Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Alles für die Schule HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Hendrik > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hendrik
Top-Rezensenten Rang: 44.871
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hendrik

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air XL, weiß, PU6020
Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air XL, weiß, PU6020
Preis: EUR 285,48

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Idealer Luftfilter für Heuschnupfen geplagte, 16. Juni 2016
Hi,

ich habe mich dazu entschloßen den Rowenta Luftfilter zu kaufen, da ich für gewöhnlich gerne die Fenster im Sommer offen habe, aber leider eine Pollenallergie habe. Somit muss ich mir für die Nacht etwas ausdenken, damit ich ruhig schlafen kann. Des Weiteren wohne ich in einer relativ kleinen Wohnung und bei viel Besuch wie es jetzt zur EM der Fall ist, merkt man einen spürbaren Unterschied der Luftqualität. Zur langzeiterfahrung werde ich meinen Beitrag hier ergänzen.

Neben der reinen Filterfunktion, die augenscheinlich funktioniert, fand ich den Luftsensor recht praktisch. Diesen habe ich direkt einigen Tests unterzogen z. B. Staubsaugen im selben Raum sowie Verschmutzung wie Deo, Biermuff (jeweils Gas) oder Bettenaufschütteln (Staub, noch :-))
Eine sehr häufige Frage zu dem Produkt ist der Stromverbrauch. Dieser liegt im Auomatikmodus bei Stufe 2 bei rund 42 Watt. Dies ist mit einem Haushaltsstromkostenmessgerät und einer AVM Funksteckdose gemessen und stimmt überein. Zwischen Stufe 1 und 4 liegen geradeeinmal 8 Watt Unterschied, somit kann man sich eigentlich auf circa 42 Watt im Mittel einigen, da das Gerät in den allermeisten Fällen in Stufe 2 im Automatikmodus arbeitet, der rest ist dann der Stufe 1 Nachmodus.

Sehr gut gefallen hat mir die Schnellstartanleitung, welche noch im Karton angebracht ist. So muss man die Anleitung nicht mal gefunden haben und kann das Gerät direkt startklar machen, wobei sich dies im Gros auf das entfernen von Folie beschränkt.

Ich habe den Filter übrigens nicht bei Amazon gekauft, da ich hier keine Produkte mehr kaufe, welche per Vine-Testprogramm massenhaft verschickt worden sind. Die Arbeit die Rezensionen herauszufiltern und den wahren "Sterne-Ranking" zu ermitteln, macht halt Aufwand, dafür belohne ich Amazon nicht.

Die Jahresstromkosten für 8 Stunden liegen bei 26,5 Cent pro kw/h bei 32,50€ Strom sowie mit Hepa (1/3 27,99)- und Kohlefilter (22,99) bei 64,82 €

Vorteile:
- Lautstärke bei Nacht-Modus
- Ambientelicht vollständig abschaltbar
- Luftqualität steigt merklich
- Luftsensor arbeitet nachvollziehbar

Nachteile
- Anschaffungspreis
- Stromverkosten (knapp 100 Euro) im Dauerbetrieb
- Folgekosten

Nachträge werden folgen.

Nachtrag 17.6.16
Heute war die Nacht erstaunlich problemlos, in der Küche ging es dann los mit der laufenden Nase. Hier ist das Fenster dauerhaft offen, aber bedingt durch 2 Katzen die Tür grundsätzlich verschlossen, also ist dort auch keine gefilterte Luft. Habe das Gerät mittlerweile an einer AVM DECT200 Steckdose, diese schaltet das Gerät mehrmals am Tag für eine Stunde ein sowie natürlich zu den üblichen Schlafenszeiten. Bei Bedarf kann ich so per Smartphone zuschalten.

