmäher + 2 Akkus und Ladegerät (36 V, Ergoflex-System, 43 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 50 l)
Bosch Rotak 43 LI Akku-Rasenmäher + 2 Akkus und Ladegerät (36 V, Ergoflex-System, 43 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 50 l)
Wird angeboten von Steiner Shopping GmbH
Preis: EUR 635,00

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Grüne mit dem Akku, 31. März 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich habe in den letzten 3 Jahren 5 Rasenmäher benutzen bzw. testen können. 4 Modelle der Marke Bosch und einer von Wolf. Der Wolf war bei gleicher Motor-Leistung wesentlich schwächer und kam bei höherem Rasen, also wenn lange nicht gemäht wurde, nicht gut klar.

Vom Aufbau her sind die Bosch-Mäher alle ähnlich. Für Rasenkanten haben sie einen Kamm. Dieser ist zwar nicht perfekt, das Ergebnis ist jedoch besser als beim Wolf-Mäher, der einen solchen Kamm nicht besitzt. Das Ergo-Flex System ist eine Verbesserung gegenüber den herkömmlichen Griffen. Hat mir der Griff beim Wolf-Rasenmäher besser gefallen als beim alten Rotak 34, so ist das Ergo-Flex System bei den Bosch-Mähern seit dem letzten Jahr ein Fortschritt. Gerade ältere Menschen tun sich mit der Navigation des Mähers dadurch leichter.

Und noch eine Erfahrung habe ich mit gemacht, welche für alle Bosch Mäher bisher ähnlich war. Wir haben einen Apfelbaum im Garten, und manchmal übersieht man einen runtergefallenen Apfel der dann dem Rasenmäher mit zum Opfer fällt. Vielleicht liegt es daran, dass die Messer der Bosch-Mäher relativ schnell einen Nachschliff gut vertragen. Ich will nicht sagen, dass sie Stumm waren, doch leichte Spuren sind relativ schnell zu sehen gewesen. Und so habe ich das Blatt jedes Jahr mal nachgeschliffen.

Nun zum Akku-Rasenmäher Rotak 43. Das Packet ist recht groß, was ja nicht verwunderlich ist. Bei mir kam es ohne Umverpackung an. Es sieht aus, als ob es bereits geöffnet wurde. Es waren Plastikschnüre angebracht und erneut mit Packband zugeklebt. Der Inhalt war jedoch vollständig.

Der Aufbau ist leicht und auch recht schnell erledigt. Ok, ich habe nun schon einige Rasenmäher aufgebaut, aber auch wer noch nie einen Rasenmäher aufgebaut hat, kommt mit dem System wirklich gut zurecht. Eine gute Bebilderung gibt es auch am Ende der Betriebsanleitung.

Losgehen kann es dennoch nicht gleich. Der Akku muss erst aufgeladen werden. Die angegebenen 2 Stunden werden auch benötigt. Die Lithium-Ionen-Akkus entladen sich nicht von selbst. Der Akku-Ladestand bleibt also sehr lange erhalten. Vom Ergebnis her war ich eigentlich überrascht. Ich hatte nicht gedacht, dass er sich mit den kabelgebundenen Mähern messen kann. Doch hatte ich hier keinen Unterschied gemerkt. Die Lautstärke ist aber auch die gleiche.

Als eine gute Weiterentwicklung empfinde ich die Gummierung der Räder. Der Mäher ist dadurch nicht nur auf dem Rasen griffiger, sondern auch wesentlich leiser, wenn man ihn auf der Straße oder dem Gehweg, beispielsweise von der Garage zum Garten fährt. Waren die Räder der anderen Bosch-Mäher einfach aus Plastik, so kommen diese hier wesentlich wertiger rüber. Und das merkt man einfach auch beim Fahren. Ca. 400 qm Meter habe ich gemäht, der Akku war noch nicht leer. Ich muss aber auch dazu sagen, dass der Rasen nicht besonders hoch war. Es war auf der Rasenfläche der erste Mähgang in diesem Jahr. Aber ich möchte auch betonen, dass es nicht einfacher niedriger gut gepflegter Rasen war. Die Fläche liegt ein wenig fern und es stehen einige Bäume. Es lag einiges an Laub vom letzten Herbst und teilweise waren auch grobfaserige und harte Gräser dabei. Der Rotak 43 LI hat dies problemlos geschafft.

