Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für PseudoRu > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von PseudoRu
Top-Rezensenten Rang: 5.288.860
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
PseudoRu "Ru"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Analog Town
Analog Town
Preis: EUR 49,44

5.0 von 5 Sternen Toller J-Indie-Rock, 13. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Analog Town (Audio CD)
Habe Soulkids mal bei Youtube gesehen und war von der Band begeistert - mal eine frische Abwechslung von den ganzen visual kei. Kein verstellen, nur Jungs mit ihre Musikinstrumente ohne make-up und Kostüme (habe nichts gegen visual kei, bin selber Alice Nine und Miyavi fan).
Soulkids ist eine Mischung aus indie und etwas pop. Eingängige Melodien, teilweise erinnern sie mich an Asian Kung Fu Generation in eine etwas poppigere Version oder auch manchmal an Art School. Das heisst noch lange nicht, dass Soulkids kein eigenen Stil haben. Ganz im Gegenteil.


Blackfield II
Blackfield II

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Who Said It's Prog??, 27. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Blackfield II (Audio CD)
Blackfield war nie ein prog rock band. Nur weil Porcupine Tree das ist heisst noch lange nicht das alles was Wilson macht automatisch unter die prog rock Schublade reingeht!

Blackfield II ist ein sehr gelungener 2. Studioalbum. "Where Is My Love" wurde nochmal überarbeitet und etwas rockiger und Wilson's Stimme emotionsgeladaner gemacht. Das 2. Album handelt sehr viel über verlassen sein und hauptsächlich um verflossene Liebe im Gegensatz zum 1. Studioalbum. Einige Texte sind etwas kitschig wie bei "Epidemic" aber die Melodie macht es wieder gut. Blackfield II ist nicht so hart wie das erste Album aber dafür emotionaler und melancholischer und wer Musik als Therapie für sein gebrochenes Herz benutzt wird mit Blackfield II sehr zufrieden sein.


Out of Nothing
Out of Nothing
Wird angeboten von Todays Great Deal
Preis: EUR 7,38

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann Traurigkeit und Melancholie so schön sein?, 8. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Out of Nothing (Audio CD)
Embrace kann man nicht mit Oasis vergleichen. Ich finde, die Texte von Embrace direkter, ohne durch irgendein Labyrinth zu gehen.
Die Texte kommen direkt aus dem Herzen und das ist das was die Lieder so schön und einzigartig machen. Gute Beispiel davon sind "Gravity" und "Keeping". Man kann fast den Schmerz anfassen wenn der Sänger über die verlorene Liebe singt und die Suche danach. Überhaupt, die Lieder in "Out Of Nothing" sind alle über Enttäuschungen, Suche nach Liebe, über Erinnerungen, die einem nich loslässt. Eine Ausnahme macht das Lied "Ashes" da es um Neuanfang geht.
Mit Embrace kann man sich sogar mit Melancholie und Traurigkeit anfreunden.


Poetry & Aeroplanes
Poetry & Aeroplanes
Preis: EUR 7,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man kann es nicht anders, 8. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Poetry & Aeroplanes (Audio CD)
...als sich in dieses Album zu verlieben. Das war für mich Liebe auf den ersten Hören. Teitur singt über Alleinsein, verlorene Liebe oder sogar über die Überzeugung daß man zusammen gehören - egal wie verschieden man sind (so was nennt man eine chemische Reaktion). Das Gute dabei ist, er singt darüber auf eine leichte Art und Weise. Man kann fast über den Herzschmerz hinwegschmunzeln.


Final Straw (+Bonus Tracks)
Final Straw (+Bonus Tracks)
Wird angeboten von leo of johnson
Preis: EUR 6,61

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen NOT the final straw!!!, 31. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Final Straw (+Bonus Tracks) (Audio CD)
KAUM ZU GLAUBEN, DASS DIESE JUNGS NICHT SCHON FRÜHER BEKANNT GEWORDEN SIND! DIE MACHEN SEHR SCHÖNE; EINGÄNGIGE POPPIGE MELODIEN MIT ZAUBERHAFTEN TEXTEN. SNOW PATROL BEWEISEN, DASS TEXTE NICHT UNBEDINGT AM ENDE REIMEN MUSS UM GUTE MUSIK ZU MACHEN. JEDES LIED ERZÄHLT EINE GESCHICHTE; MANCHMAL KOMISCH:"SPITTING GAMES" (I BROKE INTO YOUR HOUSE LAST NIGHT AND LEFT A NOTE AT YOUR BEDSIDE), TRAURIG:"RUN" (....EVEN IF YOU CAN NOT HEAR MY VOICE I'LL BE RIGHT BESIDE YOU DEAR), POLITISCH:"SOMEWHERE A CLOCK IS TICKING" (ANOTHER SOLDIER SAYS HE'S NOT AFRAID TO DIE, I'M SO SCARED...) UND NATÜRLICH SINGEN SIE ÜBER DAS GEFÜHL ALLER GEFÜHLE - DIE LIEBE UND BEZIEHUNGEN.
ABWECHSLUNGSREICH, SO KANN MAN DIE CD BESCHREIBEN. BEIDE DAUMEN HOCH!!!!


