Profil für Maria Janke > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Maria Janke
Top-Rezensenten Rang: 11.978
Hilfreiche Bewertungen: 394

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Maria Janke (Lübeck)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ostwind
Ostwind
von Carola Wimmer
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seelenbalsam für Natur- und Tierfreunde, 9. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Ostwind (Gebundene Ausgabe)
Die innige Verbindung und Kommunikation mit der Natur und mit Tieren sind oft die besten Lebenshelfer. Mia erlebt diese tiefe und heilsame Resonanz mit "Ostwind", der ihr zugleich innerer Spiegel, Lehrer und Wegbegleiter zu einem neuen Selbstverständnis wird.

"Ostwind" ist ein wirklich spannendes, emotional berührendes und lehrreiches Büchlein, das mich ähnlich berührt hat, wie die gerade gelesene Neuerscheinung meiner schwedischen Lieblingsautorin Hörst du das Flüstern der Lena?: Samara, die Heilerin am Fluss.
Geschichten wie diese sind ein Leckerbissen für alle, die ihre Liebe zu Natur und Tieren auch als tiefe Seelenverbindug empfinden.

maria
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 17, 2013 10:32 AM MEST


Blick in die Ewigkeit: Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen
Blick in die Ewigkeit: Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen
von Eben Alexander
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen authentisch erlebte Urerfahrung, die auch Skeptiker zum Nachdenken anregen wird, 14. März 2013
Den besonderen Wert dieses Buches sehe ich darin, daß es von einem wissenschaftlich schulmedizinisch geprägten Skeptiker verfaßt wurde, der auf eine eindrucksvoll bildhafte Art seine authentischen Erlebnisse schildert.
Es gelingt ihm großartig, auch das ganze Gefühlsspektrum zu vermitteln, das ihn in seiner "Jenseitserfahrung" begleitete.
Der sachliche Stil und die Genauigkeit, mit der er die Vorgeschichte und die von ihm erlebten kommunikativen und technischen Details der med. Behandlung im Krankenhaus beschreibt, bevor er in die offenbar außerlörperliche Erlebniswelt eintauchte, machen das Geschilderte besonders überzeugend, zumal er auf jede Art spektakulärer Effekthascherei verzichtet und auch im Rückblick die für einen Wissenschaftler typische und notwendige sachliche Nüchternheit in der Bewertung des Erlebten wahrt.

Eben deshab und natürlich auch wegen der wissenschaftlich-medizinischen Kompetenz des Autors, wird dieses Buch ganz sicher denjenigen Lesern viele Anstöße zum Nachdenken geben, die sich eher an nüchternen Fakten orientieren und von sich aus niemals ein einschlägiges spirituell-esoterisches Buch in die Hand nehmen würden.
Trotzdem empfehle ich auch den Freunden der hochwertigen spirituellen Literatur, die sich mit der Thematik des Sterbens und "Jenseitserlebnissen" befaßt, dieses großartige Buch, das weit mehr als ein Sachbuch ist, unbedingt zu lesen.
Wer einen dazu passenden spirituell-mythologischen Leckerbissen sucht, der sollte vieleicht bei "Jenseits der Abendröte" einen Blick ins Buch riskieren...


24-mal einen Engel spüren: Ein Adventskalender
24-mal einen Engel spüren: Ein Adventskalender
von Ein Adventskalender
  Spiralbindung
Preis: EUR 12,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein außergewöhnlich edler und inhaltlich großartiger Engelkalender, 12. November 2012
Dank solch hervorragender Rezensionen, wie sie "Fianna" schreibt, kam ich zu diesem Kalender. Er ist nicht nur sehr edel verarbeitet und gestaltet, sondern bietet auch inhaltlich deutlich mehr, als die anderen Engelkalender. Der Beitrag der o.g. Rezensentin enthält alles Wissenswerte.

Der Kalender gefällt mir auch in seiner Art als gedigen wirkender Aufsteller so gut, daß ich ihn nun an einen ausgewählten Kreis meiner durch Seminarbesuche recht zahlreichen Freunde und Bekannten verschenken werde, obwohl ich mich unter den schönsten spirituellen Kalendern schon für einen anderen Geschenk-Favoriten entschieden hatte, der nicht unbedingt die religiösen Überzeugungen voraussetzt, wie ein Engelkalender Heilende Gedanken für jeden Tag 2013 Kalender: Text-Abreißkalender.