Grüße


Anbee 2500mAh 11.1v Batterie Akku mit hoher Kapazität für Parrot Bebop Drone 3.0 Quadcopter
Anbee 2500mAh 11.1v Batterie Akku mit hoher Kapazität für Parrot Bebop Drone 3.0 Quadcopter
Wird angeboten von Anbee
Preis: EUR 28,99

5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Akkupack, 13. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin die Drohne jetzt rund 8,5 Stunden geflogen und habe mir jetzt den ersten Zubehörakku gekauft. Da mein Vater und ich zwei Drohnen haben, haben wir auch 4 Akkus, damit kamen wir immer gut zurecht. Die Ladezeit ist deutlich länger, liegt bei circa 2 Stunden.
Das angehängte Bild kennen die Drohnenpiloten hier sicher, es war ein Flug welcher 17:16 bis zur automatischen Landung dauerte. Heute hatten wir windgeschwindigkeiten laut Wetterbericht von 17kmh, also eigentlich kein sonderlich gutes Drohnenwetter. Ich denke ohne diesen dauernden Wind hätte man auch ne Minute länger gepackt, vielleicht sogar zwei.

Das Mehrgewicht macht sich im Flug nur bei Höhenänderungen bemerkbar, wie es zu erwarten war. Im Flug selbst ist alles schick, Looping klappt auch wie gewohnt.

Kann den Akku vorerst uneingeschränkt empfehlen. Die Haltbarkeit ist jetzt natürlich nicht bewertbar.

Grüße
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Gocce Aceto Balsamico di Modena 10 Travasi, 1er Pack (1 x 250 ml)
Gocce Aceto Balsamico di Modena 10 Travasi, 1er Pack (1 x 250 ml)
Preis: EUR 26,27

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kenne ihn aus dem Urlaub...., 14. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
.... und würde mich somit als Laie einstufen. Darum ist meine Rezension in erster Linie an Laien gerichtet, ich bin nicht in der Lage das Produkt mit dutzenden anderen zu Vergleichen, mir fehlt dazu Erfahrung.

Aber: Das Zeug schmeckt im Vergleich zu dem Supermarktstoff vollkommen anders. Es hat gar nichts mehr damit zutun, teilt sich nur den Namen. Es ist einfach der Wahnsinn. Ich würde den Essig gar "pur" auf einem Löffel essen, da brennt nichts, es ist super angenehm und schmeckt sehr viel voller.
Ideal zu Dingen, zu denen man Aldi-Essig niemals nehmen könnte wie Obst und Eis. Es eröffnet wirklich vollkommen neue Möglichkeiten. Tolles Produkt!

Die Flasche ist schlicht aber edel gehalten, somit eignet es sich ideal als Geschenk für Leute, die gerade die italienische Küche mögen.
Verpackt war der Flaschenkarton in Luftpolsterfolie, dennoch hatte der Karton eine kleine Macke. Ich hatte den Essig bereits mehrfach verschenkt, kam immer prima an.


Kempa T-Shirt Promo, Schwarz, S, 200209206
Kempa T-Shirt Promo, Schwarz, S, 200209206
Preis: EUR 12,11

1.0 von 5 Sternen Unterirdisch, würde nicht mal einen Stern vergeben, 12. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kempa T-Shirt Promo (Sports Apparel)
Das T-Shirt ist an und für sich gut (Aufdruck abgesehen!). Hätte ich vorher gewusst, dass es von uhlsport ist, hätte ich direkt eine Nummer größer bestellt, die fallen recht klein aus, auch bei uhlsport.

Aber jetzt zu dem K.O.-Kritikpunkt: Das Ding riecht derart chemisch, dass ich direkt an verbrannte Reifen denken musste. Wer soetwas anzieht, ist verrückt. Das geht echt gar nicht. Habe das Kempa auch mitgeteilt, mal sehen was da für eine Antwort kommt. Ich habe sehr viele Sachen aus Kunststoffen etc. wie Jacken, Jogginghosen oder Shirtaufdrucke, aber keiner riecht derart nach Chemiewerk. Würde mich nicht wundern, wenn das eigentlich verboten ist. Ging natürlich zurück.


Netgear GS108E-300PES ProSAFE Plus 10/100/1000 MBit/s, 8-Port WeB Managed (Plus) Switch
Netgear GS108E-300PES ProSAFE Plus 10/100/1000 MBit/s, 8-Port WeB Managed (Plus) Switch
Preis: EUR 45,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Montagsgerät erwischt? Unbrauchbar!, 29. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also was sich Netgear bei diesem Gerät gedacht hat, ist mir ein Rätsel. Es sollte ein 5-Port-Baumarktswitch ablösen um mehr Ports zu haben. Als Spielerei wollte ich die "smarten" Funktionen haben, um mal zu sehen was so durch das Netzwerk durchrumpelt.

