Profil für Manuela Richard > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Manuela Richard
Top-Rezensenten Rang: 3.277.322
Hilfreiche Bewertungen: 39

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Manuela Richard "Richard" (Schmallenberg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Call of Duty: Black Ops - [PC]
Call of Duty: Black Ops - [PC]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 14,49

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Singleplayer gut - Multiplayer langweilig!, 13. März 2011
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Zunächst zum Singleplayer:
Die Story ist mal wieder patriotisch wie nie aufgelegt, macht dennoch Spaß und läd zum öfteren Durchspielen ein.

Das Wichtigere am CoD ist aber natürlich der Multiplayer:
Nach den anfangs echt unzumutbaren Lags hat es Entwichler Treyarch nun doch hinbekommen diese in den Griff zu bekommen, nach ca. 4 Monaten. RESPEKT !
Doch im Gegensatz zum Multiplayer von z.B Modern Warfare 2 (Spielzeit um die 500 Stunden) fehlt in Black Ops jegliche Langzeitmotivation.
Hier mal ne Runde zocken, schon hat man keine Lust mehr.
Wer darauf steht zu spawnen, dann (je nach Map) ca. 5-20 Sekunden zu leben um dann von allen Seiten beschossen zu werden, zu sterben und erneut zu spawnen, der sollte hier echt zugreifen!
Außerdem lässt das Spiel jegliche Teamarbeit vermissen - Wer Talent hat kommt mit reiner Ego-Tour ans Ziel, ansonsten einfach draufhalten, irgendwas klappt schon!

Vergleicht man das Spiel mit anderen Größen, z.BBattlefield Bad Company 2 kann es nicht im geringsten mithalten!
Von der zurückgebliebenen Grafik mal abgesehen ; Ohne Taktik kommt man bei Bfbc2 nicht weiter. Spielt jeder nur für sich wird man nie gewinnen. Bei Black Ops schon.
Noch dazu die ständigen Beleidigungen in Chat: Hier noob, da noob, egal was man macht, man wird permandent beleidigt.

Zu guter letzt merkt man wieder wie sehr die sogenannnten Konsoleros, sprich Xbox und PS3 Spieler, bevorzugt werden. Exclusivrechte hin oder her;
Patches stets als letztes bei den PC, das am 01.02.11 auf der Xbox erschienene 1. Mappack hat nach gut 1 1/2 Monaten immernoch nicht seinen Weg in die PC-Version gefunden.

Für mich nach dem anfänglichen Hype und den leeren Versprechungen ein riesen Flop, definitif mein letztes CoD. Es geht nur noch um Einnahmen, die Zufriedenheit der Spieler scheint zweitrangig zu sein...
Wieder im Vergleich zu BfBc2, wo es nun schon mehrere kleine sowie ein größeres DLC KOSTENLOS gab, keine Cheater vorhanden sind, es um Taktik geht und auch die Langzeitmotivation erhalten bleibt.

Schade CoD, Black Ops ist aus meiner Sicht dein Todesurteil!


Tom Clancy's Splinter Cell: Conviction (uncut)
Tom Clancy's Splinter Cell: Conviction (uncut)

7 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Spiel!!, 29. April 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Guten Abend,
Was meine Vorredner schreiben find ich einfach mies, dem Spiel gegenüber!
Denn diese bewerten nur den Ubisoft Gamelauncher, und nicht wie vorgesehen, dass Spiel. Nun fang ich dann auch mal an:

Eins vorweg: Der gamelauncher hat bisher noch nicht einmal Probleme Verursacht, auch Laggs oder so sind nicht zu spüren.
Das Spiel an sich : Klasse !!!
Die Bewegungen flüssig, schnell, tödlich!
Selten hat ein Spiel so viel Spaß gemacht wie dieses. Die Story ist schön erzählt, das Gameplay einfach aber doch sehr gut gelugen, die Grafik überragend und das Feeling super!Bin leider noch nicht dazu gekommen, den Multiplayer zu testen, werde das aber noch nacholen und ich gehe davon aus, dass auch dieser ein schönes erlebnis sein wird. Ich sage:
Kopierschutz hin oder her, es geht darum dass das Spiel gut ist, das ist es, und deshalb von mir eine klare kaufempfehlung!
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 30, 2010 7:04 AM MEST


Tom Clancy's Splinter Cell: Double Agent
Tom Clancy's Splinter Cell: Double Agent