Jedes Jahr von neuem genieße ich dankbar diese schöne Tradition, daß wir uns auf diese Art in der Adventszeit, jeder auf seine Weise, gegenseitig beschenken.

Maria
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 20, 2012 11:37 AM CET


Heilende Gedanken für jeden Tag 2013 Kalender: Text-Abreißkalender
Heilende Gedanken für jeden Tag 2013 Kalender: Text-Abreißkalender
von Louise L. Hay
  Kalender

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein neuer Geschenkfavorit, 8. November 2012
Eigentlich wollte ich all meinen Lieben zu Weihnachten wieder einen Engelkalender zusammen mit einem schönen spirituellen Buch schenken. Nun aber fand ich in meinem Buchlädchen diesen wunderschönen Kalender von Louise Hay, mit so berührenden und mutmachenden Sprüchen und Affirmationen für jeden Tag, daß ich mich spontan für diesen entschieden habe.
Naturgemäß läßt sich bei einem solchen Werk wegen der täglich wechselnden Vielfalt der angesprochenen Lebensbereiche zum Inhalt keine Rezension im eigentichen Sinne abgeben und leider gibt es hier zu diesem Titel auch nicht den sonst sehr hilfreichen "Blick ins Buch" . Man muß es schon selbst in den Händen halten und sich führen lassen. Mich hat es spontan tief berührt, egal welche Seite ich aufgeschlagen habe.
Ich bin sicher, daß es eine wunderbare Lebenshilfe sein kann, wenn man täglich die so liebevoll und aufbauend formulierten Leitgedanken und Affirmationen verinnerlicht und damit durch den Tag geht.
Und der Personenkreis, dem man mit diesem Kleinod eine Freude machen kann, ist weitaus größer, als bei einem Engelkalender, der schon eine recht tiefgehende religiöse Überzeugung voraussetzt.

Ja, dieser Kalender ist ein großartiges Geschenk für jeden Tag des Jahres und ich bin dankbar, daß ich in meinem "Lädchen" zu ihm geführt wurde, und ich schreibe das hier, obwohl ich zu etlichen hoch gepriesenen Büchern, die das "positive Denken" zu einer Art Wundermethode erheben, ein sehr gespaltenes Verhältnis habe. Mit den Methoden des positiven Denkens allein konnte ich mich damals nämlich nicht aus meiner tiefen Krise befreien, im Gegenteil, der Schmerz meiner seelischen Wunden holte mich immer wieder ein, weil die schönen Affirmationen mich nicht zu den tieferen Wurzeln meiner Situation führten.
Heute weiß ich, daß positive Gedanken und Affirmationen das Leben unglaublich bereichern können und eine wunderbare "Immunstärkung" für Seele und Körper bewirken und daß sie somit auch eine wertvolle therapiebegleitende Wirkung haben, jedoch niemals die Therapie selbst und den meist nicht leichten Weg der Selbsterkenntnis, den "Blick in den eigenen Spiegel" und für die Realitäten des Lebens, ersetzen können.
Louise Hay versucht mit ihren wunderschönen "heilenden Gedanken" genau das nicht zu suggerieren, sondern sie strebt auf eine berührend feinsinnige Art das Erstgenannte an - und das macht diesen Titel zu einem wirklich großartigen, bereichenden Geschenk und kraftspendenden Begleiter durch das Jahr!

Für mich begann der Weg der Heilung mit diesen magischen kleinen Büchern einer hier damals noch kaum bekannten Autorin aus Lappland zu deren erstem deutschsprachigen Titel ich meine allererste Rezension geschrieben habe Im Land der Sonne und des Windes 2: Die Heilung der Seele - Der Weg der Mitte. Für alle, die auf der Suche sind Durch sie und durch ihre so unbeschreiblich den Lebensmut stärkenden spirituellen Bücher lernte ich endlich die heilende Kraft positiver Gedanken und Gefühle als Teil eines wirklich "ganzheitlichen" Weges kennen, der immer auch ein Weg zu "sich selbst", ein Weg der tiefen Selbsterkenntnis ist. Die positive Kraft entströmte direkt ihren zutiefst lehrreichen, bezaubernden Geschichten, mit denen ich förmlich emporschwebte, mein Leben plötzlich aus einer ganz anderen Perspektive sah und den Mut faßte, mich auf eben diesen Weg zu begeben.