Auf ans Werk, große Daten vom NAS (Synology 214play an NG an FB geladen über AC-Wlan mit einem MacBook) gezogen, es gab alle paar Sekunden Verbindungsabbrüche (FW 2.0.7). Upgrade auf 2.0.8, gleiche Spiel in Grün, allerdings ist jetzt ausgerechnet die Funktion der Portstatistics weg bzw. weiß. Super Ding. Ich kann mir bei den vielen guten Bewertungen gar nicht vorstellen, dass das alle hier haben.

Ich bestelle das Gerät jetzt noch mal und gucke was damit ist. Die Bewertung kann sich dann noch auf 3 Sterne verbessern.

Screenshots von 2.0.5 und 2.0.8 angehängt. Die CRC Fehler waren nach einem Kabeltausch weg. Übrigens arbeitet das NAS an dem Baumarktswitch, einer 7490 und 6490 ohne Probleme.

Grüße

EDIT 30.3.16: Wenn ich den Port in der Fritzbox auf 100Mbit setze oder auf 1000Mbit belasse und die maximale Bandbreite im Switch auf 256Mbit setze, klappt es ohne Probleme. Es kommt mir vor, als hätte der Switch nicht genug "Power" für die hohen Geschwindigkeiten. Hänge ich alle Geräte wieder an den Baumarktswitch, geht alles ohne Probleme.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 31, 2016 3:06 PM MEST


AVM Intelligente Steckdose FRITZ!DECT 200
AVM Intelligente Steckdose FRITZ!DECT 200
Preis: EUR 44,90

5.0 von 5 Sternen Nützlich, sofern man die Steckdose für sich sinnvoll nutzen kann, 17. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hey,

also die Steckdose macht ihren Job soweit gut. Ich nutze sie, um eine Bettheizung aus der Ferne zu steuern. Diese Nutzung teilt sich 70:30 auf, 70% für die Überprüfung der Heizdecke, da ich soeinem Teil doch etwas wenig traue und sie auch unterwegs schalten möchte, da ich die sicher auch mal vergesse. Die weiteren 30% sind für den Komfort, so kann ich die Heizung auch mal aus der Ferne anmachen und mich erwartet ein warmes Bett ;-)

Zu der Einrichtung ist nicht viel zusagen, es funktioniert erwartungsgemäß einfach, die Steuerung erfolgt durch die MyFritz !! 2 !! App, nehmt bloß nicht die MyFritz, die kommt mit den Widgets unter Android nicht klar, wenn man mal ne Internetuntrebrechung hat.
Die Anzeigen machen einen präzisen Eindruck, nachmessen kann ich es leider nicht. Wer auf den DECT Eco-Modus wert legt und diesen bislang genutzt hat, muss sich bei den Steckdosen dagegen entscheiden, da diese den Modus nicht unterstützen.


be quiet BL063 Silent Wings 2 - Lüfter, 140 mm
be quiet BL063 Silent Wings 2 - Lüfter, 140 mm
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 21,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend, wenn es leise seien muss, 2. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo,

ich habe diese Lüfter in einer Hushbox für meinen Beamer verbaut. Hierbei sind sie in der Kiste auf 19mm MDF geschraubt und liegen dank dem Gummiring formschlüssig auf dem ausgesägten Loch. Leider lag bei dem Lufter kein durchschleifender Molex auf 3Pin bei, was bei dem PWM-Modell der fall ist, dafür liegt hier ein Adapter bei, mit dem man den Lüfter auf 5, 7 oder 12 Volt betreibt. Ich betreibe ihn auf 12 Volt, der Luftzug ist das Lauteste an den Dingern, der durch die Luftkanäle erzeugt wird, nicht durch den Lüfter selbst.