Es wird in der Beschreibung hervorgehoben, dass sich der Rotak 43 LI durch das gezackte Leaf Collect Messer für Laub eignet. Meiner Meinung nach wird hier übertrieben. Auch andere Mäher, mit herkömmlichen Messern, zerkleinern das Laub.

Fazit: Ich bin mit dem Rotak 43 LI rundum zufrieden. Die 43er Breite merkt man auch. Man schafft im vergleich zu kleineren Mäher mehr. Durch den Akku-Antrieb braucht man nicht mehr auf das Kabel achten. Spart sich das Ein- und Auswickeln des Kabels und ist im Allgemeinen auch wesentlich freier und unabhängiger. Und das bei gleicher Leistung, bzw. gleichem Ergebnis. Der Preis dafür ist jedoch wesentlich höher. Wer bereit ist diesen zu zahlen, erhält ein wirklich gutes Produkt.


Bosch ARM 34 Rasenmäher (1.300 W, Ergoflex-System, 34 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 40 l)
Bosch ARM 34 Rasenmäher (1.300 W, Ergoflex-System, 34 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 40 l)
Preis: EUR 158,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kleiner kompakter Rasenmäher, gut geeignet für kleine Rasenflächen, 31. März 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich habe in den letzten 3 Jahren 5 Rasenmäher benutzen bzw. testen können. 4 Modelle der Marke Bosch und einer von Wolf. Der Wolf war bei gleicher Motor-Leistung wesentlich schwächer und kam bei höherem Rasen, also wenn lange nicht gemäht wurde, nicht gut klar.

Vom Aufbau her sind die Bosch-Mäher alle ähnlich. Für Rasenkanten haben sie einen Kamm. Dieser ist zwar nicht perfekt, das Ergebnis ist jedoch besser als beim Wolf-Mäher, der einen solchen Kamm nicht besitzt. Das Ergo-Flex System ist eine Verbesserung gegenüber den herkömmlichen Griffen. Hat mir der Griff beim Wolf-Rasenmäher besser gefallen als beim alten Rotak 34, so ist das Ergo-Flex System bei den Bosch-Mähern seit dem letzten Jahr ein Fortschritt. Gerade ältere Menschen tun sich mit der Navigation des Mähers dadurch leichter.

Und noch eine Erfahrung habe ich mit gemacht, welche für alle Bosch Mäher bisher ähnlich war. Wir haben einen Apfelbaum im Garten, und manchmal übersieht man einen runtergefallenen Apfel der dann dem Rasenmäher mit zum Opfer fällt. Vielleicht liegt es daran, dass die Messer der Bosch-Mäher relativ schnell einen Nachschliff gut vertragen. Ich will nicht sagen, dass sie Stumm waren, doch leichte Spuren sind relativ schnell zu sehen gewesen. Und so habe ich das Blatt jedes Jahr mal nachgeschliffen.

Nun zum ARM 34. Er ist eigentlich schnell beschrieben. Ich finde, dies ist ein guter Rasenmäher, wenn man kleine Flächen mähen möchte. Ideal beispielsweise für den kleinen Reihhausgarten. Denn da hat man in der Regel auch nicht so viel Platz zum verstauen. Und hier liegt auch eine der Stärken des Rasenmähers. Er nimmt nicht viel Platz in Anspruch. Eines der Bilder zeigt das ganz gut. Beim Fangkorb kann man das Unterteil vom Oberteil trennen, ineinander stapeln und auf den Rasenmäher platzieren. Der Griff ist mit ein paar Handgriffen auch zusammenklappbar. Ansonsten ist er mit ca. 12 kg auch recht leicht. (Wobei es noch leichtere Modelle gibt.) Wie bei allen von mir getesteten Mäher hat auch dieser einen Griff, mit dem man den Rasenmäher recht gut tragen kann. (Auch hier gibt es ein Bild)

Der ARM hat zum Vergleich zu den Rotak-Modellen weniger Einstellmöglichkeiten bei der Schnitthöhenverstellung. Wobei die Min. und Max. Einstellungen fast identisch sind.

