summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
Profil für sascha84 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von sascha84
Top-Rezensenten Rang: 3.313
Hilfreiche Bewertungen: 612

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
sascha84

Anzeigen:  
Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19
pixel
Acer Aspire One D150 25,7 cm (10,1 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N280 1,6GHz, 1GB RAM, 160GB HDD, Intel GMA950, XP Home) schwarz
Acer Aspire One D150 25,7 cm (10,1 Zoll) WSVGA Netbook (Intel Atom N280 1,6GHz, 1GB RAM, 160GB HDD, Intel GMA950, XP Home) schwarz

5.0 von 5 Sternen sehr Gut als zweitgerät, 24. August 2012
Nutze den D150 seit ein paar Jahren als zweitgerät, für z.B.:

- Emails verwalten
- im Internet surfen
- Videos schauen
- Dvbt Tv schauen
- ältere PC Spiele wie Diablo 2, Gothic 1 u. 2, ältere C&C Teile...

Positiv zu nennen ist die Verarbeitung des Geräts und die Möglichkeit günstig, starke Akkus nachzukaufen, für ca. 30 eur. bekommt man einen der gut 6 Std. durchhält. Der normalerweise mitgelieferte schafft nur 2 STD.

Display, Sound und Leistung ist durchaus Gut für diese Preisklasse und für ein zweitgerät, für spielereien, oder aber auch für Office arbeiten.
Natürlich ist der Grafikchip sehr schwach im vergleich zu etwas aktuelleren bzw. echten PCs, LAptops, HD Videos über Youtube packt er bereits nichtmehr anständig, da hakt es ordentlich.

Das NEtbook arbeitet bei mir stets zuverlässig. Als OS nutze ich Win XP Home.

Fazit: Als zweitgerät bestens geeignet, aber auch nur als dieses, da man ganz klar Abstriche machen muss.


*6600mAh* PATONA Akku für Acer Aspire One A110 D150 ZG5 A150X White 6,6Ah
*6600mAh* PATONA Akku für Acer Aspire One A110 D150 ZG5 A150X White 6,6Ah

5.0 von 5 Sternen Hält was er verspricht, 23. August 2012
Die Angaben stimmen hier voll und ganz, komme mit diesem Akku auf gute 6 Std. mit meinem Acer D150, auch wenn ich spiele oder Videos ansehe.

Der Originale hat 2200 mah und hält nur etwa 2 Std. durch, somit kommt das alles hin.

Nur ist dieser Akku natürlich ne ganze Ecke größer und schwerer als der Originale, irgendwo müssen die zusätzlichen Zellen ja hin...
Dennoch passt mein Netbook in die vorgesehene Tasche, von daher alles in Ordnung.


Nintendo 3DS XL - Konsole, blau/schwarz
Nintendo 3DS XL - Konsole, blau/schwarz
Preis: EUR 189,00

51 von 128 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ohne Netzteil - ohne zweites Schiebepad - 0.3 Megapixel Kamera, 22. August 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Bin leider im gesamten sehr enttäuscht von dem Gerät, vor allem zu diesem Preis.

Positiv wäre zu nennen:

- größeres Display, welches aber auch gleich wieder Nachteile bringt und zwar das manche Spiele viel pixeliger aussehen, als auf dem alten Gerät da sie in einer kathastrophal schlechten Auflösung laufen, fällt der Unterschied ganz schön ins Gewicht.

- stärkerer Akku, hält locker eine Stunde länger würde ich sagen, ein exakter Vergleich ist schwierig, kommt auch immer aufs Spielverhalten und 3D oder nicht 3D an.

- allgemein gute verarbeitung, robuste Konsole, gute Farben der Displays

- eine 4 GB Card liegt bei, echtes Booklet, das hätte man gerne einsparen können dafür das Ladekabel....

