wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Patrick > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Patrick
Top-Rezensenten Rang: 31.979
Hilfreiche Bewertungen: 125

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Patrick

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Die verborgene Welt
Die verborgene Welt
Preis: EUR 0,74

5.0 von 5 Sternen Super!, 6. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die verborgene Welt (App)
Klasse Spiel mit toller Grafik das echt süchtig macht. Nur schade dass ich es schon durchgespielt habe. Hoffe dass es davon eine Fortsetzung gibt. Kann ich nur empfehlen und deshalb gibt es auch 5 Sterne von mir.


Wasserdichte Schutztasche für Ausweise, Geld und Wertsachen
Wasserdichte Schutztasche für Ausweise, Geld und Wertsachen

4.0 von 5 Sternen Für den Preis absolut empfehlenswert!!!, 6. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe für meinen Urlaub eine wasserfeste Schutztasche gesucht um die Wertsachen wie die Bordkarte vom Schiff und auch etwas Bargeld drin zu verstauen wenn ich ins Meer schwimmen ging. Bei dieser hier bin ich fündig geworden und hab mir gleich 2 Stück bestellt.

Sie ist zwar sehr groß wenn sie ausgeklappt ist, so dass mann auch z.B. seine Reiseunterlagen oder den Pass drin verstauen könnte. Aber per Druckknöpfe kann man sie fast halbieren. Die Schutztasche hat eine 3-fache Sicherung so dass auch wirklich alles dicht geblieben ist (bei beiden bestellten Schutztaschen). Das ist zwar etwas nervig, wenn man mal schnell etwas rausholen oder wieder verstauen will. Aber dafür bleibt alles trocken und darum geht es schließlich.

Ein weiterer Vorteil ist das lange Umhängeband das man aber auch kürzer stellen kann. Das ist ideal. So kann man das Band um die Hüfte fixieren und dann die Schutztasche in der Badehose verstauen. Das geht auch problemlos, wenn man etwas mehr um die Hüfte hat. ;-)

Ich hätte 5 Sterne vergeben. Leider ist am letzten Tag meines Urlaubs die Klammer abgefallen mit der man das Band festmachen kann. Dennoch kann ich die Schutztasche weiterempfehlen. Für den Preis sowieso.


Stalingrad
Stalingrad
Preis: EUR 9,69

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes ACCEPT Album für mich!!!, 6. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Stalingrad (MP3-Download)
Eigentlich bin ich ja kein Freund alternder Metalstars die meinen nach Jahren wieder etwas neues veröffentlichen zu müssen da sie Geld brauchen. So war ich auch anfangs skeptisch als ACCEPT 2011 BLOOD OF THE NATIONS veröffentlichten. Nach ein paarmal hören hab ich es aber nicht mehr weiter beachtet, da es für mich nur Durchschnitt war.

Als ich aber auf der Startseite von Amazon den Trailer zu STALINGRAD entdeckte war ich von dem gehörten richtig begeistert. So gab ich ACCEPT nochmal eine Chance und hab mir das MP3 Album gekauft.
Vom ersten Hören an war ich total begeistert vom neuen Album. Für mich ist es das mit Abstand beste und ausgeglichendste Album von ACCEPT das sie je veröffentlicht haben. Absolute Hammersongs sind "Hung, Drawn And Quartered" und der Titelsong "Stalingrad". Aber auch der Rest wie z.B. "Shadow Soldiers", "Against The World" oder "Twist Of Fate" können sich hören lassen. Auch nach einigen Monaten gehört STALINGRAD immer noch zur Standard-Musik-Sammlung in meinem Auto und wird regelmäßig gehört.

Ich bin jedenfalls positiv überrascht von STALINGRAD und hätte ein solches Album den alternden Herren niemals zugetraut. In dieser Form können sie meinetwegen noch ein paar Jahre und hoffentlich auch Alben dranhängen.


Kodak C135 EasyShare Sport Digitalkamera (14 Megapixel, 5-fach Digitalzoom, 6,1 cm (2,4 Zoll) Display, 5m wasserdicht, bildstabilisiert) rot
Kodak C135 EasyShare Sport Digitalkamera (14 Megapixel, 5-fach Digitalzoom, 6,1 cm (2,4 Zoll) Display, 5m wasserdicht, bildstabilisiert) rot