Fazit: Wer größere Rasenflächen zu mähen hat, wird mit diesem Rasenmäher nicht glücklich werden. Dazu ist er von der Leistung und auch von der Schneidefläche zu klein. Die Stärken liegen ganz klar in der Wendigkeit, dem Platzbedarf und bei kleinen Rasenflächen. Eventuell auch wenn viele Gestaltungselemente, wie Rosenbogen, Statuen oder Sträucher, auf dem Rasen platziert sind. Hier kann man mit diesem wendigen Rasenmäher gut hindurch navigieren.

Was noch erwähnt werden sollte: Aufgrund der Jahreszeit konnte ich diesen Mäher natürlich nicht bei hohem Rasen testen. Es war an der Teststelle der erste Mähgang in diesem Jahr. Ich bin zufrieden. Am Anfang dieser Rezension habe ich bereits darauf hingewiesen, dass die Rasenmäher von Bosch im allgemeinen besser mit hohem Rasen zurecht gekommen sind, als der Mäher von Wolf.


Spieluhrenwelt Kinder-Schmuckdose Ballerina Spielt die Melodie Schwanensee 28029
Spieluhrenwelt Kinder-Schmuckdose Ballerina Spielt die Melodie Schwanensee 28029

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Schmuckdose mit Ballerina zur Melodie Schwanensee, 12. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Unsere kleine Tochter liebt Feen, Prinzessinnen und natürlich auch entsprechende Geschichten. Und so waren wir in einer Ballettaufführung Schwanensee. Sie war richtig begeistert und konnte von dieser Geschichte nicht loslassen. Da haben wir diese Spieldose im Kaufhof entdeckt und Ihr damit eine Freude bereitet. Leider hielt diese Spieldose nicht lange. Obwohl sie von der Verarbeitung her einen guten Eindruck macht, konnte man sie nach kurzer Zeit nicht mehr aufziehen. Wirklich Schade.
Dann hatten wir diese Dose hier bei Amazon entdeckt, und sogleich bestellt. An der nachbestellten Spielbox erfreut sich unsere Kleine nun schon etwas mehr als 3 Monate.

In Wirklichkeit sieht die Dose besser aus, als hier abgebildet. Zur Melodie muss man nicht viel sagen. Und unsere Tochter freut sich über Ihr schönes Schmuckkästchen.


Fissler 105100062 Finecut Gemüse-/Obst-Zerkleinerer
Fissler 105100062 Finecut Gemüse-/Obst-Zerkleinerer
Preis: EUR 23,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verkürzt die Kochzeit ungemein., 9. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Schon seit längerem war ich auf der Suche nach einen praktischem Küchenhelfer, mit dem man Zwiebeln einfacher und schneller klein schneiden kann, als per Hand. Auf elektrische Modelle wollte ich aus praktischen Gründen jedoch nicht zurückgreifen.

Schließlich bin ich auf diesen Finecut aufmerksam gemacht worden. Und ich bin froh, ihn erstanden zu haben. Aber nun zum Gerät selber. Neben dem Behältnis, der Messer und dem Deckel werden außerdem noch Zubehörteile für das Rühren von Suppen und das Schleudern von Kräutern mitgeliefert. Außer das ich die zwei letztgenannten Funktionen mal ausprobiert habe, verwende ich diesen Zerkleinerer hauptsächlich um Gemüse zu schneiden. Und das funktioniert sehr gut. Bei anderen Modellen habe ich oft gelesen, dass sich Gemüsestücke am Rand verhaken, oder das Schnittgut zu unterschiedlich geschnitten wird. Dies ist mir beim Fissler nicht aufgefallen.