Heute lasse ich die in der Art zwar ganz anders, aber ebenso liebevoll und aufbauend geschriebenen Bücher von Louise Hay mit einer neuen Bewußtheit auf mich wirken und ich werde zu Weihnachten diese großartigen "Heilenden Gedanken für jeden Tag" zusammen mit "Jenseits der Abendröte", dem derzeitigen Spitzentitel meiner obigen Lieblingsautorin, verschenken.

Ich wünsche allen eine beschauliche Adventszeit und ein gesegnetes Weinachten

Maria
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 9, 2012 7:26 PM CET


Interview mit dem Tod
Interview mit dem Tod
von Jürgen Domian
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

23 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr freigeistiges und berührendes Buch mit wertvollen Denkanstößen, 14. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Interview mit dem Tod (Gebundene Ausgabe)
Jürgen Domian spiegelt in diesem außergewöhnlichen Buch auf eine berührende Art die eigene spirituelle Suche über unser Dasein und das Mysterium von Leben und Tod.
Daß er dabei dem Leser einen recht intimen Einblick gewährt in die eigene Erlebniswelt und ihn teilhaben läßt an seinen schmerzhaften Erfahrungen durch den Tod geliebter Menschen, besonders seine Empfindungen am Sterbebett des Vaters, betrachte ich als großes Geschenk an uns Leser. Er berührt in jedem von uns diese ureigenen Erlebnisse und Ängste, die wir so oft verdrängen und denen wir dann umso hilfloser ausgeliefert sind, wenn wir selbst oder jemand aus dem Kreis unserer Lieben plötzlich mit dem Tod konfrontiert werden. Ich spreche da aus eigener leidvoller Erfahrung.

Der Autor macht deutlich und lebt uns vor, wie wichtig es ist, sich auszusöhnen mit dem, was unvermeidlich auch auf uns selbst zukommt und zu erkennen, daß Leben und Tod in unserer dualen Welt letztlich nur 2 Seiten der gleichen Existenz sind, die zwischen der sichtbaren körperlichen und der unsichtbaren geistig seelischen Daseinsform schwingt. Er macht uns vertraut mit dem tiefen religiösen Verständnis von Leben und Tod in den östlichen Religionen, die Geburt und Sterben nur als Übergänge zwischen den verschiedenen Daseinsformen unserer Existenz sehen und uns die Versöhnung mit dem Mysterium des Todes erleichtern.

Ich selbst teile nicht die Meinung einiger Rezensenten, die in den Ausführungen von J.Domian einen generellen Bruch bzw. seine endgültige Abkehr vom Christentum sehen. Seine Abkehr bezieht sich ganz klar auf die Instanz der Kirche, die sich von ihren Wurzeln der urchristlichen Quellen so weit entfernt hat, daß sie ihm auf seiner spirituellen Suche nach Antworten nicht helfen konnte.
Mir gefällt gerade besonders, daß er sich über den begrenzenden Anspruch von Religionen erhebt, ihre jeweilige Sichtweise der Welt sei die einzig wahre. Er gibt Denkanstöße, das übergreifend Verbindende zu erkennen, das letztich darin besteht, daß wir alle aus der gleichen Quelle stammen und unsere Existenz sich nicht nur auf unser körperliches Dasein beschränkt.

