Profil für Krümelkeks > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Krümelkeks
Top-Rezensenten Rang: 309.277
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Krümelkeks

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Jamie's Dinners
Jamie's Dinners
von Jamie Oliver
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 28,95

4.0 von 5 Sternen Rezepte, die mir gefallen - aber nicht jedem den ich kenne, 19. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jamie's Dinners (Gebundene Ausgabe)
Ich mag den Stil von JO und habe früher oft seine Sendungen im TV angesehen. Dieses Kochbuch beschäftigt sich eigentlich mit etwas alltagstauglicheren Rezepten als die Bücher, die er davor veröffentlicht hat. Allerdings ist noch nicht das Niveau an Alltagstauglichkeit und Einfachheit erreicht, dass zum Beispiel in "Jamies' Ministry of Food" bietet.

Mir gefallen die Rezepte. Einige habe ich schon ausprobiert. Die Zutatenlisten sind nicht exorbitant lang, allerdings liegen die Zubereitungszeiten bei vielen Hauptgerichten schon bei ca. 1 Stunde oder mehr. Das Kochbuch ist also eher für einen gemütlichen Kochabend oder Sonntagsessen geeignet als für das Kochen unter der Woche für Berufstätige, auch wenn ein paar 5-Minuten-Gerichte enthalten sind. Dazu kommt, dass in vielen Rezepten Zutaten enthalten sind, die nicht jedermanns Sache sind und eher unerwartet auftauchen (z.B. Anchovis in Maccaroni Cheese oder frischer Koriander in Kürbissuppe). Dies hat bei meinen Freunden und meiner Familie zu Ablehnung einiger Rezepte geführt, was ich schade fand.

Alles in allem ist es also ein sehr gutes Kochbuch für Leute, die auch mal etwas Besonderes kochen wollen und sich dafür ein wenig Zeit nehmen können, die JO mögen und seinen Blick auf etwas bodenständigere Küche erleben möchten. Kochanfängern würde ich eher zu "Jamie's Ministry of Food" ,wenn es JO sein soll, oder den Basic-Kochbüchern von GU raten. Absolute Kochprofis könnte das Buch langweilen, weil es nicht wirklich revolutionäre neue Gerichte bietet sondern eher Bekanntes mit einem Twist.


Oriental Basics (GU Basic cooking)
Oriental Basics (GU Basic cooking)
von Cornelia Schinharl
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch und inzwischen in regelmäßiger Benutzung, 8. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich mir dieses Basic gekauft habe tat ich dies, da eine sehr gute Freundin es auch besitzt und wir einen Osterbrunch daraus bestritten haben. Jetzt, da ich es auch besitze ist es zu einer sehr regelmäßig genutzten Quelle für Rezept geworden. Ob Freunde zu Besuch kommen, man schnell mal einen Dip benötigt (Hummus, Joghurt-Variationen...) oder einfach nur schnell eine Suppe auf den Tisch soll (die Rote-Linsen-Suppe ist inzwischen bei allen sehr beliebt... und eignet sich auch hervorragend dazu mal schnell gekocht zu werden) - dieses Kochbuch wird herangezogen.
Für Nachspeisen benutze ich dann aber doch eher das Sweet Basics... da ist das Angebot recht mager.
Trotzdem kann ich Oriental Basics nur weiterempfehlen.


grow me, taste me, eat me, love me: Damien Kleins Flavourküche
grow me, taste me, eat me, love me: Damien Kleins Flavourküche
von Damien Klein
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Speziell, 8. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Rezepte in diesem Kochbuch sind teilweise sehr außergewöhnlich und manche Zutaten recht schwer zu beschaffen. Für mich ist das kein Problem, denn ich habe bewusst zu diesem Produkt gegriffen um mit Freunden zusammen zu kochen, die auch sehr außergewöhnlich sind und gerne mal etwas Neues ausprobieren.
Ich ziehe von der Bestnote einen Stern ab, da manche Dinge in dem Buch dann doch die Grenze zu "Kann man das wirklich essen?" überschreiten- diese Rezepte habe ich auch noch nicht ausprobiert, zumal ich nicht weiß, woher ich gutes Bio-Gras für eine Grassuppe bekommen soll. An solchen Stellen wünsche ich mir eine Liste mit Tipps dazu, wo man die ungewöhnlichen Dinge herbekommen könnte am Ende des Buches.