Ich verwende das Gerät hauptsächlich für Zwiebeln und Karotten. Nehme es aber auch für anderes Gemüse her, wie zum Beispiel Wurzelpetersilie, Knollensellerie oder getrocknete Tomaten. Man steckt einfach das Messer in die vorgesehene Stelle, füllt den Behälter mit dem Schnittgut und setzt den Deckel drauf. Nun zieht man am Seilzug so lange, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Das Ergebnis ist immer ok. Und vor allem Schnell. Für Salate etc. verwende ich den Zerkleinerer nicht, dafür ist das gehäckselte Gemüse nicht ansehnlich genug. Entweder nehme ich einen Hobel oder schneide dann mit der Hand. Für die Zubereitung von Suppen, Soßen oder Eintöpfe jedoch ist er ein unverzichtbarer Helfer geworden.

Die Reinigung ist problemlos, alle Teile bis auf den Deckel können zudem auch in der Geschirrspülmaschine gewaschen werden. Den Deckel reinigt man einfach mit einem feuchten Tuch.

Fazit: unverzichtbarer Helfer. Die Zeitersparnis gegenüber dem Schneiden mit der Hand ist immens. Praktisch auch der zusätzliche Deckel, für das Verstauen im Kühl- oder Küchenschrank. Ich freue mich jedes mal wenn ich ihn benutze, dass ich ihn gekauft hab.
5 Punkte.


GeoVitalis Gerstengraspulver, Gerstengras, 1kg, 1000g
GeoVitalis Gerstengraspulver, Gerstengras, 1kg, 1000g
Wird angeboten von GeoVitalis
Preis: EUR 29,90

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleines Wunderwerk, 6. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Gerstengraspulver von Geo Vitalis bereits in der Bio-Variante angewandt. Da jedoch beide Varianten (Bio und nicht Bio) auf toxische und mikrobiologische Schadstoffe geprüft werden, wollte ich diese Variante hier mal ausprobieren.
Ich habe bisher keinerlei Unterschiede bemerkt. Der Geschmack, die Konsistenz, die Wasserlöslichkeit und auch die Wirkungen sind einfach identisch. Auf Anfrage erfuhr ich, dass sich der Unterschied hauptsächlich auf die Düngung der Pflanzen bezieht. Hier wird größten Wert auf eine ökologische Düngung ohne chemische Zusätze gelegt.

Da ich persönlich keine Unterschiede feststellen konnte, werde ich hier meine Rezension des Bio-Gerstengraspulvers anhängen. Möchte jedoch erwähnen, dass ich Aufgrund der Düngung ohne chemische Zusätze, mich künftig wieder für die Bio-Variante entscheiden werde:

Zum Thema Gerstengrassaft bin ich über dieses Buch Gerstengrassaft: Verjüngungselixier und naturgesunder Power-Drink. Schnell zubereitet und urgesund wirkt Gerstengrassaft wahre Wunder. Ein perfektes ... mit einem vollkommmenen Vitalstoff-Komplex gekommen.
Auch hierzu habe ich eine Rezension geschrieben. Und da ich mich nun schon seit einiger Zeit mit Lebensmitteln beschäftige, die den Menschlichen Organismus helfen stabil zu bleiben, um so auch schwierige Situationen zu überstehen, habe ich natürlich auch Gerstengraspulver getestet.
Vorab möchte ich schon mal sagen, dass mich das Gerstengraspulver wirklich überzeugt. Aber der Reihe nach.

Ich habe genau dieses Gerstengras in der Bio Qualität gekauft. Seit 2 Wochen rühre ich jeden Morgen einen etwas gehäuften (die Betonung liegt auf „etwas“) Esslöffel in ein Glas Wasser, um den Saft dann zu trinken. Das Pulver löst sich sehr gut und auch schnell auf, man muss jedoch auch kräftig umrühren. Das Wasser färbt sich dann richtig dunkelgrün. Ich verwende dazu handelsübliches stilles Wasser aus der Flasche.

Was den Geschmack betrifft, so ist er für mich schon etwas gewöhnungsbedürftig. Gerade in den ersten Tagen. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. So ein bisschen schmeckt das Getränk nach einer Mischung aus Spinat und Erbsen. Man kann jedoch das Pulver auch in Apfelsaft, oder andere Säfte, einrühren. In oben genanntem Buch gibt es auch Rezepte.