Negativ:

- Es wird vom Hersteller KEIN Netzkabel zum Laden mitgeliefert, das ist echt mies, da das originale gar nicht mal so günstig ist. Viele Kunden werden das nicht beachten bzw. übersehen und dann erstmal blöd dastehen. Die Noname Ladekabel gibt es zwar sehr günstig, sind aber weniger zu empfehlen, zu dem ist es sehr ungewöhnlich ein Gerät welches darauf angewiesen ist um zu funktionieren ohne Ladekabel auszuliefern.
Besonders frech sind die Behauptungen zu sagen, man habe ja schliesslich ein Kabel von einem der Vorgänger, feine Sache, wenn man den dann in der Regel weiterverkauft oder verschenkt, sorry den kriegste nur ohne Ladekabel, brauche ich für den XL. Hoffentlich fangen die Handy Hersteller nicht auch mit der Masche an.

- Es ist auch kein standart Anschluss wie z.B USB/Mini/Micro, welches das spezielle Ladekabel relativ überflüssig machen würde, da Laden am PC möglich wäre.

- In einem aktuellen Gerät aus dem Jahre 2012 zu diesem Preis weiterhin eine 0.3!!!!!!! Megapixel Kamera zu verbauen ist schon eine Frechheit sondergleichen. Ich bin somit nach wie vor nicht in der Lage, auch nur halbwegs vernünftige Fotos mit meinem neuen knapp 200 Euro Gerät zu machen, sondern wieder NUR spielereien.
Es ist mir klar dass es kein KAmera Ersatz darstellen muss, das tut ein Handy in der Regel auch nicht, aber ein Foto einigermaßen vernünftig auf dem PC anzuschauen soltle schon drin sein. Bei 0.3 MP ist das unmöglich. Spontan eine Person mit dem Gerät zu fotografieren und später entwickeln zu lassen sieht schaurig schlecht aus. Zumindest ne 1.3 - 2.0 wäre schön gewesen.
Habe schon Digicams für 9,95,- gesehen, die bereits 5 Megapixel hatten. Was Nintendo hier einbaut, ist absolut veralteter Schrott, um ein paar Cent Herstellungskosten zu sparen.

- Zweites Schiebepad für die rechte Hand wieder nicht dabei bzw. integriert, ist für Top Games wie z.B. Resident Evil Quasi Pflicht. Besonders Toll auch, wer das zusätzliche Schiebepad schon besitzt (wie ich), wird es für die XL Variante nicht benutzen können, passt nicht, darf auch neu gekauft werden, wenn es irgendwann mal erscheint für den XL.

Fazit: Hätte mehr erwartet, aber vielleicht erwarte ich auch einfach zuviel ;-). Man kann aber schon ganz klar sagen bis auf den 3D Effekt, der mir persönlich einfach nur in den Augen wehtut, ist diese Konsole der PS Vita meilenweit unterlegen. Preislich spielen sie jedoch "fast" in der gleichen Liga.

Dazu möchte ich noch anmerken, dass ich kein PSVita Fan bin, spiele hauptsächlich mit dem Nintendo DS Lite, der ist gelungen, zwar gammlige Grafik, aber dennoch gute Spiele und extrem lange Akkulaufzeit.
Kommentar Kommentare (24) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 19, 2014 10:44 PM MEST


Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3
Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3
Wird angeboten von software and more
Preis: EUR 26,90

3.0 von 5 Sternen Es gibt bessere C&C Teile, 18. Juli 2012
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Das Spiel an sich ist nicht besonder Gut, die Videos und Sound sind aber ein Hammer, Spielfilmreif incl. bekannten Schauspielern.

Das Gameplay naja, es gab bessere C&C Teile z.B der Vorgänger Alarmstufe Rot 2, bei diesem Teil wird es schnell kompliziert da fast alle Einheiten mehrere Funktionen aufweisen, manche schiessen auf dem Boden auf Luft Einheiten und umgekehrt das immer alles sinngemäß umzuswitchen im Eifer des Gefechts ist sehr schwer. Dem guten alten Apokalypse Panzer wurden dann noch die Flugabwehr Rakteten gestrichen :-(

Was mir nun an der sogenannten Ultimate Edition am meisten auffällt im gegensatz zur XBOX 360 Version ist, das die Spiele nach dem Laden oft ohne Sound sind, was sich nur durch neustart beheben lässt, na Danke fürs extra ;-)

Dann läuft es noch grundsätzlich langsamer als auf XBOX360, PC und ein schönes Einheitenlimit welches recht schnell erreicht ist, gibt es auch noch.