Winning Days
Winning Days
Preis: EUR 14,94

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Psychedelic Trip, 2. April 2004
Rezension bezieht sich auf: Winning Days (Audio CD)
The Vines haben jetzt zugeschlagen. Das erste Lied und Single "Ride" is nur ein Vorgeschmack. Craig Nicholls hört sich an als ob er bei der Albumaufnahme richtig zugedröhnt wäre. Wer weiß, vielleicht war er das ja auch.
Viele Kritiker sagen zwar daß es nicht mehr so direkt ist wie beim Vorgänger "Highly Evolved" aber dafür sind die Sounds experimenteller meine Meinung nach. Manchmal erinnert man sich an die Beatles (TV Pro, Animal Machine) oder sogar an die Beach Boys (Winning Days). Irgendwann an der Mitte des Albums angelangt fangen die Lieder langsamer zu werden und man denkt "oh, Nicholls wird wieder nüchtern!" aber dann wird man von das letzte Lied (FTW) wieder wach gerüttelt.
FAZIT: Mit diesem Album wird es nie langweilig.


The Last Broadcast
The Last Broadcast
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 6,98

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Briten...., 30. März 2004
Rezension bezieht sich auf: The Last Broadcast (Audio CD)
.... schaffen's immer wieder mich zu überraschen. Man ist froh, daß es momentan auch gute Bands gibt und nicht nur diese Mainstream und Geschrei a la Linkin Park oder Evanescence. Bands wie Doves (oder die meisten europäischen Bands) haben halt noch Stil. Die singen nicht so über "Was hab ich doch für eine schreckliche Jugendzeit!".
Ich finde Last Broadcast sehr schön, teilweise melancholisch.
Die Melodien sind gut zusammen gestrickt, die Texte schön. Mit The Last Broadcast kann man sich die Seele schön baumeln lassen.
Hoffen wir nur daß es nicht the "last" broadcast von diese Band sein wird.


Absolution
Absolution
Wird angeboten von all-my-music-rheingau
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Briten...., 25. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Absolution (Audio CD)
Muse haben's mal wieder geschafft. Das wird ja mit jedem Album dramatischer. Man wird durch die Lieder in verschiedene Emotionen geschleudert. Das erste Lied "Apocalypse Please" zieht einem ganz schön in einem Loch runter wobei man danach mit "Time Is Running Out" ein bißchen hochgepeppelt wird (vor allem klingt das Intro ganz sexy). Danach geht's wieder bergab mit "Sing for Absolution". Darauf geht die ganze Wut hoch wenn man "Stockholm Syndrome" hört. Ein reines Wechselbad der Gefühle.


Sleep and Release
Sleep and Release
Preis: EUR 16,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Laut...Leise...Laut...Leise........., 12. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Sleep and Release (Audio CD)
Zugegeben, Aereogramme ist gewöhnungsbedurftig. Aber sie sind einfach Genies wenn's um diese laut/leise Wechsel geht.
Man kann sich kaum vorstellen, daß so eine gewaltige Wucht aus einen "kleinen" Mann rauskommt. Man wird von der Musik regelrecht an der Wand geklatscht!
Und Live muß man diese Band auch erleben.


Heroes and Villains
Heroes and Villains
Preis: EUR 19,82

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Breathe In The Music, 12. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Heroes and Villains (Audio CD)
Ich hatte damals Paloalto gekauft ohne etwas über die Band, geschweige über die Musik zu wissen. Aber ich hab's nie bereut.
Die Lieder sind wie kostbare Perlen, nicht langweilig und Facettenreich. Die Lieder sind meistens langsam mit schöne, melancholische Texte. Meine persönliche Lieblinge sind "Breathe In", "Throwing Stones", World Outside" und "Fade Out/In".
VORSICHT: die Musik kann einem leicht zum Weinen bringen wenn man nah am Wasser gebaut ist.


Seite: 1 | 2