Vorab habe ich jedoch den PH Wert meiner Körperflüssigkeiten getestet. Ist der Körper übersäuert, bietet er so den Boden für viele Krankheiten. (Hierzu mehr in meiner Rezension im oben genannten Buch.) Nun, in den 2 Wochen bisher kann, obwohl es sich um eine relativ kurze Zeit handelt, schon verschiedene positive Rückmeldungen geben.

Am meisten ist mir aufgefallen, dass sich der Zustand meiner Haut sehr verbessert hat. Ich habe nun viel weniger Unreinheiten. Obwohl ich nie an schlechten Schlaf leidete, habe ich das Gefühl noch besser zu schlafen. Jedenfalls fühle ich mich fitter und ausgeglichener. Obwohl ich an der Schlafzeit oder irgendwelchen Gewohnheiten nichts verändert habe. Und dieses Wohlbefinden, gibt wirklich Kraft. Außerdem kann ich berichten, dass ich nach meiner täglichen Laufeinheit nicht so erschöpft bin, wie noch vor Wochen. Von einer nennenswerten Leistungsverbesserung kann zwar (noch) nicht berichten, jedoch fühle ich mich nach der Laufeinheit lange nicht so ausgepowert.

Der Kontakt zu der Firma dieses Graspulvers war immer problemlos. Auf Fragen wurde schnell geantwortet. So erfuhr ich zum Beispiel, dass die Bioqualität dieses Pulvers sich hauptsächlich auf Düngung der Gerstengraspflanzen bezieht. Hier wird größten Wert auf eine ökologische Düngung ohne chemische Zusätze gelegt. Natürlich werden aber beide Sorten stets auf toxische und mikrobiologische Schadstoffe geprüft und nur einwandfreie Rohstoffe verwendet! Die Entsprechenden Zertifikate kann man sich auf der Internetseite ansehen.

Das Gerstengraspulver wird nur bis max. 40°C Sprühgetrocknet. Alles andere würde die enthaltenen Vitalstoffe schädigen.

Fazit: Ich bin mit diesem Pulver sehr zufrieden, und empfehle es gerne weiter.


Bio Gerstengras Tabletten, 1000 Tabletten im Paperbag, Bio-zertifiziert
Bio Gerstengras Tabletten, 1000 Tabletten im Paperbag, Bio-zertifiziert
Wird angeboten von HANOJU Deutschland GmbH
Preis: EUR 38,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleines Wunderwerk, 6. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Zum Thema Gerstengrassaft bin ich über dieses Buch hier gekommen. Gerstengrassaft: Verjüngungselixier und naturgesunder Power-Drink. Schnell zubereitet und urgesund wirkt Gerstengrassaft wahre Wunder. Ein perfektes ... mit einem vollkommmenen Vitalstoff-Komplex
Auch hierzu habe ich eine Rezension geschrieben. Und da ich mich nun schon seit einiger Zeit mit Lebensmitteln beschäftige, die den Menschlichen Organismus helfen stabil zu bleiben, um so auch schwierige Situationen zu überstehen, habe ich natürlich auch Gerstengraspulver getestet.
Vorab möchte ich schon mal sagen, dass mich das Gerstengraspulver wirklich überzeugt. Aber der Reihe nach.

Mit diesem hier GeoVitalis Bio-Gerstenpraspulver, Bio-Gerstengras, 500g bin ich voll und ganz zufrieden. Dies kann man in meiner Rezension auch nachlesen. Natürlich wollte ich auch, dass meine ganze Familie die Vorteile von Gerstengras zu schätzen lernt. Der Geschmack des Grassaftes war unserer Tochter jedoch nicht zu vermitteln. Aus diesem Grund wichen wir auf diese Presslinge aus.

Diese haben zwar den gleichen Geschmack, doch mit Wasser kann man sie schnell herunterschlucken. Gegenüber dem Gerstengraspulver habe ich keine Nachteile oder ähnliches gefunden. Um die selbe Menge zu nehmen, benötigte ich 8 von den Presslingen. Also es ist schon ein kleiner Schluckmarathon.

