Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 5.059.281
Hilfreiche Bewertungen: 56

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer (Rathenow)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
SPIEGEL.TV
SPIEGEL.TV
Preis: EUR 0,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dauerwerbesendung, 16. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SPIEGEL.TV (App)
Ich habe es nicht geschafft, mir nur einen einzigen Beitrag vollständig anzusehen. Vorher Werbung, mittendrin ständig Werbung. Es scheint ja Leute zu geben, die das ertragen können, ich jedenfalls nicht. Sofort wieder gelöscht.


Ecovacs WINBOT W930 Fensterreinigungsroboter mit Smart-Drive-System
Ecovacs WINBOT W930 Fensterreinigungsroboter mit Smart-Drive-System
Preis: EUR 399,00

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Winbot 930 – untauglich für schräge Dachflächen, 29. April 2015
Winbot 930 – untauglich für schräge Dachflächen

Durch die Erfahrung mit einem anderen Fensterputz-Roboter misstrauisch gemacht, stellte ich hier die Frage, ob der Winbot 930 mit den schrägen Dachfenstern eines Wintergartens klar kommt. Wie man weiter unten nachlesen kann, sollte es, wenn überhaupt, nur kleine Probleme geben. Von dieser optimistischen Aussage beeindruckt, kaufte ich mir diesen Putzroboter (hier bei Amazon war er gerade nicht lieferfähig, deshalb bei einem anderen Händler).

Über die Putzleistung hatte ich keine Illusionen. Dem Roboter kann mit seiner Mikrofasertuchauflage nicht viel zugemutet werden. Das ist ja auch nicht anders, als wenn man mit der Hand einmal leicht mit einem Tuch über ein Fenster wischt. Also reinigte ich die Fenster vor und wollte nur noch die Feinarbeit durch den Winbot machen lassen. Ein häufiger Einsatz würde in Zukunft eine manuelle Reinigung vermeidbar machen, so mein Plan.

Leider stellte sich schon beim ersten Einsatz heraus, dass dieser Putzroboter für diese Aufgabe komplett ungeeignet ist. Da jede einzelne Scheibe eine Länge von 3,90m aufweist, hatte ich mich mit zusätzlichen Verlängerungskabel des Herstellers versorgt. Allerdings muss nun der Roboter diese Versorgungsleitung hinter sich her schleppen. Die Verbindungsstecker dürfen dabei nirgendwo hängen bleiben. Bei der Rücktour darf das Kabel wiederum nicht im Wege liegen. Das ist natürlich ein gewaltiger Nachteil gegenüber einem Gerät mit Akkubetrieb. Ich behalf mich mit einem kleinen Anbau, der zumindest das Kabel in unmittelbarer Nähe des Gerätes oberhalb festhielt (Bügelbrettprinzip – siehe Bild).

Der Aufstieg ging auch recht problemlos. Oben angekommen, konnte der Roboter sich oft nicht entscheiden, wie er nun weiter arbeiten soll. Nachdem er ein wenig in die eine oder auch in die andere Richtung gefahren ist, begann er sich um seine eigene Achse zu drehen. Grundsätzlich rechts herum. Nach ein paar Umdrehungen blieb er stehen.

Dieses Verhalten ist mir völlig unverständlich. Manuell ließ er sich in alle Richtungen steuern. Nach einem Reset und Neustart beginnt er sich wieder in Gang zu setzen. Falls er zufällig die lange Bahn ansteuert, beginnt er erst wieder am Ende mit seiner Kreiselbewegung. Zweimal hat er sich sogar richtig verhalten, um sich dann wieder um sich selber zu drehen. Da dieses Kreiseln immer in der gleichen Richtung passiert, wird die Versorgungsleitung aufgewickelt.

Darauf wandte ich mich an den Versender. Dieser teilte mir mit, dass das Gerät nur für senkrechte Flächen geeignet ist. Damit bestätigte er meine Erfahrung und machte mir so klar, dass dieser Roboter an solch einer einfachen Aufgabe scheitert, eine schräge oder waagerechte Fläche abzufahren.

Jeder x-beliebige Saugroboter ist dazu in der Lage.

Ich wundere mich schon, wie ich hier auf meine gestellte Frage solche Antworten bekommen konnte. Jeder Leser meiner Rezension kann sich ja ein eigenes Urteil bilden.

Auch im Handbuch wird darauf hingewiesen, dass sich horizontale oder schräge Fensterflächen unter zur Hilfenahme der Fernbedienung putzen lassen. Nach den hier zu lesenden Kommentaren auf meine Frage und den auch hier empfohlenen Videos bei YouTube ging ich davon aus, das der Roboter über die Richtungstasten ab und an neu orientiert werden muss. Wie ich aber bei der Benutzung feststellen musste, läuft der Roboter nur so lange, wie ich die Richtungstasten gedrückt halte. Bei der infrage kommenden Fensterfläche würde ich also über einen sehr langen Zeitraum die Tasten ständig gedrückt halten müssen. Das ist absolut nicht praktikabel.