Einzig für die gute Story hab ich es nochmal durchgespielt, insgesamt musste ich es dabei etwa 20 mal neustarten.
Würde nicht auf die Idee kommen es überhaupt im Multiplayer spielen zu wollen o.ä

Für ein Low Budget spiel ist es gerade noch zu empfehlen.


Oral-B Vitality Precision Clean elektrische Zahnbürste (mit Timer)
Oral-B Vitality Precision Clean elektrische Zahnbürste (mit Timer)
Preis: EUR 16,98

5.0 von 5 Sternen Elektrische Zahnbürste - günstig und Gut, 15. Juni 2012
Benutze dieses bzw. baugleiche Modelle seit vielen Jahren. Etwa alle 2-3 Jahre kaufe ich eine neue, da dann der Akku zu sehr ausgenudelt ist und nur noch für 1-2 mal Putzen reicht.

Hier lässt sich angenehm mit Putzen und nach 2 oder 3 minuten stockt sie ein paar mal hintereinander um zu signalisieren dass die optimale putzdauer erreicht ist.

Ladeteil ist schön klein und passt überall hin ins Bad.

Die Bürsten sind leider immer relativ teuer, halten aber auch recht lange, obwohl ich sie selten wechsle sind meine Zähne immer Tip Top und habe seit vielen Jahren keine Probleme mit meinen Zähnen.

Für leute mit extrem empfindlichem Zahnfleisch oder Zähne ist sie weniger geeignet, ansonsten kann ich sie jedem empfehlen.


Toshiba 40TL838G 102 cm (40 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, 200Hz AMR, DVB-T/-C, CI+, HBBTV) schwarz
Toshiba 40TL838G 102 cm (40 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, 200Hz AMR, DVB-T/-C, CI+, HBBTV) schwarz

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes, sparsames Gerät mit LED Technik und 3D Fähigkeit, 8. Juni 2012
Hatte den Fernseher günstig bekommen und bin voll und ganz zufrieden mit dem Gerät.

Hat genügend Anschlüsse und Funktionen

- LED Technik, Stromsparend
- 3D Fähig
- Wlan Ready
- 200 Hz
- 4 HDMI
- optischer Audio Out, Scart, Komponente usw.
- DVB-T & C eingebaut, HBBTV
- USB Video Wiedergabe per Stick oder Festplatte

Sendersuchlauf per DVB-T mit einer Mini, billig Antenne lief sauber und schnell ab, die Sender wurden alle direkt gefunden und laufen sauber, scheint ein guter Tuner verbaut zu sein, da es hier mit anderen Geräten mehr probleme beim Empfang gibt. Die Antenne ist nicht dabei, habe eine alte von mir genommen.

Den 3D Modus habe ich noch nicht ausprobiert, da keine Brille mitgeliefert wird. Werde mir aber auch vorerst keine kaufen, da mir dieser nicht so wichtig ist.

Der Fernseher ist schön schmal und leicht, der Rahmen ist minimal dünn, wodurch er auch in unseren relativ kleinen Schrank noch hineinpasst.
Er ist auch für die Wandmontage vorbereitet und somit bestens geeignet, nur dine HAlterung muss noch gekauft werden. Diverse Anschlüsse befinden sich dafür an der Seite jedoch der Großteil hinten, was dann wiederum zum Problem werden kann je nachdem was man benötigt.

Der Sound ist voll in Ordnung für einen Fernseher, deutlich besser als bei unserem alten LCD Gerät, für Top Sound sollte man natürlich externe Boxen nutzen, aber zum normalen Tv schauen oder Zappen reicht er völlig aus und ist angenehm und gut zu verstehen.