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Stealth Action? Fehlanzeige ..., 8. Januar 2010
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Als ich hörte, das es Double Agend gibt, war ich sofort hellauf begeistert. Nach jedoch ca 30 Min spielzeit war mir klar, das es ein Fehlkauf war.
Mal angefangen bei der Story: Recht gute Idee, jedoch manchmal sehr schwer. Das liegt aber an folgendem:
Schatten und Lichbereiche sind nur sehr schwer zu unterscheiden. Der schöne Balken, von unsichtbar bis zum hell erleuteten Weihnachtsbaum (Insider :D) gibts net mehr. Stattdessen eine art kleine Lampe im Hud, die Zeigt ob man unsichtbar ist (Grün) gesehen werden kann (gelb) oder ob man von allen Seiten beschossen wird (rot), was meistens der fall ist.
Stealth gibt es eig nur in den HQ missionen der Terroristen, wo man für die NSA infos besorgen muss. Der rest außerhalb des HQ, reines geballer.
Ist man einmal entdeckt kann man sofort losballern oder neu laden, verstecken ist nur zu 20 % Möglich da man komischerweise von überall gesehen wird.

FAZIT : Finger weg. Auch wenn es momentan billig ist, verschwendet damit bitte nicht eure Zeit und Nerven !


Tom Clancy's Splinter Cell
Tom Clancy's Splinter Cell
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 12,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel mit kleinen Macken!, 4. Januar 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Tom Clancy's Splinter Cell (Computerspiel)
Splinter Cell lässt einem miterleben, wie es ist, ein Agent zu sein. Man bekommt gesagt: Der kleinste Alarm und du bist raus!
Nun heißt es: Aufgaben erfüllen und dabei unsichtbar bleiben. An manchen Stellen garnicht so einfach! Man muss gucken, wo Schatten ist, Notfalls Lampen zerschießen. Steht ein Gegner im Weg, nehmen wir uns einfach eine Dose oder Flasche die herumliegt und schmeißen sie an ihm vobei. Natürlich guckt dieser nach was denn der Grund des Lärms sei. Genug Zeit für den Agenten Sam Fischer, schnell vorbeizuhuschen.

PRO:
-Abwechslungsreiche Missionen, ob im Verteidigungsministerium von Georgien oder in einem Schlachthaus.
-Gute Story
-Für die Zeit der Entstehung des Spiels eine gute Grafik
-Spannende Missionen

KONTRA:
-Auf neuen Rechnern (Win. 7) läuft es nicht richtig, jedoch mit dem Kompatiblitäts Modus zu XP oder mit XP an sich oder älteren Rechnern geht es!
-Die Gegner wissen manchmal, wo man steht wenn man mit seiner Schallgedämpften Waffe einen Schuss aus dem Schatten abgibt.
-An manchen Stellen z.T sehr schwer weiterzukommen

FAZIT: Du liebst Ballerspiele? -Kauf es dir bloß nicht, es bringt dir nichts!
Du magst Taktisches Vorgehen und unauffälliges Verhalten ohne viele Opfer zu bringen? Kauft es dir unbedingt !!!


Samsung Star S5230 Smartphone (Touchscreen, 3MP Kamera, Video, MP3-Player, Bluetooth) noble-black
Samsung Star S5230 Smartphone (Touchscreen, 3MP Kamera, Video, MP3-Player, Bluetooth) noble-black

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Handy zum Guten Preis, 30. August 2009
Anfangs war ich etwas skeptisch, da das Handy außer drei Tasten (Roter Hörer, Zurück Taste, Grüner Hörer) Keine Tasten besitzt.
Jedoch hab ich dann schnell gemerkt, dass es eine Kinderleichte Bedienung hat und der Touchscreen auch einwandfrei funktioniert. Das Handy ist eine gute Alternative für Leute, die keine 300 Euro für ein Gutes Handy ausgeben wollen.
Ich kann nur zum kauf empfelen!


Samsung SGH-E250 Handy (VGA-Kamera, Bluetooth, uTrack) silber
Samsung SGH-E250 Handy (VGA-Kamera, Bluetooth, uTrack) silber

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für's Telefonieren und schreiben gut.. Einsteigerhandy, 6. Juli 2009
Ich hatte bis jetzt immer etwas ältere Handys.. als das Samsung SGH E250 auf dem Markt war, sah es gut aus und ich habs mir sofort gekauft... Nun, ertmal langsam durcharbeiten:
Telefonie: 4 Sterne-Die Qualität ist gut, wenn auch manchmal nicht perfekt.