Da ich vom Versender keinen Hinweis bekam, wie ich den Roboter für meine Zwecke einsetzen kann, musste ich das Gerät leider zurückgeben. Nur der Einsatz auf der Dachfläche des Wintergartens rechtfertigt für mich den Einsatz eines Roboters. Also genau an den Flächen, die manuell sehr schwer zu erreichen sind. Alles andere ist in meinen Augen widersinnig. Der gerätetechnische Aufwand würde für die gelieferte Putzleistung in keinerlei Verhältnis stehen.

Ich werde den Markt weiter beobachten und mir gegebenenfalls einen Putz-Roboter zulegen, der dann auch solch eine geringe Anforderung, wie das automatische Abfahren einer schrägen oder waagerechten Fläche, beherrscht.
Ich habe auch ein kleines Video über das beschriebene Verhalten erstellt und werde es in Kürze auf YouTube hochladen. Das sagt dann vielleicht mehr aus, als meine hier veröffentlichte Rezension.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 5, 2015 8:28 PM MEST


ROBOTER FENSTERSPUTZ WINDORO TOP
ROBOTER FENSTERSPUTZ WINDORO TOP

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht geeignet für Dachschrägen und Personen ohne Engelsgeduld, 19. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach dem Lesen der vorherigen Rezensionen und dem Anschauen diverser Filmchen bei YouTube war uns klar, dass mit einigen Schwierigkeiten bei der Inbetriebnahme des Gerätes zu rechnen und die Putzleistung relativ eingeschränkt ist.

Wir würden uns auch nie einen solchen Roboter für einfache Wohnungsfenster anschaffen. Und die Dusche wird sowieso jeden Tag manuell nach der Benutzung gereinigt. Aber wir haben einen Wintergarten mit großen Scheiben(je 3,9m x 0,9m) als Dach. Seitdem ich diese Scheiben nicht mehr reinigen kann (man muss dazu auf das Dach klettern), fanden wir niemanden, dem wir diese Aufgabe übertragen konnten, auch keine professionellen Fensterputzer. Also schien uns der Einsatz eines Roboters genau die Lösung zu sein, um unser Reinigungsproblem zu lösen.
Lieferung: prompt und problemlos

Erster Eindruck: kompaktes Gerät aus zwei Teilen. Jeweils 4 kleine Mikrofaserpads sollten die Scheiben reinigen. Leise Zweifel regten sich, aber ein Roboter kann ja diese Arbeit ausreichend lange erledigen (falls der Akku nicht ständig aufgeladen werden muss).

Also erster Test an einer Glas-Schiebetür. Nachdem die Klippe mit der Kalibrierung der Magnetkraft überwunden war, legte er los. Nach Abfahren der Fensterdimension arbeite er die Fläche der eigentlich sauberen Scheibe ab.

Ergebnis:
leichte Schlieren auf der vorher sauberen Scheibe, die sich aber leicht entfernen ließen. Geräuschbelastung ist recht erheblich. Da auf beiden Seiten der Scheibe ein Teil des Gerätes sitzt, müssen beide Flächen auch problemlos befahrbar sein. Ganz wichtig: die Steuerung benötigt eine mindestens 1 cm hohe Kante, um das Ende der Scheibe feststellen zu können.

Nun zu unseren Dachfenstern.
Neue Kalibrierung, da die Scheiben etwas stärker sind. Nach Abnahme des Gerätes muss erneut kalibriert werden, da die Kontrolllampe rot leuchtete. Entweder machten wir etwas falsch, oder das Gerät arbeitet so seltsam. Jedes neues Aufsetzen erforderte eine neue Kalibrierung der Magnetkraft.

Wenn der Windoro startet, erfährt er sich als erstes die Breite des Fensters, dann fährt er nach oben und dreht sich und fährt nun endlos den oberen Rand ab, immer hin und her. Mit der Fernbedienung ließ er sich auch stoppen und neu starten. Dann fuhr er erst nach unten, um dann umzukehren und wieder nach oben zufahren, wo er erneut am oberen Rand ständig hin und her fuhr. Ein manuelles Steuern des Abfahrens der Fläche ist möglich aber niemanden zuzumuten.

Fazit:
Für unsren Einsatzfall ungeeignet. Für normale Fenster würde ich immer eine manuelle Reinigung vorziehen. Die Vorteile der Arbeitsweise mit Magnetkraft gegenüber eines Fenster-Putz-Roboters, der sich ansagt, haben sich mir nicht erschlossen. Bei großen Fenstern, die nicht geöffnet werden können, wird jeweils eine Person Innen und Außen benötigt, um beide Teile über den Startknopf signalmäßig zu verbinden. Ein Vorteil wäre vielleicht, dass das putzende Teil auch auf einer feuchten Scheibe zurechtkommt, so lange das Steuerteil auf der trockenen Gegenseite fährt. Ob die Räder nach einer gewissen Einsatzzeit auf der sauberen Innenseite keine Spuren hinterlassen ist fraglich, konnte ich aber nicht testen.