Für mich ein außergewöhnliches und wertvolles Buch, das jeden von uns zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Mysterium des Todes anregt und auf eine außergewöhnliche Art auch Trost und Hoffnung zu schenken vermag.
Ähnlich berührt haben mich ganz besonders auch solche beeindruckenden Bücher wie Jenseits der Abendröte - Aussöhnung mit dem Schicksal, wo die Autorin die Thematik auf faszinierende Art in einer metaphysisch mystischen Sichtweise aufgreift und die bekannte Schicksalsgeschichte Vier minus drei: Wie ich nach dem Verlust meiner Familie zu einem neuen Leben fand von Pachl Eberhart.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 4, 2012 11:12 AM MEST


Vom Verzehr wird abgeraten: Wie uns die Industrie mit Gesundheitsnahrung krank macht
Vom Verzehr wird abgeraten: Wie uns die Industrie mit Gesundheitsnahrung krank macht
von Hans-Ulrich Grimm
  Broschiert
Preis: EUR 18,00

69 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch sollten auch die lesen, die bereits meinen, sich gesund zu ernähren, 4. März 2012
Wer meine bisherigen Beiträge kennt, der wird verstehen, daß ich Bücher wie dieses aus tiefstem Herzen begrüße. Hier viel über den Inhalt zu schreiben, wäre müßig. Die Produktbeschreibung und die bereits vorhandenen Rezensionen enthalten alles Notwendige. Man muß das Buch wirklich bewußt und gründlich lesen und dann bei den Produkten, die uns auf der Verpackung als besonders natürlich und gesund gepriesen werden, genau hinschauen. Auch der gutgläubige, vermeintlich preisbewußte Einkauf für die vegetarisch- vegane Küche bewahrt ohne entsprechende Kenntnisse nicht vor gesundheitlich bedenklichen Zutaten.
Für mich erschreckend und eine Fundgrube zugleich.
Vor allem ein Buch, das auch und gerade diejenigen lesen sollten, die sich noch gesund und fit fühlen, aber sich über ihre Ernährung und das was tatsächlich da drin ist, bisher noch keine Gedanken gemacht haben.

Maria
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 12, 2012 10:57 AM CET


Ein Kurs im Abnehmen: 21 spirituelle Lektionen zur Lösung aller Gewichtsprobleme
Ein Kurs im Abnehmen: 21 spirituelle Lektionen zur Lösung aller Gewichtsprobleme
von Marianne Williamson
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

42 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weit mehr, als nur ein Kurs zum Abnehmen, wenn man in die Tiefe geht..., 26. Februar 2012
Für mich begann alles mit diesen wunderbaren kleinen Büchern von Ricarda Jaekel, die mein Leben von Grund auf veränderten, mich aus meiner Lethargie rissen und mich vor allem auf den Weg zu seelischer Heilung brachten.
Nun folge ich seit 4 Wochen den spirituellen Wegen dieses wundervollen Buches von Marianne Williamson und spüre Tag für Tag ganz bewußt, wie sich mein Körper von Ballast reinigt, sich leichter, freier und vitaler fühlt.
Und das, obwohl ich mich seit vielen Jahren rein vegetarisch, zunehmend sogar vegan ernähre ! Dies allein ist offensichtlich kein Garant für wirklich "gesundes" Leben und tolle Figur - weil in meinem Fall nämlich etwas ganz wichtiges fehlte...
Heute weiß ich, daß mit meinem seelischen Gleichgewicht etwas nicht stimmte, mit meiner Einstelung zu mir selbst und zu meinen Mitmenschen, meinen verdrängten Ängsten und Traumata, die zum Teil aus eigenem Fehlverhalten in der Vergangenheit herrühren und die nach "Erlösung" lechzen. Wer schaut da bei sich selbst schon gern hin ?

Jetzt weiß ich, es geht (zumindest für mich) um genau das, was mir auch die spirituelen Lektionen dieses Buches sagen wollen, die ich ohne die kleinen "Zauberbücher" dieser o.g. begnadeten schwedischen Autorin zwar verstandesmäßig abarbeiten, aber in der Tiefe wohl so nicht wirklich erfassen und umsetzen könnte.
Durch Ricarda Jaekel ( "Im Land der Sonne und des Windes" und "Jenseits der Abendröte" )fand ich zu diesem wunderbaren Buch von Marianne Williamson. Und ich verstehe und lebe ihre spirituellen Lektionen nun in einer Tiefe, die es für mich zu einem weiteren wertvollen "Therapiebuch" auf meinem Weg zur Heilung macht.
Dafür bin ich beiden Autorinnen, die für mich wirkliche spirituelle Lehrerinnen sind, zutiefst dankbar.