+ extrem leise
+ Gummiring um die runde Auflagefläche des Lüfters
+ clevere Befestigungsmöglichkeiten

- kein durchschleifender Molex auf 3-Pin Adapter
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Siemens TE603501DE Kaffeevollautomat EQ.6 series 300 (15 bar, Direktanwahl durch Sensorfelder, oneTouch Function, Cappuccinatore ), silber
Siemens TE603501DE Kaffeevollautomat EQ.6 series 300 (15 bar, Direktanwahl durch Sensorfelder, oneTouch Function, Cappuccinatore ), silber

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Kaffeevollautomat für den Hausgebrauch, 11. April 2015
Hallo Leser,

ich wollte meine Meinung und Eindrücke über den Kaffeevollautomaten von Siemens hier niederschreiben, da ich von dem Gerät derart überzeugt bin und es sich vor deutlich teureren Geräten nicht verstecken muss. Ich habe das Gerät nicht bei Amazon gekauft, sondern bei Tech Nick für knapp 550 Euro, das in meinen Augen ein sehr fairer Preis für das Gerät ist. Übrigens gibt es in meiner Familie diverse Kaffeevollautomaten darunter ein Gerät von Jura und zwei von Melitta (Cafeo CI, Barista TSP)

Der Aufbau, die Inbetriebnahme:
Das Gerät ist nicht in 72 verschiedene Tütchen verpackt sondern sehr zweckmäßig mit Styropor gesichert. Man muss ebenso nicht dutzende Transportsicherungen entfernen. Ich finde so etwas positiv, wenngleich es nicht in meine Bewertung einfließt.
Das Gerät ist dank einfacher Verpackung mit wenigen Handgriffen betriebsbereit. Stecker rein, Wasser rein und schon kann es im Grunde losgehen. Vorab spült man das Gerät entsprechend der Anleitung durch und fertig.

Der Betrieb:
Das Gerät arbeitet im Vergleich mit den oberen Geräten in etwa der gleichen Geschwindigkeit. Es braucht circa 40 Sekunden bis es betriebsbereit ist. Das Siemensgerät erscheint mir etwas leiser und weniger "mechanisch" im Betrieb. Das Display lässt sich gut ablesen, zeigt alles präzise an und spricht nicht in abgehackten Abkürzungen. Im Betrieb ist die Anleitung dadurch überflüssig, was ich von so manch einer Mikrowelle anders gewohnt bin ;-) Gerade auch für weniger technikverliebte Menschen ein dickes Plus, da man das Gerät leicht bedienen kann. Die Sensorflächen funktionieren problemlos, auch kann ich nicht feststellen, dass man mehrfach drücken muss. Das Milchschaumsystem arbeitet zackig und macht dank der eingebauten Reinigungsfunktion einen vertrauenserweckenden Eindruck. Zur Reinigung komme ich weiter unten.

Der Kaffee:
Ich trinke überwiegend Espresso und normalen Kaffee und kann hier bestätigen, dass in erster Linie die Bohnen den Unterschied machen. Die Temperatur ist selbst beim Espresso mit dickwandigen Tassen vollkommen ausreichend und liegt weit über der von Nespressomaschinen. Wer daran etwas verstellen möchte, kann dies noch im Menü erhöhen und absenken. Die Milchprodukte sehen aus wie abgebildet, gerade bei Latte Macchiato legt man ja doch einen gewissen Wert darauf ;-) Schmecken tut alles super, nur macht die Maschine Cappuccino "falschherum", sodass meine Freundin selbigen nicht so ansehnlich fand. Melitta macht hier erst den Espresso, dann den Milchschaum, so wie es auch "richtig" ist.

Die Reinigung:
Das Gerät macht sich wie bei anderen Geräten gewohnt beim An-/Ausschalten sauber. Hierbei stelle ich immer eine Tasse unter den Auslauf, damit die Tropfschale nicht sooft voll ist. Zwischen den Kaffees macht es sich wohl auch intern sauber, allerdings sieht man davon verständlicherweise nichts. Das interessanteste ist wohl das Milchsystem. Leider suggeriert das Produktbild, dass man den Milchschlauch in ein Loch steckt und es sich dort reinigt. Dies ist so von Siemens nicht vorgesehen, funktioniert aber auch :-) Eigentlich soll man es laut Displayanweisung in eine leere Tasse stecken. Die Brühgruppe lässt sich durch wenige Handgriffe entfernen und abspülen. Insgesamt würde ich sagen, ist es so wie man es erwarten würde. Die Oberflächen sind unempfindlich gehalten und sind somit nicht so empfindlich gegenüber Dreck oder Spritzern.