Für viel Zapper möchte ich noch anmerken, dass das Gerät relativ lange beim umschalten benötigt, zumindest bei DVBT, mich stört es nicht so, da ich meist über die Liste gezielt die Sender anwähle.

Stromverbrauch habe ich gemessen: Bei TV über DVB-T Normalmodus = ca. 73 Watt, Autoview Modus = ca. 50 - 75 Watt.
Beim spielen ist er allgemein noch etwas niedriger, da der Tuner nicht läuft.

StandBy ist bei 0,3, minimal also.

Beim spielen (PS3) konnte ich hier auch keine Probleme feststellen, habe meistens den Autoview Modus laufen, je nach Lichtverhältnissen kann der aber auch nerven, lässt sich aber ja jederzeit umstellen.

Kaufempfehlung von mir


Die Essensfälscher: Was uns die Lebensmittelkonzerne auf die Teller lügen
Die Essensfälscher: Was uns die Lebensmittelkonzerne auf die Teller lügen
von Thilo Bode
  Broschiert

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brauchbare Informationsquelle nicht mehr und nicht weniger, 22. Mai 2012
Das Buch dient ganz gut zur auffrischung der Grundkenntnisse zu Werbelügen.

Natürlich wiederholt es sich immer wieder, ich habe in dem Buch auch nicht viel neues Erfahren, da ich regelmäßig auf Foodwatch und abgespeist mitlese.

Die Lektüre ist besonders für Leute geeignet die sehr Medien bzw. Werbegläubig sind und ihr Kaufverhalten danach ausrichten, da kann dieses Buch gute Dienste leisten. Also ruhig mal verschenken.
Sollte als Grundlektüre vorhanden sein, zumindest als WC Lektüre :-)

Den hohen Neupreis würde ich hierfür allerdings nicht ausgeben, aber für ein paar Euro gebraucht ist es vertretbar.


Diablo III - Collector's Edition
Diablo III - Collector's Edition

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Sammleredition für Diablo Fans - mit Diablo 2 & 3, 16. Mai 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Da mir das Spiel Diablo 3 so sehr gefallen hat, musste ich mir diese CE Version (leider teuer) einfach holen, da es das Spiel verdient hat wie ich finde.

Kurz noch zum Spiel selbst:

- Man kommt ruck zuck rein in das Gameplay und die Story als Kenner.
- große Spielwelt mit vielen Items Quests und Locations
- hochertiges Einleitungsvideo und viele kurze Zwischensequenzen
- 5 sehr unterschiedliche Charakter
- flüssiges Spielprinzip, Hack & Slay, keine ewig langen, nervigen Dialoge und hunderttausende schwachsinnige Mini Aufträge die kein Mensch braucht
- 100% Uncut
- mit dem einloggen hatte ich bislang keinerei Probleme zwecks überlastung u.ä
- Offline Spiel kann jederzeit in Online Spiel umgewandelt werden, zugriff auf Freundesliste, wenn ich Offline spiele und sehe ein Freund kommt On kann ich umschalten
- Ladezeiten nach Spielstart gleich Null
- bissel schade ist der Onlinezwang, aber gut hat auch Vorteile, wie gesagt sieht man jederzeit wenn ein Freund On kommt und es wird immer automatisch gepatcht

Zur Collectors Edition:

es befinden sich schöne Sammel Accessoires darin. Ein Diablo Kopf mit passenden 4 Gb USB Stick in Seelenstein Optik, auf diesem befindet sich Diablo 2 mit LOD. Das ganze befindet sich nochmal in einer eigenen kleinen Box.

Soundtrack CD, Making OF DVD, ein großes Buch mit Zeichnungen der Figuren.

Diveres Karten für Probespiele wie WoW und auch Diablo 3 Test Account.

Diverse Extras für Starcraft 2 und Wow.

Natürlich ist das Hauptspiel auch dabei, mit kleinen Extras sogar und eigener CE Hülle.