Maria
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 3, 2012 9:03 PM CET


Schlank im Schlaf vegetarisch: Über 100 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags und abends (GU Diät & Gesundheit)
Schlank im Schlaf vegetarisch: Über 100 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags und abends (GU Diät & Gesundheit)
von Detlef Pape
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,99

75 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als der Titel verspricht. Für mich eines der besten vegetarischen Kochbücher!, 14. Februar 2012
Seit vielen Jahren Vegetarier und zunehmend auch Genießer rein veganer Gerichte, besitze ich eine schon recht ansehnliche Sammlung an guten einschlägigen Kochbüchern.
Zum Glück habe auch ich (trotz des für meinen Bedarf scheinbar wenig interessanten Titels) nach dieser Neuerscheinung gegriffen und war überrascht.
Ich kann die hier in den anderen Beiträgen bereits genannten positiven Wertungen nur unterstützen und dieses wunderbare Kochbuch auch all denjenigen empfehlen, die wie ich meinen, in der vegetarischen "Kochkunst" schon umfangreiche Erfahrungen und eine ausreichende Rezeptsammlung zu besitzen. Daß dieses Buch zudem den zusätzlich gesundheits- und schlankheitsfördenden, richtigen Umgang mit Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen in der Speisenzubereitung und Speisenfolge berücksichtigt, macht es besonders interessant. Und das keinesfalls nur für Leser, die abnehmen wollen.
Wirklich ein tolles und auch für Einsteiger in die vegetarische Küche interessantes Kochbuch. Interessant somit auch für diejenigen, die als "Fleischesser" den Drang verspüren, mal zu "schnuppern" ,ob vegetarische Küche nicht doch eine, wenn vielleicht auch nur gelegentliche Alternative wäre. Bücher wie dieses, die an dem Wunsch anknüpfen, auf gesunde Art abzunehmen,können da eine wunderbare Brücke sein. So gehe auch ich beim Übergang zur veganen Ernährung derzeit entspannt den "sanften" Weg, der wiederum Teil der für mich unglaublich befreienden Neuorientierung meines gesamten Lebens ist, die mit den magischen kleinen Büchern der schwedischen Naturtherapeutin und Autorin Ricarda Jaekel begann, die mich aus meiner seelischen Lethargie rissen und mich seither begleiten.

Die Tatsache, daß dieses Buch zu den ganz wenigen gehört, für die ich mich zu einem eigenen Beitrag aufraffe, ist Ausdruck meiner Begeisterung. Für mich eines der besten vegetarischen Kochbücher !

Maria
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 27, 2013 12:18 PM MEST


Vegan lecker lecker!: Raffinierte Köstlichkeiten der veganen Cuisine
Vegan lecker lecker!: Raffinierte Köstlichkeiten der veganen Cuisine
von Marc Pierschel
  Broschiert
Preis: EUR 7,90

51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Äußerlich unscheinbar, aber inhaltlich eine echte Überraschung ! Mein Favorit Nr. 2 für die vegane Küche, 12. Januar 2012
Dieses kleine Buch war für mich eine echte Überraschung. Es enthält eine für dieses Format unglaubliche Vielzahl an schnell und einfach zubereitbaren, leckeren Speisen.
Im Unterschied zu manch anderen Büchern der vegetarischen und veganen Küche wird auf schwer beschaffbare und oft auch sehr teure Zutaten und Gewürze weitgehend verzichtet, wodurch viele Rezepte allerdings von Sojaerzeugnissen dominiert sind. Soweit man hier auf die ökologisch einwandfreie Herkunft achtet, ist dagegen aber nichts einzuwenden. Im Gegenteil - man staunt über die Vielfalt schackhafter Varianten der Zubereitung und den Ideenreichtum bei der Auswahl und Kobination der Zutaten, mit denen sich auch optisch richtig tolle Gerichte zaubern lassen.
Auch die Vielfalt der Backrezepte, Brotaufstriche und Beilagen, Ideen für Dips, Snacks und Süßspeisen sowie die wertvollen Hinweise, Tipps und Tricks machen das Büchlein zu einer wahren Fundgrube.
Ich bin wirklich begeistert und kann das Buch auf jeden Fall auch "Einsteigern" empfehlen.