Die Rezepte allerdings, die ich schon gekocht und gegessen habe waren sehr lecker.


Mousepad XXL für Gaming und Grafikdesign - Maße 40x30 cm - Die professionelle Unterlage für Gamer - Stark haftende Unterseite für optimalen Halt - Materialien Naturkautschuk/Schaumstoff/Stoff - Materialdicke 2.5 mm - Perfekte Balance zwischen Reibung und Gleiten - Ideal auch für Grafikdesigner - Optimale Performance für Spiele - Verbessert Präzision und Geschwindigkeit der Maus - Extragroße
Mousepad XXL für Gaming und Grafikdesign - Maße 40x30 cm - Die professionelle Unterlage für Gamer - Stark haftende Unterseite für optimalen Halt - Materialien Naturkautschuk/Schaumstoff/Stoff - Materialdicke 2.5 mm - Perfekte Balance zwischen Reibung und Gleiten - Ideal auch für Grafikdesigner - Optimale Performance für Spiele - Verbessert Präzision und Geschwindigkeit der Maus - Extragroße
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 6,22

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Groß und angenehme Oberfläche, 8. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin mit diesem Produkt sehr zufrieden. Für den geringen Preis habe ich auch weniger Leistung erwartet. Ich kann den Kommentaren hier, die sagen, dass das Produkt sehr nach "alten Autoreifen" riecht und ähnlichen überhaupt nicht zustimmen. Was solche Gerüche angeht bin ich normalerweise sehr empfindlich, aber hier habe ich schon beim ersten Einsatz nichts bemerkt. Das Mousepad ist angenehm flach und ich benutze es sehr gerne.

Kleine Anmerkung: ein Bekannter von mir hat genau dasselbe Produkt bestellt und dann eine andere Ausführung erhalten. Woran das liegt weiß er nicht - es war der gleiche Händler und es wurde nicht auf diese Möglichkeit hingewiesen.


Best of Basics: Unschlagbar: Die Lieblingsrezepte aus allen Basics. Einfach genial! (GU Basic cooking)
Best of Basics: Unschlagbar: Die Lieblingsrezepte aus allen Basics. Einfach genial! (GU Basic cooking)
von Cornelia Schinharl
  Taschenbuch
Preis: EUR 20,00

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Rezepte in kompakter Aufmachung, 18. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich schon ein paar Basics besitze- bei weitem nicht alle- habe ich mir dieses als Ergänzung gekauft.
Es sind im Vergleich zu den anderen Basics viele Rezepte enthalten (ein paar kannte ich aus meinen Büchern, wobei das eine oder andere abgewandelt wurden; viele Rezepte sind mir neu).
Woran gespart wurde um Platz zu schaffen sind die einführenden und erklärenden Texte, wodurch das Best of Basics eher zu einem "normalen" Kochbuch wird, das für Einsteiger vielleicht nicht ganz so geeignet ist wie andere Titel der Reihe.

Mir gefält diese kompaktere Version allerdings besser. Es gibt auch noch genug Fotos um sich inspirieren zu lassen. Toll finde ich auch, dass ich thematisch sehr unterschiedliche Rezepte in einem Basic finden kann.

Für Leute wie mich (noch nicht alle Basics im Haus, kein blutiger Kochanfänger (aber auch kein Profikoch) ) ist es wie ich finde sehr gut geeignet.

Was mir ein bisschen fehlt ist eine "Herkunftsangabe" für die Rezepte, es steht nicht dabei aus welchen Basics sie stammen. So ist es schwer sich diese gezielt nachzukaufen sollte man merken, dass die Kochrichtung ganz nach dem eigenen Geschmack ist.
Das ist in meinen Augen aber eher eine Convenience-Sache als ein Nachteil des Buches.


Seite: 1