Gerade für Menschen, denen der Geschmack (Eine Mischung aus Spinat und Erbsen) des Gerstengrases nicht passt, können getrost zu diesen Presslingen greifen. Sie lösen sich zwar im Mund relativ schnell auf, dennoch ist der Geschmack nicht so intensiv wie bei dem Saft, den man mit dem Pulver herstellt. Außerdem behält man die Presslinge ja nur sehr kurze Zeit im Mund.

Die Presslinge werden in einer Papiertüte, ähnlich einer Teetüte, geliefert. Diese Tüte hat auf der Vorderseite ein transparentes Stück. Ob durch die Lichtzufuhr Vitamine und Stoffe aus den Presslingen verloren gehen, kann ich nicht sagen. Dennoch wollte ich dies erwähnen.

Zur Information stelle ich einen Abschnitt meiner Rezension des Gerstengraspulvers hier rein. Dies ist ja eher allgemeiner Natur zum Thema Gerstengrassaft und meinen Erfahrungen.

Vorab habe ich jedoch den PH Wert meiner Körperflüssigkeiten getestet. Ist der Körper übersäuert, bietet er so den Boden für viele Krankheiten. (Hierzu mehr in meiner Rezension im oben genannten Buch.) Nun, in den 2 Wochen bisher kann ich, obwohl es sich um eine relativ kurze Zeit handelt, schon verschiedene positive Rückmeldungen geben.

Am meisten ist mir aufgefallen, dass sich der Zustand meiner Haut sehr verbessert hat. Ich habe nun viel weniger Unreinheiten. Obwohl ich nie an schlechten Schlaf leidete, habe ich das Gefühl noch besser zu schlafen. Jedenfalls fühle ich mich fitter und ausgeglichener. Obwohl ich an der Schlafzeit oder irgendwelchen Gewohnheiten nichts verändert habe. Und dieses Wohlbefinden, gibt wirklich Kraft. Außerdem kann ich berichten, dass ich nach meiner täglichen Laufeinheit nicht so erschöpft bin, wie noch vor Wochen. Von einer nennenswerten Leistungsverbesserung kann ich zwar (noch) nicht berichten, jedoch fühle ich mich nach der Laufeinheit lange nicht so ausgepowert.

Fazit: Ich bin mit diesen Presslingen sehr zufrieden, und empfehle sie gerne weiter.


D-Link GO-DSL-N151 Wireless N150 Annex J Modem Router
D-Link GO-DSL-N151 Wireless N150 Annex J Modem Router
Wird angeboten von PCSPEZIALIST
Preis: EUR 24,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einsteigermodell, 2. März 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Es ist nicht der erste D-Link Router, welchen ich getestet habt. Dieser hier ist ein recht preisgünstiges Einsteigermodell. Die Verarbeitung ist nicht schlecht, aber auch nicht besonders hervorzuheben. Die Bedienungsanleitung gibt nicht viel her. Wer jedoch schon mal einen Router installiert hat, sollte keine Probleme haben, auch dieses Modell anzuschließen. Die Menüstruktur bei der Anmeldung ist jedoch in englischer Sprache gehalten. Benutzerfreundlich finde ich die Anleitung und die Anmeldung nicht.

Kommen wir zur Funktionalität: Und auch hier habe ich etwas zu mäkeln. Denn in den 3 Testtagen kam es insgesamt zu 4 von mir festgestellten Verbindungsabbrüchen. Was nicht wirklich schön ist. Größere Downloads oder permanente Verbindungen mit Internetservern müssen neu gestartet werden.
Bei der Reichweite der WLAN-Verbindung kann dieser Router auch keine Pluspunkte sammeln. Hält man sich im selben Zimmer oder im Nachbarraum auf, geht es. Steht der Router im Keller, was nicht unüblich ist, oder bei größeren Wohnungen bzw. Häusern, reicht dieser Router nicht.

Fazit: Wem 4 LAN Ports reichen, für den WLAN keine großen Ansprüche stellt und keine permanente Internetverbindung aufrechterhält, hat mit diesem Router hier eine günstige Alternative.

Aufgrund der bescheidenen Benutzerfreundlichkeit und den Verbindungsproblemen kann ich leider nur 3 Sterne vergeben.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20