Allein der große Karton in dem sich alles befindet erscheint mir sehr hochwertig, ich hatte ihn mir auch kleiner vorgestellt, kommt jedenfalls alles in die Vitrine.

FAZIT: Für Fans empfehlenswert, solange der Preis nicht noch zu sehr steigt.


Schwarz Silikon Hülle Case Cover Tasche für LG GT540 Optimus
Schwarz Silikon Hülle Case Cover Tasche für LG GT540 Optimus

5.0 von 5 Sternen Erfüllt seinen Zweck, 16. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schöne weiche Silikon Hülle, die das Smartphone optimal schützt, bis auf das Display, dafür gibts dann Schutzfolien, eine war sogar dabei.

So kann man das Gerät auch mal auf den Tisch knallen oder es auf eine kante Fallen lassen, ohne das was passiert.

Fazit: Sinnvoll


Diablo III
Diablo III
Preis: EUR 19,99

137 von 300 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das lange warten hat sich gelohnt, 14. Mai 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Diablo III (Computerspiel)
*** UPDATE ***: Habe gerade beim einloggen gelesen, dass beide formen des Auktionshauses im März 2014 eingestellt werden.

Konnte Diablo 3 nun auch endlich richtig anfangen zu spielen und ich muss bislang sagen, dass sich das lange warten gelohnt hat.

Das positive:

Man kommt von Anfang an wieder gut rein ins Spiel, wie bei den beiden Vorgängern auch und es läuft anständig, nicht so wie bei z.B Sacred 2, sondern flüssiger und übersichtlicher.
Auch die Aufträge/Quests sind übersichtlich und interessant. Keine nervig langen Dialoge bei jedem zweiten Dorf Bewohner, sondern kurze Anweisungen und Gut ist, man steht nicht ewig irgendwo rum und muss sich gequatsche anhören, oft laufen Teile der Story auch nebenbei ab, während man kämpft. Also Augenmerk liegt wie bei Teil 1 & 2 auf Hack & Slay!

- entgegen den ersten Berichten, ist die deutsche Version nun doch Uncut, was mich schon fast wieder wundert, es fliegen ordentlich die Fetzen...
- kein klassischer Skillbaum mehr, daher entfällt soweit das ärgerliche verskillen und Zwanghafte Neu beginnen, hat aber vor und nachteile, die Spielweise lässt sich also regelmäßig ändern und testen, dies wird nur bestraft in dem der Bonusfund vorerst wieder wegfällt, den man ab 60 nach besiegen von Champions/Elite Gegnern bekommt
- Sobald man das Spiel begonnen hat, sind die Ladezeiten gleich Null, das ist sehr angenehm
- Wenn jemand spricht und gleichzeitig gekämpft wird, werden die Kampfgeräusche automatisch leiser gestellt damit man die Sprache versteht, schönes Detail
- 5 verschiedene deutlich unterschiedliche Charaktere
- flüssiges Gameplay sowie Interface, mit Übersicht, sehr hochwertige Videosequenzen, es gibt auch öfter mal kurze zwischensequenzen
- riesige Spielwelt, sehr schöne Schauplätze, Kathedralen u.a
- schöne Massenschlachten und Bosskämpfe, tolle Hintergrund Musik
- deutsche Sprachausgabe und Text
- düstere, gute Atmosphäre und Story mit Spannung, viel mehr als bei D2
- Das Online Auktionshaus ist ganz spaßig, man kann dort Gegenstände kaufen und Verkaufen, versteigern/Sofortkauf mit Spielinternem Gold, Echtgeld folgt noch, das ist dann wiederum Ansichtssache wie wichtig einem das Spiel ist um dafür echtes Geld für Gegenstände zu bezahlen
- Bislang keine Bugs oder ähnliches zu erkennen, einziges Manko da man immer Online ist, manchmal ne kleione Zeitverzögerung, vorallem Abends wenn der Server voll zu sein scheint
- Das Spiel läuft auch noch recht gut auf relativ alten Rechnern, wie meinem ;-), Die Anforderungen sind also nicht so extrem hoch, das die meisten sich extra einen neuen PC kaufen müssen. Die genauen Anforderungen kann man hier bei Amazon nachlesen.
(Ich habe einen etwa 4 Jahre alten Rechner, mit Quad Core CPU, 4 Gb Ram und einer GT240 512 MB Grafikkarte und es lief unter Win Xp und jetzt 7 sehr Gut)
- Richtig gut gefällt mir noch, das die Schatzkiste Gold, Items, für alle Charaktere gilt, so kann man sie gut austauschen untereinander