Wir mussten das Gerät zurücksenden. Dabei ist zu bedenken: Porto für Anlieferung – 20 €, Porto für unfreie Rücksendung 21€. Ein hoher Preis für einen Test eines von vornherein ungeeigneten Gerätes.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


EZREAL® Bluetooth Lautsprecher Tragbarer Mini Speaker Wireless Bluetooth Boxen
EZREAL® Bluetooth Lautsprecher Tragbarer Mini Speaker Wireless Bluetooth Boxen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lautsprecher baugleich und doch unterschiedlich, 10. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir einen baugleichen Lautsprecher von EasyAcc schicken lassen und war enttäuscht, wie blechern er klingt. Mein Kauf beruhte auf Erfahrungen, die ich bei Gelegenheit machen konnte und die mich eigentlich überzeugt hatten, dass er durchaus zu gebrauchen ist. Nun hatte ich nochmals recherchiert und diesen von EzReal gefunden, der den unterwegs gesehenen mehr ähnelte (von oben gesehen fällt der Unterschied auf). Und tatsächlich, dieser von EzReal hatte ein wenig mehr Bässe und entsprach meinen Erwartungen.

Ich weiß nicht, unter welchen Handelsnamen dieser Mini-Lautsprecher noch verkauft wird. Jedenfalls gibt es Unterschiede, auch wenn alle auf den ersten Eindruck gleich aussehen.


Avia Media Player (Chromecast, Roku, Apple TV, WebOS)
Avia Media Player (Chromecast, Roku, Apple TV, WebOS)
Preis: EUR 0,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wird im Amazon Shop für die Unterstützung von Chromecast verkauft, aber nicht für Kindle Fire HDX!, 29. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Netter Hinweis in der Beschreibung:
"Hinweis: Chrome muss Google Play Services -Funktion. Nur NichtfeuerOS Android-Geräte werden Chrome unterstützen."
- damit ist dann wohl gemeint, dass diese App in den Kindle Fire HDX Geräten von Amazon nicht auf den Chromecast zugreifen kann.
Aber genau dafür habe ich sie gekauft.

Also finde ich schon toll! Im Titel damit werben und dann weiter unten hinzufügen - "geht aber doch nicht, hättest es mal vorher genau studieren sollen, ätsch!"


Herren Cotswold Tindal Garden Arbeit Grün Kautschuk /Neoprene Slipper
Herren Cotswold Tindal Garden Arbeit Grün Kautschuk /Neoprene Slipper

3.0 von 5 Sternen Guter Tragekomfort, aber ..., 16. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Schuhe sitzen sehr gut und sind schnell angezogen. Allerdings löst sich bereits nach wenigem Tragen die obere Naht auf, die das obere grüne Stoff-Abschlussband mit dem Schuh verbindet.

Schade, bei dem preis hätte ich eine bessere Qualität erwartet!


BASEN CITRATE PUR R KEIL 300ml 2067190
BASEN CITRATE PUR R KEIL 300ml 2067190
Wird angeboten von VITASALE
Preis: EUR 15,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Inhaltsangabe im ml statt in mg, 29. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Mengenangabe erfolgt hier in ml, obwohl der Inhalt auf der Dose in mg (216) angegeben wird. Ich halte diese Auszeichnung des Inhaltes für irreführend und gehe davon aus, dass sie nur den höheren Preis im Vergleich zu anderen Anbietern hier bei Amazon verschleiern soll. Bei mir hat es jedenfalls geklappt, sonst hätte ich dieses Produkt bei einem anderen Anbieter gekauft!


Witching & Bitching
Witching & Bitching
DVD
Preis: EUR 3,99

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wirklich harmlos und auf nicht wirklich tiefsinnige Unterhaltung setzend, 15. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Witching & Bitching (Amazon Instant Video)
Ganz nett gemachter Film, alle Klischees bedienend. Die Lacher werden mit Voranschreiten des Filmes immer seltener. Aber wer einfach mal seine Zeit totschlagen will, wird hier auf die leichte Art unterhalten.


The Ultimate Collection
The Ultimate Collection
Preis: EUR 11,79

0 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Viel Radau nach alter Schrammelart, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Ultimate Collection (MP3-Download)
Hatte schon vergessen, dass diese Truppe außer einem Welthit eine Menge Schrott produziert haben. Aber so ist das mit den Oldies, die man so im Ohr hat. Man erinnert sich nur an das Gute, über den Rest herrscht das Vergessen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 9, 2015 1:48 PM MEST


Kein Titel verfügbar

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Absolut minderwertig, 9. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
itronik® Flip Cover Schützende Display-Klappe für Samsung Galaxy SIV S4 Mini I9195 braunAuf dem Foto sieht die Schutzhülle ja noch recht brauchbar aus. Hat man sie erst einmal in den Händen, kann man nur enttäuscht sein. Nun gut, für 9,90€ ist vielleicht nicht viel zu erwarten, aber trotzdem. Billigste Plastikhülle mit etwas Beschichtung auf der einen Innenseite. Hätte eigentlich 0 Sterne verdient.


Seite: 1 | 2