Maria
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 2, 2013 11:43 AM CET


Das Natur-Horoskop: Die Weisheit der Indianer und Schamanen
Das Natur-Horoskop: Die Weisheit der Indianer und Schamanen
von Kenneth Meadows
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

91 von 100 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckend und ein weiterer Meilenstein auf meinem Weg der Heilung, 22. Mai 2011
Nun schreib ich hier ganz gegen meine Natur doch schon den zweiten Beitrag.
Dieses beeindruckende Buch, das sich sogar richtig spannend liest, war für mich wie eine Offenbarung. Es lohnt die Mühe, sich in den doch sehr anspruchsvollen Inhalt und in das faszinierende System dieser so ursprünglichen Sicht unseres Daseins hineinzudenken und hineinzuspüren.
Man bekommt einen ganz neuen Blick für die höheren Zusammenhänge und unsere Einbettung in das Große Ganze. Dahinter steht nicht nur eine Tausendjährige systematische Beobachtung des Zusammenspiels der Naturkräfte, sondern auch die tiefe Verbundenheit der Naturvölker mit der Natur und all ihren Geschöpfen und die geistig seelische Offenheit für diese höheren Zusammenhänge.
Ich lernte inzwischen auch Menschen kennen, die sich sehr tiefgründig mit "unserer" abendländischen Astrologie beschäftigen, die ebenfalls auf eine mehr als Tausendjährige Historie verweisen kann und die auf sehr ernsthaften und von hochgebildeten Astonomen akribisch duchgeführten, vergleichenden Beobachtungen und Berechnungen aufbaut. Und ich schäme mich heute fast dafür, daß ich all das, was mich an die billige Geschäftemacherei in den Boulevardblättern erinnerte, schon wenn nur Begriffe, wie "Horoskop"oder "Tierkreiszeichen" auftauchten, sofort als Humbug verworfen habe, völlig egal, ob es sich um astrologisches, chinesisches oder indianisches Horoskop handelte. Selbst solche Begriffe,wie "Schamanismus" oder "esoterisches Weltbild" waren für mich von vornherein negativ besetzt.

Dieses hervorragende Buch,über dessen Inhalt hier von anderen Lesern schon viel geschrieben wurde, bildet für mich nun einen weiteren Meilenstein, um aus meiner Engstirnigkeit herauszukommen und die Welt, wie meinen eigenen Lebensweg mit ganz anderen Augen zu sehen, ja tatsächlich einen völlig neuen, spannenden Lebensabschnitt zu gehen.

Es begann alles mit diesen wundervollen kleinen Büchern aus Lappland, denen ich meine allererste Rezension gewidmet habe, die mir die Augen darüber öffneten, was in meinem bisherigen Leben falsch gelaufen war, die mir vor allem seelische Heilung brachten, mich aus meinem selbstgebauten Mauseloch holten und die mir zu echten Lebensbegleitern geworden sind Im Land der Sonne und des Windes 2: Die Heilung der Seele - Der Weg der Mitte. Für alle, die auf der Suche sind.

So war ich nun auch offen für dieses beeindruckende "Buch der Weisheit der Indianer und Schamanen", das mich nun wohl gleichermaßen begleiten wird.
Denn es ist wie die erstgenannten eines dieser seltenen und wunderbaren Bücher, die in der Tiefe so viel mehr enthalten, als im Text geschrieben steht und die man deshalb auch nicht nur "lesen" sollte.
Sonst wäre für mich wohl auch nicht dieses ganz persönliche Wunder der Befreiung passiert,wie ich es in meiner Erstrezension beschrieben habe.

Allen, die auf der Suche nach neuer Sinnfindung und Selbstverwirklichung im Leben sind oder die sich in einer ähnlich verzweifelten Lebenskrise befinden, wie ich sie erfahren habe und die auf der Suche nach Heilung und nach einer neuen Kraftquelle sind, denen empfehle ich Bücher wie diese!

Mit lieben Wünschen für ein glückiches und erfülltes Leben

Maria


Seite: 1