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ideal zum schnorcheln!, 6. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Kamera extra für meinen Karibik Urlaub gekauft, da ich dort unbedingt schnorcheln wollte und davon auch Bilder machen wollte. Also machte ich mich auf die Suche nach einer Unterwasserkamera. Günstig sollte sie sein und brauchbare Bilder liefern sollte sie auch. Anfangs wollte ich mir eine Einwegkamera zulegen. Davon verabschiedete mich aber schnell wieder wegen des fehlenden Displays und der begrenzten Aufnahmekapazität sowie der höheren Kosten beim entwickeln der Bilder. Nach längerer Suche und studieren mehrerer Testberichte hab ich mich für die Kodak C135 EasyShare entschieden und ich muß sagen, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe. Da ich lange gezögert hatte mir die Kamera zu bestellen hatte ich sogar noch Glück, denn sie wurde kurzzeitig sogar noch 10€ günstiger und so hab ich sie für 80€ bestellt.
Naürlich hab ich keine perfekten Fotos und Videos erwartet für den Preis. So sind die Bilder mal zu hell/dunkel oder haben einen Grün/Blaustich. Oft hängt das Ergebnis auch von den aktuellen Wetterbedingungen ab. Ob das Wasser klar oder etwas trüb ist oder es sonnig oder bewölkt ist. Dann macht man eben einfach mehrere Bilder. Aber durch die Auto-Korrektur von IrfanView kann man sehr gute Ergebnisse erzielen.
Die Kamera ist zwar nicht die schnellste. Aber sie ist absolut wasserdicht und verbraucht kaum Akku (sehr zu empfehlen Sanyo Eneloop XX Mignon AA Akkus 2500 mAh), was mich sehr überrascht hat, da ich doch sehr viele Bilder gemacht habe.
Auch die Videos unter Wasser sind absolut brauchbar.

Fazit: Zum schnorcheln im Urlaub ist die Kodak C135 EasyShare perfekt, wenn jemand eine günstige Unterwasserkamera sucht und auch bereit ist seine Bilder eventuell nachzubearbeiten. Für den täglichen Gebrauch als Hauptkamera ist sie dagegen nicht zu empfehlen. Da gibt es sicherlich bessere.

Ich würde mir die Kamera jederzeit wieder kaufen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 25, 2013 5:50 PM MEST


Shadowmaker Ltd.
Shadowmaker Ltd.
Preis: EUR 14,99

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nur Durchschnitt !!!, 21. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Shadowmaker Ltd. (Audio CD)
Eigentlich hab ich nach den letzten enttäuschenden Running Wild Scheiben nicht allzu viel erwartet von Shadowmaker und dennoch hab ich mich aufs neue Album gefreut. Denn seit der Veröffentlichung von "The Final Jolly Roger" im letzten Jahr beschäftige ich mich wieder mehr mit Running Wild. Immerhin waren sie in den 90er Jahren meine absolute Lieblingsband gewesen und ich konnte sie auch damals öfter live erleben. Die letzten Jahre hab ich mich dann abgewendet von Running Wild, da ich mit deren Sound der letzten Scheiben nix mehr anfangen konnte.

Zumindest vom Sound hört sich Shadowmaker wieder nach typisch Running Wild an. Leider ist der Großteil der Songs nur Durchschnitt. Die ersten 3 Songs "Piece Of The Action", "Riding On The Tide" & "I Am Who I Am" (bis auf den Refrain) finde ich noch ganz O.K., aber mit "Black Shadow", "Locomotive", "Sailing Fire" oder "Dracula" kann ich leider nix anfangen. Bester Song für mich ist mit Abstand "Me & The Boys". Der ist bei mir direkt hängengeblieben und kommt auch bestimmt Live gut rüber.

Ich bin der Meinung, dass Running Wild mit "The Final Jolly Roger" wirklich besser Schluß gemacht hätten. Denn an alte Erfolge kommen sie nicht mehr ran. Schade. Ich bereue den Kauf aber trotzdem nicht, da er zur Zeit als MP3-Download bei Amazon nur 5€ kostet. Dafür kann man nix falsch machen.


Land of the Crimson Dawn
Land of the Crimson Dawn
Preis: EUR 12,39

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Album der letzten 10 Jahre!!!, 28. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Land of the Crimson Dawn (MP3-Download)
Mit "Land of the Crimson Dawn" gelingt Freedom Call meiner Meinung nach das beste Album seit "Eternity" 2002. Mit "Age of the Phoenix", "Valley of Kingdom", "Terra Liberty" & "Space Legends" sind Freedom Call wieder echte Kracher-Songs gelungen. Aber auch der Rest des Albums ist gelungen. Lediglich "Hero on Video" fällt aus der Reihe. Unverständlich, warum vom schlechtesten Song auf dem Album auch noch ein Video gedreht wurde. Da hätten sie wirklich jeden anderen Song nehmen können. Etwas gewöhnungsbedürftig fand ich anfangs "Killer Gear". Aber schon beim zweiten Hören konnte mich dieser Song auch überzeugen und ist mittlerweile einer meiner Lieblingssongs auf dem Album.