Zusätzliche Infos:
Das Bohnenfach wird recht dicht verschlossen, in dem Deckel ist eine Gummidichtung eingearbeitet.
Der Kaffeelöffel dient auch um einen Wasserfilter einzusetzen, ohne sich die Finger nass machen zu müssen.
Das Gerät hat, laut nichtprofessionellem Energiekostenmessgerät, 0,8 Watt Standbyaufnahme.
Für Espressotassen könnte der variable Auslauf noch ein wenig tiefer gezogen werden können.
Fazit:
Alles in Allen muss ich sagen, dass das Gerät vom Endprodukt her auch mit größeren und vor allem teureren Maschinen mithalten kann.
Natürlich gibt es gewisse Abzüge wie z.B. die fehlende Möglichkeit die Mischungsmenge bei Milchprodukten zu verändern, ebenso gibt es kein Profile für verschiedene Familienmitglieder im Haushalt. Dafür kostet das Gerät aber auch einiges weniger.
Ich würde das Gerät auf jeden Fall wieder kaufen und kann es uneingeschränkt empfehlen.

EDIT 31.05.2015:
Gestern wollte die Maschine die erste Reinigung haben. Ich habe die geringste Wasserhärtestufe eingestellt und nutze einen Wasserfilter, habe den entsprechend auch im Menü aktiv. Das Ganze hat 185 Tassen Kaffe und 35 Tassen Milchkaffee gehalten.
In Anbetracht der Tatsache, dass eine Originaltablette circa 2,50 kostet, geht das in Ordnung und war zu erwarten. Die Reinigung war kinderleicht und hätte auch von abgeneigten Personen durchgeführt werden können, das Menü sagt einem alles ich hatte dennoch zur Sicherheit die Schnellanleitung daneben gelegt, um Fehler zu vermeiden.
EDIT 30.08.2015
Das Gerät wollte heute früh einen neuen Wasserfilter haben. Dies geschah nach genau 300 Tassen und 37 Milchprodukten. Ich muss dazu sagen, dass ich vermutlich die Zeit des Filters überschritten habe, nicht die Kapazität. Allerdings koche ich mit dem Gerät idR nur einen Kaffee und habe somit auch ein Maximum an Reinigungsgängen zwischen den einzelnen Kaffees.
EDIT 29.04.2016
Zwischenzeitlich lag eine Reinigung an, die habe ich leider nicht näher Dokumentiert. Also eine Reinigungstablette kann hinzu gerechnet werden. Heute wollte das Gerät sowohl den Filter als auch ein Kalkprogramm haben. Mein empfinden ist, dass die Reinigung nicht nennenswert zu Buche schlägt. Ich habe 6 Kalktabletten, 20 Reiniger und 2 Filter. Die Filter scheinen am teuersten zu werden und die sind nicht mal wirklich notwendig.
Bin weiterhin sehr zufrieden und würde den Automaten in der Küche neben dem Geschirrspüler am meisten vermissen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 13, 2015 2:32 PM MEST


Kein Titel verfügbar

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Kühlakkus, super Versand, rundum top!, 30. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer solch Kühlakkus sucht und nicht hier bestellt, ist selber schuld. Schneller Versand, ging in DHL Packstation, was will man mehr. Dazu noch der unschlagbar günstige Preis. Die Qualität entspricht der Beschreibung. Kurze Nachfrage bezüglich DHL-Versand wurde blitzschnell beantwortet. 100% Weiterempfehlung!


Kein Titel verfügbar

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Produkt, hervorragender Versand, 23. Juni 2014
Hülle passt perfekt auf das Handy. Die Aussparungen sind soweit hervorragend und passgenau, so soll es sein.
Die Hülle ist im Vergleich zum Handy sehr griffig und trägt nicht unnötig auf.
Was man unbedingt erwähnen muss: Der Versand erfolgte in gewohnter Amazongeschwindigkeit, super Verkäufer!

Fazit:
+ Produktpassgenauigkeit
+ Preis/Leistung
+ Versand/Versandgeschwindigkeit


Seite: 1 | 2 | 3