Geschmackssache:

Was ich nicht so schön finde ist der permanente Onlinezwang, dadurch werde ich es größtenteils auf meinem Laptop nicht spielen können, das ist schade. Es hat aber wie oben beschrieben auch Vorteile, gut finde ich da wiederum das die Charaktere auf dem Server liegen und ich sie grundsätzlich auf jedem PC spielen kann der D3 fähig ist, bzw. es installiert hat. Dennoch hätte man über einen "Offline Modus" nachdenken sollen.

Negativ:

- Items bislang relativ "langweilig", es steigen immer nur gewisse Werte, richtig dicke extras wie Aura usw. gibt es nicht.
- der Account: als einziger meiner Accounts wurde mir dieser schon 3x gehackt, keine Ahnung warum, habe nun den kostenlosen Authentificator eingebaut, scheint zu helfen.

Wichtig:

Für manche Leute mag die Diablo spielweise eintönig sein, man spielt es 3 bzw. 4 mal auf verschiedenen schwierigkeiten durch. Wobei die letzte "inferno" eine echte Herausforderung ist.
Das Auktionshaus ist Pflicht, jedoch nicht das Echtgeld, habe nicht einen "echten" Cent ausgegeben und komme auf INferno schon ganz gut klar, mit Spielgold habe ich viel gekauft und auch verkauft, ein gewisses kaufmännisches geschick ist hier von großem Vorteil.

Farmen: später muss viel gefarmt werden (Gold und Items Sammeln) zu dem seit dem letzten PAtch auch wieder Erfahrung, da man jetzt Level 60 + max. Level 100! Paragonlevel erreichen kann, welches einen dicken Bonus auf Gold und MAgiefund gewährt und einem zusätzlich stärker werden lässt.

Wem Farmen bis der Arzt kommt und das Auktionshaus keinen Spaß macht, sollte sich das Spiel nicht kaufen. Ist aber nun auch nicht eintöniger als D2, wo man gegen Ende nur noch Baalruns gemacht hat.

Man muss bei dem Spiel auch bedenken, dass es sich mit jedem Patch weiterentwickelt und es neues gibt, seit Erscheinung und der heutige Version sind etliche grundlegende Änderungen eingetreten. Das macht eine Bewertung recht schwer, auch mit dem Addon und wiederum nächsten PAtch wird einiges anders, z.B soll das Paragon System grundlegend verändert werden, zu dem im März 2014 die beiden Auktionshäuser abgeschafft werden.

Patch 2.0 ist nun Online und macht das Game nochmals deutlich besser. Freue mich schon auf Reaper of Souls.

Zur Ergänzung, weswegen das Spiel von mir schon am 14. Bewertet wurde, ich habe bereits im Vorfeld die Beta spielen können, nachdem ich dann das fertige Spiel zur Verfügung hatte, habe ich die Bewertung abgeändert, denn wen interessiert jetzt noch die Bewertung einer Beta Phase???

EMPFEHLUNG FÜR DIABLO 2 FANS:

Meine alternativ empfehlung ist ganz klar der Mod "MedianXL" für Diablo 2, der ist richtig gut durchdacht und macht mir schon seit monaten sehr viel spaß. Das Spiel wurde grundlegend überarbeitet und es gibt auch motivierende Überquests, ganz neue Items und Skills. Die Charaktere lassen sich richtig gut erweitern. Einen Online Modus gibt es sogar auch.
Kommentar Kommentare (21) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 13, 2012 2:02 PM MEST


Seite: 1-10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19