Kathrein UFS 922 SI Digitaler Satelliten-Receiver mit Festplatte 1 TB (HDTV, Twin-Tuner, CI-Anschluß, Infrarot-Fernbedienung, USB 2.0) silber
Kathrein UFS 922 SI Digitaler Satelliten-Receiver mit Festplatte 1 TB (HDTV, Twin-Tuner, CI-Anschluß, Infrarot-Fernbedienung, USB 2.0) silber

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bin enttäuscht von Kathrein, 11. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem sich mein in die Jahre gekommener Topfield 5000PVR nach 7 Jahren leider verabschiedet hat, hab ich mich für den Kathrein UFS 922 entschieden. Ausschlaggebend waren die zahlreichen positiven Bewertungen und vor allem die Tatsache, dass dieser Receiver einen CI Schacht hat und nicht wie der UFS 923 CI+. Somit lassen sich auch die privaten HD Sender aufnehmen und zurückspulen. Das war mir wichtig.
Nach über 4 Monaten im Besitz und intensivem Testen ziehe ich mal eine Zwischenbilanz:

Positiv:

+ Bild und Ton sind sehr gut. Dafür sorgt der HDMI Anschluss.

+ Super EPG. Macht eine Programmzeitschrift überflüssig. Vor allem bei Programmänderungen ist das EPG viel aktueller, da es sich jede Nacht aktualisiert. Wenn man in dieser Zeit etwas aufnimmt wird halt erst danach das EPG aktualisiert. Außerdem finde ich die Suchfunktion gut. Da kann man sich z.B. alle Filme mit einem bestimmten Schauspieler anzeigen lassen. Gut ist auch die Serienaufnahme. Dort kann man z.B. alle Folgen einer Staffel aufnehmen, auch wenn die Anfangszeit jedesmal eine andere sein sollte. Ist die Staffel zu Ende wird auch nicht mehr aufgezeichnet. Oder wenn eine Serie z.B. wegen Fußball einmal nicht kommen sollte. Die Vorlauf- bzw. Nachlaufzeit einer Aufnahme kann man auch flexibel einstellen (mindestens +/- 1 Minute).

+ You Tube funktioniert mittlerweile auch ganz gut. Aber erst wieder, nachdem ich die Software auf die neueste Version aktualisiert habe (2.03).

+ Radio kann man wählen zwischen Internet- und Satellitenradio. WLAN ist zwar nicht vorhanden, aber mit dem Netgear WNCE2001-100GRS Universal WLAN Internet Adapter (Ethernet to WLAN) kann man es nachrüsten. Einrichten klappt auch gut.

+ Es gibt auch eine App für den Receiver. So kann man den Receiver per Android Smartphone oder per IPhone bedienen über das WLAN. Ist eine schöne Spielerei. :-)

+ Große Festplatte (1000GB). Da geht einiges drauf.

+ Es ist möglich aufgenommene Sendungen auf einen USB-Stick zu kopieren.

Negativ:

- Sehr lange Startzeit. Es dauert ca. 30 Sekunden wenn man die ON/OFF - Taste drückt bis man ein Programm sieht und weitere 15 Sekunden bis man das Programm umschalten kann oder etwa auf das Menü zugreifen kann. Das geht gar nicht.
Per Netzwerk-Interface kann man aber mit Hilfe eines Computers einen Wake on Timer für Fernzugriff einrichten. Dann ist der Receiver in 1-2 Sekunden bereit.

- Schneiden von Filmen geht sehr ungenau. Die Fernbedienung bietet zwar eine Möglichkeit um per Einzelbild vor oder zurück zu gehen (P+/P-), aber das funktioniert nicht zufriedenstellend. In Wirklichkeit sind es 2-5 Sekunden. Damit hat man entweder beim Film zuviel oder bei der Werbung zuwenig geschnitten. Eine vorbildliche Schneidefunktion bietet für mich Panasonic. Hab selbst einen DVD/Festplattenrekorder und damit macht das Schneiden wirklich Spaß.

- Desweiteren stürzt der Receiver sehr oft ab, vor allem wenn man Filme oder Aufnahmen bearbeiten will. Dann hilft nur der Ausschalter auf der Rückseite des Gerätes. Jetzt weiß ich auch warum dieses Gerät einen Schalter hat. :-)

- Ca. 3x habe ich schon das Problem gehabt, wenn ich eine bereits gestartete Aufnahme von Beginn anschauen will bricht die Aufnahme ab und der Receiver geht aus. Wenn ich ihn dann wieder anmache beginnt die Aufnahme neu.