Sms: Schreiben kann man mit dem Handy gut, es erkennt mit T9 auch viele Wörter, 5 Sterne

Handhabung+Bedienung: Das Handy liegt sehr gut in der Hand, das "sliden" geht reibungslos.Die Bedienung ist manchmal etwas kompliziert- 4Sterne

MP3 Player: Wie ich finde, ist die Qualiät sehr gut, jedoch nur wenige Playlisten mit jewails 30 Titeln.... insgesamt aber brauchbar, 3,5 Sterne

Kamera: Nun ja... große Frage.. die Qualität ist in Sommertagen bei gutem Wetter gut, ansonsten mittelmäßig und bei etwas schlechteren Lichtverhältnissen kaum noch akzeptabel: Man kann die Pixel quasi sehen.. dafür leider nur 2,5 Sterne.

Dateien und Speicher: Das Handy hat ca. 10 Mb internen Speicher, der jedoch mit einer Speicherkarte (die vom Handy aüßerst gut angenommen wird) erweitert werden.
Auch hier gibt es aber ein sehr großes - : Viele Dateien, die ich vom PC aus auf die Speicherkarte und auch auf das Handy gezogen habe, wurden oftmals nicht angezeigt und oft auch nicht erkannt... das trat bei Musik sowie auch bei Bildern auf... dafür gibt es nur 1 Stern...

Somit komme ich auf ca. 3,3 Sterne..

Mein Fazit: Für Einsteiger ein gutes Handy... unterwegs Musik hören, Telefonieren, Simsen und hin und wieder mal einen kleinen Schnappschuss machen.. viel mehr ist aber leider dann auch nicht drin...


The Core - Der innere Kern
The Core - Der innere Kern
DVD ~ Aaron Eckhart
Preis: EUR 6,99

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unreal, aber super Film !!, 6. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: The Core - Der innere Kern (DVD)
Kurz gemacht: Der Film ist zwar manchmal sehr unrealistisch, was aber nichts am Gesamtergebniss des Filmes endet...er ist spannend mit Humor.


Alarm für Cobra 11: Crash Time
Alarm für Cobra 11: Crash Time

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen OK, 31. Januar 2008
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Das Spiel ist gut,nur dass manche Missionen ziemlich schwer sind.Aber im ganzen ist das Spiel gut: (1=beste/6=schlechtestes)
Missionen:3+
Fahrzeuge:1-
Karte und Strecken:1
Schwer insgesamt:(1=Leicht/6=Schwer) 3-
Insgesamt 2-


Die Sims: Inselgeschichten
Die Sims: Inselgeschichten

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz gut!, 31. Januar 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Die Sims: Inselgeschichten (Computerspiel)
Das Spiel ist wirklich empfehlenswert.Was man alles machen kann,ist wirklich erstaunlich,wie z.B auf einem einfachen Feuer das Abendessen.
Was mich nur Stört:Mann kann keine eigenen Grundstücke bauen,Man kann also nur sehr weige Familien haben.Auch das eine Familie die gerade frisch erstellt wurde nicht genug Geld hat,ein eigenes Grundstück zu kaufen.Dort muss man also Tricksen.Aber sonst ganz gut.


Alarm für Cobra 11 - Nitro (DVD-ROM)
Alarm für Cobra 11 - Nitro (DVD-ROM)
Wird angeboten von online-shop
Preis: EUR 23,88

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ziemlich gut-nur ein paar negative komentare, 2. Januar 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Also an sich ist das Spiel sehr gut gelungen,vor allem,dass mann auch "ordentlich"in der Stadt fahren kann,also langsam und auf den verkehr achten.Daran ist aber doof,dass die autos manchmal auf der rechts-abbiegen-spur stehen,links abfahren.Was aber sehr unlogisch ist,ist dass wenn man ein auto mit 120 Km/H von der seite rammt,es sofort explodiert.Was auch blöd ist,das ist wenn man mit 30 Km/H ein bisschen bremst,es sofort bremsspuren gibt.Auch die Missionen wiederholen sich oft.Aber sonst ist es gut.Meine Bewertung:
Missionen 3+
Ordentlich fahren:2-
Handling:1-
Schwierigkeit insgesamt(1Sehr schwer-6Sehr leicht):3-
Also im ganzen nur zu empfehlen.


Seite: 1 | 2