Profil für Kai Lerch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kai Lerch
Top-Rezensenten Rang: 455.551
Hilfreiche Bewertungen: 24

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kai Lerch (Gießen, Hessen Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Fortress
Fortress
Preis: EUR 5,55

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch eine Stufe besser, 9. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fortress (Audio CD)
Dass dieses Album sich so entwickelt hat, wie es jetzt hören ist, hätte ich nie für möglich gehalten. Alle Bandmitglieder haben verschiedene längerfristige Projekte, mit denen sie Alben eingespielt haben und vor allem um die Welt getourt sind. Von daher bin ich mehr als überrascht, wie abwechslungsreich und qualitativ hochwertig dieses Album geworden ist. Kein Song gleicht dem anderen, was dem exzellenten Songwriting zu verdanken ist. Meine Befürchtung war, dass Alter Bridge es nicht schaffen, weiterhin wirklich kreativ zu sein. Das Gegenteil hat sich bewahrheitet: Myles Kennedys Gesang ist noch breiter gefächerter als bisher und Mark Tremontis Soli sind melodischer und intensiver als auf den letzten Alben. Ich freu mich tierisch auf das bald anstehende Konzert in Berlin und hoffe, dass sie möglichst viel von Fortress spielen.


EasyAcc® PU Leder Tasche Smart Cover für Apple iPad 4 /the New iPad 3 Case mit Multi Ständer Auto Sleep Wake up Funktion (PU Leder, Schwarz)
EasyAcc® PU Leder Tasche Smart Cover für Apple iPad 4 /the New iPad 3 Case mit Multi Ständer Auto Sleep Wake up Funktion (PU Leder, Schwarz)
Wird angeboten von EasyAcc.D Store
Preis: EUR 49,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen prima Ware, 10. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Besitze das Case erst seit wenigen Wochen, bin völlig zufrieden. Verarbeitung Und Funktionalität passen. Wie lange es dauerhaft hält, kann ich noch nicht abschätzen.


En Vivo! Live in Santiago de Chile
En Vivo! Live in Santiago de Chile
Wird angeboten von ZUMM31
Preis: EUR 11,11

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Iron Maiden live at it, 27. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: En Vivo! Live in Santiago de Chile (Audio CD)
Nun ist sie also da, nach langem Warten. Wer die Band auf Tour gesehen hat, wird von der Setlist nicht überrascht sein, da Maiden in diesem Punkt während der Tour nie etwas ändert. Ich habe die CD gerade während des Laufens gehört uns es ging wie von alleine. Die Stimmung der 50.000 Chilenen kommt bestens rüber und die neuen, live noch nicht veröffentlichten Songs der Final Frontier Scheibe, haben eine ordentliche Wucht. Alleine das Intro mit dem Opener Final Frontier passt live viel besser als auf der Studio CD. Sogar das El Dorado, was ich auf auf der Studio CD bis auf den Anfang eher als mittelmäßigen Song empfunden haben, macht Lust auf mehr. Ich kann diese Live-CD jedem Maiden Einsteiger und langjährigen Fans sowieso empfehlen, insbesondere aufgrund der wirklich gelungenen Songauswahl. Klar, bei den vielen Songs der Band, fehlt einem immer etwas und der Zugabeteil ist nicht großartig anders als auf der Flight 666.
Ich finde es unglaublich, welche Wucht diese Band live noch immer hat. Für mich sind sie sogar besser als zu Beginn der 90er, kurz vor Dickinsons vorübergehendem Ausstieg. Ich gehe recht häufig auf Konzerte und sehe Immer wieder, dass es eine Menge Bands gibt, die sich an Maiden gleich eine ganzes Stück abschneiden können. Ich freue mich auf jeden Fall auf die Maiden England Tour, die 2013 auch nach Europa kommt. Es könnte diesmal endgültig die letzte sein...up the Irons!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 1, 2012 7:49 AM MEST


Iron Maiden - En Vivo! Live in Santiago de Chile [Blu-ray]
Iron Maiden - En Vivo! Live in Santiago de Chile [Blu-ray]
DVD ~ Iron Maiden
Preis: EUR 22,99

5 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unnötig, 11. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Liebes Amazon Team,
löscht doch bitte den unsäglichen Kommentar von Herrn Sperling. Geschmäcker sind verschieden und das ist gut so. Seine Rezession, die voll falscher Informationen und vom Stil her unterirdisch ist, hat hier nichts verloren und mit niveauvoller Kritik rein gar nichts zu tun! Ich freue mich auf diese DVD, habe die Band auf der Final Frontier Tour 3 Mal live gesehen und es war jedes Mal auf extrem hohem Niveau.


Live at Montreux 2010
Live at Montreux 2010
Wird angeboten von collectorsheaven
Preis: EUR 7,85

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es lohnt sich!, 23. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live at Montreux 2010 (Audio CD)
Für Gary Moore Fans ist diese CD ein Muss. Stimmlich zu Beginn bei "Over the hills an far away" noch nicht auf der Höhe steigert sich Gary im Verlauf des Konzerts. Das Gitarrenspiel ist sowieso wie immer grandios. Die gelungenen neuen Songs lassen Wehmut aufkommen. Neil Carter, sein alter Weggefährte aus den 80ern hatte geäußert, dass sich Gary Moore und er in der Woche nach seinem Urlaub zu Aufnahmen für das neue Celtic-Rock Album zurückziehen wollten. Sehr schade. Es wäre sicher eine Tour mit alt/neu bekanntem Rock von Gary Moore gewesen. Ich habe ihn zum ersten Mal 1986 gesehen und dann mehrere Male mit seinen Rocksongs, später seinen Blues Konzerten. Auf die neue Richtung hatte ich mich gefreut. R.i.p. Gary


Dance of Death
Dance of Death
Wird angeboten von hifi-max
Preis: EUR 14,10

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besser als gedacht, 19. Oktober 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dance of Death (Audio CD)
Ich bin seit den späten 80ern Maiden Fan und bin mittlerweile allen Musikrichtungen gegenüber offen, bei denen noch echte Musiker am Werk sind. Wenn denn dann Maiden wieder eine neue Scheibe veröffentlicht befällt mich meist der Metal Virus. Das war in den 90ern mit einer Reihe sehr schwacher Alben und ohne Dickinson nicht der Fall. Als nun Dance of Death herauskam hatte ich bisschen Bedenken, dass man sich als treuer Fan die Scheibe schön redet. Ist aber nicht der Fall. Ich höre das Album oft und gerne, mag auch das einfach strukturierte, aber eingängige Wildest Dreams. Über No more lies, Paschendale, dance of death oder auch the journeyman sind einfach hörenswerte Stücke auf dem Album. Sicher gibt es auch hier Lückenfüller, aber ich freue mich schon die neuen Songs live on stage in der Münchener Olympiahalle zu hören, für die wir sogar keine guten Karten mehr bekommen haben. Spricht für das Album und die live Qualitäten der Band.
In diesem Sinne: Jeder der Maiden mag, kann sich diese Scheibe bedenkenlos kaufen. Up the irons:)
Kai


Seite: 1