- Außerdem habe ich öfter beim Vorspulen eines Filmes mit der "30-Sekunden-Sprung" Taste das Problem, dass der Film wieder von vorne abgespielt wird, obwohl ich noch gar nicht bis zum Ende gespult habe.

- Die Bookmark-Funktion finde ich nicht sonderlich gut gelöst (per Aufnahmetaste). Ich fand das bei meinem Topfield gut, dass man dort mit einer Taste Bookmarks setzen konnte (auch mehrere) und mit der anderen Taste zu den einzelnen Bookmarks springen konnte.

- Bei den privaten HD Sendern bleibt der Bildschirm manchmal schwarz. Auch bleiben Aufnahmen der privaten HD Sender manchmal schwarz. Kann aber auch sein, dass das am Modul liegt. Habe ein Bundle Unicam / Unicrypt CI Modul REV 2.0 incl. Programmer.

Insgesamt finde ich die Software beim Kathrein nicht sonderlich ausgereift. Vielleicht kommt ja irgendwann noch mal ein Update raus das diese ganzen Fehler behebt. Was ich aber eigentlich nicht glaube, das es ja mit dem UFS 923 und bald mit dem UFS 925 bereits Nachfolger gibt bzw. geben wird.

Ohne diese Fehler wäre der Kathrein UFS 922 sicher ein Klasse Twin-Receiver der in Silber auch noch gut aussieht. Er hat jedenfalls eine Menge Potenzial, wäre er nur zuverlässiger. Aber so würde ich mich beim nächsten Mal wohl wieder für einen Topfield Receiver entscheiden mit dem ich immerhin 7 Jahre keine Probleme hatte.


Panasonic ES7101 Trocken Nass Akku Herrenrasierer
Panasonic ES7101 Trocken Nass Akku Herrenrasierer

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Habe mehr davon erwartet!!!, 11. Dezember 2011
Ich habe den Rasierer jetzt seit ca. 18 Monaten im Einsatz. Anfangs war ich noch zufrieden mit der Rasur, doch mit zunehmender Dauer war das Ergebnis immer schlechter. Gerade im Halsbereich rasiert er sehr schlecht, im Gesicht bin ich dagegen zufrieden mit der Rasur. Das Scherblatt habe ich mittlerweile schon 2x ausgetauscht, was das Rasurergebnis aber nur kurzzeitig verbesserte.
In der Regel rasiere ich mich alle 1-2 Tage trocken. Wenn ich ganz viel Zeit habe gönne ich mir auch mal eine Nassrasur mit dem Panasonic. Dort sieht es ähnlich aus. Im Gesicht ist das Ergebnis nahezu perfekt, im Halsbereich dagegen sehr schlecht. Es bleiben immer einige Bartstoppel stehen. Dann greife ich mal wieder zu meinem Gilette Mach 3 und rasiere den Rest weg, was aber eigentlich nicht Sinn der Sache sein sollte.
Der Akku hielt anfangs noch für ca. 8-10 Rasuren. Inzwischen macht er nach ca. 2-3 Rasuren schlapp. Die Ladestandsanzeige (die sich im Nachhinein nicht als solche rausstellte) ist dagegen ein Witz. Wenn man das Batteriesymbol auf dem Rasierer so sieht denkt man eigentlich der aktuelle Akkustand wird angezeigt, ist aber nicht so. Schade, auch deswegen hatte ich mich damals für diesen Rasierer entschieden.
Nochmals würde ich mich nicht für den Panasonic entscheiden. Aber für jemand, der keinen starken Bartwuchs hat ist das Gerät OK. Für diesen Preis sowieso.


Break the Silence (Standard Edition)
Break the Silence (Standard Edition)
Preis: EUR 18,68

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Etwas enttäuschend!!!... war nur der erste Eindruck..., 5. Oktober 2011
Gespannt fieberte ich der neusten Veröffentlichung von Van Canto entgegen, von denen ich erstmals auf der letztjährigen Tour im Vorprogramm von Blind Guardian etwas gehört hab, was ich vorher so noch nicht kannte.
Weil Van Canto sich mit ihren bisherigen Alben jeweils immer deutlich steigern konnten erwartete ich gerade wegen TRIBE OF FORCE auch einiges vom neuen Album.
Leider wurden sie den Erwartungen nicht gerecht. Mit "If I Die In Battle" und dem ersten Video "The Seller of Souls" sind die beiden besten eigenen Songs des Albums schon gleich am Anfang. Danach gibt es auf der CD leider zu viele Auf und Abs.

Mit "Primo Victoria" und "Dangers in my Head" folgen die meiner Meinung nach einzigen Ausfälle auf der CD. Damit kann ich überhaupt nichts anfangen. Im Gegensatz zu "Black Wings of Hate", bei dem ich vor allem den Refrain und den Gesang von Sängerin Inga schätze. Ich finde übrigens klasse, dass sie auf dem neuen Album mehr zur Geltung kommt und mehr Soloparts hat. Denn sie hat eine geniale Stimme, vom allem wenn sie "normal" singt und nicht so hoch.

Mit "Primo Victoria" (Sabaton), "Bed Of Nails" (Alice Cooper), "Master Of The Wind" (Manowar) und "Bad To The Bone" (Running Wild) sind auf der Limited Edition 4 Coversongs enthalten. Besonders vom Manowar Cover bin ich begeistert und finde sogar, dass es der mit Abstand beste Song des Albums ist. Da bekomme ich jedesmal Gänsehaut beim Hören. Bin sogar der Meinung, dass "Master Of The Wind" wie schon "The Bard's Song - In The Forest" (Blind Guardian Cover vom Hero Album) in der Version von Van Canto besser als die Original-Versionen sind.
Während "Bed Of Nails" noch ziemlich gelungen ist, hätten sie sich "Bad To The Bone" sparen können, was hauptsächlich am Gesang liegt. Sie haben so oft Gastmusiker. Vielleicht hätten sie mal Rock'n'Rolf von Running Wild fragen sollen. Mit seiner Stimme wäre es ein interessanter Song geworden. Liegt vielleicht auch daran, dass ich Running Wild Fan der ersten Stunde bin und die Songs auch nur mit der Stimme von Rock'n'Rolf in Verbindung bringe.

Bei "Betrayed" wird Van Canto wieder von einem Orchester unterstützt. Aber im Gegensatz zu "Magic Taborea" (Genialer Song!!!) von der letzten CD kann dieses den Song auch nicht aufwerten.

Am meisten überrascht bin ich aber von "A Storm To Come", der mit über 9 Minuten auch der längste Song von Van Canto ist. Ich muß zugeben, dass mir der Song anfangs überhaupt nicht gefallen hat, da er halt gar nicht so typisch für die Band ist. Nach mehrmaligem intensiven Hören hab ich meine Meinung geändert. Denn das ist der "AHA" Efekt, den ich auf diesem Album gerne öfter gehabt hätte.

Fazit: BREAK THE SILENCE ist mit Sicherheit kein schlechtes Album, aber auch leider nicht so genial wie der Vorgänger. Da hab ich mir mehr erhofft. Ich gebe nur 3 Sterne, da TRIBE OF FORCE für mich das ultimative Van Canto Album ist, gefolgt von HERO. Danach kommt leider erst das aktuelle Werk.
Dennoch bin ich überzeugt von der Band und freue mich auf kommende Alben und vor allem erst mal auf die bevorstehende Tour.

Update vom 15.11.2011:

Mittlerweile muß ich meinen ersten Eindruck von "Break The Silence" revidieren und gebe statt 3 Sternen jetzt 4 Sterne,
nachdem ich mich von den neuen Songs live überzeugen und begeistern konnte und die CD mittlerweile gefühlte 100x intensiv und laut durchgehört habe. Lediglich "Dangers in my Head" konnte mich immer noch nicht ganz überzeugen. Die restlichen Songs gefallen mir mit jedem Mal hören besser.
Gesanglich ist "Break The Silence" für mich sogar das beste Album von Van Canto, wenn auch die Songs der beiden Vorgängeralben "Hero" und "Tribe Of Force" größtenteils stärker sind als die aktuellen.


Suncase Handytasche mit Rückzugsfunktion für das Samsung Galaxy S2 Plus (i9105P) und Galaxy S2 (i9100) S2 in schwarz
Suncase Handytasche mit Rückzugsfunktion für das Samsung Galaxy S2 Plus (i9105P) und Galaxy S2 (i9100) S2 in schwarz
Preis: EUR 17,43

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt Perfekt, 20. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Samsung Galaxy S2 passt perfekt in die Tasche, die auch nach jetzt 3 Monaten noch nicht ausgeleiert ist. Einzig die Lederlasche zum rausziehen ist bei mir nach einigen Wochen abgerissen. Nach Kontaktaufnahme per Mail zum Verkäufer Trendcell erhielt ich innerhalb 1 Stunde Antwort und am nächsten Tag eine neue Handytasche. Die sieht zwar jetzt etwas anders aus, passt aber immer noch so gut wie die alte Tasche. Ein dickes Lob an Trendcell für die problemlose Abwicklung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4